Schwammiges Gefühl

Diskutiere Schwammiges Gefühl im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hab soeben meiner 12er Q Speichenräder montiert, bin dann auf dem gewohnten Weg mit genau der selben Fahrweise zum Schaffen gefahren und wie die...
C

Chefe

Gast
Hab soeben meiner 12er Q Speichenräder montiert, bin dann auf dem gewohnten Weg mit genau der selben Fahrweise zum Schaffen gefahren und wie die Freundin meines Juniors sagen würde: ":confused:... Jetzt bin ich aber verwirrt... :confused:"
Das Fahrgefühl war extrem schwammig und das Vorderrad neigt in den Kurven (mit deutlicher Schräglage) richtiggehend dazu, nach innen zu kippen. Beim Geradeausfahren war die Karre deutlich ruppiger, als vorher - das Ganze fühlt sich irgendwie teigig an.
Hab Luft, Laufrichtung und dergleichen kontrolliert, alles im grünen Bereich.
Zu erwähnen ist noch, auf den Gussrädern ist der Tourance drauf, auf den Speichenrädern der Bridgestone Trailwing...
Kann jemand mal für Aufklärung sorgen...
 
Zuletzt bearbeitet:
hixtert

hixtert

Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
745
Ort
Owwer-Remschd
Himoin,

wenn die Räder technisch i.O. sind (Radlager, Reifendruck, Speichen,
Höhen-/Seitenschlag), sollte das an den Reifen liegen. Ich habe einen
Kreuzspeichenradsatz und einen Gussradsatz, die ich im Wechsel und
sogar gemischt nutze. Beide haben mit der selben Reifensorte das
gleiche Fahrverhalten.

Der Tourance kam mir z.B. im Vergleich zu Anakee und Pilot Road im
Handling "schwerfälliger" vor, besonders nach mehreren 1000km.
Wahrscheinlich wird das im Vergleich zum Trialwing ähnlich sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.708
Ort
NRW
Modell
BMW R 1250 GS HP
Bin mir auch sicher, dass es am Reifen liegt, wenn technisch alles i.O. ist.
 
C

Chefe

Gast
hixtert schrieb:
Himoin,
Ich habe einen Kreuzspeichenradsatz und einen Gussradsatz, die im Wechsel und sogar gemischt nutze.
... da gibt's kein Gemecker vom Freund und Helfer?
 
hixtert

hixtert

Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
745
Ort
Owwer-Remschd
Chefe schrieb:
... da gibt's kein Gemecker vom Freund und Helfer?
Es waren bisher nur ein paar hundert km. Niemand hat's gesehen.
Trotz dem: Warum sollten die meckern? Die Kreuzspeichenradfelge ist
doch auch aus Alu, wie die Gussfelge:)
 
C

Chefe

Gast
Ok, denke es kommt auf den Typ Mensch an, mit dem man es zu tun hat...
Wollte genau wie Hixtert mit einem zweiten Satz Felgen flexibler sein, muss schliesslich jeden Tag mit der Mühle beweglich sein...
Hab mir das mit den Reifen (sozusagen als geringstes Übel) auch schon gedacht, und sicher ist auch ein Stück Gewöhnung an das unterschiedliche Fahrverhalten der Kombination Rad-Reifen beteiligt, aber der doch sehr deutliche Unterschied hat mich ziemlich überrascht...
Wie auch immer, Ihr habt mich überzeugt, dass es wohl nicht am Speichenrad liegt und das ist doch schon mal was...
 
C

Chefe

Gast
willi.k schrieb:
Hi Chefe,

:confused: ich dachte, Du wolltest die Speichenräder verkaufen.:confused:

http://www.gs-forum.eu/showthread.php?t=7807

Willi
Jo, meine Finanzministerin hat mir deutlich nahegelegt, eines der Felgenpaare wieder los zu werden, und ursprünglich sollten das die Speichenräder sein...
Gestern abend aber nutzten wir die wegen des Fussballspieles leeren Strassen für einen kleinen Ausflug und irgendwie war der Rüttelsensor im Hintern besagter Finanzministerin angenehm überrascht von der vermeintlich besseren Dämpfungseigenschaft der Speichenräder...
jetzt weiss ich auch nicht, was nu wird...
 
Thema:

Schwammiges Gefühl

Schwammiges Gefühl - Ähnliche Themen

  • Schwammiger Kupplungspunkt 750GS

    Schwammiger Kupplungspunkt 750GS: Ahoi Mein Frauchen ist nach dem Führerschein ca 50.000km mit einer 2007er F650GS gefahren, die sich ja dank Einzylinder bekanntermaßen wie ein...
  • Moped Schwammig

    Moped Schwammig: Hallo zusammen, ich bräuchte mal euren Rat. In der Suche habe ich nichts passendes gefunden. Ich habe derzeit das Gefühl, dass meine GS in...
  • Schwammiges Fahrverhalten R1200 GS Adventure 2018

    Schwammiges Fahrverhalten R1200 GS Adventure 2018: Moin, habe vor 2 Wochen meine neue Q abgeholt und musste ein leicht schwammiges Fahrverhalten verglichen mit Ihrer Vorgängerin feststellen...
  • Vorderhand schwammig ????

    Vorderhand schwammig ????: Meine R1100 ist meine erste GS. Eine 96er in rot. Außer der Probefahrt hab ich sie noch nicht bewegt. Nach 25 Jahren Supersportler kommt mir die...
  • Kupplungshebel hat schwammigen Druckpunkt.

    Kupplungshebel hat schwammigen Druckpunkt.: Die Kupplung der 1150er Baujahr 2003 meines Kumpels hatte keinen oder einen schwammigen Druckpunkt. Bremsflüssigkeit war ganz schwarz. Die haben...
  • Kupplungshebel hat schwammigen Druckpunkt. - Ähnliche Themen

  • Schwammiger Kupplungspunkt 750GS

    Schwammiger Kupplungspunkt 750GS: Ahoi Mein Frauchen ist nach dem Führerschein ca 50.000km mit einer 2007er F650GS gefahren, die sich ja dank Einzylinder bekanntermaßen wie ein...
  • Moped Schwammig

    Moped Schwammig: Hallo zusammen, ich bräuchte mal euren Rat. In der Suche habe ich nichts passendes gefunden. Ich habe derzeit das Gefühl, dass meine GS in...
  • Schwammiges Fahrverhalten R1200 GS Adventure 2018

    Schwammiges Fahrverhalten R1200 GS Adventure 2018: Moin, habe vor 2 Wochen meine neue Q abgeholt und musste ein leicht schwammiges Fahrverhalten verglichen mit Ihrer Vorgängerin feststellen...
  • Vorderhand schwammig ????

    Vorderhand schwammig ????: Meine R1100 ist meine erste GS. Eine 96er in rot. Außer der Probefahrt hab ich sie noch nicht bewegt. Nach 25 Jahren Supersportler kommt mir die...
  • Kupplungshebel hat schwammigen Druckpunkt.

    Kupplungshebel hat schwammigen Druckpunkt.: Die Kupplung der 1150er Baujahr 2003 meines Kumpels hatte keinen oder einen schwammigen Druckpunkt. Bremsflüssigkeit war ganz schwarz. Die haben...
  • Oben