Erfahrung mit F650GS anderer Batterietyp?

Diskutiere Erfahrung mit F650GS anderer Batterietyp? im F 650 GS, F 700 GS und F 800 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Servus zusammen. Wer hat bei seinem Motorrad eine andere Batterie (AGM, Gel, Lithium, ...) verbaut als BMW vorschreibt? Original ist immer noch...
KareF650GS

KareF650GS

Themenstarter
Dabei seit
21.10.2021
Beiträge
3
Modell
F 650 GS
Servus zusammen.
Wer hat bei seinem Motorrad eine andere Batterie (AGM, Gel, Lithium, ...) verbaut als BMW vorschreibt?
Original ist immer noch eine Blei-Säurebatterie in der Ersatzteilliste ohne anderen Nachfolgertyp.
Laut BMW wird auch nur die empfohlen wegen Einbaulage direkt überm Motor.
Hat wer Erfahrung mit einer anderen Batterie gemacht? (positiv wie negativ)

Wenn bei mir die Batterie tot ist, dann kündigt sich das vorher nicht an. Auch 30km vorher nicht und dann einmal anhalten und da ist die Überraschung!:mad: Meistens am Wochenende und im Ausland:(.
Die letzte Batterie war 2 Jahre + 2 Monate alt.

Danke für euren Erfahrungsaustausch.
:motoradsmiley:Gruß Kare
 
E

Equalizer

Dabei seit
16.10.2018
Beiträge
1.381
Ich kenne nicht viel Motorräder die die Batterie woanders als überm Motor haben, oder haben einige Motorräder einen Kofferraum oder etwa hinter der Nummertafel ?

Ich habe eine lifepo4 eingebaut, funktioniert wie geschmiert .
 
MarinGS

MarinGS

Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
2.305
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
Also bei meiner F 650 GS liegt die Batterie vorne

page_17.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Vanmel

Vanmel

Dabei seit
05.03.2009
Beiträge
384
Ort
Hessen
Modell
F800GS
Hallo Kare,

wir haben in der 700er und der 800 er eine lifepo4 von JMT eingebaut. Funktionieren einwandfrei und sparen auch noch Gewicht. Gibts in der Bucht unter 70,- €. :zwinkern: Aber Du benötigst auch ein spezielles Ladegerät.

Gruß Berthold
 
abdiepost

abdiepost

Dabei seit
14.03.2012
Beiträge
2.848
Ort
SG
Modell
R 1100 GS, R 1200 GS TB K25
Unterstellt, der Avatar vom to ist noch aktuell, sprecht ihr über unterschiedliche Moppeds...
 
Eckart

Eckart

Dabei seit
29.08.2008
Beiträge
2.277
Ort
Berlin
Modell
F800GS 2011
Er hat wohl die Einzylinder Version hier eingestellt
Das kommt hier irgendwie sehr oft vor und eigentlich müsste man die Moderatoren ums Verschieben bitten, aber da sich alle Antworten auf die Zweizylinder beziehen, lasse ich das mal, das würde die Sache auch nicht besser machen.

Für die F800GS ist ja ein AGM-Typ vorgesehen, für die anderen F-Zweizylinder vermutlich auch. Ich hatte die nach Erschöpfung der Originalbatterie zwar mal durch eine Gel-Batterie ersetzt, die sich aber nicht so gut bewährt hatte und so nur 1 1/2 Jahre blieb. Nun ist wieder eine AGM drin, nicht von BMW, sondern Yuasa als Hersteller, der aber auch als Originalausstatter arbeitet.

Die F650GS-Einzylinder sehen, vermutlich aus Preigründen, aber auch weil eine Generation älter, eine klassische Bei-Säure-Batterie vor. Zu der Zeit, da ich sie hatte, hatte ich sie auch immer wieder durch so einen Typ ersetzt, würde das heute aber nicht mehr tun. Da die F650GS-Einzylinder und die Zweizylinder den gleichen Regler vorsehen, spricht elektrisch auch nichts dagegen, eine wartungsfreie einzusetzen, Problem ist nur machmal, eine passende zu finden. Wegen der seit Februar geltenden Vertriebsbeschränkungen für Batteriesäure sind wartungsfreie sowieso naheliegend, wenn man es selber macht. AGM wäre also in jedem Fall problemlos, Gel sollte es eigentlich auch sein. Für die Einzylinder wird als Problem öfter die Wärme des neben der Batterie liegenden Öltanks angeführt, aber Wärme ist die gut für alle Batterien. Im F650-Forum gibt es viele, die auch noch andere Typen wie Lithium-basierte erfolgreich eingesetzt haben. Lies doch dort mal, das Thema war schon so oft.

Eckart
 
Eckart

Eckart

Dabei seit
29.08.2008
Beiträge
2.277
Ort
Berlin
Modell
F800GS 2011
gilt vielleicht für die Leistung, aber nicht für die die Lebenserwartung.
Wie man vielleicht am Satzbau sieht, habe ich mich da verschrieben, sodass der Satz verkehrt verstanden wird, aber es gibt ja aufmerksame Leser wie Dich und das was der Varta-Link (den merke ich mir mal) sagt, wollte ich eigentlich auch sagen: Wärme ist nicht gut für alle Batterien.

Eckart
 
KareF650GS

KareF650GS

Themenstarter
Dabei seit
21.10.2021
Beiträge
3
Modell
F 650 GS
Ich kenne nicht viel Motorräder die die Batterie woanders als überm Motor haben, oder haben einige Motorräder einen Kofferraum oder etwa hinter der Nummertafel ?
Ich hab an der Tanke schon mal Leute gesehen, die haben das Benzin da reingekippt, wo ich meine Batterie habe und ich sitze auf meinem Tank! anscheinend sind doch nicht alle gleich:rollleyyes:
 
Thema:

Erfahrung mit F650GS anderer Batterietyp?

Erfahrung mit F650GS anderer Batterietyp? - Ähnliche Themen

  • Meine positive Erfahrung mit Tills.de!

    Meine positive Erfahrung mit Tills.de!: Abend! ich muss hier los werden das diese Firma der Hammer ist! ich habe mir dort einiges Kleinzeugs für mein Winterprojekt R850GS bestellt und...
  • Norwegen mit 6 Motorrädern - Erfahrungen

    Norwegen mit 6 Motorrädern - Erfahrungen: Moin Geplant habe ich Ende Juni 2022 eine Reise nach Norwegen und wir befahren nur Südnorwegen. Fähre Hirthals nach Kristiansand. Dauer 7...
  • Verkleidungsscheibe F 700 GS »TOURING VARIO« - transparent vom Wunderlichen :)

    Verkleidungsscheibe F 700 GS »TOURING VARIO« - transparent vom Wunderlichen :): Moin alle zusammen :) hat jemand schon Erfahrung oder Meinungen gesammelt mit/zu der Touring Vario Verkleidungsscheibe von Wunderlich?? Ich...
  • Erfahrung F650GS

    Erfahrung F650GS: Hallo F650GS Kenner, Meine Frau hat im Oktober diesen Jahres Ihren Motorradführerschein gemacht. Jetzt muss ein Bike her. Das Anforderungsprofil...
  • Allgemeine Fragen F650GS Dakar

    Allgemeine Fragen F650GS Dakar: Hallo miteinander :), zuerst möchte ich mich kurz vorstellen: Ich bin 25 Jahre alt und habe eine lange Vorgeschichte mit Motorrädern (vor allem...
  • Allgemeine Fragen F650GS Dakar - Ähnliche Themen

  • Meine positive Erfahrung mit Tills.de!

    Meine positive Erfahrung mit Tills.de!: Abend! ich muss hier los werden das diese Firma der Hammer ist! ich habe mir dort einiges Kleinzeugs für mein Winterprojekt R850GS bestellt und...
  • Norwegen mit 6 Motorrädern - Erfahrungen

    Norwegen mit 6 Motorrädern - Erfahrungen: Moin Geplant habe ich Ende Juni 2022 eine Reise nach Norwegen und wir befahren nur Südnorwegen. Fähre Hirthals nach Kristiansand. Dauer 7...
  • Verkleidungsscheibe F 700 GS »TOURING VARIO« - transparent vom Wunderlichen :)

    Verkleidungsscheibe F 700 GS »TOURING VARIO« - transparent vom Wunderlichen :): Moin alle zusammen :) hat jemand schon Erfahrung oder Meinungen gesammelt mit/zu der Touring Vario Verkleidungsscheibe von Wunderlich?? Ich...
  • Erfahrung F650GS

    Erfahrung F650GS: Hallo F650GS Kenner, Meine Frau hat im Oktober diesen Jahres Ihren Motorradführerschein gemacht. Jetzt muss ein Bike her. Das Anforderungsprofil...
  • Allgemeine Fragen F650GS Dakar

    Allgemeine Fragen F650GS Dakar: Hallo miteinander :), zuerst möchte ich mich kurz vorstellen: Ich bin 25 Jahre alt und habe eine lange Vorgeschichte mit Motorrädern (vor allem...
  • Oben