Frage: Öl

Diskutiere Frage: Öl im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo, Bei uns (Kanada), bei meine BMW R100 GS, R1150 GS motoren, brauche ich 20W50 motor öl. Aber jedes jahr wenn ich bei euch ankomme...
BMWGS

BMWGS

Themenstarter
Dabei seit
03.12.2006
Beiträge
108
Ort
Kanada & Alpen
Modell
BMWs: 1986 R80 G/S PD, 1990 R100 GS, 2003 R1150 GS ADV., 2016 R1200 GS ADV., 2002 KLR 650.
Hallo,

Bei uns (Kanada), bei meine BMW R100 GS, R1150 GS motoren, brauche ich 20W50 motor öl.

Aber jedes jahr wenn ich bei euch ankomme, findet mann kein 20W50 motor öl bei HG, LOUIS oder Polo???

Auch bei Metro bekommt man es nicht.

In alle meine BMW bücher (Rider's Manual) sagt es das ich sollte 20W50 bei -10°C oder höher ein füllen.

Vielen dank für ihren antwort.
 
Hansi

Hansi

Dabei seit
28.03.2005
Beiträge
190
Ort
Lautertal-Elmshausen
Modell
R1150GS Adventure
Hallo BMWGS.
wenn du das nächste mal nach Deutschland kommst und zufällig in Frankfurt/Main landest, dann sage mir bitte bescheid und ich werde dir einen Kanister Öl (20W50) an den Flughafen bringen. Kein Spaß!!!!!!!

Gruß Hansi:)
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.737
Hi Alex
Bei Louis gibt's das Öl normalerweise. Alternativ bei Stahlgruber oder TROST. Solltest Du in Nürnberg Vorbeikommen gilt auch das Angebot: Ich bringe Dir einen Kanister vorbei.
gerd
 
A

Anonym1

Gast
ENDLICH mal wieder ein ÖL THREAD!!! :D

mein schrauber des vertrauens rät zu 15-40 mineralisch.....

;)
 
GS Herby

GS Herby

Dabei seit
04.04.2006
Beiträge
294
Ort
Links vom Rhein in NRW
Modell
R1200 GS DOHC Adventure,R1200 GS LC ADV Triple Black
Hi,
CASTROL TWIN 20W50 bei Louis.Sieht aus wie Himbeersaft wirkt aber Wunder .
 
C

Chefe

Gast
Teacher schrieb:
ENDLICH mal wieder ein ÖL THREAD!!! :D

mein schrauber des vertrauens rät zu 15-40 mineralisch.....

;)
Oh Bua, Du hasch au von nix Ahnung...
Die Frage ist, WOHER er das Öl bekommt - nicht, WELCHES er nehmen soll :cool:
Abgesehen davon herrschen in Kanada sicher andere Bedingungen als bei Euch. Der Eine oder Andere hier meint seine Fragen durchaus ernst...
 
A

Anonym1

Gast
sorry chefe, ich leiste abbitte ;)

...aber wir hatten schon soooo lange keinen öl thread mehr :D :D
 
A

Anonym1

Gast
Chefe schrieb:
Abgesehen davon herrschen in Kanada sicher andere Bedingungen als bei Euch....
wenn ich meine geographie kenntnisse zusammenraffe, fällt mir gerade ein, dass es da oben ganz schön kalt werden kann, wieso wäre dann nicht ne bessere empfehlung ein öl, das "vorne" ne niedrigere zahl hat, damit auch unter -10 grad ( wie bei 20w40) das zeug noch viskos bleibt ????

und nu steinigt mich ;;
 
Sparta

Sparta

Dabei seit
28.01.2006
Beiträge
614
Ort
Dortmund
Modell
R 1200 gs
.....polo hat inzwischen 20W50!
grüsse Sparta
 
Stuzi

Stuzi

Dabei seit
05.03.2007
Beiträge
32
Ort
Salzkammergut - Salzburg - Oberösterreich
Modell
R100RS-R1200GSADV-R1200RT
Hallo BMW GS,

BMWGS schrieb:
Hallo,

Bei uns (Kanada), bei meine BMW R100 GS, R1150 GS motoren, brauche ich 20W50 motor öl.

Aber jedes jahr wenn ich bei euch ankomme, findet mann kein 20W50 motor öl bei HG, LOUIS oder Polo???

Auch bei Metro bekommt man es nicht.

In alle meine BMW bücher (Rider's Manual) sagt es das ich sollte 20W50 bei -10°C oder höher ein füllen.

Vielen dank für ihren antwort.
beil Louis gibt es sehrwohl ein 20W50, minéralisch von Pr.... und kostet im 4l Kaníster € 16,40
 
willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
1.891
Ort
GL - *** (NRW)
Modell
HP2E
Teacher schrieb:
habe gerade den onlone katalog durchforstet, nix gefunden :confused:
Hi Teacher,

im Polo-Laden gibt es 20W50 von der Polo Eigenmarke Racing Dynamic und von Castrol/Twin.

Online auch.

PS: die Polo-online-seite dauert bei mir unendlich lange, bis sie aufgebaut ist, macht keinen Spaß :mad: ( wahrscheinlich wegen komplizierter Verschlüsselung :eek:)
 
BMWGS

BMWGS

Themenstarter
Dabei seit
03.12.2006
Beiträge
108
Ort
Kanada & Alpen
Modell
BMWs: 1986 R80 G/S PD, 1990 R100 GS, 2003 R1150 GS ADV., 2016 R1200 GS ADV., 2002 KLR 650.
GS Herby schrieb:
Hi,
CASTROL TWIN 20W50 bei Louis.
Ja aber €13.45 pro liter. :mad:

Ich will einige liter kaufen...nicht die firma Castrol. ;)

So wie es jezt steht, bringe ich immer 4 liter öl mit in den koffer.
 
Hansi

Hansi

Dabei seit
28.03.2005
Beiträge
190
Ort
Lautertal-Elmshausen
Modell
R1150GS Adventure
Hi BMWGS.
Also wie gesagt, wenn du über Frankfurt/Main einfliegst und ein kleines Andenken aus deiner Heimat mitbringst, werde ich dir das Öl kostenlos zur Verfügung stellen. Aber nur wenn du willst.
 
GS-SEPP

GS-SEPP

Dabei seit
12.06.2006
Beiträge
114
Ort
Gasch
Modell
SR500-Diversion600-VTR1000F-GS1150 und 250 XT und GS1200 derzeit
Habe das Öl für 4,87 der Liter gekauft
Gruß GS Sepp
 
BMWGS

BMWGS

Themenstarter
Dabei seit
03.12.2006
Beiträge
108
Ort
Kanada & Alpen
Modell
BMWs: 1986 R80 G/S PD, 1990 R100 GS, 2003 R1150 GS ADV., 2016 R1200 GS ADV., 2002 KLR 650.
Hansi schrieb:
Hi BMWGS.
Also wie gesagt, wenn du über Frankfurt/Main einfliegst und ein kleines Andenken aus deiner Heimat mitbringst, werde ich dir das Öl kostenlos zur Verfügung stellen. Aber nur wenn du willst.
Hansi...in Frankfurt komme ich nicht an, aber ich far durch von Köln nach Salzburg. Normalweise A61 nach Heidelberg zu meine freunde, aber dieses jahr fahre ich durch auf die A3, A9 und A8. Leider keine zeit.

Das öl bei Polo (Racing Dynamic), Louis (Procycle, Delo vor einige jahre) und HG (HG Performance)...traue ich nicht.

Ich mag nur Shell, Mobil, Castrol, Bel-Ray...

Und die preise :eek: ...zb 4 liter Mobil 1 voll synthetische bei uns: €22.50, Bel-Ray EXL 1 liter €5.00. Leider Metro hat nix.

Was kann ich dir bringen aus Kanada? Bier nicht...Augustiner bier gibt es nur in München. :D

GPS?
 
Thema:

Frage: Öl

Frage: Öl - Ähnliche Themen

  • Frage zum Preis für Öl- und Bremsflüssigkeitswechsel

    Frage zum Preis für Öl- und Bremsflüssigkeitswechsel: Hallo zusammen, ich habe für meine BMW R1100GS von einer freien Motorradwerkstatt folgendes Angebot bekommen: Motoröl mit Filter, Getriebe- und...
  • Mal eine Öl-Frage

    Mal eine Öl-Frage: Ich habe eben eingekauft, ohne mich vorher schlau zu machen :rolleyes: Der alljährlich Ölwechsel für Getriebe und Endantrieb steht an. Für die...
  • Öl Frage

    Öl Frage: Hallo zusammen. Hab grade ein Fläschchen Öl für meine R1200GS Adventure gekauft und bin grade etwas verwirrt. Beim letzten Service wurde gemäss...
  • Schnelle Öl-Frage: ist 10W-50 = SAE 50W?

    Schnelle Öl-Frage: ist 10W-50 = SAE 50W?: Moin, hab gestern mineralisches 10-50 gesucht, scheint es nicht zu geben, und daher SAE 50W gekauft. Ist das das gleich in mineralisch, oder was...
  • Zwei Fragen: Öl und E10

    Zwei Fragen: Öl und E10: Zwei kurze Fragen die R1200GS Adv. BJ 2009 betreffend: E10: In Frankreich gibt es Super ja nur noch als E10-Mischung. Gibt es von BMW dafür eine...
  • Zwei Fragen: Öl und E10 - Ähnliche Themen

  • Frage zum Preis für Öl- und Bremsflüssigkeitswechsel

    Frage zum Preis für Öl- und Bremsflüssigkeitswechsel: Hallo zusammen, ich habe für meine BMW R1100GS von einer freien Motorradwerkstatt folgendes Angebot bekommen: Motoröl mit Filter, Getriebe- und...
  • Mal eine Öl-Frage

    Mal eine Öl-Frage: Ich habe eben eingekauft, ohne mich vorher schlau zu machen :rolleyes: Der alljährlich Ölwechsel für Getriebe und Endantrieb steht an. Für die...
  • Öl Frage

    Öl Frage: Hallo zusammen. Hab grade ein Fläschchen Öl für meine R1200GS Adventure gekauft und bin grade etwas verwirrt. Beim letzten Service wurde gemäss...
  • Schnelle Öl-Frage: ist 10W-50 = SAE 50W?

    Schnelle Öl-Frage: ist 10W-50 = SAE 50W?: Moin, hab gestern mineralisches 10-50 gesucht, scheint es nicht zu geben, und daher SAE 50W gekauft. Ist das das gleich in mineralisch, oder was...
  • Zwei Fragen: Öl und E10

    Zwei Fragen: Öl und E10: Zwei kurze Fragen die R1200GS Adv. BJ 2009 betreffend: E10: In Frankreich gibt es Super ja nur noch als E10-Mischung. Gibt es von BMW dafür eine...
  • Oben