USB Steckdose an F 800 GS

Diskutiere USB Steckdose an F 800 GS im F 650 GS, F 700 GS und F 800 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Super genial, Danke für den Hinweis Eckart.
tuttavista

tuttavista

Dabei seit
11.10.2015
Beiträge
5
Super genial, Danke für den Hinweis Eckart.
 
Ogheinz

Ogheinz

Dabei seit
21.08.2015
Beiträge
75
Modell
R 1200 GS
USB-Steckdose

Hallo,
der Fred ist zwar etwas alt aber da neu Kauf der F 800 GS für mich von Interesse, vielleicht auch für andere.

Ich habe das mit der USB Dose so gelöst:

1. Car tool Stecker von BMW
2. USB Dose von Amazon:

PIXNOR Universal 12V-24V wasserdicht Auto Motorrad Boot Dual USB Buchse Adapter http://www.amazon.de/dp/B00T4DG2V0/ref= ... zybNA3E0V5

3. Die Kabel der Dose und des Car Tool Stecker zusammen löten, mit Schrumpfschläuchen isolieren.

4. Als naiv verwende ich ein iPhone mit NAVIGON App

Fertig, der Strom wird nach 60 sec vom CAM Bus getrennt. Batterie wird nicht leer gesaugt.

Gruß
Heinz


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
 
Zuletzt bearbeitet:
Bender-Treiber

Bender-Treiber

Dabei seit
16.08.2013
Beiträge
208
Ort
Schweiz
Modell
F 800 GS Adventure
Ich hole de Fred nochmals hoch.
Ich überlege mir folgendes: Wunderlich USB Plug and Play anstelle der original Ladedose. Die original Ladedose würde ich rechts vom Zündschloss einbauen. Zum einen hätte ich gerne USB Steckplätze und den kleinen DIN Anschluss, an dem ich das BMW Ladegrät anschliessen kann. Jetzt ist es aber so, dass ich den Cartoolstecker fürs Navi gebraucht habe. Ich müsste also einen passenden Stecker für die original Dose suchen. Aber wo schliesse ich dann die Kabel an? Mit Sicherung direkt an die Batterie? Könnt ihr mir da helfen?
Besten Dank.
 
schlork

schlork

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
295
Modell
F 800 GS
Ich habe es jetzt drei Mal gelesen und immer noch nicht kapiert. Aber warum lässt du nicht die Original Steckdose links wo sie ist und baust rechts so Etwas ein US $3.4 55% OFF|12V/24V Dual Port Auto USB Ladegerät Power Outlet Für Ipad Iphone Auto Boot Handys Led spannung Meter Für Auto Motorrad|Motorrad-Elektronik Zubehör| - AliExpress
Billig, zweimal USB und eine Volt Anzeige mit der ich im Blick habe was mit meiner Batterie/Regler Spannung so abgeht. Fürs Ladegerät habe ich einen separaten CTEK Stecker direkt an der Batterie angeschlossen CTEK Schnellkontaktkabel Comfort Connect, M6 kaufen | Louis Motorrad - Bekleidung und Technik Den Stecker einfach mit Kabelbinder hinterm Tacho an einen Zug drangehängt. Sieht keiner und ist trotzdem gut zu erreichen
 
Eckart

Eckart

Dabei seit
29.08.2008
Beiträge
1.923
Ort
Berlin
Modell
F800GS 2011
Ich habe es jetzt drei Mal gelesen und immer noch nicht kapiert.
...
baust rechts so Etwas ein
Bei der Frage ging es nicht ums Einbauen sondern ums Anschließen.
Ein leuchtendes Teil muss man wegen des Ruhestromverbrauchs an einen geschalteten Stromkreis bringen.
Anzapfen kann man an die Steckdose von innen. Kann schon sein, dass das nicht Plug und Play ist und Löt- Quetsch- oder andere Verbindungen verlangt.

Eckart
 
R

Rotax562

Dabei seit
12.02.2018
Beiträge
1.039
Ort
BaWü
Modell
F650GS Dakar / F800GS
Aber wo schliesse ich dann die Kabel an?
ich würde die Kabel entweder an die Kabel des Cartoolsteckers oder an der Steckdose anschliessen.

Dafür gibt es natürlich mehrere Möglichkeiten
  • Kabelabzweiger (ich mag die nicht ...)
  • WAGO-Klemmen
  • etc.
 
schlork

schlork

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
295
Modell
F 800 GS
Bei der Frage ging es nicht ums Einbauen sondern ums Anschließen.
Ein leuchtendes Teil muss man wegen des Ruhestromverbrauchs an einen geschalteten Stromkreis bringen.
Ja sorry hatte ich vergessen. Die USB Dose kommt natürlich an den Cartoolstecker. Die Kabel verbinden würde ich mit Löten und Schrumpfschlauch, aber kleine Lüsterklemmen sind auch ok. Im Prinzip kann man die Cartoolbuschse auch durch Standard Stecker ersetzen, ich weiss gar nicht für was die gut sein soll, ausser zum Geld machen.
 
Bender-Treiber

Bender-Treiber

Dabei seit
16.08.2013
Beiträge
208
Ort
Schweiz
Modell
F 800 GS Adventure
Ich beschreib das Problem nochmal: Ich habe meinen Cartoolstecker welcher auf der Batterie lag, zum Navi-Anschluss gemacht. Ich würde jetzt den Wunderlich-USB nehmen und ihn bei der original Dose anschliessen. Die original Dose will ich auf die rechte Seite vom Zündschloss machen. Dort muss ich ihn dann direkt an die Batterie anschliessen. Somit kann ich auf der rechten Seite das BMW Ladegerät weiterhin verwenden. Die Frage stellt sich nun, ob es für die original Dose einen Stecker gibt, vielleicht schon mit Kabel damit ich die Batterie und die original Dose verbinden kann. Gibt es da was?
 
schlork

schlork

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
295
Modell
F 800 GS
Ich werde mir diese einbauen.
Die habe ich in post #25 schon verlinkt, da kostet sie im Moment nur ein Drittel deines Preises. Da kannst dann drei kaufen, falls eine kaputt geht ;) (Obwohl meine schon 3 Jahre problemlos funktioniert.) Dieses "Standard" Maß passt problemlos rechts neben das Zündschloss, wenn man den dafür vorgesehenen Ausschnitt ausschneidet. Die Bordnetzdose hat ein kleineres Maß, so dass der Seitentausch nicht ganz so einfach ist. Ich habe mir das noch nicht genauer angesehen, da das Motorrad abgedeckt in der Garage steht, aber Bordnetzdose rechts vom Zündschloss wird zumindest doof aussehen.

Die Frage stellt sich nun, ob es für die original Dose einen Stecker gibt, vielleicht schon mit Kabel damit ich die Batterie und die original Dose verbinden kann. Gibt es da was?
Den Stecker gibt es bestimmt irgendwo evtl. sogar mit Kabel so dass man nur noch die Ringösen dran machen muss.
Kostet dann vermutlich €20. Mir ist so eine Abzocke zu doof und ich ärgere mich auch, dass ich diesen Cartool Stecker gekauft habe. Man lässt sich zu sehr durch diese Canbus Blabla beeinflussen. Normalerweise mit Seitenschneider abzwicken und nen gängigen KFZ Stecker dran machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
schlork

schlork

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
295
Modell
F 800 GS
Was sagt uns dein Link?
 
Bender-Treiber

Bender-Treiber

Dabei seit
16.08.2013
Beiträge
208
Ort
Schweiz
Modell
F 800 GS Adventure
Wie es ungefähr aussehen kann, wenn man auf der rechten Seite noch eine Dose einbaut.
 
schlork

schlork

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
295
Modell
F 800 GS
Ja aber das schlagen wir ja vor und du willst es nicht. Genauso sieht es bei mir aus, nur habe ich keine 12V Dose sondern die verlinkte Doppel USB
 
Bender-Treiber

Bender-Treiber

Dabei seit
16.08.2013
Beiträge
208
Ort
Schweiz
Modell
F 800 GS Adventure
Ja aber das schlagen wir ja vor und du willst es nicht. Genauso sieht es bei mir aus, nur habe ich keine 12V Dose sondern die verlinkte Doppel USB
Irgendwie schreiben wir aneinander vorbei. Ich will das so haben. Das heisst links die Doppel USB Dose und rechts die original DIN Dose. So ein Y-Kabel wie von Lebmann24 brauch ich dann auch.
Ich habe mir jetzt alles (Doppel USB-Dose und das Y-Kabel) mal bestellt. Winterzeit ist Bastelzeit.
 
schlork

schlork

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
295
Modell
F 800 GS
Ich will das so haben.
Achso...... Muss wohl an meiner Rechts- Links- Schwäche liegen, dass ich das nicht kapiere :wink: Also lassen wir das wohl besser. So sieht das bei mir aus. Bei eingeschalteter Zündung wird zwischen den USB Eingängen Volt angezeigt. Kosten €10,-- (aktuell nur noch €4)

20201127_162204.jpg


So ist die Anordnung vom Hersteller vorgesehen. Die KFZ-Dose rechts vom Schloss ist vom Hersteller nicht vorgesehen.

Bitte mach mal ein Bild, wenn du fertig bist
 
Bender-Treiber

Bender-Treiber

Dabei seit
16.08.2013
Beiträge
208
Ort
Schweiz
Modell
F 800 GS Adventure
So, Winterzeit ist Bastelzeit.
Ich habe mich dazu entschieden, dass die originale Dose am Platz bleibt, wo sie hingehört und die Wunderlich Dose rechts vom Zündschloss verbauen werde.
Ausserdem habe ich auch gleich meine Quad Lock Halterung mit Wireless Ladeadapter angebaut.
Hier mal die Bilder:

Original:

IMG_7566.JPG


Unterseite:

IMG_7567.JPG


Oberes Teil abgenommen, schön zu sehen, dass die zweite Öffnung schon angezeichnet ist:

IMG_7568.JPG


Also Loch gebohrt und mit dem Dremel schön der Zeichnung nach ausgefräst:

IMG_7571.JPG


Beide Steckdosen montiert:

IMG_7572.JPG


Alles wieder zusammengebaut und an der F800GSA wieder eingepasst:

IMG_7576.JPG


Fertig, inkl. dem Quad Lock Wirelesscharger. Aja, das USB Kabel geht dann übrigens in Zukunft unter dem Lenker durch.

IMG_7581.JPG


Es besteht die Möglichkeit, wenn man die Doppel-USB Dose auf der rechten Seite montiert, dass man die Erhöhung (Zwischen Dose und Abdeckung) weglassen könnte. Dadurch würde die Dose nicht so hoch herausragen. Leider steht aber der Deckel zum Anschluss 1 (linker USB Anschluss) vorne an dieser "Lippe von der Abdeckung" an und der Deckel geht dadurch auf. Also habe ich die Erhöhung wieder montiert.

Angeschlossen habe ich die zusätzliche USB Dose mit einem Y-Kabel. Somit schaltet diese nach der gewissen Zeit aus. Was ich aber festgestellt habe ist, dass wenn ich das BMW Ladegerät an die originale Dose anhänge, dass auch die USB Dose wieder Saft hat. Ist ja auch logisch, wenn der CAN-Bus die Leitung wieder frei macht.
 
Zuletzt bearbeitet:
pogibonsi

pogibonsi

Dabei seit
27.07.2017
Beiträge
1.325
Ort
Niedersachsen
Modell
F700GS 2017
Hm, das ist ein ganz schöner Klopper, da würde ich Probleme mit meinem Tankrucksack bekommen!
 
Thema:

USB Steckdose an F 800 GS

USB Steckdose an F 800 GS - Ähnliche Themen

  • R 1200 GS LC USB Steckdose

    USB Steckdose: Ich brauch mal euer Bastelwissen zu eine USB Steckdose bei einer R 1200 GS LC K50. Habe an sowas gedacht: USB-Tankrucksack-Kabel mit Winkelstecker...
  • Erledigt Wunderlich USB Steckdose für BMW Motorrad R1200GS K25 K50 K51 und andere

    Wunderlich USB Steckdose für BMW Motorrad R1200GS K25 K50 K51 und andere: Die USB Steckdose ist neu org verpackt mit allem Zubehör. Durch eine Gummudichtung ist Sie auch wasserdicht wenn ein USB Stecker gesteckt ist. Sie...
  • Biete Sonstiges Baas Bordsteckdosenhalter / USB / Wunderlich für BMW 18mm Steckdosen

    Baas Bordsteckdosenhalter / USB / Wunderlich für BMW 18mm Steckdosen: Der Halter ist für die 18mm gängigen Bordsteckosen auch für die R1200GS K25 K50 K15 von BMW und Wunderlich. Passt auch zur USB Wunderlich USb...
  • Zusätzliche USB Steckdosen

    Zusätzliche USB Steckdosen: Hallo Zusammen, bei diversen BMW Online Shops finden sich diese zusätuliche USB Doppelsteckdosen die auf der linken Seite von TFT Display...
  • TomTom Rider an Bordsteckdose 800 GS anschließen?

    TomTom Rider an Bordsteckdose 800 GS anschließen?: Servus aus München und danke fürs Reinschauen ! Ich will gern mein TomTomRider an die Bordelektrik von meiner 800er GS (BJ 2017) anschließen ! Da...
  • TomTom Rider an Bordsteckdose 800 GS anschließen? - Ähnliche Themen

  • R 1200 GS LC USB Steckdose

    USB Steckdose: Ich brauch mal euer Bastelwissen zu eine USB Steckdose bei einer R 1200 GS LC K50. Habe an sowas gedacht: USB-Tankrucksack-Kabel mit Winkelstecker...
  • Erledigt Wunderlich USB Steckdose für BMW Motorrad R1200GS K25 K50 K51 und andere

    Wunderlich USB Steckdose für BMW Motorrad R1200GS K25 K50 K51 und andere: Die USB Steckdose ist neu org verpackt mit allem Zubehör. Durch eine Gummudichtung ist Sie auch wasserdicht wenn ein USB Stecker gesteckt ist. Sie...
  • Biete Sonstiges Baas Bordsteckdosenhalter / USB / Wunderlich für BMW 18mm Steckdosen

    Baas Bordsteckdosenhalter / USB / Wunderlich für BMW 18mm Steckdosen: Der Halter ist für die 18mm gängigen Bordsteckosen auch für die R1200GS K25 K50 K15 von BMW und Wunderlich. Passt auch zur USB Wunderlich USb...
  • Zusätzliche USB Steckdosen

    Zusätzliche USB Steckdosen: Hallo Zusammen, bei diversen BMW Online Shops finden sich diese zusätuliche USB Doppelsteckdosen die auf der linken Seite von TFT Display...
  • TomTom Rider an Bordsteckdose 800 GS anschließen?

    TomTom Rider an Bordsteckdose 800 GS anschließen?: Servus aus München und danke fürs Reinschauen ! Ich will gern mein TomTomRider an die Bordelektrik von meiner 800er GS (BJ 2017) anschließen ! Da...
  • Oben