Kofferhalterung

Diskutiere Kofferhalterung im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Ähm, hatte das schon mal jemand? Bei mir hat sich neulich mit Sozius hinten drauf der rechte Koffer gelöst. Hätte nicht mehr viel gefehlt und er...
Ron

Ron

Themenstarter
Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Ähm, hatte das schon mal jemand?

Bei mir hat sich neulich mit Sozius hinten drauf der rechte
Koffer gelöst. Hätte nicht mehr viel gefehlt und er hätte
auf der Straße gelegen. Obwohl der obere Verschluß sau-
ber eingerastet war, hat er sich nach ein paar Hoppel-
strecken halb geöffnet und der Koffer hing auf halb acht.
Irgendwie macht mir meine anstehende Garmisch-Tour
jetzt Sorgen. :?

Gruß Ron
 
L

Lester Burnham

Dabei seit
28.01.2005
Beiträge
107
Hallo Ron,
mir ist das noch nicht passiert. Aber was nicht ist, kann ja noch werden...
Eigentlich kann sich der Koffer nur lösen, wenn der Griff nicht richtig eingeklappt ist. So wird der rote Hebel blockiert, der ja auch verhindert, dass sich die Halterung öffnen kann.
Zur Sicherheit schließ ich auch immer ab, dann kann nix mehr passieren. Bisher habe ich offenbar immer daran gedacht...
Gruß
Matthias
 
E

elendiir

Gast
Moin Ron,

dass sich der Koffer von selbst öffnet habe ich noch nicht gehört. Auch ich sperre den Koffer nach dem Anbringen ein.

Beim mir hat sich aber schon einmal die Kontermutter eines Kofferstifts gelöst. Hätte nicht viel gefehlt, dann wär das Teil abgefallen. Der Koffer dann u.U. auch. Gewackelt hat's auf jedenfall wie ein Q-Schwanz!
 
D

Der Mike

Dabei seit
15.06.2005
Beiträge
5
tach!

die kofferstifte sollten auch mit loctite gesichert sein, nachdem sie richtig eingestellt wurden. dies wird oft aber nicht gemacht/vergessen. dann kann es passieren, dass sich die stifte bei leichtem bis ordentlichem offroadeinsatz auch losrappeln.

zwei 12-er spezies von mir ist das unlängst auf korsika passiert. die durften dann mit zurrgurten um die koffer weiterfahren, da der koffer nur noch in den halterungen saß und nicht mehr durch den stift gesichert wurde. :?

alternativ können die stifte auch festgezogen/nachjustiert werden. das werkzeug dafür befindet sich aber nicht in dem "üppigen" bordwerkzeug.. :wink:
 
Ron

Ron

Themenstarter
Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Danke für die Hinweise. Dann wird es sicher die Mutter am
Stift gewesen sein, die war danach nämlich gelöst.

Gruß Ron
 
B

Balu70

Dabei seit
04.02.2005
Beiträge
64
Jo! Die Schrauben sollten unbedingt befestigt werden. Hab auch schon eine verloren. Auch ein Koffer hat mich auf einer Bergfahrt schonmal überholt. Die Schraube die mir auf Kulanz von BMW ersetzt worden war, war soweit reingedreht , das der Koffer nicht mehr eingerastet hat. Hab ich aber erst hinterher gesehen.
Halte die Koffer im übrigen nicht für der Weißheit letzen Schluß.
Um es mal höflich zu sagen!
1.Hätte man sich die Mechanik gesparrt um die Koffer auszufahren, hätte man fast das Volumen gehabt, das man durchs ausziehen gewinnt.
2. Ist diese Mechanik anfällig gegen "Rüttelstrecken"! :evil:
Hab schon 2 mal das Ding zerlegen müssen weil der Hebel nach innen abgehauen war und sich die Koffer nicht mehr ausstellen liesen.
Kann euch sagen, das ist ne fummelei!
3. Funktioniert bei einer, der vor 4 Monaten gekauften Innentaschen, schon der Reisverschluß nicht mehr. :x
 
Ron

Ron

Themenstarter
Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Balu70 schrieb:
Halte die Koffer im übrigen nicht für der Weißheit letzen Schluß.
Da stimme ich Dir voll zu. Das System der Halterung
an der 1150er war um Klassen besser!

Gruß Ron
 
Klempner

Klempner

Dabei seit
11.03.2005
Beiträge
33
Ort
Senftenberg
Modell
R 1200 GS
Haloo Ron,

hau deiner Werkstatt auf die Finger. Das Prob. mit den Kofferhaltern ist ca. 1 Jahr bekannt. Also hätte die Werkstatt das lange beheben können.
 
M

mirdochegal

Dabei seit
17.06.2005
Beiträge
78
Ort
Karlsruhe
Modell
R1200GS
Hallo zusammen,

mir hats beim Fahren ohne Koffer in der Schweiz auch mal einen Pilz weg gerappelt, mit Kulanz war da nix. Der freundliche in Sion hat mir 40€ für 2 Stück (gibt's nur als Satz) abgeknöpft.

Ich kann Euch auch nur raten, die Dinger festzukleben. Dann halten auch die Koffer.

Gruß
Peter
 
uki

uki

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
38
Ort
Buchholz/Ndh.
Modell
R1200GS, R80G/S PD
Kann ich nur bestätigen! Hab beim Tanken so nebenbei auch mal dran gerüttelt: R schon fast komplett raus, L auch schon lose. Nach säubern und wiedereinschrauben mit Loct*te wird hoffentlich jetzt Ruhe dort sein.

Gruß
Uwe
 
Rüdiger

Rüdiger

Dabei seit
21.06.2005
Beiträge
12
Ort
Unterfranken
Modell
HP; GS 1200
Koffer und Halter sehr bescheiden

Erstmal hallo zusammen,
bin neu hier und fahre seit mitte März eine GS 1200.
Lese aber schon längere Zeit hier mit.
Soweit so gut.
War letzt Woche mit ein paar Freunden in Slowenien Schotterpisten
fahren, nichts schlimmes.
Einmal umgefallen, fast im Stand wohlgemerkt.
Ergebnis: Kofferhalterung am Heck komplett ausgebrochen.
Schnapphalter am Koffer komplett ausgebrochen.
Koffer nicht mehr montierbar.
Wenigsten hat die Hotline funktioniert, und der freundliche in Slowenien hat aus einem neuem Moped die Teile ausgebaut.
Alles zusammen 670.- €
Super gelöst die Koffersituation.
Taugen wahrscheinlich nur um in die Eisdiele zu fahren.
So das mußte ich jetzt mal loswerden

Liebe Grüße Rüdiger
 
W

Wuffi

Dabei seit
07.03.2005
Beiträge
100
Was bitte hat der dir verrechnet, zwei neue Koffer plus Halterungen,Ab-
schleppkosten oder..... :o
Grüße
 
einstein

einstein

Dabei seit
02.04.2005
Beiträge
696
Ort
nahe Berlin
Modell
R 1150 GS
Re: Koffer und Halter sehr bescheiden

Rüdiger schrieb:
... der freundliche in Slowenien hat aus einem neuem Moped die Teile ausgebaut.
Alles zusammen 670.- €
670.- € :?: :?: :?: Das ist ja wohl der Hammer. Fuer die paar Teile? Warst Du der einzige Kunde in diesem Monat oder faellt das noch unter Entwicklungshilfe? :?

Ach ja, willkommen in Club. :wink:
 
F

Fichte

Dabei seit
19.02.2005
Beiträge
68
Hi,
He Ron, wenn Du dir Sorgen wegen Deines Urlaubs machst, dann lass uns beide doch tauschen. Ich mach mir dann keine Sorgen und Du kannst meine Termine erledigen. :wink: :wink:
Da siehste mal was an so einem neuen Moped alles verschlimmbessert werden kann.
Viel Spass in Deinem Urlaub

Gruss Fichte
 
Rüdiger

Rüdiger

Dabei seit
21.06.2005
Beiträge
12
Ort
Unterfranken
Modell
HP; GS 1200
Preise für diverse Teile

Hallo Zusammen,

mich hat der Preis auch ziemlich umgehauen, aber was willst du machen.
Du stehst mit deinem Gepäck in Einzelteilen mit Gurten auf der Sitzbank verzurrt beim Freundlichen.Da bist du froh das dir überhaupt geholfen wird.
Bin mit nicht sicher, ob ein deutscher Händler ein neues Moped zerlegt hätte.
Nun zu den Teilen:
Ausgetauscht wurde das Heck, sprich das silberne Plastikzeug wo die Koffer eingehängt werden. Die Grundplatte sowie die Abdeckung.
Ferner der komplette rechte Koffer, da Halterung zerstört und Schale gesprungen waren. Für den Einbau wurde die doppelte Zeit berrechnet, da das Teil wieder in das neue Moped eingebaut werden musste.
Viele Grüße Rüdiger
 
H

Horst Parlau

Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
304
Ort
Timbo/ Brasilien
Modell
R 1200 GS Adventure - 30 Jahre GS
Kofferhalter, Verkleidungsteile etc....

Hallo Freunde,

wenn ich hier ständig lese, was ihr für Probleme mit diesem Plastikmoped habt, bin ich doch froh, daß ich mir die 1150 GS ADV gekauft habe.
Nichts für ungut, aber bei so einem Preis für dieses Bike sollte man eigentlich schon eine entsprechende Qualität erwarten können.

Gruß aus dem Fränkischen
Horst
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Re: Kofferhalter, Verkleidungsteile etc....

Horst Parlau schrieb:
....
wenn ich hier ständig lese, was ihr für Probleme mit diesem Plastikmoped habt, bin ich doch froh, daß ich mir die 1150 GS ADV gekauft habe....
Hallo Horst!

Ich bewundere Deinen Mut und Deine Offenheit! Von mir bekommst Du Rückendeckung. Hab zwar schon öffter mal die Rübe einziehen müssen, aber was soll´s. Nach dem Motto: "Lieber Feinde, als gar keine Bekannten!" Ich bin auch froh mich nicht für diesen "Leukoplastbomber" entschieden zu haben!
Jäääähr - Jetzt ist es raus ---- :D

uuuuund weg.
 
H

Horst Parlau

Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
304
Ort
Timbo/ Brasilien
Modell
R 1200 GS Adventure - 30 Jahre GS
Kofferhalter, Verkleidungsteile etc....

Hallo Wolfgang,

vom Prinzip her ist die 1200 sicher ein gutes Motorrad.
Aber stell Dir einmal vor, Du fährst gutgelaunt mit diesem Bike in Urlaub und bei 180 km/h auf der Autobahn löst sich ein Koffer und kracht einem nachfolgenden Fahrzeug in die Windschutzscheibe. Horror pur.
Stattdessen werden in diesem Beitrag Tips ausgegeben, wie man diverse Stifte oder Schrauben mit Loctite sichert. Es kann doch nicht Aufgabe des
Käufers einer so teuren Maschine sein, diese Mühle verkehrssicher zu machen. Was soll ich mit einem Motorrad, welches sich auf der Autobahn in ein naked Bike verwandelt. Ich halte es von seitens BMW für eine unverschämte Frechheit, daß hier nicht endlich reagiert wird, um dieses Plastikstück nachzubessern. Was muß denn eigentlich noch passieren?
Vielleicht wäre es auch einmal angebracht, bei BMW einige verantwortliche Ingenieure oder Techniker an die Luft zu setzen, damit man sich wieder auf vernünftigen Motorradbau konzentrieren kann. Gewichtsersparnis ist eine Sache, ein sicheres und zuverlässiges Motorrad eine andere.

Ein glücklicher Besitzer einer 1150 GS ADV aus Bamberg.

Horst

Übrigens. Für alle Sportler. Bamberg ist gestern abend Deutscher Meister im Basketball geworden. JAWOLL. Wir haben die Hessen mit 68:64 in die Wüste geschickt.
 
OYSTER

OYSTER

Dabei seit
04.06.2005
Beiträge
68
Übrigens. Für alle Sportler. Bamberg ist gestern abend Deutscher Meister im Basketball geworden. JAWOLL. Wir haben die Hessen mit 68:64 in die Wüste geschickt.

GLÜCKWUNSCH AUS NEMBERCH
 
Ron

Ron

Themenstarter
Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Tja, so ist das mit den Neuheiten eben. Wann ist es denn
schon mal vorgekommen, daß bei einem Modell in den ersten
Jahren keine Kinderkrankheiten aufgetreten wären?

Und hätten alle so gedacht und sich nie die neuesten Modelle
zugelegt, dann wären wir wohl kaum über das Steinrad hinaus-
gekommen, oder? Und -by the way- eine 1150er hätte es dann
auch nie gegeben! :twisted:

Gruß Ron
 
Thema:

Kofferhalterung

Kofferhalterung - Ähnliche Themen

  • Suche BMW komplette Kofferhalterung für K50/51

    BMW komplette Kofferhalterung für K50/51: Suche... Kofferhalterung für BMW Original Koffer und TopCase Modell K50/51 1200GS Einfach schreiben!! Danke Gruß Nici
  • Fantic: Kofferhalterung für Flat Track

    Fantic: Kofferhalterung für Flat Track: Servus Fanticos, da die orginal Givi-Kofferhalterung für die Caballero konstruiert ist und der Kotflügel hinten von der Flat Track konstruktiv...
  • Erledigt R1250GS / R1200GS Adventure kompletter Kofferhalterung

    R1250GS / R1200GS Adventure kompletter Kofferhalterung: 330€ plus Versand Aus neues R1250GS demontiert, komplett mit Montage-material.
  • Erledigt R1150 GS (2003) Fußrastenplatte (Kofferhalter) Sozius rechts

    R1150 GS (2003) Fußrastenplatte (Kofferhalter) Sozius rechts: Hallo zusammen, ich suche für meine Q eine Fußrastenplatte (zur Not auch inkl. Fußraste) für den Sozius rechts. Ist mir leider beim letzten...
  • Biete F 800 GS Vario Kofferhalter

    Vario Kofferhalter: Die Kofferhalterung waren beim Komfortpacket dabei und werden nichtmehr benötigt. Kaum Gebrauchsspuren ( oberflächlicher Kratzer vom Stiefeln...
  • Vario Kofferhalter - Ähnliche Themen

  • Suche BMW komplette Kofferhalterung für K50/51

    BMW komplette Kofferhalterung für K50/51: Suche... Kofferhalterung für BMW Original Koffer und TopCase Modell K50/51 1200GS Einfach schreiben!! Danke Gruß Nici
  • Fantic: Kofferhalterung für Flat Track

    Fantic: Kofferhalterung für Flat Track: Servus Fanticos, da die orginal Givi-Kofferhalterung für die Caballero konstruiert ist und der Kotflügel hinten von der Flat Track konstruktiv...
  • Erledigt R1250GS / R1200GS Adventure kompletter Kofferhalterung

    R1250GS / R1200GS Adventure kompletter Kofferhalterung: 330€ plus Versand Aus neues R1250GS demontiert, komplett mit Montage-material.
  • Erledigt R1150 GS (2003) Fußrastenplatte (Kofferhalter) Sozius rechts

    R1150 GS (2003) Fußrastenplatte (Kofferhalter) Sozius rechts: Hallo zusammen, ich suche für meine Q eine Fußrastenplatte (zur Not auch inkl. Fußraste) für den Sozius rechts. Ist mir leider beim letzten...
  • Biete F 800 GS Vario Kofferhalter

    Vario Kofferhalter: Die Kofferhalterung waren beim Komfortpacket dabei und werden nichtmehr benötigt. Kaum Gebrauchsspuren ( oberflächlicher Kratzer vom Stiefeln...
  • Oben