Macht mir doch mal eine Gs schmackhaft oder auch nicht

Diskutiere Macht mir doch mal eine Gs schmackhaft oder auch nicht im Smalltalk und Offtopic Forum im Bereich Community; Moin, Ich suche für den Sommer noch was großes, gemütliches. Im Moment schwanke ich zwischen 1100,1150,1200 k25 GS oder der Honda Varadero...
Marlaender

Marlaender

Themenstarter
Dabei seit
20.01.2021
Beiträge
10
Ort
Sauerland
Modell
Keine GS 😬 Honda Transalp PD06
Moin,
Ich suche für den Sommer noch was großes, gemütliches.
Im Moment schwanke ich zwischen 1100,1150,1200 k25 GS oder der Honda Varadero.
preislich würde ich versuchen bei der 1100er nicht mehr als 2000€ Auszugeben, 1150 2500-max 3000€ die Varadero auch etwa 2500€ oder bei der 1200er 4000€ . Ist die Einschätzung soweit in Ordnung? Hab mich nach mobile, Ebay Kleinanzeigen etc. gerichtet.
Ich bin jemand der keine Ahnung hat , das Moped aber auch nie in die Werkstatt bringen wird weil ich alles selber mache, zur Not mit Freunden die sich im allgemeinen auskennen. Deshalb fällt mir auch schon bald die 1200 aus der Auswahl.

wo liegen eurer Meinung nach die vor und Nachteile bei den Vieren, falls ihr die Varadero kennt ansonsten halt die drei 😉
 
BigJay

BigJay

Dabei seit
30.10.2017
Beiträge
1.100
Ort
Oberbergischer Kreis
Modell
R1150GS, Bj. 2001, Ex-/6, Bj. 1974, 620er LC Kürbis-SuMo, NSU 2T-Fox 125ccm
... GS steht für Gelände und Sport. ...
Jepp! Trotzdem kann sie aber von beidem nichts richtig... :)

Ich denke, dass eine 1150er die beste Wahl ist, weil sie
zu Deinen genannten Kriterien (einfache Reparaturen)
passt. Sie hat ggü. der 1100er diverse Verbessungen
erfahren. 3000€ werden u.U. knapp, wenns eine gut da-
stehende 1150er GS sein soll.

Hübscher als Q ist die Varadero auch nicht gerade... :rollleyyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
Q_Treiber_Josef

Q_Treiber_Josef

Dabei seit
19.01.2014
Beiträge
23.075
Ort
CH 3098 Köniz
Modell
GS LC 2016
Jepp! Trotzdem kann sie aber von beidem nichts richtig... :)

Ich denke, dass eine 1150er die beste Wahl ist, weil sie
zu Deinen genannten Kriterien (einfache Reparaturen)
passt. Sie hat ggü. der 1000er diverse Verbessungen
erfahren. 3000€ werden u.U. knapp, wenns eine gut da-
stehende 1150er GS sein soll.

Hübscher als Q ist die Varadero auch nicht gerade... :rollleyyes:
Und wenn er viel zu zweit fährt, dann ist die Q Federungstechnisch auch die bessere Wahl.

Josef
 
Marlaender

Marlaender

Themenstarter
Dabei seit
20.01.2021
Beiträge
10
Ort
Sauerland
Modell
Keine GS 😬 Honda Transalp PD06
Die Q ist die 1200 Oder gs allgemein?
zwei Mann betrieb wäre auch noch ein Kriterium bei mir zumindest für kürzere Sonntagstouren
 
BigJay

BigJay

Dabei seit
30.10.2017
Beiträge
1.100
Ort
Oberbergischer Kreis
Modell
R1150GS, Bj. 2001, Ex-/6, Bj. 1974, 620er LC Kürbis-SuMo, NSU 2T-Fox 125ccm
Q = Kuh = Gummikuh = alle alten BWMs, die noch keinen
Paraleverknickausgleichsmechanismus an der Hinterhand
haben. Wird aber mittlerweile von wirklichen Insidern für
alle 2V- bis 4V-Boxer von aus dem gelobten Hause BMW
benutzt... :)
 
Q_Treiber_Josef

Q_Treiber_Josef

Dabei seit
19.01.2014
Beiträge
23.075
Ort
CH 3098 Köniz
Modell
GS LC 2016
Die Q ist die 1200 Oder gs allgemein?
zwei Mann betrieb wäre auch noch ein Kriterium bei mir zumindest für kürzere Sonntagstouren
Die Gummi Q werden alle BMWs bezeichnet, die GS als solches bezeichnet man als ELWMS, will heissen:

E - eier
L - egende
W - oll
M - ilch
S - au

Fahr mal eine 1150 er ausgiebig zur Probe, nur so wirst du weiter kommen in der Entscheidungsfindung.
Die GS hat auch noch den grossen Vorteil des Kardans gegenüber der Varadero, und ABS sollte sie auch haben.

Josef
 
Marlaender

Marlaender

Themenstarter
Dabei seit
20.01.2021
Beiträge
10
Ort
Sauerland
Modell
Keine GS 😬 Honda Transalp PD06
Achso, Ja Danke 😅.
Kardan wäre so der größte Vorteil der mir gegen die Varadero einfällt. Bei der Entscheidung zwischen 1100 und 1150 stehen für mich 1100 + für die Optik und bei der 1150 ein großes + für das 6 Gang Getriebe.
Bei der Varadero war ich eigentlich der Meinung nachdem was ich so gelesen habe das sie eher für den Sozius Betrieb geeignet wäre.
 
Pinky

Pinky

Dabei seit
19.04.2016
Beiträge
2.086
Was fährst du denn zur Zeit und bist du schon Boxer gefahren?
 
Q_Treiber_Josef

Q_Treiber_Josef

Dabei seit
19.01.2014
Beiträge
23.075
Ort
CH 3098 Köniz
Modell
GS LC 2016
Achso, Ja Danke 😅.
Kardan wäre so der größte Vorteil der mir gegen die Varadero einfällt. Bei der Entscheidung zwischen 1100 und 1150 stehen für mich 1100 + für die Optik und bei der 1150 ein großes + für das 6 Gang Getriebe.
Bei der Varadero war ich eigentlich der Meinung nachdem was ich so gelesen habe das sie eher für den Sozius Betrieb geeignet wäre.
Zwei Kollegen hatten eine, beide mit Soziusbetrieb, und beide haben das hintere (zu schwache)
Federbein machen lassen weil es geschaukelt hat wie auf der Kirmes.

Josef
 
Marlaender

Marlaender

Themenstarter
Dabei seit
20.01.2021
Beiträge
10
Ort
Sauerland
Modell
Keine GS 😬 Honda Transalp PD06
Zur Zeit fahre ich ne Transalp 600
Und Boxer bin ich bis jetzt noch nicht gefahren
 
GSMän

GSMän

Dabei seit
01.10.2009
Beiträge
5.042
Ort
Nahe WBL
Modell
auch mal ne GS
Die Varadero ist sehr gut für den Soziusbetrieb geeignet und vermutlich sogar besser als die GS.
Der Einspritzmotor der Varadero ab Baujahr 2004 ist über jeden Zweifel erhaben.
Das Teil drückt ganz gewaltig.
Das Fahrwerk der GS ist besser und stabiler.

Die Kette der Varadero würde mich nicht beunruhigen.
Mit einem einfachen Kettenöler kannst Du sie nahezu vernachlässigen und hast kein Risiko eines defekten Endntriebes.
Kardan ist natürlich ansonsten eine saubere und coole Sache.

Wenn du mit Koffern unterwegs sein willst, ist BMW erste Wahl.
Da muss man bei der Varadero immer mit SW-Motech Teilen und z.b. Hepco & Becker Koffern fahren, was aber dann doch sehr ausladend ist.

Tja, und die Optik...

Da würde ich dann doch zur Multistrada der neuesten Generation raten.
 
Marlaender

Marlaender

Themenstarter
Dabei seit
20.01.2021
Beiträge
10
Ort
Sauerland
Modell
Keine GS 😬 Honda Transalp PD06
Also wenn es nach der Optik ginge fiele die Wahl vermutlich auf ne Harley 😂

bin mir auch noch nicht sicher ob ich die Transalp fürs grobe behalte oder ob ich alle Fahrten mit der neuen mache. Vom Gewicht her ist die gs ja gerade mal 15-20kg schwerer wie meine aktuelle. Also das Argument das die gs zu schwer wäre kommt bei mir nicht so wirklich an.
 
Ardito

Ardito

Dabei seit
04.11.2020
Beiträge
129
Das die Varadero einen 100.000 km Dauertest schon mal ohne außerplanmäßigen Werkstattaufenthalt absolviert hat weißt du?
 
megmeg

megmeg

Dabei seit
19.03.2016
Beiträge
548
Ort
Altötting
Modell
R1250GS Triple Black
Also die Vavadero ist auf alle Fälle das bequemere Moped. Allein dér Kniewinkel ist bei der Honda viel entspannter und auch der Sozius sitzt hier besser drauf.
 
Marlaender

Marlaender

Themenstarter
Dabei seit
20.01.2021
Beiträge
10
Ort
Sauerland
Modell
Keine GS 😬 Honda Transalp PD06
Ich weiß das der von 1000ps irgendwie 600k damit gemacht hat
 
jr53

jr53

Dabei seit
24.09.2011
Beiträge
274
Ort
Münster
Modell
R1250RT
Ein Bekannter von mir verkauft seine gepflegte Varadero. Wenn du Interesse hast, schick mir bitte eine PN.
 
GSMän

GSMän

Dabei seit
01.10.2009
Beiträge
5.042
Ort
Nahe WBL
Modell
auch mal ne GS
Das die Varadero einen 100.000 km Dauertest schon mal ohne außerplanmäßigen Werkstattaufenthalt absolviert hat weißt du?
Dass viele GS ab rund 50.000 km halbiert werden müssen, um die Kupplung zu ersetzen, setze ich auch mal als bekannt voraus.

Ich hatte mal eine Varadero aus dem Baujahr 2004 (die erste mit ABS) und habe die rund 55.000 km gnadenlos ausgewrungen.
Vermutlich läuft die heute noch....
 
Thema:

Macht mir doch mal eine Gs schmackhaft oder auch nicht

Macht mir doch mal eine Gs schmackhaft oder auch nicht - Ähnliche Themen

  • Lenkradschloss macht beim entriegeln ein komisches Geräusch

    Lenkradschloss macht beim entriegeln ein komisches Geräusch: Guten Tag zusammen, ich habe am Samstag das erste mal seit langem wieder eine kleine Runde mit meiner GS gedreht. Beim entriegeln des Lenkrades...
  • Navigator 6 macht keine Abbiege-Ansagen

    Navigator 6 macht keine Abbiege-Ansagen: Hallo zusammen, ich kenne meinen Navi 6 ganz gut und weiß, wie er sich hier und da verhält. Umso weniger verstehe ich sein aktuelles Verhalten...
  • Gewichtsreduktion - was geht, was macht Sinn?

    Gewichtsreduktion - was geht, was macht Sinn?: Hallo, ist eine vom Motorradtyp unabhängige Frage. Was macht Sinn an Gewichtsreduktion, bzw. was kann man überhaupt realistisch im Stand oder in...
  • Getriebeeingangslager macht leichte mechanische Geräusche

    Getriebeeingangslager macht leichte mechanische Geräusche: Hallo zusammen, nach knapp 130000 km macht das Getriebeeingangslager leichte mechanische Geräusche, bei gezogener Kupplung ist das Geräusch weg...
  • Unglaublich! MotoScan&UCSI-200 macht Upgrade meiner alten R1100GS auf die R1200GS LC K50!

    Unglaublich! MotoScan&UCSI-200 macht Upgrade meiner alten R1100GS auf die R1200GS LC K50!: Kaum zu glauben! Mit der MotoScan App, dem Adapterkabel, und dem UniCarScan UCSI-2000 habe ich doch glatt ein Upgrade von meiner alten R1100GS...
  • Unglaublich! MotoScan&UCSI-200 macht Upgrade meiner alten R1100GS auf die R1200GS LC K50! - Ähnliche Themen

  • Lenkradschloss macht beim entriegeln ein komisches Geräusch

    Lenkradschloss macht beim entriegeln ein komisches Geräusch: Guten Tag zusammen, ich habe am Samstag das erste mal seit langem wieder eine kleine Runde mit meiner GS gedreht. Beim entriegeln des Lenkrades...
  • Navigator 6 macht keine Abbiege-Ansagen

    Navigator 6 macht keine Abbiege-Ansagen: Hallo zusammen, ich kenne meinen Navi 6 ganz gut und weiß, wie er sich hier und da verhält. Umso weniger verstehe ich sein aktuelles Verhalten...
  • Gewichtsreduktion - was geht, was macht Sinn?

    Gewichtsreduktion - was geht, was macht Sinn?: Hallo, ist eine vom Motorradtyp unabhängige Frage. Was macht Sinn an Gewichtsreduktion, bzw. was kann man überhaupt realistisch im Stand oder in...
  • Getriebeeingangslager macht leichte mechanische Geräusche

    Getriebeeingangslager macht leichte mechanische Geräusche: Hallo zusammen, nach knapp 130000 km macht das Getriebeeingangslager leichte mechanische Geräusche, bei gezogener Kupplung ist das Geräusch weg...
  • Unglaublich! MotoScan&UCSI-200 macht Upgrade meiner alten R1100GS auf die R1200GS LC K50!

    Unglaublich! MotoScan&UCSI-200 macht Upgrade meiner alten R1100GS auf die R1200GS LC K50!: Kaum zu glauben! Mit der MotoScan App, dem Adapterkabel, und dem UniCarScan UCSI-2000 habe ich doch glatt ein Upgrade von meiner alten R1100GS...
  • Oben