Das nennt man wohl Pech

Diskutiere Das nennt man wohl Pech im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Habe mir touratech Suspension extreme esa fahrwerk gegönnt ist ein ganz anderes Fahrverhalten vor allem mit Gepäck und sozia ich weiß ist teuer
V

Veros23

Dabei seit
09.12.2019
Beiträge
12
Ort
Schwarzwald
Modell
1200 Adventure
Habe mir touratech Suspension extreme esa fahrwerk gegönnt ist ein ganz anderes Fahrverhalten vor allem mit Gepäck und sozia ich weiß ist teuer
 
pietch1

pietch1

Dabei seit
12.03.2006
Beiträge
4.299
Ort
Bonn
Modell
Ne Schwarze
Gib mal n Update, Guido. Repariert?
 
GS Q

GS Q

Themenstarter
Dabei seit
26.11.2008
Beiträge
6.317
Ort
Weil der Stadt/ Merklingen
Modell
R 1100 GS & R 1200 GS ADV
Wollte das Federbein ausbauen und zu HH- Race Tech bringen.
Die 12er vom Hauptständer runter und ein bisschen weiter vorne platziert,
nun siehe da, Federbein ist dicht, es läuft nix mehr raus. Werde es weiterhin beobachten!
 
pietch1

pietch1

Dabei seit
12.03.2006
Beiträge
4.299
Ort
Bonn
Modell
Ne Schwarze
Wollte das Federbein ausbauen und zu HH- Race Tech bringen.
Die 12er vom Hauptständer runter und ein bisschen weiter vorne platziert,
nun siehe da, Federbein ist dicht, es läuft nix mehr raus. Werde es weiterhin beobachten!
Bring auf jeden Fall mal Werkzeug mit zum 7 🛌 mit.

Ein besseres Ersatzteillager bekommst du nie mehr :biggrin::daumen-hoch:
 
teileklaus

teileklaus

Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
3.889
Ort
Nähe 74821 Mosbach/ Neckar
Modell
R1200R
Wieso negativ Denke? Mein Öhlins is nicht undicht. Ich weiß auch, dass es sehr wahrscheinlich nicht in der Saison undicht wird.
Erstens hat das mit Klopapierhamstern nun garnichts zu tun, dann glaube ich aus Erfahrung nicht daran, dass ein undichter Dichtring sich von selbst heilt und plötzlich wieder neu ist,
Ich hatte mein ESA zur Reparatur bei Wild Bikeservice, er schaute sich das an und meinte den Stellmotor reinzumachen lohnt nicht mehr, die Kolbenstange ist auch schon ölfeucht..
Ich weiß auch aus Erfahrung, dass in der Saison solche Reparaturen schnell mal zu Wochenlangem Stillstand führen. Da ist jeder begeistert, wenn dann einer kommt, wenn die Hütte voll ist, der schon seit März weiß, dass es undicht ist.. dann aber wieder dicht war. Und dann soll es schnell gehen, wenns doch wieder tropft..
Machen kann jeder trotzdem, was er für richtig hält. Vl waren es auch die Freudentränen über das neue Motorrad?
 
GS Q

GS Q

Themenstarter
Dabei seit
26.11.2008
Beiträge
6.317
Ort
Weil der Stadt/ Merklingen
Modell
R 1100 GS & R 1200 GS ADV
Ich glaub auch nicht an Selbstheilung, habe aber ein massives Problem damit etwas reparieren zu lassen was (momentan) nicht undicht ist.
Sollte das Federbein in der Saison undicht werden, baue ich es aus und bringe es mit meiner 11er nach Ergenzingen zum Hubert :wink: !
 
S

sigmali

Dabei seit
08.02.2020
Beiträge
54
Ort
Landkreis Sigmaringen
Modell
R 1250 GS
Ich hatte eine 2011 neu gekaufte 2011er (TÜ) mit ESA. Nach knapp 40 000 km machte man mich in meiner BMW-Vertragswerkstatt im MÄrz 2019 darauf aufmerksam, dass BEIDE Federbeine beginnen undicht zu werden. Ich selber hatte noch nichts bemerkt. Ein Kulanzantrag ergab: BMW übernimmt 50 % der Teilekosten. Gesamtkosten für mich 1600 Euro. Das war mir zu viel. Der Werkstattmeister empfahl mir: weiterzufahren und es im Auge zu behalten und bei nachlassender Dämpfung mich zu melden. Als Alternative zum Originalersatzteil riet er mir, die hier bereits erwähnte Fa. HH-racetech mit der Reparatur zu beauftragen. Er hat angeblich schon viele Kunden zu dieser Firma geschickt, die alle zufrieden waren. Wenn ich Eure Nachrichten lese, ist anscheinend ein Bedarf für ESA-Reparaturen da.

Ich bin dann die Saison durchgefahren, es blieb dicht und habe sie unrepariert einem guten Bekannten verkauft, den ich auf den kommenden Mangel hingewiesen habe. Da er selber -im Gegensatz zu mir- Schrauber ist, war es für ihn kein Problem und ich bin ihm im Preis entgegen gekommen.

Diese Erfahrung war für mich der Grund, warum ich im Dezember meine neue R 1250 GS entgegen dem Trend OHNE ESA bestellt habe. Nach 1000 km in der letzten Woche bereute ich die Entscheidung noch nicht.
 
Thema:

Das nennt man wohl Pech

Das nennt man wohl Pech - Ähnliche Themen

  • Wieso nennt man die GS eigentlich "Kuh"?

    Wieso nennt man die GS eigentlich "Kuh"?: Hallöchen! Vielleicht mach ich mich ja jetzt zum Klops aber wer nicht fragt, bleibt bekanntlich dumm:-) Wieso nennt man diesen Typ von Maschine...
  • Das nennt ihr "Freundlicher"?

    Das nennt ihr "Freundlicher"?: Hallo, nach langem Grübeln dachte ich, ich würde heute dem 12er Club beitreten. Ich hatte mir nämlich letzten Samstag telefonisch eine auf mobile...
  • Das nennt ihr "Freundlicher"? - Ähnliche Themen

  • Wieso nennt man die GS eigentlich "Kuh"?

    Wieso nennt man die GS eigentlich "Kuh"?: Hallöchen! Vielleicht mach ich mich ja jetzt zum Klops aber wer nicht fragt, bleibt bekanntlich dumm:-) Wieso nennt man diesen Typ von Maschine...
  • Das nennt ihr "Freundlicher"?

    Das nennt ihr "Freundlicher"?: Hallo, nach langem Grübeln dachte ich, ich würde heute dem 12er Club beitreten. Ich hatte mir nämlich letzten Samstag telefonisch eine auf mobile...
  • Oben