Cartool/SZ-Anschluss: An-/Abschaltlogik (ohne Widerstand/LED)

Diskutiere Cartool/SZ-Anschluss: An-/Abschaltlogik (ohne Widerstand/LED) im F 650 GS, F 700 GS und F 800 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Moinmoin! vorneweg: ich hab unzählige Threads gefunden wo und wie der Anschluss zu finden ist, und wie man mit drangefriemelten Widerständen...
L

Lakini

Themenstarter
Dabei seit
05.02.2018
Beiträge
54
Modell
F 800 GS (2011)
Moinmoin!

vorneweg: ich hab unzählige Threads gefunden wo und wie der Anschluss zu finden ist, und wie man mit drangefriemelten Widerständen oder LEDs die Leistung soweit hochschrauben kann dass die Steuerung verlässlich abschaltet. Um diese Workarounds geht es NICHT.
Was mich wirklich interessiert: angenommen die Steuerung schaltet den Anschluss ab, bleibt der dann verlässlich aus bis ich das nächste Mal die Zündung anschalte? Oder wird der Anschluss auch nach ZündungAus weiter überwacht und ggfs wieder "scharfgeschaltet"?

Hintergrund: ich möchte mir den USB-Converter USB Ladestrom Anschlusskit für BMW Motorräder (611656 / 83300413585 Cartool) | eBay zulegen, und der Hersteller meinte für die S1000er BMWs schaltet der Anschluss verlässlich ab, aber für meine 800er konnte er keine Aussage machen. Daher mein Plan: bestellen, anschließen, Zündung an und dann aus, 2 Minuten warten, und dann mein Handy anschließen und gucken ob da doch noch Strom rauskommt. Problem: Wenn der Anschluss auch nach Zündungsaus weiter überwacht wird, und dann ggfs wieder ANSCHALTET, dann kann ich das Abschalten nicht verlässlich testen.

Hat da jemand Erfahrungen/Einsichten?

Danke im Voraus! :)
 
M

MAB

Dabei seit
02.05.2015
Beiträge
321
Modell
F800GS 2010, G650 Xco 2009, Yamaha TW 1997
Hi,
bei meiner F800GS 2010 reagiert der Cartool/Bordsteckdose auch bei ausgeschalteter Zündung.

Was ja auch logisch ist, na nur die ECU den Anschluß schaltet, nicht aber das Zündschloss.

MlG
MAB
 
L

Lakini

Themenstarter
Dabei seit
05.02.2018
Beiträge
54
Modell
F 800 GS (2011)
Hi,
bei meiner F800GS 2010 reagiert der Cartool/Bordsteckdose auch bei ausgeschalteter Zündung.

Was ja auch logisch ist, na nur die ECU den Anschluß schaltet, nicht aber das Zündschloss.

MlG
MAB
Ah, danke. Ich hätte gedacht der Zustand des Zündschloss geht da mit ein.
 
M

MAB

Dabei seit
02.05.2015
Beiträge
321
Modell
F800GS 2010, G650 Xco 2009, Yamaha TW 1997
Hi Lakini,

bei der F800GS 2010 kannst du über die Boradsteckdose die Batt. laden ohne vorher die Zündung einzuschalten, auch wenn die GS schon 3 Tage unberührt stand (ECU im Schlafzustand).
Laut BMW sollte das eigentlich nicht so möglich sein, tut es aber.

Also trotz Zündung lange Zeit aus, wird die Boardsteckdose respective der Cartool-Stecker, da parallel geschaltet, permanent überwacht und reagiert. Ab Modell 2013 soll/sollte das anders sein!?

Da ein 12V->5V Wandler in Ruhe nur einen sehr kleinen Strom benötigt (war ja der Grund weshalb die ECU nicht abschaltet) wird mein Wandler immer direkt von der Batt. mit Strom versorgt. Durch Entfernung der gut erreichbaren Sicherung in der Plusleitung, kann ich ihn jeder Zeit "abklemmen".

Anm.: die Selbstentladung eines Blei-Akku ist höher als der Verbrauch des SpannungsWandlers in Ruhe.

MlG
MAB
 
L

Lakini

Themenstarter
Dabei seit
05.02.2018
Beiträge
54
Modell
F 800 GS (2011)
Okay, dann pack ich mal das Multimeter aus und guck mal, ob nach 2 Minuten mit angeschlossenem Wandler noch Strom durch die Leitung geht. Meine ist von 2011, also noch "betroffen". Danke!
 
M

MAB

Dabei seit
02.05.2015
Beiträge
321
Modell
F800GS 2010, G650 Xco 2009, Yamaha TW 1997
Hi,

was willst du messen? Strom oder Spannung?

MlG
MAB
 
L

Lakini

Themenstarter
Dabei seit
05.02.2018
Beiträge
54
Modell
F 800 GS (2011)
Hi,

was willst du messen? Strom oder Spannung?

MlG
MAB
Ich denke Strom messen (in die Leitung eingeschleift) wird die Messsituation am wenigsten verfälschen. Wenn ich parallel die Spannung messe, dann verfälscht ja das Multimeter selbst ein bisschen glaube ich. Da stoß ich an die Grenzen meiner Komfortzone was das Wissen angeht...
 
M

MAB

Dabei seit
02.05.2015
Beiträge
321
Modell
F800GS 2010, G650 Xco 2009, Yamaha TW 1997
Hi,
ja sehe ich auch so.

MlG
MAB
 
L

Lakini

Themenstarter
Dabei seit
05.02.2018
Beiträge
54
Modell
F 800 GS (2011)
So, da ich es selbst hasse wenn ich über alten Forenbeiträge stolpere wo ein Problem diskutiert wird, die Lösung aber nie auftaucht: hier meine Ergebnisse.

Der Wandler ist angekommen, hab ihn an den Cartool-Anschluss angesteckt und ein Multimeter in die Eingangs-Plusleitung geschleift.

Szenario 1:
  • Zündung an => 0,012A
  • Handy an den USB-Anschluss => 0,5-0,6A
  • Zündung aus => immernoch 0,5A
  • nach ~1 Minute warten: 0,00A => Anschluss komplett abgeschaltet

Szenario 2:
  • Zündung an => 0,012A
  • KEIN Handy angeschlossen
  • Zündung aus => weiter 0,012A
  • nach ~1 Minute warten: 0,00A => auch ohne USB-Verbraucher legt die Steuerung den Anschluss tot

Jetzt hoff ich mal dass das Multimeter das ganze nicht zu sehr verfälscht hat ;), und bau alles zusammen ohne Zusatzschalter und Widerstand etc.

Das einzige bei dem ich skeptisch bin: laut Produktbeschreibung hat der Wandler bis zu 15W Ausgangsleistung. Wenn am Eingang aber nur 0,6Ax13V reingezogen werden, können hinten ja schlecht 15W ins Handy fließen...
 
R

Rizzelrotzer

Dabei seit
05.11.2014
Beiträge
98
Ort
Norddeutsche Tiefebene, wo man Anfahren am Berg ni
Modell
F800GS
Transformatorengesetzt
U1•I1=U2•U2
Und da am Ausgang 5Volt anliegen passt das. Halbierung der Eingangsspannung ergibt am Ausgang einen doppelten Strom.
Elektrikerausbildung 3.Woche, ist aber schon lange her 😜
 
L

Lakini

Themenstarter
Dabei seit
05.02.2018
Beiträge
54
Modell
F 800 GS (2011)
Transformatorengesetzt
U1•I1=U2•U2
Und da am Ausgang 5Volt anliegen passt das. Halbierung der Eingangsspannung ergibt am Ausgang einen doppelten Strom.
Elektrikerausbildung 3.Woche, ist aber schon lange her 😜
Ähm, bei 0,6A und 13V am Eingang zieht das Ding nach meiner Rechnung knapp 8 Watt. Stromerhöhung bei niedrigerer Spannung, okay, aber Leistungsverdopplung? ;)
 
Thema:

Cartool/SZ-Anschluss: An-/Abschaltlogik (ohne Widerstand/LED)

Cartool/SZ-Anschluss: An-/Abschaltlogik (ohne Widerstand/LED) - Ähnliche Themen

  • Suche Cartool Stecker zum Anschluss Navi

    Cartool Stecker zum Anschluss Navi: Hallo zusammen, für meine 12er GS dohc suche ich diesen original Stecker mit Kabel, damit ich mein Navi vernünftig ins Canbus Bordnetz einbinden...
  • Anschluss eines Garmin XT - Wo finde ich den Cartool Stecker bei der F850GS Adventure?

    Anschluss eines Garmin XT - Wo finde ich den Cartool Stecker bei der F850GS Adventure?: Hallo zusammen, ich habe letzte Woche meine F850GS Adventure als einer der letzten von BMW ausgeliefert bekommen, mit der originalen BMW...
  • Cartool Stecker, Anschluss Zusatzverbraucher, Leistungsdaten, Klemme 15 und 58

    Cartool Stecker, Anschluss Zusatzverbraucher, Leistungsdaten, Klemme 15 und 58: Hallo ins Forum, ich habe ein spezielles Problem. Ich muss 3 Zusatzverbraucher an die neue GS anschliessen. Hier die kurze Beschreibung...
  • Probleme mit dem Cartool Stecker bei R1200 GS K25

    Probleme mit dem Cartool Stecker bei R1200 GS K25: Ich habe zu meinem Problem in der Community leider nichts gefunden. Sicherlich könnt ihr mir weiterhelfen!? Nach Ausschalten der Zündung wird der...
  • Anschluss Cartool-Stecker

    Anschluss Cartool-Stecker: Suche bei einer R1200 GS ADV Bj.07 den Anschluss für den Cartool-Stecker fürs Navi. Wer kann mir helfen ? Vielen Dank im vorraus.
  • Anschluss Cartool-Stecker - Ähnliche Themen

  • Suche Cartool Stecker zum Anschluss Navi

    Cartool Stecker zum Anschluss Navi: Hallo zusammen, für meine 12er GS dohc suche ich diesen original Stecker mit Kabel, damit ich mein Navi vernünftig ins Canbus Bordnetz einbinden...
  • Anschluss eines Garmin XT - Wo finde ich den Cartool Stecker bei der F850GS Adventure?

    Anschluss eines Garmin XT - Wo finde ich den Cartool Stecker bei der F850GS Adventure?: Hallo zusammen, ich habe letzte Woche meine F850GS Adventure als einer der letzten von BMW ausgeliefert bekommen, mit der originalen BMW...
  • Cartool Stecker, Anschluss Zusatzverbraucher, Leistungsdaten, Klemme 15 und 58

    Cartool Stecker, Anschluss Zusatzverbraucher, Leistungsdaten, Klemme 15 und 58: Hallo ins Forum, ich habe ein spezielles Problem. Ich muss 3 Zusatzverbraucher an die neue GS anschliessen. Hier die kurze Beschreibung...
  • Probleme mit dem Cartool Stecker bei R1200 GS K25

    Probleme mit dem Cartool Stecker bei R1200 GS K25: Ich habe zu meinem Problem in der Community leider nichts gefunden. Sicherlich könnt ihr mir weiterhelfen!? Nach Ausschalten der Zündung wird der...
  • Anschluss Cartool-Stecker

    Anschluss Cartool-Stecker: Suche bei einer R1200 GS ADV Bj.07 den Anschluss für den Cartool-Stecker fürs Navi. Wer kann mir helfen ? Vielen Dank im vorraus.
  • Oben