Gänge lassen sich nicht mehr durchschalten...

Diskutiere Gänge lassen sich nicht mehr durchschalten... im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; ...also nachdem geschaltet wurde geht der nächste Schaltversuch so ins Leere als wolle man im 6. hoch oder vom ersten runter schalten. Erst nach...
Moggelestreiber

Moggelestreiber

Themenstarter
Dabei seit
03.08.2010
Beiträge
335
Ort
Nordschwarzwald
Modell
1200 GS Bj04
...also nachdem geschaltet wurde geht der nächste Schaltversuch so ins Leere als wolle man im 6. hoch oder vom ersten runter schalten.
Erst nach einem Lastwechsel kann der nächste Gang völlig problemlos eingelegt werden. Es ist dabei völlig egal ob mit oder ohne Kupplung geschaltet wird, hoch oder runter, in welchem Gang oder mit welcher Geschwindigkeit man unterwegs ist.
Das Getriebe ist sonst völlig unauffällig und auch leise, das Schaltgestänge selbst ist in Ordnung.

Ich hab das erst nicht so richtig geglaubt als ein Bekannter mir das gestern am Telefon beschrieben hat, so was kam mir bisher noch nicht unter.
Aber bei einer kurzen Probefahrt gestern erging es mir dann genau so wie oben beschrieben.

Kennt das jemand oder gibt es Ideen bezüglich der Ursache des Problems?
 
schuppi

schuppi

Dabei seit
30.09.2010
Beiträge
680
Hallo
hört sich nach innerer Schaltbetätigung an,
Getriebe Schaltung innen.jpg
 
Moggelestreiber

Moggelestreiber

Themenstarter
Dabei seit
03.08.2010
Beiträge
335
Ort
Nordschwarzwald
Modell
1200 GS Bj04
Eventuell mal hier reinschauen:
Danke, aber die Kupplung trennt sauber.
hört sich nach innerer Schaltbetätigung an
Ja, an den Mitnehmer oder die Klauen hatte ich auch als erstes gedacht, bei beidem erklärt sich mir nicht warum nach einem Lastwechsel wieder normal geschaltet werden kann?
Der Schalthebel bleibt nach Betätigung jedenfalls sofort wieder sauber mittig stehen...

Da es nicht schleichend sondern plötzlich auftrat könnte der Mitnehmer schon in Verdacht kommen, aber wie sollte der sich durch einen Lastwechsel im Getriebe wieder fest setzen?

Auf machen will ich es eigentlich nicht, seit meine Reparaturversuche bei den Japanern früher nur teilweise erfolgreich waren hab ich mir das abgewöhnt.

Wenn wir die Ursache kennen würden ließe sich die Entscheidung, ob tauschen oder reparieren lassen, halt fundierter fällen...
 
Steppenwolf1967

Steppenwolf1967

Dabei seit
11.11.2017
Beiträge
287
Ort
seit 2010 Weimar
Modell
R 100GS PD Bj 1993, Milka Lila-Weiß; R 1200 GSA Bj 2011, Schwarz-Gelb
Überprüfe bitte noch einmal Dein Schaltgestänge und alle Teile, die dort miteinander wirken
 
Thema:

Gänge lassen sich nicht mehr durchschalten...

Gänge lassen sich nicht mehr durchschalten... - Ähnliche Themen

  • Tempo 85 bei bereits 3.000 U/min im 6. Gang. Richtig?

    Tempo 85 bei bereits 3.000 U/min im 6. Gang. Richtig?: Ein ganz frisches "Hallo" in die Runde! Habe mich soeben neu angemeldet... Vor einer Woche habe ich glücklich mein "neues" Moped, eine GS 1200, Bj...
  • Erledigt Schaltgabel 5. Gang für R 259

    Schaltgabel 5. Gang für R 259: Ich habe das Getriebe meiner R 1100 öffnen müssen, da beim Ölwechsel eine Kugel am Magneten hing und die Eingangswelle klappert. Bei der...
  • Bei eingelegten Gang spring+Kupplung K 25 nicht an!

    Bei eingelegten Gang spring+Kupplung K 25 nicht an!: Hallo Kollegen, ich habe das Problem, dass meine K 25 Bj. 2006 mit eingelegten Gang trotz gezogener Kupplung (Ständer ist eingeklappt!) nicht...
  • 6 Gang Getriebe

    6 Gang Getriebe: Moin Zusammen Weiß zufällig Jemand ob es für eine R1100RS Bj.1997 ein passendes 6Gang Getriebe gibt.? LG Manni
  • 3. Gang geht nicht gleich rein !

    3. Gang geht nicht gleich rein !: Hallo in die Runde, seit einiger Zeit habe ich folgende Auffälligkeit beim Anfahren/Hochschalten: 1. Gang in den 2. Gang kein Problem, weiter in...
  • 3. Gang geht nicht gleich rein ! - Ähnliche Themen

  • Tempo 85 bei bereits 3.000 U/min im 6. Gang. Richtig?

    Tempo 85 bei bereits 3.000 U/min im 6. Gang. Richtig?: Ein ganz frisches "Hallo" in die Runde! Habe mich soeben neu angemeldet... Vor einer Woche habe ich glücklich mein "neues" Moped, eine GS 1200, Bj...
  • Erledigt Schaltgabel 5. Gang für R 259

    Schaltgabel 5. Gang für R 259: Ich habe das Getriebe meiner R 1100 öffnen müssen, da beim Ölwechsel eine Kugel am Magneten hing und die Eingangswelle klappert. Bei der...
  • Bei eingelegten Gang spring+Kupplung K 25 nicht an!

    Bei eingelegten Gang spring+Kupplung K 25 nicht an!: Hallo Kollegen, ich habe das Problem, dass meine K 25 Bj. 2006 mit eingelegten Gang trotz gezogener Kupplung (Ständer ist eingeklappt!) nicht...
  • 6 Gang Getriebe

    6 Gang Getriebe: Moin Zusammen Weiß zufällig Jemand ob es für eine R1100RS Bj.1997 ein passendes 6Gang Getriebe gibt.? LG Manni
  • 3. Gang geht nicht gleich rein !

    3. Gang geht nicht gleich rein !: Hallo in die Runde, seit einiger Zeit habe ich folgende Auffälligkeit beim Anfahren/Hochschalten: 1. Gang in den 2. Gang kein Problem, weiter in...
  • Oben