Kaufberatung F800 GS

Diskutiere Kaufberatung F800 GS im F 650 GS, F 700 GS und F 800 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Moin Moin! Ich hab mich neu im Forum angemeldet und kenn mich deswegen nicht ganz so gut, also falls ich was falsch mache, weißt mich gerne...
L

Laurens2020

Themenstarter
Dabei seit
12.08.2020
Beiträge
2
Moin Moin!
Ich hab mich neu im Forum angemeldet und kenn mich deswegen nicht ganz so gut, also falls ich was falsch mache, weißt mich gerne freundlich drauf hin ;)

Aber jetzt worum es eigentlich geht...

Ich bin auf den Geschmack von der F 800 GS gekommen und würde mir auch gerne eine zulegen. Problem ist bloß, dass ich mich nicht wirklich auskenne und leider auch niemanden im Umfeld habe der mich beraten könnte.

Deswegen jetzt hier.
Und ich weiß, für euch ist es wahrscheinlich immer das gleich, aber ich fänds super wenn jemand vielleicht speziell für das Angebot, was ich mir rausgesucht habe, was sagen könnte.

Das Modell ist von 2009 und hat schon relativ viel runter (60.000km) andererseits wurden alle Services bei BMW gemacht ( Checkheft vorhanden)
Außerdem ist viel Zubehör dabei, welches ich mir wahrscheinlich sowieso besorgen würde.
Preis: 5300€


Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr euren "Senf" zu dem Angebot abgeben würdet ;)

Ich kann leider keinen Link beifügen, aber das Angebot lässt sich bei eBay Kleinanzeigen finden.

LG
Laurens
 
M

MAB

Dabei seit
02.05.2015
Beiträge
353
Modell
F800GS 2010, G650 Xco 2009, Yamaha TW 1997
Hi,
mit dem Link kann ich dir weiterhelfen:

BMW F 800 GS

MlG
MAB
 
lukesowner

lukesowner

Dabei seit
17.02.2012
Beiträge
107
Ort
FFB
Modell
F 800 GS
Ich finde den Preis angemessen.

Die Laufleistung ist üblicherweise für den Motor überhaupt kein Problem. Meine (ebenfalls BJ. 2009) hat über 157000 drauf.

Was bei diesem Baujahr und mit der Laufleistung eher früher als später Probleme machen wird ist der Stator der Lichtmaschine. Die verbesserte Version gibt es erst ab etwa Mitte 2012.

Ansonsten Radlager und Lenkkoplager kontrollieren. Geht der linke Heizgriff? Hat der Scheinwerferreflektor über der Birne Schmauchspuren? Steht sie sehr schräg auf dem Seitenständer?

Die Benzinpumpe kann hitzeanfällig sein. (Test: Der Tank ist bei heißeren Temperaturen fast leer, Motor gut warm und gibt es keine Aussetzer.)

Mehr fällt mir auf die Schnelle nicht ein. Hoffe, das hilft fürs Erste.

Viel Erfolg beim Kauf.
 
L

Laurens2020

Themenstarter
Dabei seit
12.08.2020
Beiträge
2
Alles klar!
Ich werde sie mir wohl Mal im Detail anschauen.
Danke für die Unterstützung
 
schlork

schlork

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
278
Modell
F 800 GS
Ergänzend zu der guten Zusammenfassung von lukesowner . Bezüglich der Lichtmaschine gibt es Abhilfe
Schutz der LIMA durch Einbau eines Längsreglers?!
Lenkkopflager/Radlager waren bei mir schon bei 30.000 kaputt d.h. ne gute Chance dass diese bereits repariert wurden. Alles in allem sind das kleine Probleme und können selbst behoben werden, wenn man keine zwei linken Hände hat. Kaufempfehlung
 
U

ufoV4

Dabei seit
19.04.2014
Beiträge
601
Ort
DE, südliches Hannover
Modell
R1250GS A 2019
Ich denke, da kannst Du nicht allzuviel falsch machen. Sieht gepflegt aus und hat reichlich Zubehör. Die technischen Schwachpunkte wurden schon aufgezählt. Der Preis ist angemessen (die Preise macht ja nicht mehr Eurotax Schwacke, sondern das Netz :Augenzwinkern_2:). Wenn Du z.B. bei mobile.de schaust, dann wirst Du ähnliche Konstellationen finden.
Wenn Du die Maschine für Touren nutzen möchtest und dann auch bei Dunkelheit unterwegs bist, dann würde ich Dir empfehlen, noch einen Zusatzscheinwerfer einzuplanen. War das einzige an der kleinen GS, was meine Frau genervt hat. Ansonsten ein ganz feines Maschinchen :daumen-hoch:.
 
lukesowner

lukesowner

Dabei seit
17.02.2012
Beiträge
107
Ort
FFB
Modell
F 800 GS
Darf ich fragen wie du das meinst bzw warum man darauf achten sollte?
Bei meiner ist nach etwa 3-4 Jahren aufgetreten, dass sie sich mehr geneigt hat. Vermutlich hat sich die Aufnahme des Seitenständers geweitet. Habe dann einen gebrauchten jüngeren Baujahrs dran geschraubt. Dieser hält seitdem allen Turnübungen stand.

Kann sein, dass dies bei mir ein bedauerlicher Einzelfall war. Ist halt für mich ein Punkt, auf den ich bei einer Besichtigung persönlich achten würde.
 
Thema:

Kaufberatung F800 GS

Kaufberatung F800 GS - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung GS 1150 Bj 2000/2001 - 67000km

    Kaufberatung GS 1150 Bj 2000/2001 - 67000km: Hallo GS Community, Möchte mir auch eine 1150er anschaffen und lese mich nach und nach in die Materie ein. Integral ABS möchte ich vermeiden...
  • Kaufberatung F800 GS

    Kaufberatung F800 GS: Hallo Leute, nach zweijähriger Abstinenz von meiner F650 möchte ich mir gerne wieder ein Bike zulegen und hab auch die finanziellen Mittel dazu ;)...
  • Kaufberatung 650 GS

    Kaufberatung 650 GS: Hallo zusammen, Ich schaue mir morgen eine F 650 GS für meine Frau an. Es handelt sich um eine Maschine Baujahr 2001 mit ca 30.000 km aus 3...
  • Kaufberatung F800 GS

    Kaufberatung F800 GS: Hallo in die Runde mein Kumpel will sich ne 800 Gs kaufen. Da ich selbst eine 1200 ADV fahre und nicht wirklich Ahnung habe von der 800er wollte...
  • F800 GS oder R1150GS / 1200GS

    F800 GS oder R1150GS / 1200GS: Hallo, ich stehe vor einer schwierigen Entscheidung. Welches ist das richtige Motorrad fuer mich. Möchte mit dem Krad gelegentlich im Alltag...
  • F800 GS oder R1150GS / 1200GS - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung GS 1150 Bj 2000/2001 - 67000km

    Kaufberatung GS 1150 Bj 2000/2001 - 67000km: Hallo GS Community, Möchte mir auch eine 1150er anschaffen und lese mich nach und nach in die Materie ein. Integral ABS möchte ich vermeiden...
  • Kaufberatung F800 GS

    Kaufberatung F800 GS: Hallo Leute, nach zweijähriger Abstinenz von meiner F650 möchte ich mir gerne wieder ein Bike zulegen und hab auch die finanziellen Mittel dazu ;)...
  • Kaufberatung 650 GS

    Kaufberatung 650 GS: Hallo zusammen, Ich schaue mir morgen eine F 650 GS für meine Frau an. Es handelt sich um eine Maschine Baujahr 2001 mit ca 30.000 km aus 3...
  • Kaufberatung F800 GS

    Kaufberatung F800 GS: Hallo in die Runde mein Kumpel will sich ne 800 Gs kaufen. Da ich selbst eine 1200 ADV fahre und nicht wirklich Ahnung habe von der 800er wollte...
  • F800 GS oder R1150GS / 1200GS

    F800 GS oder R1150GS / 1200GS: Hallo, ich stehe vor einer schwierigen Entscheidung. Welches ist das richtige Motorrad fuer mich. Möchte mit dem Krad gelegentlich im Alltag...
  • Oben