Bürger als Hilfs-Sheriffs?! Neue App in UK macht jeden zum "Blitzer"

Diskutiere Bürger als Hilfs-Sheriffs?! Neue App in UK macht jeden zum "Blitzer" im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Bin gerade über diesen Artikel gestossen - ein paar englische Nerds haben eine App entwickelt, mit der offenbar jeder sehr schnell und genau...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
cruizer

cruizer

Themenstarter
Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
628
Ort
Rottenburg a.N.
Modell
BMW R 1200 GS LC, Bj 2017
Bin gerade über diesen Artikel gestossen - ein paar englische Nerds haben eine App entwickelt, mit der offenbar jeder sehr schnell und genau mittles Handy-App und KI die Geschwindigkeit Vorbeifahrender per Kurz-Video messen und an die Polizei weiterleiten kann.

Zum Glück ist dies so bei uns nicht legal möglich - was hoffentlich auch so bleibt!

Einserseits sind Gesezte (inkl. Geschwindigkeitsregelungen) zu befolgen und bei erwischter Überschreitung die Strafe zu bezahlen. Muss man nicht mögen, aber so ist das in einem Rechsstaat.

ABER: das jeder normale Bürger sich damit zum Spitzel und Denunzianten aufschwingen kann, das finde ich persönlich so verwerflich wie bedenklich. Stasi 2.0 lässt Grüßen.

Hier der Artikel: ->LINK<-
 
DirtySanchez

DirtySanchez

Dabei seit
27.06.2020
Beiträge
3.265
Ort
Königreich Württemberg
Modell
R1250GS, 690 Enduro R
Bin gerade über diesen Artikel gestossen - ein paar englische Nerds haben eine App entwickelt, mit der offenbar jeder sehr schnell und genau mittles Handy-App und KI die Geschwindigkeit Vorbeifahrender per Kurz-Video messen und an die Polizei weiterleiten kann.

Zum Glück ist dies so bei uns nicht legal möglich - was hoffentlich auch so bleibt!

Einserseits sind Gesezte (inkl. Geschwindigkeitsregelungen) zu befolgen und bei erwischter Überschreitung die Strafe zu bezahlen. Muss man nicht mögen, aber so ist das in einem Rechsstaat.

ABER: das jeder normale Bürger sich damit zum Spitzel und Denunzianten aufschwingen kann, das finde ich persönlich so verwerflich wie bedenklich. Stasi 2.0 lässt Grüßen.

Hier der Artikel: ->LINK<-
Es wundert mich, dass die App nicht vom BMi beauftragt worden ist sondern in GB entstand. Wäre doch die Krönung des Micheltums..... :lalala:

Später mehr. Ich muss erst kontrollieren, ob die Nachbarn die Kehrwoche ordentlich gemacht haben.
 
GS-Tourenfahrer

GS-Tourenfahrer

Dabei seit
01.05.2016
Beiträge
1.200
Ort
Stuttgart
Modell
GS 40 Jahre u.a.
Es wundert mich, dass die App nicht vom BMi beauftragt worden ist sondern in GB entstand. Wäre doch die Krönung des Micheltums..... :lalala:

Später mehr. Ich muss erst kontrollieren, ob die Nachbarn die Kehrwoche ordentlich gemacht haben.
Kehrwoche ist doch offiziell abgeschafft :cool:

Ich erinnere mich aber gut dran, das früher am "Kehrwochentag" zufällig ein Papierstücken im Hausflur oder Kellergang lag, wo am Tag vorher nichts lag. Ich hab's dann nach dem Kehren wieder hingelegt. Als ich von unserem schwäbischen Hausdrachen darauf hingewiesen wurde das ich die Kehrwoche nicht ordentlich gemacht hatte, habe ich ihr gesagt, das ich den Schnipsel als ihren erkannt habe, ich nicht wusste ob sie ihn noch bräuchte und deshalb wieder hingelegt habe.
Seitdem war Ruhe 😇
 
Andi#87

Andi#87

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
9.217
Ort
bei Düsseldorf
Modell
R 1250 GSA 2019
Ich wohne in der Stadt an einer (sanierungsbedürftigen) Ausfallstraße Richtung Solingen. 30 km/h. Wer hier, vor allem als LKW, morgens so durch donnert. :facepalm: Und niemand misst hier mal die Geschwindigkeit. Stadt und Kreis schieben sich gegenseitig den schwarzen Peter zu. Ist wie überall. Es geht so lange gut, bis mal was passiert (Kind unter Auto oder so). Nicht dass ich Denunziantentum befürworte, aber in unserem Falle wäre der Einsatz einer solchen App reiner Selbstschutz. Und ich bin mir sicher, von solchen Orten/Straßen gibt es in D hunderte, wenn nicht tausende.
 
bswoolf

bswoolf

Dabei seit
18.09.2020
Beiträge
1.604
Modell
R1150R BJ 2002 EZ und noch so einiges mehr
Da bin ich zwiegespalten. Ich wohne auch in einer Heiz-30er-Zone und wünsche mir das auch manchmal.
Andererseits wenn man sieht, was die Wegeheld-Fahrradspinner abziehen. Das ist schon nicht mehr schön. Da erwacht schnell der teutonische Jagd- und Denunziationstrieb.
 
B

Bazinga

Dabei seit
15.10.2015
Beiträge
2.758
Ort
Nähe ケルン (Kerun)
Modell
Grade mal nichts
Wohne in einer Spielstraße. 7 Km/h.
Bedeutet für die meisten dass sie so 30-40 fahren. Manche natürlich schneller.
Wenige halten sich dran (ich auch nicht. Fahre meist so 20 und bin das Hindernis).
Diese App brauche ich. Und eine Beteiligung an den Einnahmen.
Dann bin ich in kürzester Zeit Millionär!

Nee, warte.
Bin ich ja schon.

Also Milliardär!
 
*Topas*

*Topas*

. . . . .🙈 - Ɯôđēŗáţôŗ . . . . . 🍲🍲🍲🍲🍲🍲
Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
23.247
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
.. das "aber" relativiert es 😂
 
bswoolf

bswoolf

Dabei seit
18.09.2020
Beiträge
1.604
Modell
R1150R BJ 2002 EZ und noch so einiges mehr
Welches?
 
moubeli

moubeli

Dabei seit
05.09.2020
Beiträge
919
Ort
Freigericht
Modell
R1100R > R1200GS TÜ > R1200R LC
Ist doch prima. Genau das richtige Spielzeug für diejenigen, denen das melden von unbekannten Personen oder von Sprintern mit polnischen Kennzeichen in ihrer Facebook-Dorf und Nachbarschaftsgruppe zu langweilig geworden ist.
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
34.028
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
Es wundert mich, dass die App nicht vom BMi beauftragt worden ist sondern in GB entstand. Wäre doch die Krönung des Micheltums..... :lalala:
Was wusste das gemeine Volk zu Adis und auch Erichs Zeiten ??
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant
 
schleusenmeister

schleusenmeister

Dabei seit
02.01.2013
Beiträge
196
Ort
Trier
Modell
Ex F 800 GS, nun Tenere 700
Lasst das Volk doch spähen und denunzieren. Für uns Petrolheads gibt es eine Lösung:

Hannover (dpo) - Ein Autofahrer aus Hannover hat einen geheimen Trick entdeckt, mit dem sich Radarfallen und Blitzer auf Autobahnen zu 100 Prozent überlisten lassen. Erste Praxistests scheinen die Theorie des Hobbyphysikers zu bestätigen. Seine zahlenbasierte Methode soll für jeden Autofahrer innerhalb von Minuten erlernbar sein.

Jörg Haffke: "Zahlenschilder in Deutschland: Die geheimen Zeichen, mit denen sich Radarfallen überlisten lassen", 3480 S., Selbst-Verlag, Eigenheim 2015.
 
Q_Treiber_Josef

Q_Treiber_Josef

Dabei seit
19.01.2014
Beiträge
33.037
Ort
CH 3098 Köniz
Modell
GS LC 2016
Wohne in einer Spielstraße. 7 Km/h.
Bedeutet für die meisten dass sie so 30-40 fahren. Manche natürlich schneller.
Wenige halten sich dran (ich auch nicht. Fahre meist so 20 und bin das Hindernis).
Diese App brauche ich. Und eine Beteiligung an den Einnahmen.
Dann bin ich in kürzester Zeit Millionär!

Nee, warte.
Bin ich ja schon.

Also Milliardär!

Echt jetzt, so was gibt es in D wirklich ?

Josef
 
*Topas*

*Topas*

. . . . .🙈 - Ɯôđēŗáţôŗ . . . . . 🍲🍲🍲🍲🍲🍲
Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
23.247
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
Ja. Motorisierte Fahrzeuge und Fahrräder müssen allerdings besondere Rücksicht auf Fußgänger nehmen und dürfen maximal Schrittgeschwindigkeit fahren. In der Rechtsprechung werden teilweise 7 km/h und teilweise 10 km/h als Schrittgeschwindigkeit angenommen.
 
G

gstommy68

Dabei seit
27.01.2013
Beiträge
4.287
Ort
Rheinland
Hallo
die App in Deutschland würde in. Deutschland nicht funktionieren, weil dann die dafür zuständigen. Behörden in Angezeigten Faöllen gnadenlos ersaufen würden.

gruß
gstommy68
 
*Topas*

*Topas*

. . . . .🙈 - Ɯôđēŗáţôŗ . . . . . 🍲🍲🍲🍲🍲🍲
Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
23.247
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
Bei uns 7.
Steht fett auf die Straße gemalt.
Nutzt bei Analphabeten aber nichts…
Du siehst es ja - es wird ja nachgefragt, ob es so etwas überhaupt gibt... 😆

Tunnelblick... da kann man die aufgemalten Zahlen schon mal übersehen :)
 
Ralsch

Ralsch

Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
5.879
Ort
In der Nähe von Darmstadt
Modell
Vorher R1200GS, aktuell BMW S1000RR, Kawa Z1000SX, KTM 690 SM
In Deutschland gibt es seit Jahrzehnten schon keine Spielstrassen mehr, nur so als Anmerkung.
Interessant ist aber, dass “Denunzieren“ als höchst verwerflich, mit hoher Geschwindigkeit durch Wohngebiete brettern - mit den statistisch erhobenen „Seiteneffekten“ - als „ok“ betrachtet wird.
Das Auto ist eben ein ähnliches Phänomen für Deutsche wie die „liberalen“ Waffengesetze für die Amerikaner.
 
Quhpilot

Quhpilot

Dabei seit
28.11.2008
Beiträge
9.500
Ort
Blieskastel im Saarland
Modell
eine schwarze Quh,
"Verkehrsberuhigter Bereich"....in einem solchen wohne ich auch. Sieht man an den Nachbarn.......die haben garkeinen
Spaß mehr, ich hab wenigstens noch ein Mopped. :grin:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Bürger als Hilfs-Sheriffs?! Neue App in UK macht jeden zum "Blitzer"

Bürger als Hilfs-Sheriffs?! Neue App in UK macht jeden zum "Blitzer" - Ähnliche Themen

  • Eifel - Motorradlärm belastet Bürger - Der Kampf gegen die Krachmacher

    Eifel - Motorradlärm belastet Bürger - Der Kampf gegen die Krachmacher: Hallo Zusammen, stand gestern im Volksfreund unter der Rubrik: Verkehr und Sicherheit. "Motorradlärm belastet Bürger: Der Kampf gegen die...
  • MwSt-Rückerstattung für Nicht EU Bürger (zb Schweizer)

    MwSt-Rückerstattung für Nicht EU Bürger (zb Schweizer): die Grenzzollämter sind voll. Jeden Samstag lange Schlangen von Schweizern die sich Ausfuhrformulare abstellen lassen um sich die deutsch...
  • IZI Meeting auf der Burg in Polen

    IZI Meeting auf der Burg in Polen: Hallo miteinander, so, dann mache ich mal den Thread auf, für dieses Event: „IZI Meeting“ am 12-14 Mai 2017 auf der Burg Grodziec in Polen -...
  • Heimliche Planung -> 10 % Zwangsanleihe für alle Bürger

    Heimliche Planung -> 10 % Zwangsanleihe für alle Bürger: Heimliche Planung: Zwangsanleihen für alle Bürger Beatrix von Storch MdEP enthüllt konkrete Pläne des Finanzministeriums So wird es bald für...
  • gut essen zwischen Burgbachwasserfall und Y-Burg? Wo?

    gut essen zwischen Burgbachwasserfall und Y-Burg? Wo?: moin, ich möcht mit einer kleinen Gruppe - drei Fahrer - am kommenden Sonntag die Region Burgbachwasserfall, Bad Rippoldsau-Schapbach und Richtung...
  • gut essen zwischen Burgbachwasserfall und Y-Burg? Wo? - Ähnliche Themen

  • Eifel - Motorradlärm belastet Bürger - Der Kampf gegen die Krachmacher

    Eifel - Motorradlärm belastet Bürger - Der Kampf gegen die Krachmacher: Hallo Zusammen, stand gestern im Volksfreund unter der Rubrik: Verkehr und Sicherheit. "Motorradlärm belastet Bürger: Der Kampf gegen die...
  • MwSt-Rückerstattung für Nicht EU Bürger (zb Schweizer)

    MwSt-Rückerstattung für Nicht EU Bürger (zb Schweizer): die Grenzzollämter sind voll. Jeden Samstag lange Schlangen von Schweizern die sich Ausfuhrformulare abstellen lassen um sich die deutsch...
  • IZI Meeting auf der Burg in Polen

    IZI Meeting auf der Burg in Polen: Hallo miteinander, so, dann mache ich mal den Thread auf, für dieses Event: „IZI Meeting“ am 12-14 Mai 2017 auf der Burg Grodziec in Polen -...
  • Heimliche Planung -> 10 % Zwangsanleihe für alle Bürger

    Heimliche Planung -> 10 % Zwangsanleihe für alle Bürger: Heimliche Planung: Zwangsanleihen für alle Bürger Beatrix von Storch MdEP enthüllt konkrete Pläne des Finanzministeriums So wird es bald für...
  • gut essen zwischen Burgbachwasserfall und Y-Burg? Wo?

    gut essen zwischen Burgbachwasserfall und Y-Burg? Wo?: moin, ich möcht mit einer kleinen Gruppe - drei Fahrer - am kommenden Sonntag die Region Burgbachwasserfall, Bad Rippoldsau-Schapbach und Richtung...
  • Oben