Hochgurgl / Großbrand Motorradmuseum

Diskutiere Hochgurgl / Großbrand Motorradmuseum im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; ...die Tiroler mussten beim letzten Klimawandel aka "kleine Eiszeit" schon massiv auswandern ;)
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
SQ18

SQ18

Dabei seit
20.08.2018
Beiträge
2.846
Ort
Südwestpfalz
Modell
R1200GS Adv. 2018
...die Tiroler mussten beim letzten Klimawandel aka "kleine Eiszeit" schon massiv auswandern ;)
 
RobbyNCX

RobbyNCX

Themenstarter
Dabei seit
09.02.2017
Beiträge
656
Ort
...an der Nordsee..
Modell
Adventure 1250 Triple Black 2021...ist auf dem Weg...
ja, ganz traurig, das Ötztal zählt schon zu den ärmsten Regionen Europas, wenn nicht der ganzen Welt.

Aber natürlich ist so ein Brand schrecklich und niemandem zu wünschen
.....😳 schön, dass es dir gut geht..........Empathie für andere ist schon was nicht so einfaches, dass da nicht nur die großen Hotels stehen, sondern kleine Existenzen am Abgrund sich befinden und nicht wissen, was wird, scheint in manchen Denkweisen nicht zu erscheinen...
 
R

Randyacres

Dabei seit
27.06.2018
Beiträge
938
.....😳 schön, dass es dir gut geht..........Empathie für andere ist schon was nicht so einfaches, dass da nicht nur die großen Hotels stehen, sondern kleine Existenzen am Abgrund sich befinden und nicht wissen, was wird, scheint in manchen Denkweisen nicht zu erscheinen...
Meine Aussage zielte auch eher darauf, dass es Gegenden der Welt und auch in Europa gibt, die Empathie und tätige Unterstützung durchaus viel, viel mehr benötigen als das gestopfte Ötztal. Die Zeiten, in denen die Bauern dort ihre Kinder an die Schwaben verkauft haben, sind Gott sei Dank lange vorbei.

Und das Schöne am Ötztaler Reichtum ist derzeit, dass man sich dort wunderbar und ganz aus eigener Kraft um die kümmern kann, die den Laden rund um alle Jahre am Laufen halten, aber derzeit Probleme haben. Da muss Empathie und Tatkraft vorort gezeigt werden. Was ich darüber denke hat dort leider keinerlei Auswirkung
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
THF

THF

Dabei seit
15.11.2018
Beiträge
341
Modell
GSA 1250
Was bin ich froh, dass ich vor 2 Jahren dann doch endlich mal den Weg in dieses schönen Museum gefunden habe.

Was die beiden Brüder dort zusammen getragen haben, ist einfach nur beeindruckend........und jetzt leider wohl für immer verloren.......so ein Sch........😢
 
Ebbenthorp

Ebbenthorp

Dabei seit
29.08.2019
Beiträge
7
Ort
Kreis Plön
Modell
R 1200 GS LC Exclusive
Stand für dieses Jahr auf meiner to do Liste :eekek:

Mal abwarten was geretet werden konnte, vielleicht wird es auch wieder aufgebaut und mit neuen Exponaten irgendwann wiedereröffnet.
 
Tom123

Tom123

Dabei seit
16.06.2008
Beiträge
1.482
Ort
München Süd
Modell
F800GS seit 2008 ab 2019 F800GS Adv.
Bei der Sammlung war alles in einem Top Zustand und den Zustand erhalten ist schon mal eine Aufgabe gewesen,
R.I.P. sag ich da nur es ist ein Drama.

Der vorbeugende Brandschutz war nicht optimal lassen wir das einfach mal so wirken....
Ich hatte beruflich mit Motorsport Veranstaltungen zu tun, wie privat mit der Feuerwehr.

Sowas war einmalig

leider traurig Tom
 
Zuletzt bearbeitet:
LaCy-boGSer

LaCy-boGSer

X-Moderator
Dabei seit
01.04.2013
Beiträge
37.489
Ort
Baden-Württemberg
Modell
R1200GS LC
Stand für dieses Jahr auf meiner to do Liste :eekek:

Mal abwarten was geretet werden konnte, vielleicht wird es auch wieder aufgebaut und mit neuen Exponaten irgendwann wiedereröffnet.
In dem einen Betrag war die Rede von 30 Motorrädern, die nicht beschädigt wurden.
 
R1250.GS

R1250.GS

Dabei seit
22.10.2020
Beiträge
600
Modell
BMW R1250GS Triple Black 2021
Ich bin eindeutig zu jung :rofl:
 
E

einfachwerner

Dabei seit
11.04.2020
Beiträge
127
Ich bin froh es mir vor 2 Jahren angesehen zu haben. War schon einzigartig an einem Motorrad Hotspot (Timmelsjoch) so ein Ding hinzubauen. Eine der schönsten Passstraßen für Motorradfahrer und das geilste Motorrad Museum zu vereinen.
 
E

einfachwerner

Dabei seit
11.04.2020
Beiträge
127
Moin aus Südtirol
Ich stimme allen zu, das tut im Herzen weh, wenn man sieht, was da alles in Rauch aufgegangen ist. Furchtbar.
Aber darf ich mal einen Gedanken anbringen, der vielleicht nicht ganz populär ist, aber mich umtreibt, seitdem das Museum eröffnet wurde?: Warum muss es ein solch grosses Museum mit soviel Naturverbrauch in der delikaten alpinen Umwelt auf über 2500m geben? Wäre es wirklich soviel weniger spektakulär gewesen, eine solche Lagerhalle am Anfang oder Ende der Strecke zu bauen? Im Tal? Wo auch alle Versorgungsleitungen schon liegen? Und wo die Sammlung mit Sicherheit auch hätte gerettet werden können? (Ich erinnere an den Brand im British Motorcycle Museum in Birmingham vor 20 Jahren, wo die allermeisten Exponate den Brand überlebten, weil die Feuerwehr sofort an Ort und Stelle war.) Schaut Euch mal die Fotos vom Brandort an, da gibt es eine winzige Strasse, auf der sich die Rettungsfahrzeuge stauen, nachdem es ewig dauerte, bis sie denn mal da waren. Zur Trauer gesellt sich bei mir Unverständnis ob so viel Megalomanie.
Sorry! Bin ich der Einzige, der so denkt?
Georg, Dolomiten
Nein ihr seit zu zweit
 
M

moppede

Dabei seit
13.02.2013
Beiträge
1.311
Modell
GS 1200 LC
Bisschen richten schweissen neu lacken und man kann einiges retten;)
Futsch!

Müsst ihr jetzt nach Einbeck fahren!

MfG.
 
G

gstommy68

Dabei seit
27.01.2013
Beiträge
3.018
Ort
Rheinland
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
FlowRider

FlowRider

I like to move it, move it
Dabei seit
02.02.2019
Beiträge
4.503
Ort
Taunus
Modell
R1250GS Rallye
.....und und und
bei diesen und vielen anderen wissen wir aber wer dafür verantwortlich war und leider sind da unzählige Menschenleben zu beklagen, hier nur Motorräder.
Deswegen hatte ich die Postings bereits entfernt, die Vergleiche mit Kriegsorten sind geschmacklos.

Hier ist eine Halle abgebrannt, Jede Feuerwehr nahe einem größeren Ort mit Industriegebiet hat sowas schon mal in ähnlicher Form in den letzten Jahren gesehen.
 
Klausmong

Klausmong

Модератор
Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
5.616
Ort
Wien
Da haben ja Viele doch anders spekuliert:


Bei uns gibt es einen Spruch wenn das Objekt sehr gut versichert war.
Der lautet: "Aufbrennt"
Abgleitet von Abgebrannt
Hallo
naja so ein Brand kann viele Ursachen haben. Da momentan keine Motorradfahrer und keine Skifahrer unterwegs sind finde ich diese Möglichkeit garnicht für so abwegig.

Ein wenig OT: warum kann man nicht einen Thema eine etwas Aussagekräftigere Überschrift geben anstatt nur „Hochgurgel“
z.B Hochgurgl, Motorradmuseum abgebrannt.
scheint ja irgendwie schwer zu sein 🤔?

gruß
gstommy69

Ob das ein technischer Defekt war.... :(

Die Stimmung ist ja leider contra biker...eine weitere (Kurzschluss)Handlung gegen Biker?
 
FlowRider

FlowRider

I like to move it, move it
Dabei seit
02.02.2019
Beiträge
4.503
Ort
Taunus
Modell
R1250GS Rallye
Laut den Brandermittlern war die Ursache des technischen Defekts die Fernsehanlage des Museums, konkret ein Präsentationsmonitor innerhalb der Ausstellungsfläche. Hinweise auf vorsätzliche Brandlegung gab es keine.
Schön zu sehen, dass die Feuerwehr immerhin die Hälfte des Objektes retten konnte.

Auch wenn der Einsatzleiter noch einen Tritt in den Hintern kriegen sollte, weil seine Leute ungesichert auf dem Dach rumkraxeln. Klarer Verstoß gegen die Unfallverhütungsvorschriften.
 
tonyubsdell

tonyubsdell

Dabei seit
04.09.2008
Beiträge
863
Ort
dritter felsbrocken von der sonne aus gesehen
Modell
R1100GS ˋ98
ich habe zwar "gefällt mir" angeklickt - als dankeschön für das posten der fotos. aber es tut schon im herzen weh, wenn man als mopedfan sich die verbrannten unikate vorstellt. sehr bitter!
es bleibt zu hoffen, dass die "scheiber buam" gut versichert sind und sich durch dieses desaster nicht in ihrer motivation beirren lassen.
respekt vor ihren leistungen!

gruss,
wolfram
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Hochgurgl / Großbrand Motorradmuseum

Hochgurgl / Großbrand Motorradmuseum - Ähnliche Themen

  • Brand in Motorradmuseum Hochgurgl

    Brand in Motorradmuseum Hochgurgl: Ich war zwar nie dort, aber so manche Bildern nach war es wirklich sehenswert. Schade... War mal jemand drin? Großbrand in Tiroler...
  • Grossbrand in WFB

    Grossbrand in WFB: Bald 20 Jahre habe ich mit geistig Behinderten gearbeitet. In Wohngruppen, Werkstätten, im Fahrdienst. Die Sorge vor einem Brand war immer da...
  • Motorradmuseum Vorchdorf Ö

    Motorradmuseum Vorchdorf Ö: Tach Ich war letztens mit ein paar Kumpels im Motorradmuseum in Vorchdorf. Es ist eine Augenweide was da an BMW Geschichte steht , wenn man dann...
  • Motorradmuseum Vorchdorf Ö - Ähnliche Themen

  • Brand in Motorradmuseum Hochgurgl

    Brand in Motorradmuseum Hochgurgl: Ich war zwar nie dort, aber so manche Bildern nach war es wirklich sehenswert. Schade... War mal jemand drin? Großbrand in Tiroler...
  • Grossbrand in WFB

    Grossbrand in WFB: Bald 20 Jahre habe ich mit geistig Behinderten gearbeitet. In Wohngruppen, Werkstätten, im Fahrdienst. Die Sorge vor einem Brand war immer da...
  • Motorradmuseum Vorchdorf Ö

    Motorradmuseum Vorchdorf Ö: Tach Ich war letztens mit ein paar Kumpels im Motorradmuseum in Vorchdorf. Es ist eine Augenweide was da an BMW Geschichte steht , wenn man dann...
  • Oben