Fantic Caballero 500 (250, 125)

Diskutiere Fantic Caballero 500 (250, 125) im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; ich weiß schon was du meinst, hast sicher auch Recht damit. Ich war früher auch vollkommen ablehnend gegen solche Zusammenarbeiten, aber wenn es...
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
30.960
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
ich weiß schon was du meinst, hast sicher auch Recht damit. Ich war früher auch vollkommen ablehnend gegen solche Zusammenarbeiten, aber wenn es gerade kleinen Firmen, wie Fantic, wie SWM, wie AJP und vielen andere hilft, zu überleben, dann soll es mir auch mit Chinamotoren recht sein.
 
S

Selection

Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
49
Also ich hab die Rally und muß sagen, ich finde die verbauten Komponenten hochwertig. Alleine das verstellbare Fahrwerk ist der Hammer.......das reagiert schon auf die kleinste Änderung und es sind viele schöne Details am Moped verbaut.
Mein Mechaniker hat einen 500er Motor zerlegt und ist auch überrascht, daß doch alles relativ hochwertig ist.
Auch der Zylinderkopf...mit 4 riesigen Ventilen und alles sauber verarbeitet.
Honda hab ich mir auch angeschaut.... Vergleichbar mit Fantic Rally....... CRF 250 450.... die Lachnummer
schlecht hin mit 25 PS....
 
svabo70

svabo70

Dabei seit
12.10.2012
Beiträge
2.102
Ort
BGL
Modell
GS 1250 HP 2020
Ja, bestimmt hochwertig, wenn man bei einem neuen Motorrad den Motor zerlegen muss... :rolleyes:
 
S

Selection

Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
49
Na ja, wenn der Kopf eh schon runter muß, weil die Kopfdichtung ersetzt wird, dann liegt es doch nahe, daß ich gleich den Motor bzw. Kopf optimiere......
Wobei ich da trotz allem keinen Zusammenhang sehe..... es ist nur die Kopfdichtung durchgebrannt....ärgerlich, aber nicht dramatisch, zumal alle Kosten von Fantic übernommen werden.....
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
30.960
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
ja wenn ich überlege, wie oft BMW an meiner HP2 nachbessern mußte, bis es so war, wie es sollte. Die hat aber vor 13 JAhren schon das dreifache der Fantic heute gekostet.
 
S

Selection

Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
49
Haha.... ich wollte jetzt gar nix dazu schreiben....... aber lieber wechselte jedes Jahr die Kopfdichtung, als daß ich so einen BMW Eimer fahre..... vor allem diese nineT......
 
Arnd-MB

Arnd-MB

Dabei seit
11.05.2014
Beiträge
25
Modell
05er 1150 GS Adventure + R1150 RT von 2002 > Die RT steht zum Verkauf!
Na ja, ich blicke auf viele Jahre Motorradfahren zurück (ziemlich genau 35 Jahre!) mit vielen BMW‘s, einigen Japanern und auch zwei Harley´s waren dabei.
Richtig schlecht war keine, aber man kann schon sehr gut den wirklich sehr hohen Fertigungsstandard einer BMW erkennen! Fängt bei den Steckern an und hört bei den Auspuffanlagen auf!
Persönlicher Geschmack ist das Eine, aber pauschal BMW´s als Eimer zu bezeichnen zeugt von entweder mangelnder Toleranz oder einfacher Unwissenheit!
Such dir das passende raus!

Und warum ich eine Fantic bestellt habe? Zuerst einmal macht mich die Optik an! Retro mit modernen Eigenschaften finde ich sehr schön und ich mag diese Stoppelhopser!
Brauch ich sowas? Nein! Will ich sowas? Ja!
Ich hab als Kind vor den Maschinen gestanden und war begeistert! Also vielleicht aus Nostalgiegründen bestellt! Übrigens ohne Probefahrt!

Und wenn die Kopfsichtung sich verabschiedet, dann ist das so! Ich bin auf meine Zweiräder nicht angewiesen sondern halte sie mir zum Spaß!

Ich erwarte nicht die hohe Fertigungsqualität einer BMW! Wenn ich die gewollt hätte, hätte ich die Fantic nicht bestellt!

So hat jeder seine Beweggründe! Auch ein nineT-Käufer übrigens!

Leben und Leben lassen!

Gruß Arnd
 
bachs

bachs

Dabei seit
13.06.2020
Beiträge
45
Modell
R nineT Urban G/S, Fantic Caballero 500, Vespa ET4
Also ich habe jetzt die 1000 auf meiner Voll gemacht und das ohne jeglicher Probleme und die haben auch noch so richtig Spaß gemacht.
Nichts desto trotz bin ich aber auch von meiner 9T absolut begeistert und bekomme auch hier das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht.
und
ich meine immer noch wenn man von der einen Hochwertigkeit in Frage stellt und von der anderen vom Eimer spricht sollte man so etwas schon selbst vor der Türe haben und ein paar mehr Kilometer damit unterwegs gewesen zu sein als eine Probefahrt, um mit einem Urteil damit vom Leder ziehen. Zumal hier jegliche Begründung fehlt, die jedoch angebracht wäre, wenn man sich dazu ein Urteil erlauben sollte.

Ich freue mich auf jeden Fall, auf jeden weiteren Kilometer, mit jedem Bike das ich besitze.

:yeahh:
 
U

UC36

Dabei seit
07.08.2019
Beiträge
24
Ort
Hannover
Modell
Fantic Caballero Scrambler 500
Und außerdem sind wir hier in einem BMW Forum nur Gäste. Da sollte man höflich sein.
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
30.960
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
Ach was, der hat doch Recht, die Ninet Scrambler ist ein Eimer und was für ein geiler. ..
 
F

Fantic-Shop

Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
4
Mich täten halt so Einstellwerte,Anzugsmomente verschiedener Baugruppen interessieren--is des alles geheim?? wenn ich mal Bremsbeläge,Reifen,etc. selber wechsel kann ich naturlich nach meinem Wissen mal Schraube Radachse,Bremssattel anziehen,geht schon,is gut,-nur wie is eigentlich gedacht ??? - Gabelholmklemmung naja,geht --aber Axialspiele,Einbau-Verschleissmasse im Motor tät mich halt mal interessieren.Is halt mein Hobby....
hab so gesucht,bisher nix gscheites gefunden,ebenso Elektrikschaltplan---alles geheim-muss Ich nu zum Händler alles machen lassen ???
Nein das ist nicht geheim.
Zumindest das Wartungshandbuch, in dem auch Anzugsmomente usw. stehen,
werde ich zeitnah mal in unseren Download Bereich stellen.
Dort stehen die wirklich wichtigen Sachen schon drin,
unter andrem auch das beim 1.Service im Rahmen der Ventilspielktr. auch die Kopfschrauben mit entsprechenden Anzugsmoment nachgezogen werden sollen!
Das WHB ist zu groß und ich werde dies auch nicht zum Download anbieten/dürfen.
Bei konkreten Fragen, wie zb. Schaltplan usw. helfen wir gern aus, auch gern mit Auszügen.
Gruß Frank
 
B

bbm

Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
153
Ort
Stuttgart
Modell
Fantic500,HarleyXR1000,Ducati450,HondaDax,Vespa250,MalagutiFifty
prima- so'n ,kleines Wartungshandbuch' wär ja bestimmt für Zukunft dem einen oder anderen mal hilfreich - wenn's dann mal ganz tief in's Kurbelgehäuse gehen sollte, reichen ja entsprechende Auszüge.
Zumindest mal danke vorab für Info das geholfen werden kann.
Gruß
 
toro

toro

Dabei seit
15.07.2020
Beiträge
9
Ort
Münster
Modell
Fantic Caballero 125 FlatTrack
Guten Abend in die Runde,
Nachdem ich alle 47 Seiten Beiträge gelesen habe, melde ich mich auch mal mit einer Frage.
Zunächst zu mir: hab gerade den B196 erworben (Klasse 1 saß damals leider nicht drin, die Eltern wollten’s nicht …) und freue mich, dass meine 125 Flat Track am Montag beim Händler (Christiansen/Münster) bereitsteht. Hab die Probefahrt auf der Scrambler gemacht und seitdem das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht gekriegt. M. E. sind die beiden Schwestermodelle das schönste, was es zumindest auf dem 125-Markt gibt!
Meine Frage: es gibt von Givi einen Heckgepäckträger, laut Hersteller für die Scrambler. Geht der auch an die Flat Track? Oder hat jemand schon mal was anderes verbaut? Ich habe auch schon mit der Seitentasche geliebäugelt, aber auch der Halter passt wohl nur an die Scrambler. Irgendwer hier hat den schon mal an seiner FT verbaut – wie aufwändig ist das und kann der begabte Laie das evtl.? Ich finde auch die Lösung mit dem Nummernschildhalter direkt am hinteren Schutzblech, wie es einige hier gelöst haben, sehr gelungen, muss ich mir unbedingt mal beim (Münsteraner?) Foruns-Kollegen @drschneider anschauen.
Viele Grüße
Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bbm

Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
153
Ort
Stuttgart
Modell
Fantic500,HarleyXR1000,Ducati450,HondaDax,Vespa250,MalagutiFifty
Stand letztes Jahr vor ähnlichem Problem ( Gepäckunterbringung) -Urlaub mit Zelt und gedöns nur wie Unterbringen ?? Ich mag da keine Gepäckträger die hinten ewiglang rausstehen,hab jedoch auch keinen Beifahrer, und des ganze is nur als Urlaubslösung geplant.Verbleibt nicht ständig am Fahrzeug,nur Urlaub.
-Also Platz hinter mit nutzen. Mal so rumgeguckt wie Anschraubmöglichkeiten sind um ne Al- Grundplatte meiner erforderlichen Größe zu befestigen. Die Platte stützt sich auch durch passendes Moosgummistück auf Beifahrerplatz ab. - Aus Alu 4 passende Stützen angefertigt, aus Al-Blech Befestigungs-Halter angefertigt und montiert. Sieht dann wie auf Bilder aus.
Am Urlaub's Ort einfach abmontiert,so ne Platte hintendrauf sieht scheisse aus,dient mir aber vor'm Zelt als Hocker ;)
Is meine Lösung für Gepäck.... sicher nicht ganz deine Lösung da evtl. verbaut bleiben soll für tägliche Utensilien...
gruß
 

Anhänge

toro

toro

Dabei seit
15.07.2020
Beiträge
9
Ort
Münster
Modell
Fantic Caballero 125 FlatTrack
Is meine Lösung für Gepäck.... sicher nicht ganz deine Lösung da evtl. verbaut bleiben soll für tägliche Utensilien...
Genau, ich suche da doch eher was Permanentes, wo man Kram reinpacken und auch mal den Helm lassen kann. Um vielleicht etwas weniger basteln, hab keine Drehbank etc. zuhause … 😉
Die Nummernschildlösung finde ich schick! 👍🏻
 
U

UC36

Dabei seit
07.08.2019
Beiträge
24
Ort
Hannover
Modell
Fantic Caballero Scrambler 500
Guten Abend in die Runde,
Nachdem ich alle 47 Seiten Beiträge gelesen habe, melde ich mich auch mal mit einer Frage.
Zunächst zu mir: hab gerade den B196 erworben (Klasse 1 saß damals leider nicht drin, die Eltern wollten’s nicht …) und freue mich, das meine 125 Flat Track am Montag beim Händler (Christiansen/Münster) bereitsteht. Hab die Probefahrt auf der Scrambler gemacht und seitdem das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht gekriegt. M. E. sind die beiden Schwestermodelle das schönste, was es zumindest auf dem 125-Markt gibt!
Meine Frage: es gibt von Givi einen Heckgepäckträger, laut Hersteller für die Scrambler. Geht der auch an die Flat Track? Oder hat jemand schon mal was anderes verbaut? Ich habe auch schon mit der Seitentasche geliebäugelt, aber auch der Halter passt wohl nur an die Scrambler. Irgendwer hier hat den schon mal an seiner FT verbaut – wie aufwändig ist das und kann der begabte Laie das evtl.? Ich finde auch die Lösung mit dem Nummernschildhalter direkt am hinteren Schutzblech, wie es einige hier gelöst haben, sehr gelungen, muss ich mir unbedingt mal beim (Münsteraner?) Foruns-Kollegen @drschneider anschauen.
Viele Grüße
Thomas
Hallo Toro.

Glückwunsch zur Flattrack. Zum Kennzeichenhalter könnte ich dir meinen Umbau günstig überlassen. Ich habe mir das für meine 500er Scrambler auch nachgebaut.
https://www.amazon.de/dp/B078JV1L47/ (Universal Motorrad Kennzeichenhalter)
Alu 3mm, 4mm, 5mm Aluminium Blech✔ Zuschnitt Platte✔ kostenloser Versand ✔ | eBay (Aluminium Blech Zuschnitt)
Rückstrahler mit Universalhalter kaufen | Louis Motorrad & Feizeit (Rückstrahler ist nicht dabei!!!)
Foto im Anhang.
In der Zwischenzeit habe ich mir einen kompletten Halter ganz aus Alu zusammengeschweißt. Ist leichter.

Wenn du Interesse hast, schicke ich die das Teil für 15,- € plus 4,95 € Versand. Liegt sonst bei mir nur rum.
 

Anhänge

toro

toro

Dabei seit
15.07.2020
Beiträge
9
Ort
Münster
Modell
Fantic Caballero 125 FlatTrack
Danke für das Angebot, da hab ich gleich wieder die Frage, ob das für die FT auch passt, die Schwestern sind unterm Sattel doch wohl recht unterschiedlich …
 
B

bbm

Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
153
Ort
Stuttgart
Modell
Fantic500,HarleyXR1000,Ducati450,HondaDax,Vespa250,MalagutiFifty
hallo toro - dacht ich mir das du was sucht'st wo dranbleiben kann und net die ganze Optik versaut -- sei's drum...
Kennzeichenhalter hab ich ebenfall's selber angefertigt bevor ich des Ding überhaupt mal auf Strasse bewegt hab--ich mein 'n Motorrad muss hinten am Reifen enden ...;)
So'n Halter für 20 € wenn passt is sicher faires angebot- passt des - ich keine Ahnung,kann wer helfen ??
Meinen so selbst gemacht, 'n Sa.Mittag Job ; Kumpel auf'n Bierle eingeladen,drübergucken wie geht,wie passt , ....je nach Möglichkeiten jedoch ....
gruß- und dranbleiben...;)
 

Anhänge

drschneider

drschneider

Dabei seit
17.08.2019
Beiträge
39
Guten Abend in die Runde,
Nachdem ich alle 47 Seiten Beiträge gelesen habe, melde ich mich auch mal mit einer Frage.
Zunächst zu mir: hab gerade den B196 erworben (Klasse 1 saß damals leider nicht drin, die Eltern wollten’s nicht …) und freue mich, dass meine 125 Flat Track am Montag beim Händler (Christiansen/Münster) bereitsteht. Hab die Probefahrt auf der Scrambler gemacht und seitdem das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht gekriegt. M. E. sind die beiden Schwestermodelle das schönste, was es zumindest auf dem 125-Markt gibt!
Meine Frage: es gibt von Givi einen Heckgepäckträger, laut Hersteller für die Scrambler. Geht der auch an die Flat Track? Oder hat jemand schon mal was anderes verbaut? Ich habe auch schon mit der Seitentasche geliebäugelt, aber auch der Halter passt wohl nur an die Scrambler. Irgendwer hier hat den schon mal an seiner FT verbaut – wie aufwändig ist das und kann der begabte Laie das evtl.? Ich finde auch die Lösung mit dem Nummernschildhalter direkt am hinteren Schutzblech, wie es einige hier gelöst haben, sehr gelungen, muss ich mir unbedingt mal beim (Münsteraner?) Foruns-Kollegen @drschneider anschauen.
Viele Grüße
Thomas

Hi,
ja wir können uns gerne mal treffen....

Gruß aus MS
 
U

UC36

Dabei seit
07.08.2019
Beiträge
24
Ort
Hannover
Modell
Fantic Caballero Scrambler 500
Danke für das Angebot, da hab ich gleich wieder die Frage, ob das für die FT auch passt, die Schwestern sind unterm Sattel doch wohl recht unterschiedlich …
Stimmt, scheint nicht zu passen. Im Zubehörkatalog sind die kurzen Kennzeichenhalter für Flat Track und Scrambler unterschiedlich.
 
Thema:

Fantic Caballero 500 (250, 125)

Fantic Caballero 500 (250, 125) - Ähnliche Themen

  • Fantic Caballero Flat Track kurzer Kennzeichenhalter

    Fantic Caballero Flat Track kurzer Kennzeichenhalter: Hallo Leute, Ich habe mir den kurzen Nummernschildhalter aus dem Original Fantic Zubehör Katalog kommen lassen. Ich habe die Flat Track 125...
  • Fantic: Kofferhalterung für Flat Track

    Fantic: Kofferhalterung für Flat Track: Servus Fanticos, da die orginal Givi-Kofferhalterung für die Caballero konstruiert ist und der Kotflügel hinten von der Flat Track konstruktiv...
  • Fantic Caballero 125 Erfahrung ?

    Fantic Caballero 125 Erfahrung ?: Moin, bin neu hier und hab mal direkt eine Frage zur Fantic Caballero 125 (ab 2019) : taugen die Motoren was ? Über die 500er Motoren steht hier...
  • Hallo im falschen Forum? Oder doch Fantic?

    Hallo im falschen Forum? Oder doch Fantic?: Hallo zusammen! Ich fürchte, ich habe mich im falschen Forum angemeldet. Meine Suchmaschine hat mir dieses Forum als Fantic-Forum angegeben...
  • TRIAL Fantic zum Wandern

    TRIAL Fantic zum Wandern: Hallo Leute, wer von Euch sucht ein leichtes Zweit- Dritt- oder Viertmotorrad zum Trial-Wandern und/oder als Oldtimer-Wiederaufbau-Projekt? Mein...
  • TRIAL Fantic zum Wandern - Ähnliche Themen

  • Fantic Caballero Flat Track kurzer Kennzeichenhalter

    Fantic Caballero Flat Track kurzer Kennzeichenhalter: Hallo Leute, Ich habe mir den kurzen Nummernschildhalter aus dem Original Fantic Zubehör Katalog kommen lassen. Ich habe die Flat Track 125...
  • Fantic: Kofferhalterung für Flat Track

    Fantic: Kofferhalterung für Flat Track: Servus Fanticos, da die orginal Givi-Kofferhalterung für die Caballero konstruiert ist und der Kotflügel hinten von der Flat Track konstruktiv...
  • Fantic Caballero 125 Erfahrung ?

    Fantic Caballero 125 Erfahrung ?: Moin, bin neu hier und hab mal direkt eine Frage zur Fantic Caballero 125 (ab 2019) : taugen die Motoren was ? Über die 500er Motoren steht hier...
  • Hallo im falschen Forum? Oder doch Fantic?

    Hallo im falschen Forum? Oder doch Fantic?: Hallo zusammen! Ich fürchte, ich habe mich im falschen Forum angemeldet. Meine Suchmaschine hat mir dieses Forum als Fantic-Forum angegeben...
  • TRIAL Fantic zum Wandern

    TRIAL Fantic zum Wandern: Hallo Leute, wer von Euch sucht ein leichtes Zweit- Dritt- oder Viertmotorrad zum Trial-Wandern und/oder als Oldtimer-Wiederaufbau-Projekt? Mein...
  • Oben