Maidland BT Bext

Diskutiere Maidland BT Bext im Zubehör Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hallo zusammen! Mein Freund benutzt seit längerem mit seinem Kumpel das Midland BT Next ohne Probleme. Jetzt habe ich mir auch eines zugelegt...
C

Cloody

Themenstarter
Dabei seit
04.05.2015
Beiträge
3
Hallo zusammen!

Mein Freund benutzt seit längerem mit seinem Kumpel das Midland BT Next ohne Probleme. Jetzt habe ich mir auch eines zugelegt. Soweit hat alles wunderbar funktioniert bis ich warscheinlich etwas zu laut in das Mikro gerufen habe...Pfeifen, knacks und nicht´s mehr geht. Kann mir jemand weiter helfen ??
 
helicopter3

helicopter3

Dabei seit
31.05.2012
Beiträge
138
Ort
Gleisdorf
Modell
R1200 GS ADV Bj.12 K25
Hi Cloody!
Ein/Aus schalten geht?
Blinkt die LED am Gerät ?
Wenn gar nix mehr geht - zurückgeben, solltest ja noch Garantie haben!

lg
Michael
 
A

Allgäuerin

Dabei seit
02.12.2012
Beiträge
184
Modell
F700GS
Servus Cloody!

Auf Werkszustand zurücksetzen und dann nochmal neu koppeln.
Wenn das nix bringt, zurück damit zum Händler.

Unseres ging derart schlecht, dass es mehrfach eingeschickt wurde.
Mal ging die Spracherkennung nicht, dann wurde wieder mitten im Gespräch einfach unterbrochen, welches Geräusch auch immer wir versucht haben es wurde kein Kontakt hergestellt, über Knopfdruck kein Kontakt möglich, etc blablabla

Es war echt nervig und dann haben wir ein Ersatzgerät bekommen (ist jetzt das BT Next Conference).
Seither funktioniert es viel besser. Wobei es auf "Dauersenden" viel besser geht als mit Spracherkennung.
Oder eben der kleine Knopfdruck und der Partner ist da.

Scheint besser zu sein.

Wir hatten immer über Werkseinstellungen eine zumindest kurze Verbesserung!
 
Thema:

Maidland BT Bext

Oben