Oel Check Warnsignal an obwohl genug Oel

Diskutiere Oel Check Warnsignal an obwohl genug Oel im R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC Forum im Bereich Motorrad Modelle; Kurze Frage an die Techniker. Gestern ging die Mitteilung im Display "Oel Check" an. Meine LC ist EZ 07/2014 und hat 6.000 KM runter. Ich habe...
U

UnterwasserMarco

Themenstarter
Dabei seit
23.03.2015
Beiträge
10
Ort
Essen
Modell
R1200GS LC
Kurze Frage an die Techniker. Gestern ging die Mitteilung im Display "Oel Check" an. Meine LC ist EZ 07/2014 und hat 6.000 KM runter. Ich habe mich natürlich erschreckt, denn auf den Oelstand achte ich immer.

Also angehalten, Motorrad auf den Hauptständer, 2 Zigaretten geraucht und dann ins Schauglas geblickt. Der Oelstand war genau wie vorher in der Mitte des Schauglases. Wo wie es sein soll. Dann im Cockpit den Check durchgeführt und die Meldung ging weg.

Kann es sein das die Sensoren sehr empfindlich sind ? Muss ich mir Gedanken machen ?

Vieleicht hat einer von euch einen Tipp. Danke und Grüße Marco
 
Jonni

Jonni

Dabei seit
20.11.2008
Beiträge
5.002
Ort
Osnabrück
Modell
R 1250 GS
Nein, kannst bedenkenlos weiter fahren. Liegt daran, dass BMW zunächst von einer Befüllung von ca. 4 ltr. Öl ausging. Der Sensor ist darauf justiert. Aufgrund der Kupplungsprobleme werden jetzt aber nur noch ca. 3,5 ltr. Öl vom Händler eingefüllt. Da kann es schon einmal vorkommen, dass sich die Warnleuchte meldet.

CU
Jonni
 
D

din_gs

Dabei seit
13.06.2011
Beiträge
178
jo!

und weiterhin auf dem mittelständer (nicht seitenständer) öl checken. das handbuch spricht da verwirrend vom "kippständer!.


gute fahrt
 
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
9.271
Ort
Wien
Das mit den 3,5 Litern halte ich für ein Gerücht ... Ursprünglich waren es 4,2 oder 4,1, das wurde auf 4 korrigiert, soviel mir bekannt ist. Wo gibt es eine offizielle Aussage zu den 3,5? Meine kuppelt mit 3,9 1A (wenn die Kupplung nicht abbrennt ...).
 
johosodo

johosodo

Dabei seit
26.07.2014
Beiträge
707
Ort
Im Taunus, wenn ich mal hier bin, Charlotte NC ode
Modell
R 1200 GS LC, R 1200 RT LC, Yamaha NIKEN, Honda Goldwing 2020 DCT AIRBAG Tour, Triumph Tiger 1200 XR
Das mit den 3,5 Litern halte ich für ein Gerücht ... Ursprünglich waren es 4,2 oder 4,1, das wurde auf 4 korrigiert, soviel mir bekannt ist. Wo gibt es eine offizielle Aussage zu den 3,5? Meine kuppelt mit 3,9 1A (wenn die Kupplung nicht abbrennt ...).
Absolut RICHTIG was Du schreibst
 
monochrom

monochrom

Dabei seit
13.09.2013
Beiträge
9.821
Ort
München
Modell
K50
Die Meldung hatte ich auch ab und an, zB Schräge TG-Einfahrt, nach dem Schlüsselsuchen - nervig.

Inzwischen hab ich wieder auf Max (vorher wegen der 'besseren' Schaltbarkeit auf ca 1/2 im Schauglas) aufgefüllt...

Manch einer hier hat sich einen neuen Ölstandssensor einbauen lassen - obs was bringt, keine Ahnung...
 
Zuletzt bearbeitet:
U

UnterwasserMarco

Themenstarter
Dabei seit
23.03.2015
Beiträge
10
Ort
Essen
Modell
R1200GS LC
Vielen Dank. Das beruhigt mich jetzt erstmal. Werde es weiter beobachten.......
 
Jonni

Jonni

Dabei seit
20.11.2008
Beiträge
5.002
Ort
Osnabrück
Modell
R 1250 GS
Bei der 1000er Inspektion hatte ich meinem Händler 4 x 1 L vom Castrol-Öl zur Verfügung gestellt, was er auch vollständig eingefüllt hat. Danach war der Ölstand auf Oberkante Unterlippe. Also Schauglas bis oben voll.

Jetzt nach der 2015er Jahresinspektion hatte man offenbar eine neue Werkstattanweisung von BMW vorliegen. Befüllt war nur noch bis zur Hälfte des Schauglases, also deutlich weniger als 4 L.

CU
Jonni
 
Pillepalle12

Pillepalle12

Dabei seit
04.08.2013
Beiträge
304
Ort
Saarlouis
Modell
R1200GS LC
Ich hatte auch schon öfters diese Meldung. Dabei fällt mir jedesmal wieder erneut ein, dass das Handbuch total verwirrend geschrieben ist. Es ist doch richtig, dass die Möppe auf dem Hauptsständer (mit Hinterrad in der Luft) stehen soll, oder?
 
D

dofi

Dabei seit
06.06.2015
Beiträge
62
Modell
Honda CRF 1000 L Africa Twin '16
Aktuell werden 3,8 Liter eingefüllt.
 
Swimmy

Swimmy

Dabei seit
26.05.2015
Beiträge
19
Ort
München
Modell
R 1200 GS LC ('14)
Ich hatte auch schon öfters diese Meldung. Dabei fällt mir jedesmal wieder erneut ein, dass das Handbuch total verwirrend geschrieben ist. Es ist doch richtig, dass die Möppe auf dem Hauptsständer (mit Hinterrad in der Luft) stehen soll, oder?
Korrekt!
Und das Ding heißt nicht Hauptständer sondern Kippständer!
Und das "Einbein an der linken Seite" heißt Seitenstütze!
:nicken:
 
Pillepalle12

Pillepalle12

Dabei seit
04.08.2013
Beiträge
304
Ort
Saarlouis
Modell
R1200GS LC
Korrekt!
Und das Ding heißt nicht Hauptständer sondern Kippständer!
Und das "Einbein an der linken Seite" heißt Seitenstütze!
:nicken:
Stimmt, aber für mich war das Wort "Kippständer" verwirrend. Aber jetzt isses ja klar. Merci.
 
Thema:

Oel Check Warnsignal an obwohl genug Oel

Oel Check Warnsignal an obwohl genug Oel - Ähnliche Themen

  • Zuviel Öl im Motor...R1100GS

    Zuviel Öl im Motor...R1100GS: Hallo Gemeinde, heute einfach gepennt und viel zu viel Öl in den Motor eingefüllt. Wie kriege ich das wieder raus? Einfach Ölablaßschraube auf ist...
  • F700GS ist umgefallen. Könnte dabei Öl in den Zylinder gelaufen sein?

    F700GS ist umgefallen. Könnte dabei Öl in den Zylinder gelaufen sein?: Hallo zusammen, Vor 2 Jahren als meine Frau ihr Motorrad im Herbst abgestellt hatte fiel es ihr bei abgestellten Motor um und blieb eine Weile so...
  • Öl und Wasserverlust ?

    Öl und Wasserverlust ?: Hallo zusammen, nachdem ich jetzt endlich ein paar Kilometer mit meiner gebrauchten GS gefahren bin, habe ich festgestellt, daß auf der linken...
  • Erledigt Motul Öl Motorrad 15W50 - 4Liter

    Motul Öl Motorrad 15W50 - 4Liter: Motul Öl Motorrad 15W50 4T Syn 300v FL Road Racing 4L - Ungeöffnet - wegen Fehlkauf (falsche Viskosität) wieder abzugeben für 40 € incl Versand...
  • BMW 1250 GS braucht viel Öl

    BMW 1250 GS braucht viel Öl: Hallo zusammen, ich habe jetzt ziemlich genau ein Jahr eine 1250gs und bin 17000km gefahren, natürlich wurde einfahrkontrolle und erster Service...
  • BMW 1250 GS braucht viel Öl - Ähnliche Themen

  • Zuviel Öl im Motor...R1100GS

    Zuviel Öl im Motor...R1100GS: Hallo Gemeinde, heute einfach gepennt und viel zu viel Öl in den Motor eingefüllt. Wie kriege ich das wieder raus? Einfach Ölablaßschraube auf ist...
  • F700GS ist umgefallen. Könnte dabei Öl in den Zylinder gelaufen sein?

    F700GS ist umgefallen. Könnte dabei Öl in den Zylinder gelaufen sein?: Hallo zusammen, Vor 2 Jahren als meine Frau ihr Motorrad im Herbst abgestellt hatte fiel es ihr bei abgestellten Motor um und blieb eine Weile so...
  • Öl und Wasserverlust ?

    Öl und Wasserverlust ?: Hallo zusammen, nachdem ich jetzt endlich ein paar Kilometer mit meiner gebrauchten GS gefahren bin, habe ich festgestellt, daß auf der linken...
  • Erledigt Motul Öl Motorrad 15W50 - 4Liter

    Motul Öl Motorrad 15W50 - 4Liter: Motul Öl Motorrad 15W50 4T Syn 300v FL Road Racing 4L - Ungeöffnet - wegen Fehlkauf (falsche Viskosität) wieder abzugeben für 40 € incl Versand...
  • BMW 1250 GS braucht viel Öl

    BMW 1250 GS braucht viel Öl: Hallo zusammen, ich habe jetzt ziemlich genau ein Jahr eine 1250gs und bin 17000km gefahren, natürlich wurde einfahrkontrolle und erster Service...
  • Oben