Starterknopf hängt

Diskutiere Starterknopf hängt im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Musste die Tage feststellen, das beim Startvorgang der Starterknopf hängt. Man muß Ihn jedesmal mit Daumen und Zeigefinger packen und leicht...
noh

noh

Themenstarter
Dabei seit
07.05.2006
Beiträge
4.021
Ort
Lingen/Ems
Modell
BMW R1200GS ´05
Musste die Tage feststellen, das beim Startvorgang der Starterknopf hängt. Man muß Ihn jedesmal mit Daumen und Zeigefinger packen und leicht zurückziehen. Das nervt den das Licht ist dann nicht ganz an und der Anlasser versucht sich mit dem Motor zu synchronisieren. :D
Na, werde wohl demnächst von der Garantie gebrauch machen.
Hab schon mit WD40 versucht zu lockern, aber fehlanzeige.
 
vision1001

vision1001

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.114
Ort
Langenhagen (bei Hannover)
Modell
R1200GS Adv. 2006
hinfahren, tauschen lassen und gut?!


Was soll uns dieser Fred jez mitteilen?


...#2 ist wirklich das einzige was man dazu sonst schreiben könnte ;)



Achja... bevor es der :) macht... sowas hab ICH noch niee gehört :D :D :D
 
mopedsepp

mopedsepp

Dabei seit
14.08.2005
Beiträge
110
Ort
Hammelburg
Modell
R1200GS und andere
:confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
mopedsepp

mopedsepp

Dabei seit
14.08.2005
Beiträge
110
Ort
Hammelburg
Modell
R1200GS und andere
Bei meinem Bekannten war das auch mal, der fährt zwar ne 1100S aber die Schaltereinheit müßte ja gleich sein:rolleyes:. Der hat den Knopf regelrecht geflutet mit WD40 usw. nix half da.

Wollte damit nur sagen ist wahrscheinlich wiedermal kein Einzelfall:mad:
 
Hansemann

Hansemann

Dabei seit
17.04.2006
Beiträge
3.272
Ort
Nähe Kaiserslautern
Als die BMW's noch Kickstarter hatten (R100GSPD) musste man manchmal 5 - 10 minuten kicken (jeweils eine viertel Kurbelwellenumdrehung) bis die Mühle ansprang. Da es jetzt kein Kickstarter mehr hat, macht das die BMW bis Bj. 2006 mit dem hängenden Startknopf, ab Bj 2007 und FIN ab 12362 wird das elektronisch simuliert. Also nicht mit Ölen oder reparaturversuchen das Feature zu beseitigen, das ist von BMW beabsichtigt für die Fälle in denen man früher so lange antreten musste...
 
vision1001

vision1001

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.114
Ort
Langenhagen (bei Hannover)
Modell
R1200GS Adv. 2006
mopedsepp schrieb:
Bei meinem Bekannten war das auch mal, der fährt zwar ne 1100S aber die Schaltereinheit müßte ja gleich sein:rolleyes:. Der hat den Knopf regelrecht geflutet mit WD40 usw. nix half da.

Wollte damit nur sagen ist wahrscheinlich wiedermal kein Einzelfall:mad:
Ist es dann ein Zweifelsfall ?! :o
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.732
Hi
Die gesamte Fluterei mit irgendwas hilft nur vorübergehend und legt teilweise auch noch Kontakte lahm (auch wenn es viele nicht glauben: WD 40 isoliert).
Zerlegen und saubermachen heisst die eine Devise. Keine Schmiere dran die andere. Da pappt im Lauf der Zeit der Staub richtig toll
gerd
 
AndyG

AndyG

Dabei seit
20.04.2006
Beiträge
105
Ort
Oldenburg
Modell
R 1200 GS
Hansemann schrieb:
Als die BMW's noch Kickstarter hatten (R100GSPD) musste man manchmal 5 - 10 minuten kicken (jeweils eine viertel Kurbelwellenumdrehung) bis die Mühle ansprang. Da es jetzt kein Kickstarter mehr hat, macht das die BMW bis Bj. 2006 mit dem hängenden Startknopf, ab Bj 2007 und FIN ab 12362 wird das elektronisch simuliert. Also nicht mit Ölen oder reparaturversuchen das Feature zu beseitigen, das ist von BMW beabsichtigt für die Fälle in denen man früher so lange antreten musste...
:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
 
Stevie

Stevie

Dabei seit
02.02.2006
Beiträge
329
Ort
Wien
Modell
R 1200 GS
Ist mir bei meiner 1150 adv auch schon passiert. Der starterknopf blieb hängen und für mein weniges technisches verständnis startete die Q permanent nach. die geräusche, die das motrorrad von sich gab, waren furchterregend. ab zu bmw, die waren dann ganz erstaunt, weil sie das vorher natürlich noch nie gesehen hatten :D na klar.
mußten dann die ganze startereinheit tauschen, weil nur starterknopf tauschen geht angeblich nicht. da das allerdings auf garantie ging, glaub ich's sogar.
 
vision1001

vision1001

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.114
Ort
Langenhagen (bei Hannover)
Modell
R1200GS Adv. 2006
...da sei dann auch gleich erwähnt, POLFETT ISOLIERT AUCH!!!

Das macht man NACH der Montage dran und vor der Monatge hat man alles schön sauber gemacht ;) Das Polfett schützt gegen Korrosion und vor der Batteriesäure.

Ich denk das wissen viele so auch nicht....
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.732
Hi
Stimmt auch. Esgibt für die Schalter keine Einzelteile und die Schaltereinheiten sind versiegelt. Aber wenn ich die Wahl zwischen "komplett neu" oder "Siegelbruch" habe..... Im Zweifel kann ich noch immer eine neue Einheit kaufen. Nur die Freundlichen "popeln" nicht gern in Elektromechanik, auch wenn sich "nur der Dreck zwickt". Sollte am Knopf tatsächlich ein Schaden sein (z.B. eine Nase abgebrochen; aber weshalb?), dann hat der Freundliche den Schalter "für umme" zerlegt weil es tatsächlich keine Einzelteile gibt.
gerd
 
Thema:

Starterknopf hängt

Starterknopf hängt - Ähnliche Themen

  • zumo 590 stürzt bei Anlasserbetätigung ab

    zumo 590 stürzt bei Anlasserbetätigung ab: Hallo, folgendes Problem nervt mich und hoffe hier auf eine Lösung. Ich benutze meinen Zumo 590 an meiner R 1250 GS. Immer wenn ich den Motor...
  • Zündung an, alles gut, Starterknopf....kein Mucks.

    Zündung an, alles gut, Starterknopf....kein Mucks.: Hallo Leutz. Habe eine Frage für mein elsässischen Kumpel. Er auf dem weg zum Mummelsee (NordSchwarzwald)....was ihm auffällt, auf einmal keine...
  • Killschalter/Starterknopf austauschen?

    Killschalter/Starterknopf austauschen?: Hallo, ich fahre eine 1150 GS, Doppelzündung, Intergral ABS, von 2003. Diese ist mir letztens in der Garage umgekippt und dabei ist der...
  • Anlasserknopf

    Anlasserknopf: Gestern hat meine GS1200 Premium Bj 2008 den Start verweigert. Batterie OK, Seitenständersensor wars auch nicht..., sondern der Starterknopf...
  • Schutzabdeckung für Starterknopf / Notaus gesucht

    Schutzabdeckung für Starterknopf / Notaus gesucht: Hallo Gemeinde, ich bin auf der Suche nach einer "Schutzabdeckung" für den Starternkopf für meine GSA. Wenn ich mit vollem Lenkeinschlag rechts...
  • Schutzabdeckung für Starterknopf / Notaus gesucht - Ähnliche Themen

  • zumo 590 stürzt bei Anlasserbetätigung ab

    zumo 590 stürzt bei Anlasserbetätigung ab: Hallo, folgendes Problem nervt mich und hoffe hier auf eine Lösung. Ich benutze meinen Zumo 590 an meiner R 1250 GS. Immer wenn ich den Motor...
  • Zündung an, alles gut, Starterknopf....kein Mucks.

    Zündung an, alles gut, Starterknopf....kein Mucks.: Hallo Leutz. Habe eine Frage für mein elsässischen Kumpel. Er auf dem weg zum Mummelsee (NordSchwarzwald)....was ihm auffällt, auf einmal keine...
  • Killschalter/Starterknopf austauschen?

    Killschalter/Starterknopf austauschen?: Hallo, ich fahre eine 1150 GS, Doppelzündung, Intergral ABS, von 2003. Diese ist mir letztens in der Garage umgekippt und dabei ist der...
  • Anlasserknopf

    Anlasserknopf: Gestern hat meine GS1200 Premium Bj 2008 den Start verweigert. Batterie OK, Seitenständersensor wars auch nicht..., sondern der Starterknopf...
  • Schutzabdeckung für Starterknopf / Notaus gesucht

    Schutzabdeckung für Starterknopf / Notaus gesucht: Hallo Gemeinde, ich bin auf der Suche nach einer "Schutzabdeckung" für den Starternkopf für meine GSA. Wenn ich mit vollem Lenkeinschlag rechts...
  • Oben