Fantic Caballero 500 (250, 125)

Diskutiere Fantic Caballero 500 (250, 125) im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Genau, das denke ich auch ....... !
B

bbm

Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
209
Ort
Stuttgart
Modell
Fantic500,HarleyXR1000,Ducati450,HondaDax,Vespa250,MalagutiFifty
genau getroffen ,,Caballero'' ---- Ich freu´ mich jedes Mal, wenn ich mich auf den Bock schwinge :-)
Daumen hoch ....mir macht des Ding nach 13500 km noch immer richtig Spass ..... und läuft bestens......;)
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Toscana

Dabei seit
20.05.2020
Beiträge
38
Ort
Oberbayern
Modell
Fantic 500 Rally, Beta Xtrainer, Sherco 300
Ich geh auch immer wieder in die Garage um sie mir anzuschauen..bildschön das Moped.
Und sie fährt sich auch total gut, was will ich mehr.
Andere Motorräder haben auch ihre Kinderkrankheiten. Selten hört man das ein Motorrad vollkommen
ohne Probleme läuft.
Ruckdämpfer: Hab die Neuen bei Frank bestellt, 2 Tage später waren sie da. Muss die Dinger nur noch einbauen.
Also, alles nix Schlimmes
 
Onkel_michi

Onkel_michi

Dabei seit
01.05.2019
Beiträge
49
Modell
Vespa 300 SS, Africa Twin 1000 CRF, Harley 114 Fat Boy 115 Anniversary, Triumph Thruxton TFC
Jo, die Ruckdämpfer sind doch kein Problem. Wen´s stört kann in einer Stunde und mit den im Forum vorgetragenen Maßnahmen selbst Hand anlegen.

Die Elektrik ist tatsächlich etwas schlampig, aber auch das ist erträglich. Ich habe meine Fehlerquelle ausgemacht und die Steckverbinder gescheit isoliert und gut war´s. Und sollte es mal wieder passieren, liegt die passende Sicherung in meinem Tanktäschchen bereit.

"Kinderkrankheiten abstellen offenbar Fehlanzeige" würde ich auch nicht sagen, der Motorlauf wurde deutlich verbessert, neue Ruckdämpfer sind verfügbar, der Kühlkreislauf wurde modifiziert u.s.w. - alles hier im Forum nachzulesen!

"Fanitic nicht waschen" finde ich gut, Wasser bekommt mein Maschinchen sowieso nur ab, wenn der Herrgott die Schleusen öffnet oder wenn die Dreckbollen am Moped zu groß werden ;-)

Ich freu´ mich jedes Mal, wenn ich mich auf den Bock schwinge :-)
Meinst Du mit den vorgetragenen Maßnahmen den Ruckdämpfer mit Fahrradschläuche umwickeln wie es hier propagiert wurde? Das kann es doch aber nicht sein. Wenn ich ein neues Moped kaufe erwarte ich dass das nicht vorkommt.
Ich finde die Caballero auch hinreißend schön und ich warte jetzt schon so zwei Jahre das die Kinderkrankheiten abgestellt werden. Das kann doch nicht so schwierig sein. Die Händler melden doch sicherlich die Mängel an Fantic weiter? Ich habe keine Lust mir eine Bastelbude hinzustellen wo ich im Neuzustand schon dran rumfrickeln muss. Wenn das Moped ausgereift ist, kaufe ich mir eine. Vorher nicht.
 
Caballero

Caballero

Dabei seit
26.02.2019
Beiträge
91
Ort
Rhoihesse
Die Fahrradschlauch-Lösung meinte ich nicht, die Lösung aus Beitrag #1398 von UC36 würde ich da vorziehen. Da es aber bereits eine neue Version der Ruckdämpfer zu bestellen gibt, würde ich diese ausprobieren.
 
DemRufusSeinNavigator

DemRufusSeinNavigator

Dabei seit
18.09.2020
Beiträge
10
Ich glaube ich möchte auch kurz auf KTM vs Caballero eingehen. So lange ich keine echte Weltreise unternehme ist es wohl am wichtigsten das ich einfach gerne auf das Motorrad steige. Abgesehen davon:
Ich bin neu im Offroad fahren und mache das nicht besonders oft oder gut dafür aber immer wieder gerne. Gekauft habe ich dafür eine 690 Enduro R 2019. Soweit so gut. Fahre also die 690 und denke das wird schon besser werden mit der Zeit. Dann gab es für meine Frau die Caballero Rally um gemeinsam den TET https:// transeurotrail .org/ zu fahren.
Ich dann natürlich auch mit der Rally offroad und was soll ich sagen, es klappte alles auf anhieb besser. Weniger Angst mehr Spaß. Ob es die Ergonomie, der Knieschluss, die geringere Sitzhöhe oder sonstwas war kann ich noch immer nicht richtig einschätzen. Denke die Rally ist unkomplizierter und Anfängerfreundlicher. Wenn ich sowas auch bei der 390 feststellen würde, dann könnte das der 2000€ Preisvorteil auch nicht beheben. Zur zeit fahre ich nur noch die Rally und die 690 steht zum verkauf.
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
31.539
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
Ich glaube ich möchte auch kurz auf KTM vs Caballero eingehen. So lange ich keine echte Weltreise unternehme ist es wohl am wichtigsten das ich einfach gerne auf das Motorrad steige. Abgesehen davon:
Ich bin neu im Offroad fahren und mache das nicht besonders oft oder gut dafür aber immer wieder gerne. Gekauft habe ich dafür eine 690 Enduro R 2019. Soweit so gut. Fahre also die 690 und denke das wird schon besser werden mit der Zeit. .....Zur zeit fahre ich nur noch die Rally und die 690 steht zum verkauf.
hier steht auch warum ;)
Konzeptvergleich: Enduros: Zwischen Hard-Enduro und Reisemobil
ab hier
"Wenn Metall auf Felsen Funken schlägt"
 
LC_Tenn

LC_Tenn

Dabei seit
31.08.2014
Beiträge
27
Ort
Wuppertal
Modell
GS 1200 LC; 900SS; WR 250 R
Sehr schöne Beiträge...die letzten sechs Jahre stand die Kombi WR250R & GS1200LC in meiner Garage.
Die Fantic 500 Rally sollte beide ersetzen. Ist letztlich die 390er Adventure geworden, die Fantic behält meine Sympathie. Richtig schönes Moped mit viel Potential.
 

Anhänge

M

monk0103

Dabei seit
19.07.2014
Beiträge
662
Modell
K50 Triple Black 1/2017
Guten Tag,
Frage an die Ösis.
Kennt jemand im Osten Österreichs eine Vertragswerkstätte?
Ich möchte nicht zu Jahelka in Wien und die nächste lt. Homepage Caballero ist 140km entfernt. Da man aber davon ausgehen kann dass die HP nicht upgedatet wird hoffe ich es gibt noch jemanden im Osten.

MaIl an Fantic Caballero hatte ich schon gesendet - keine Antwort.
Danke und liebe Grüße
soviel ich weis der Mayerhofer in Wr. Neustadt
 
DerLeoLeo

DerLeoLeo

Dabei seit
31.08.2020
Beiträge
40
Wenn der Scheinwerfer ausgebaut ist, die untere, kleine Schraube vorn am Scheinwerfer entfernen.
Den silbernen Ring vorsichtig abhebeln (hat oben und rechts und links kleine Plastiknasen).
Dann das schwarze Scheinwerfergehäuse entfernen. Dazu mit einem Flachschraubendreher den Kunststoff von den Schraubenaufnahmen rechts und links leicht abhebeln. Danach die Metallhalterungen abschrauben und den Scheinwerfer öffnen. Vorsicht das Dir die Glaskegel nicht runterfallen, die könnten dann beschädigt werden.
Meine Rally hat im Zuge der 1000er Inspektion einen neuen Scheinwerfer bekommen, da der Alte geklappert hat.
Nach der ersten Ausfahrt klapperte dieser jedoch auch.
Ich habe nun gemäß Orpheus' Anleitung :verehren:die die LEDs mittels Heißkleber befestigt. Jetzt ist Ruhe :frozen3:
Vielleicht kann ja jemand die Anleitung gebrauchen...


Hier die Schritte im Einzelnen

1. Inbusschraube lösen
1.jpg

2. Kunststoffring vorsichtig abhebeln
2.jpg 3.jpg

3. 5 Kreuzschlitzschrauben lösen
4.jpg

4. Stecker des Standlichts lösen
5.jpg

5. Scheinwerferfront abnehmen
6.jpg

6. LED-Gehäuse mit Heißkleber fixieren
7.jpg
 
Streetworker

Streetworker

Dabei seit
21.08.2014
Beiträge
155
Ort
Aachen
Modell
1150
Ist für die Fantic eine höhere Sitzbank erhältlich?
 
Thema:

Fantic Caballero 500 (250, 125)

Fantic Caballero 500 (250, 125) - Ähnliche Themen

  • Suche Obere Gabelbrücke von Fantic 125er

    Obere Gabelbrücke von Fantic 125er: Hallo Zusammen - suche verzweifelt eine obere Gabelbrücke für eine 125er Fantic Bauhjahr 2015 - ist über diverse Händler nicht zu bekommen - kann...
  • Fantic Caballero Flat Track kurzer Kennzeichenhalter

    Fantic Caballero Flat Track kurzer Kennzeichenhalter: Hallo Leute, Ich habe mir den kurzen Nummernschildhalter aus dem Original Fantic Zubehör Katalog kommen lassen. Ich habe die Flat Track 125...
  • Fantic: Kofferhalterung für Flat Track

    Fantic: Kofferhalterung für Flat Track: Servus Fanticos, da die orginal Givi-Kofferhalterung für die Caballero konstruiert ist und der Kotflügel hinten von der Flat Track konstruktiv...
  • Fantic Caballero 125 Erfahrung ?

    Fantic Caballero 125 Erfahrung ?: Moin, bin neu hier und hab mal direkt eine Frage zur Fantic Caballero 125 (ab 2019) : taugen die Motoren was ? Über die 500er Motoren steht hier...
  • Hallo im falschen Forum? Oder doch Fantic?

    Hallo im falschen Forum? Oder doch Fantic?: Hallo zusammen! Ich fürchte, ich habe mich im falschen Forum angemeldet. Meine Suchmaschine hat mir dieses Forum als Fantic-Forum angegeben...
  • Hallo im falschen Forum? Oder doch Fantic? - Ähnliche Themen

  • Suche Obere Gabelbrücke von Fantic 125er

    Obere Gabelbrücke von Fantic 125er: Hallo Zusammen - suche verzweifelt eine obere Gabelbrücke für eine 125er Fantic Bauhjahr 2015 - ist über diverse Händler nicht zu bekommen - kann...
  • Fantic Caballero Flat Track kurzer Kennzeichenhalter

    Fantic Caballero Flat Track kurzer Kennzeichenhalter: Hallo Leute, Ich habe mir den kurzen Nummernschildhalter aus dem Original Fantic Zubehör Katalog kommen lassen. Ich habe die Flat Track 125...
  • Fantic: Kofferhalterung für Flat Track

    Fantic: Kofferhalterung für Flat Track: Servus Fanticos, da die orginal Givi-Kofferhalterung für die Caballero konstruiert ist und der Kotflügel hinten von der Flat Track konstruktiv...
  • Fantic Caballero 125 Erfahrung ?

    Fantic Caballero 125 Erfahrung ?: Moin, bin neu hier und hab mal direkt eine Frage zur Fantic Caballero 125 (ab 2019) : taugen die Motoren was ? Über die 500er Motoren steht hier...
  • Hallo im falschen Forum? Oder doch Fantic?

    Hallo im falschen Forum? Oder doch Fantic?: Hallo zusammen! Ich fürchte, ich habe mich im falschen Forum angemeldet. Meine Suchmaschine hat mir dieses Forum als Fantic-Forum angegeben...
  • Oben