BMW 1150 GS Bj.2003/2004 Bremsbeläge hinten wechseln

Diskutiere BMW 1150 GS Bj.2003/2004 Bremsbeläge hinten wechseln im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo zusammen, hat mir jemand eine DIY Anleitung, damit ich selber die Bremsbeläge hinten bei meiner GS wechseln kann. Danke Euch schon...
Iceman88

Iceman88

Themenstarter
Dabei seit
30.09.2020
Beiträge
33
Hallo zusammen,
hat mir jemand eine DIY Anleitung, damit ich selber die Bremsbeläge hinten bei meiner GS wechseln kann.
Danke Euch schon mal:help:

Gruß Jürgen
 
Boxer-Walle

Boxer-Walle

Dabei seit
21.10.2009
Beiträge
1.354
Ort
Zollernalbkreis
hä?
hassu kein büchle dazu?
jetzt helf i mir selbst und das ganze gedönz?

jetzt ohne scheiß mal:
vor was hast du schiß?
das hinterrad muß dazu nicht mal runter!
mit den passenden inbus-schlüsseln die schrauben auf und alles runter...
und immer schön aufpassen auf hydraulik-schlauch und abs-kabel...
wenn du dir den bremssattel anguckst erklärt alles sich selbst was du tun mußt.

idealerweise die kolben mit den alten bremssätteln zurückdrücken...
oder aus dummheit werkzeug dazu kaufen und sinnfrei geld ausgeben...

wenn du lust, zeit und nerven hast mit normaler spüli-plörre alles putzen und schrubben... eine wanne dazu nehmen.
mit ner zahnbürste und warmen wasser gehts super.

einfach machen!
viell. hab ich auch ne anleitung...
guck notfallz beim gerd alias powerboxer...

gruß mawa...

aber du traust dir das schon zu, oder?
was ich damit meine ist, daß du dir selber traust... und nicht danach das fracksausen bekommst und 1.ooo-mal überlegst, ob es nicht besser gewesen wäre es in einer werkstatt machen zu lassen... oder?
 
Boxer-Walle

Boxer-Walle

Dabei seit
21.10.2009
Beiträge
1.354
Ort
Zollernalbkreis
nun nochn kleiner zusatz:
ich bin der meinung: wenn du in hier im forum fragst, wie man die bremsbeläge wechselt, solltest vielleicht besser die krallen davon weg lassen... oder?

ach ja... niemalz bremsenreiniger draufsprühen! niemalz! das versprödet die dichtungen der kolben.
und ob du cu-paste in verschwindender menge oder keramikpaste verwendest... ist egal...

gott zum gruß solang mal...
 
Iceman88

Iceman88

Themenstarter
Dabei seit
30.09.2020
Beiträge
33
Danke Jungs für die tollen Antworten, genau das wollte ich hören und darum habe ich die Frage auch gestellt.
Ihr habt mir mit Euren Aussagen gezeigt was eigentlich sinnvoll ist (und damit meine ich nicht das Thema Bremsbeläge wechseln selber):verehren:

"es ist so leicht, andere zu belehren und so schwer sich selbst"
Oscar Wilde
 
G

gstommy68

Dabei seit
27.01.2013
Beiträge
3.236
Ort
Rheinland
Hallo
  • Kabel vom Abs Sensor mit dem Seitenschneider durchzwicken
  • Schrauben vom Bremssattel abflexen, wenn keine Flex vorhanden dann mit nem dicken Meißel die Schraubenköpfe abschlagen.
  • Sicherungstift entfernen.
  • Bremssattel abnehmen und Bremsbeläge entnehmen.
  • Vor dem Zusammenbau neue Bremssättel einsetzen. :cool: :cool::giggle:

Im Ernst.
Schrauben vom Sattel lösen ( gegen den Uhrzeigersinn). Sicherungsstift entfernen.
Bremssattel abnehmem und Beläge rausnehmen.
ggf Abs Sensor aausbauen, könnte das Handling erleichtern.
Einbau in umgekehrter Reihenfolge
Drehmomentder Schrauben40? (30?) Nm, weiß ich gerade nicht sicher noch mal abklären.

Fertig.
Ganz ehrlich, beherzige den Tipp den die andern gegeben haben und lass es machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
elfer-schwob

elfer-schwob

Dabei seit
09.04.2008
Beiträge
4.905
Ort
im Murrdäle
Modell
1150 GS-A, R 80-Umbau
Schrauben vom Sattel lösen ( gegen den Uhrzeigersinn). Sicherungsstift entfernen.
Hallihallo,
ich würde die obige Reihenfolge umkehren:
Der Sicherungsstift ist mit einem Mini-Sicherungsring an der Außenseite gesichert. Den zuerst ziehen (und gut aufbewahren, er kriegt Füße) und dann den Stift per Durchschlag auf die linke Fzg-Seite rausklopfen. (Der Stift ist mit einer Art Preßhülse zusätzlich gegen das Herausfallen nach links gesichert.) Das geht am noch montierten Sattel wesentlich besser als wenn man den Sattel in der Hand hält.
 
hydrantenfritz

hydrantenfritz

Dabei seit
02.02.2015
Beiträge
10.885
Ort
CH
Modell
R 1100 GS
Jürgen hier siehst Du den Aufbau des hinteren Bremssattel ( schwimmend )
Wenn die alten Beläge zu einseitig abgefahren sind..musst Du den Schwimmsattel gängig machen...da musst Du dir aber sehr sicher sein was zu tun ist...das ist schwer es zu erklären in einer schritt für schritt Beschreibung..

4V0 Bremssattel hinten Aufbau

4V0 Bremssattel hinten schwergängig


Ich hoffe ich verstosse mit dem Link nicht gegen Regeln...und Gerd nimmt es mir nich übel...
 
Zuletzt bearbeitet:
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
16.163
Hi
Einzusehen ist, dass jemand die Beläge sselber wechseln möchte. Obwohl es wirklich kein Hexenwerk ist würde ich davon absehen es nach irgendeiner Anleitung zu machen. Einfacher und sinnvoller wäre es, es beim ersten Mal unter Anleitung von einem zu machen der es kann.
gerd
 
elfer-schwob

elfer-schwob

Dabei seit
09.04.2008
Beiträge
4.905
Ort
im Murrdäle
Modell
1150 GS-A, R 80-Umbau
Ok!
Online-Kindergarten, Homeschooling, E-Studium, Online-Konferenzen/-Meetings, Home-Office, Tele-Parlament, Cick&Collect funktionieren anscheinend "problemlos".
Aber zum Bremsbelagswechsel am Moped brauchts eines analogen Live-Mentoren?!
 
Zuletzt bearbeitet:
hoechst

hoechst

Dabei seit
26.03.2009
Beiträge
1.197
Ort
CH Gossau SG
Modell
R1100GS, K1100LT, K1200RS
Zuletzt ging das beim Kollegen nur schlecht mit dem Zurückdrücken der Beläge. Der mies eingestellte Fussbremshebel blockierte die Rücklaufbohrung teilweise. Da der Kerl fast nie hinten bremst, ist das monatelang gut gegangen.
Also Hebel neu einstellen und dann noch was BFL am Sattel ablassen, alles ok.

Sowas bringt einen Anfänger, der nach Anleitung vorgeht dann schon über die Grenzen. Nur, wenn alles andere ok ist, kann man das ohne Hilfe auch erstmalig alleine machen.
 
Boxer-Walle

Boxer-Walle

Dabei seit
21.10.2009
Beiträge
1.354
Ort
Zollernalbkreis
Ok!
Online-Kindergarten, Homeschooling, E-Studium, Online-Konferenzen/-Meetings, Home-Office, Tele-Parlament, Cick&Collect funktionieren anscheinend "problemlos".
Aber zum Bremsbelagswechsel am Moped brauchts eines analogen Live-Mentoren?!
sensationell!
voll geil!
triffts voll!
 
Gaertner

Gaertner

Dabei seit
03.05.2016
Beiträge
8.124
Ort
12557 Berlin
Modell
R1100GS 1997
Ok!
Online-Kindergarten, Homeschooling, E-Studium, Online-Konferenzen/-Meetings, Home-Office, Tele-Parlament, Cick&Collect funktionieren anscheinend "problemlos".
Aber zum Bremsbelagswechsel am Moped brauchts eines analogen Live-Mentoren?!
Da die Bremse ein Sicherheitsteil am Kfz ist würde ich dazu raten, dass jemand hilfreich über die Schulter schaut. Das geht online nicht so wirklich.

6 macht doch auch niemand online... :cool:
 
hydrantenfritz

hydrantenfritz

Dabei seit
02.02.2015
Beiträge
10.885
Ort
CH
Modell
R 1100 GS
Hmm glaub das bringt den Jürgen definitiv nicht weiter..
Ich entschuldige mich für die sinnlosen Beiträge..( warum auch immer..)
Versuch jemanden zu mobilisieren der Dir zur Seite stehen kann...
Frag mal nach jemanden der in deiner Gegend Zuhause ist....viel Erfolg.... :)..Es hat sehr viele hilfsbereite User hier.... :)
 
bmwfahrerr100rs

bmwfahrerr100rs

Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
439
Ort
RT
Modell
11er gs 100 rs und aus der Jugend cb 900 boldor
Danke Jungs für die tollen Antworten, genau das wollte ich hören und darum habe ich die Frage auch gestellt.
Ihr habt mir mit Euren Aussagen gezeigt was eigentlich sinnvoll ist (und damit meine ich nicht das Thema Bremsbeläge wechseln selber):verehren:

"es ist so leicht, andere zu belehren und so schwer sich selbst"
Oscar Wilde
Habt ihr das nicht gelesen??
Der will doch nur SPIELEN
 
Thema:

BMW 1150 GS Bj.2003/2004 Bremsbeläge hinten wechseln

BMW 1150 GS Bj.2003/2004 Bremsbeläge hinten wechseln - Ähnliche Themen

  • Erledigt Original BMW Windschild R 1150 GS Baujahr 2003

    Original BMW Windschild R 1150 GS Baujahr 2003: Hallo in die Runde! Verkaufe Original BMW Windschild für GS 1150 Bj.2003 incl. Halterung mit normalen Gebrauchsspuren. 75€ incl.Versand...
  • Erledigt Verkaufe meine BMW R 1150 GS, blau/weiß, EZ 03/2003, 64 Tkm, 1. Hand, DZ, TOP-Zustand

    Verkaufe meine BMW R 1150 GS, blau/weiß, EZ 03/2003, 64 Tkm, 1. Hand, DZ, TOP-Zustand: Hallo, ich verkaufe meine BMW R1150GS, EZ 03/2003, blau-weiß, 1. Hand, 64.000km,DZ-Doppelzündung, Integral-ABS, FID-Fahrerinformationssystem...
  • Suche BMW Zylinderschutz Teilenr: 71607684065 für Doppelzündung R 1150 GS BJ 2003

    BMW Zylinderschutz Teilenr: 71607684065 für Doppelzündung R 1150 GS BJ 2003: Hallo, ich suche für die BMW R 1150 GS, BJ 2003, Doppelzündung für Ventildeckel links einen BMW Zylinderschutz (Gleitschutz), Teilenummer BMW...
  • Suche Handprotektor links für BMW R 1150 GS BJ 2003

    Handprotektor links für BMW R 1150 GS BJ 2003: Hallo, ich suche einen Handprotektor links für BMW R 1150 GS BJ 2003 Bitte alles anbieten...
  • Suche Ventildeckel fuer BMW R 1150 GS BJ 2003

    Ventildeckel fuer BMW R 1150 GS BJ 2003: Hallo, ich suche linken Ventildeckel für die BMW R 1150 GS Bitte alles anbieten.. Vielen Dank im Voraus..
  • Ventildeckel fuer BMW R 1150 GS BJ 2003 - Ähnliche Themen

  • Erledigt Original BMW Windschild R 1150 GS Baujahr 2003

    Original BMW Windschild R 1150 GS Baujahr 2003: Hallo in die Runde! Verkaufe Original BMW Windschild für GS 1150 Bj.2003 incl. Halterung mit normalen Gebrauchsspuren. 75€ incl.Versand...
  • Erledigt Verkaufe meine BMW R 1150 GS, blau/weiß, EZ 03/2003, 64 Tkm, 1. Hand, DZ, TOP-Zustand

    Verkaufe meine BMW R 1150 GS, blau/weiß, EZ 03/2003, 64 Tkm, 1. Hand, DZ, TOP-Zustand: Hallo, ich verkaufe meine BMW R1150GS, EZ 03/2003, blau-weiß, 1. Hand, 64.000km,DZ-Doppelzündung, Integral-ABS, FID-Fahrerinformationssystem...
  • Suche BMW Zylinderschutz Teilenr: 71607684065 für Doppelzündung R 1150 GS BJ 2003

    BMW Zylinderschutz Teilenr: 71607684065 für Doppelzündung R 1150 GS BJ 2003: Hallo, ich suche für die BMW R 1150 GS, BJ 2003, Doppelzündung für Ventildeckel links einen BMW Zylinderschutz (Gleitschutz), Teilenummer BMW...
  • Suche Handprotektor links für BMW R 1150 GS BJ 2003

    Handprotektor links für BMW R 1150 GS BJ 2003: Hallo, ich suche einen Handprotektor links für BMW R 1150 GS BJ 2003 Bitte alles anbieten...
  • Suche Ventildeckel fuer BMW R 1150 GS BJ 2003

    Ventildeckel fuer BMW R 1150 GS BJ 2003: Hallo, ich suche linken Ventildeckel für die BMW R 1150 GS Bitte alles anbieten.. Vielen Dank im Voraus..
  • Oben