Ich kaufe wohl keine neue GS.......

Diskutiere Ich kaufe wohl keine neue GS....... im R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC Forum im Bereich Motorrad Modelle; Moin, ich habe heute meine LC Bj. 2013 von der 30000 Inspektion abgeholt. Als Ersatzfahrzeug konnte ich eine ADV vereinbaren. Diese hatte alles...
yamraptor

yamraptor

Themenstarter
Dabei seit
20.05.2013
Beiträge
736
Modell
R1200GS LC
Moin,

ich habe heute meine LC Bj. 2013 von der 30000 Inspektion abgeholt. Als Ersatzfahrzeug konnte ich eine ADV vereinbaren. Diese hatte alles on Board, Keyless Schaltassi usw. Letztendlich konnte mich die ADV nicht überzeugen. Sie ist am VR einfach viel zu träge und wenn ich mir vorstelle im Gelände eine Spitzkehre zufahren kann das nicht toll werden. Da bleibe ich lieber bei meiner LC. Was aber sehr positiv ist ist die Kurbelwelle die ja schwerer ist und somit der Motor nicht mehr so nervös unten herum ist. Stellt sich die Frage ob überhaupt nochmal eine neue zu kaufen. Ich bin mit meiner echt vollkommen zufrieden und sehe überhaupt keinen Grund sie gegen eine neue zu tauschen. Darum werden wir wohl für sehr lange Zeit zusammen bleiben.

Wie steht ihr zu eure LC tauscht ihr öfters nach 2 Jahren und wenn warum eigentlich, um immer das neuste zu haben?
Bin mal auf eure Antworten gespannt!
 
M

moppede

Dabei seit
13.02.2013
Beiträge
1.241
Modell
GS 1200 LC
Meine 2013er darf auch bleiben:)

MFG.
 
B

boxerlust

Dabei seit
22.01.2010
Beiträge
503
Ich werde mir eine Neue kaufen wenn das Getriebe ohne akustische Schaltkontrolle auskommt und der Boxer auf Augenhoehe der MS1200 und 1290 Kati gedopt wird..!
 
Capricorn

Capricorn

Dabei seit
30.07.2013
Beiträge
6.232
Ort
CH
Modell
R 1200 GS K 50, WR 450 F, Bonneville Newchurch, Brammo Empulse R
Meine 2013er bleibt, egal was kommt. :)
 
T

Toef

Dabei seit
17.05.2013
Beiträge
746
Ort
Oberbayern
Modell
R1250GS Adventure, Ducati Hypermotard950SP
Hatte auch diese Upgrade-Gedanken, aber meine 2013 läuft wie geschmiert. Von daher bleibt sie zumindest solange bis eine Modellüberarbeitung kommt.
 
oerst

oerst

Dabei seit
22.07.2013
Beiträge
8.183
Ort
LEV
Modell
R1200GSA TB
Ich habe unfreiwillig von 2013 auf 2014 gewechselt. Und der SA ist schon klasse.
Ansonsten gab es keinen Grund, zu wechseln, außer dass man es kann...

Ach ja, und natürlich, wenn es endlich eine 1300er mit 150PS wird...
;)

Edit : smiley vergessen ;)
 
M

Mospear

Dabei seit
25.06.2013
Beiträge
419
Ort
Südbaden
Modell
GS LC
Bin noch einer von der Generation, die nicht immer das Neueste haben müssen. Außerdem ist's eine 13er und das waren mal irgendwann die Besten :D
 
yamraptor

yamraptor

Themenstarter
Dabei seit
20.05.2013
Beiträge
736
Modell
R1200GS LC
Wenn unbedingt mehr Leistung warum dann nicht die XR die hat genug Leistung!
 
Capricorn

Capricorn

Dabei seit
30.07.2013
Beiträge
6.232
Ort
CH
Modell
R 1200 GS K 50, WR 450 F, Bonneville Newchurch, Brammo Empulse R
Bin noch einer von der Generation, die nicht immer das Neueste haben müssen. Außerdem ist's eine 13er und das waren mal irgendwann die Besten :D
Das sind sie doch noch immer :) Weiss doch jeder, nur wollen es nicht alle zugeben ;)
 
boxerdriver

boxerdriver

Dabei seit
15.07.2011
Beiträge
1.418
Ort
Münsterland
Modell
R 1250 GS HP , R Nine T, R 18
Werde evtl. meine 2014 LC Adventure am Mitwoch für eine neue normale Triple Black - keine Adventure - in Zahlung geben. Wenn ich mich mit dem Verkäufer einige.
Ansonsten fahre ich die Adventure weiter, da Sie bis dato absolut problemlos läuft.
Aber die neue Triple Black mit Schaltassi und Keyless ist optisch schön ein Eyecatcher. Auslieferung werde dann die Kw 37,
Schaun wir mal.

Boxerdriver
 
T

Totalisator

Dabei seit
21.05.2013
Beiträge
1.779
2013er, was sonst?
Ich brauche keine kastrierte Kurbelwelle, Schaltassi (hatte ich noch nie!) oder Keyless Ride.
 
apfelrudi

apfelrudi

Dabei seit
09.01.2010
Beiträge
43.260
Ort
mal hier, mal dort
[]..alle Kinderkrankheiten...;-)))[/QUOTE]

Mumps soll sich ja auch aufs Hirn schlagen, Röteln schon vor der Kindheit....
 
oerst

oerst

Dabei seit
22.07.2013
Beiträge
8.183
Ort
LEV
Modell
R1200GSA TB
RUDI..... Jetzt versaust Du es mir aber ganz... :D
 
PStranger

PStranger

Dabei seit
15.03.2014
Beiträge
1.048
Modell
K50 2014
warum sollte ich meine drehzahlfreudige 14er mit Alu-Fersenschutz gegen eine träge 15er mit Plastik-Fersenschutz eintauschen? :D
 
MacJagger

MacJagger

Dabei seit
11.01.2013
Beiträge
260
Ort
Südpfalz
Modell
R 1250 GS (2020)
Ich werde meine 03/2014er LC in der KW37 :schrei: mit 26.000km gegen die Triple Black eintauschen. Hierzu gibt es nicht
wirklich zwingende Gründe, meine "Alte" fährt und schaltet sich Klasse und genau deswegen kauf ich mir wieder eine.

Ich freu mich auf das Kurven-ABS, das dynamische Bremslicht, das Keyless Ride und die Farbe "TripleBlack" :smilie_tanz:und werde
mal die etwas "massivere Kurbelwelle" bewegen.

Fazit: Entweder man hat´s oder man hat es eben nicht :rollleyyes: (Bitte kein Neid)
 
Thema:

Ich kaufe wohl keine neue GS.......

Ich kaufe wohl keine neue GS....... - Ähnliche Themen

  • Motorrad Kauf aus der Schweiz

    Motorrad Kauf aus der Schweiz: Hallo zusammen, habe bei 1000PS eine günstige BMW 1250 GS gesehen und mit dem Anbieter per mail kontakt. Er bietet die Maschine incl. transport...
  • Lohnt es sich, eine 2020er R1250GS zu kaufen?

    Lohnt es sich, eine 2020er R1250GS zu kaufen?: Hallo zusammen, ich bin am Überlegen mit eine 2020er GS zu kaufen. Meine Händler hat aktuelle eine neue GS in der HP Version mit den üblichen drei...
  • RDC RDK welche Schrader Sensoren wo kaufen?

    RDC RDK welche Schrader Sensoren wo kaufen?: Hallo Gemeinde, habe mir Speichenfelgen als zweiten Radsatz für meine 1250er (2019) GS gekauft. Jetzt benötige ich noch die Reifendrucksensoren...
  • Kaufen welche gebrauchte GS?

    Kaufen welche gebrauchte GS?: Hallo zusammen im Forum, ich möchte mit in kürze eine Gebrauchte R1200GS kaufen und hoffe hier von euch eine Empfehlung zu bekomme( Bj. oder LC))...
  • Handschutz klemmen wo kaufen ?

    Handschutz klemmen wo kaufen ?: Hallo zusammen Brauche beide klemmen für den original Handschutz , was am lenker befestigt wird, nicht die grossen sternschrauben Wo bekomm ich es...
  • Handschutz klemmen wo kaufen ? - Ähnliche Themen

  • Motorrad Kauf aus der Schweiz

    Motorrad Kauf aus der Schweiz: Hallo zusammen, habe bei 1000PS eine günstige BMW 1250 GS gesehen und mit dem Anbieter per mail kontakt. Er bietet die Maschine incl. transport...
  • Lohnt es sich, eine 2020er R1250GS zu kaufen?

    Lohnt es sich, eine 2020er R1250GS zu kaufen?: Hallo zusammen, ich bin am Überlegen mit eine 2020er GS zu kaufen. Meine Händler hat aktuelle eine neue GS in der HP Version mit den üblichen drei...
  • RDC RDK welche Schrader Sensoren wo kaufen?

    RDC RDK welche Schrader Sensoren wo kaufen?: Hallo Gemeinde, habe mir Speichenfelgen als zweiten Radsatz für meine 1250er (2019) GS gekauft. Jetzt benötige ich noch die Reifendrucksensoren...
  • Kaufen welche gebrauchte GS?

    Kaufen welche gebrauchte GS?: Hallo zusammen im Forum, ich möchte mit in kürze eine Gebrauchte R1200GS kaufen und hoffe hier von euch eine Empfehlung zu bekomme( Bj. oder LC))...
  • Handschutz klemmen wo kaufen ?

    Handschutz klemmen wo kaufen ?: Hallo zusammen Brauche beide klemmen für den original Handschutz , was am lenker befestigt wird, nicht die grossen sternschrauben Wo bekomm ich es...
  • Oben