Ölaustritt am Ölschauglas

Diskutiere Ölaustritt am Ölschauglas im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Mahlzeit Gemeinde, ich hätte gerne ein Problem. Ich hab an meiner 2010 Adventure am Ölschauglas eine Menge Öl festgestellt. Wenn ich es an...
Feuereu

Feuereu

Themenstarter
Dabei seit
16.04.2011
Beiträge
2
Mahlzeit Gemeinde, ich hätte gerne ein Problem.

Ich hab an meiner 2010 Adventure am Ölschauglas eine Menge Öl festgestellt. Wenn ich es an dieser Stelle sauber mache, dauert es nicht lange und zack…..ist es wieder da. Über die Sufu hab ich hier schon mal gesucht. Vielleicht hab ich die falsche Frage gestellt, will sagen, ich hab kein Ergebnis bekommen. Hat hier jemand eine schlaue Idee was das denn wohl sein könnte?
817D33E0-5909-4311-8517-6334CAE48F7A.jpeg
817D33E0-5909-4311-8517-6334CAE48F7A.jpeg

Vielen Dank schon mal
 
crusader

crusader

Dabei seit
03.05.2014
Beiträge
805
Ort
Blieskastel
Modell
r 1200 gs 2008
Hallo Feuereu
Ganz einfach das ist undicht und du musst ein neues rein machen oder machen lassen.
Das ist ja ein Simmerring und irgendwann werden die undicht da sie alt ind hart werden.
Bei meiner 2008er habe ich es vor 2 Jahren wechseln müssen.
Lg Andreas
 
juekl

juekl

Dabei seit
01.09.2007
Beiträge
10.485
Ort
Essen NRW
Modell
R100GSPD, R1100GS, R1150GS, R1150GSA, R1200GS TB, R1200GS LC TB und wieder R1200GS TÜ
Bei den Kabel"durchführungen" auf Bild 2,muss man ja Angst haben, daß Oel eintritt.
Das 'Glas' muss ersetzt werden.
Nach Oelschauglas suchen, nicht mit der@à# Forum suche

site:GS-Forum.eu Oelschauglas ersetzen

Spielarten Öl.. Schauglas
 
crusader

crusader

Dabei seit
03.05.2014
Beiträge
805
Ort
Blieskastel
Modell
r 1200 gs 2008
Kostet ca.30 Euro.
Wenn du ein guter Schrauber bist selbst machen.
Ansonsten Werkstatt.
 
Microthrix

Microthrix

Dabei seit
06.11.2019
Beiträge
408
Ort
Südlichstes Südbaden
Modell
K25 EZ 2013
Jepp und wenn du den Bock auf die Seite legst, z.B alte Reifen musste nicht mal das Öl ablassen, obwohl die Brühe sieht alt aus
 
-Michael-

-Michael-

Dabei seit
14.07.2013
Beiträge
686
Ort
Mittelfranken
Modell
GS 1200 Adv Bj 2012 Yamaha Tenere 700 Rally
Hallo
kann man selber machen, ich habe es beim Freundlichen machen lassen! Kosten 110 €
 
F

Franz Gans

Dabei seit
20.03.2008
Beiträge
2.891
kann man selber machen, ich habe es beim Freundlichen machen lassen! Kosten 110 €
In dem Fall würde ich es auf jeden Fall selber machen, weil einem das Ding vermutlich bereits nach Abnahme des Sicherungsringes entgegenfällt. Von dem Ölstandsauge gibt es mindestens zwei Ausführungen und in den neueren ist das "Glas" wirklich Glas. Bei den älteren ist es ein durchsichtiger Kunststoff, der mit der Zeit vergilbt, während das Glas dagegen logischerweise resistent ist.

Für die Echtglasvariante beschreibt BMW einen echten "Tanz" unter der Zuhilfenahme von Spezialwerkzeug um es auszubauen. Bei der Kunststoffvariante heißt es im übertragenen Sinne einfach reinstechen und herausziehen.

Im vorliegenden Fall verweise ich auf meinen Eingangstext. Eventuell kann man bei abgenommenem Sicherungsring kurz den Anlasser zu Hilfe nehmen (ohne sie anspringen zu lassen) und es macht gleich plopp und das Ding liegt auf dem Boden. Konnte früher (ohne Sicherungsring) auch unbeabsichtigt so laufen ;-).

Einbauen geht mit einem geeigneten Rohrstück, Nuß etc.
 
crusader

crusader

Dabei seit
03.05.2014
Beiträge
805
Ort
Blieskastel
Modell
r 1200 gs 2008
Ding vermutlich bereits nach Abnahme des Sicherungsringes entgegenfällt
Hallo
Der Wellendichtring was es ja ist sitzt auch ohne den Sicherungsring bomben fest was ja auch Sinn der Sache ist.
Einfach Schraubendreher warm machen und das Kunststoff durch stoßen, dann Holz oder Lappen drunter und raus heben.
Den neuen mit einer 32er oder wars ne 35er Nuss einschlagen.
Lg Andreas
 
O

Ostälbler

Dabei seit
27.06.2007
Beiträge
209
Ort
Aalen
Modell
R1200GS
In meiner Rep-ROM sieht das so aus....
Oelschauglas.PNG
 
F

Franz Gans

Dabei seit
20.03.2008
Beiträge
2.891
Der Wellendichtring was es ja ist sitzt auch ohne den Sicherungsring bomben fest was ja auch Sinn der Sache ist.
Aber vermutlich dann nicht mehr, wenn es bereits so stark heraussifft, wie im Bild des Eingangspostings zu sehen.

Anekdote: Bei meiner R1100GS (die waren noch ohne Sicherungsring ausgestattet) hat es bei einer Zwischenübernachtung auf einer Rückfahrt von einer Urlaubsreise nach kalter Nacht morgens beim Anlassen plopp gemacht und dann lag das Schauglas auf dem Boden.

Ich hatte in einer Vorahnung glücklicherweise eines dabei, denn das alte hätte nicht mehr gehalten. Der Wirt vom Gasthof ist extra für mich durch die nahen Dörfer gefahren und hat mir am Samstagvormittag eine geeignete Nuß zum Reinklopfen besorgt, sonst hätte ich da meine Probleme gehabt.
 
Feuereu

Feuereu

Themenstarter
Dabei seit
16.04.2011
Beiträge
2
Sauber die Herren,
ich hatte mir sowas schon gedacht. Dann werde ich mich mal dran geben.
Vielen Dank für die Tipps👍
DlzG
 
G

gstommy68

Dabei seit
27.01.2013
Beiträge
4.202
Ort
Rheinland
Hallo

und wie wird ein Ölschauglas aus Glas aus/ eingebaut?
Die Schraubendrehermethode wird es nicht sein.

gruß
gstommy68
 
F

Franz Gans

Dabei seit
20.03.2008
Beiträge
2.891
und wie wird ein Ölschauglas aus Glas aus/ eingebaut?
Die Schraubendrehermethode wird es nicht sein.
Ist ein ziemlicher Zirkus mit entsprechendem Spezialwerkzeug von BMW.

Ich glaube (bin mir nicht mehr sicher) das Glas wird mit einem Glasschneider am Stück herausgetrennt, damit man anschließend den Ring herausziehen kann. Müßte nachsehen, aber das kannst Du selber auch, nehme ich an.
 
GS`ler

GS`ler

Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
498
Ort
Nettetal-Hinsbeck
Modell
GS 1200 / Bj. 2009 "15 Jahre Vierventilboxer"
Ordentlich sauber (fettfrei) machen und einen Metallstab/Holzstock oder ähnliches (mit möglichst großer glatter Auflagefläche im Verhältnis zum Schauglas selbst) mit Sekundenkleber festkleben. Daran sollte man doch dann schon ordentlich "ziehen" können. Sprengring vorher raus, sofern vorhanden. Davor vielleicht noch 1 x rundum mit einem dicken Schlitzschrauber oder ähnlichem abklopfen um das evtl. etwas zu lösen? Nur so eine Idee!
 
Thema:

Ölaustritt am Ölschauglas

Ölaustritt am Ölschauglas - Ähnliche Themen

  • Ölaustritt am Übergang Motor zu Getriebe

    Ölaustritt am Übergang Motor zu Getriebe: Hallo Zusammen, mein erster Beitrag bei Euch im Forum und gleich mit einem Problem. Ich habe mir letztes Jahr eine GS Adventure Bj 2003 mit ca...
  • Massiver Ölaustritt HP2E

    Massiver Ölaustritt HP2E: Nabend in die Runde, war gerade ein Stündchen im Stadtverkehr unterwegs und nach dem Abstellen des Mopeds vor der Tür bildete sich innerhalb von...
  • Ölaustritt am Öleinfüllstutzen

    Ölaustritt am Öleinfüllstutzen: Auf einer langen Tour habe ich festgestellt das mein Moped am Einfüllstutzen recht stark schwitzt. Nun bin ich gerade zum Händler um den O-Ring zu...
  • Ölaustritt Wasserpumpenloch

    Ölaustritt Wasserpumpenloch: Grüß euch, habe mir vor ein paar Tagen eine 2013er gekauft von Privat und erst ein paar km zurückgelegt. Gestern kurze Bergfahrt bei 0 Grad...
  • Ölaustritt am linken Zylinder

    Ölaustritt am linken Zylinder: Hallo allerseits, habe eine GS aus Mai 2015 .. lief bisher knapp 7tkm tadellos. Letztens, nach einer längeren Fahrt auf der BAB mit ziemlich Gas...
  • Ölaustritt am linken Zylinder - Ähnliche Themen

  • Ölaustritt am Übergang Motor zu Getriebe

    Ölaustritt am Übergang Motor zu Getriebe: Hallo Zusammen, mein erster Beitrag bei Euch im Forum und gleich mit einem Problem. Ich habe mir letztes Jahr eine GS Adventure Bj 2003 mit ca...
  • Massiver Ölaustritt HP2E

    Massiver Ölaustritt HP2E: Nabend in die Runde, war gerade ein Stündchen im Stadtverkehr unterwegs und nach dem Abstellen des Mopeds vor der Tür bildete sich innerhalb von...
  • Ölaustritt am Öleinfüllstutzen

    Ölaustritt am Öleinfüllstutzen: Auf einer langen Tour habe ich festgestellt das mein Moped am Einfüllstutzen recht stark schwitzt. Nun bin ich gerade zum Händler um den O-Ring zu...
  • Ölaustritt Wasserpumpenloch

    Ölaustritt Wasserpumpenloch: Grüß euch, habe mir vor ein paar Tagen eine 2013er gekauft von Privat und erst ein paar km zurückgelegt. Gestern kurze Bergfahrt bei 0 Grad...
  • Ölaustritt am linken Zylinder

    Ölaustritt am linken Zylinder: Hallo allerseits, habe eine GS aus Mai 2015 .. lief bisher knapp 7tkm tadellos. Letztens, nach einer längeren Fahrt auf der BAB mit ziemlich Gas...
  • Oben