Versicherung für R 1250 GS

Diskutiere Versicherung für R 1250 GS im R 1250 GS und R 1250 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Servus Gemeinde, kann mir hier jemand Auskunft geben der schon eine R 1250 GS zugelassen hat, bei welcher Versicherung er ist und wie teuer die...
Fredl

Fredl

Themenstarter
Dabei seit
30.09.2007
Beiträge
257
Ort
Pfarrkirchen / Xinxiang
Modell
BMW R 1250 GS LC Exclusive; Beta Alp 4.0; Honda SH300i, Jialing JH 600 B-A Gespann
Servus Gemeinde,

kann mir hier jemand Auskunft geben der schon eine R 1250 GS zugelassen hat, bei welcher Versicherung er ist und wie teuer die Kiste in HP mit TK und VK ist?
Meine kommt ja demnächst und ich hab mal bei meiner HUK nachgefragt wieviel die neue Q nun im Gegensatz zur 1200er GS kostet!
Mich hat da fast der Schlag getroffen, das Moped wird als Sonderbike eingestuft und soll 03/11 ca. 800,- € kosten
Meine alte 1200 ist bei HP 30% TK 500,- € und VK mit 500,-€ auch bei 30% auf 350,-€ für März bis November gekommen!
Bei den gängigen Suchportalen kann ich die 1250iger überhaupt nicht finden!
Was sind da Eure Erfahrungen?
 
F

frankhamburg

Dabei seit
15.04.2018
Beiträge
13
Ort
Hamburgs sonniger Süden
Modell
R1250GS
Moin Fredl ,

habe mit meiner Versicherung gesprochen (Ergo )
Versicherung für mich nach Umstieg von r1200gs 2016 zur 1250iger gleicher Preis
3/10 VK mit 500,00 SB
zahle bei SF 28 364,00 Euro im Jahr

Gruss
Frank
 
Fredl

Fredl

Themenstarter
Dabei seit
30.09.2007
Beiträge
257
Ort
Pfarrkirchen / Xinxiang
Modell
BMW R 1250 GS LC Exclusive; Beta Alp 4.0; Honda SH300i, Jialing JH 600 B-A Gespann
Servus Frank,

Dankeschön für die schnelle Anwort!
Dann wirds´s wohl auf einen Versicherungswechsel rauslaufen!
Normalerweise habe ich alle meine Fahrzeuge bei der HUK versichert und es wurde immer eine Lösung gefunden, nur diesesmal nicht!
Was soll´s, bin nicht mit der HUK verheiratet
 
svabo70

svabo70

Dabei seit
12.10.2012
Beiträge
1.723
Ort
BGL
Modell
GS 1250 HP 2020
Gibt es beim Händler keine Aktion aus einer Zusammenarbeit zwischen BMW und einer Versicherung für die 1250er?
Zu Beginn der 1200er LC war das über die Ergo deutlich günstiger.
 
Jan-Gerd

Jan-Gerd

Dabei seit
29.07.2007
Beiträge
1.581
Ort
Nahe Heidelberg
Modell
KTM SA 1290 S
Ein paar Emails an verschiedene Versicherer und vergleichen. Ich habe das gerade mit meinem RAM gemacht. Check24 hat den Tarif den ich jetzt habe nicht gefunden... Wichtig ist, dass alle Infos dabei sind. Einfach mal Online einen Vertag bis zur Bestellung durchgehen. Das erspart Rückfragen. Die Spanne war von 650,0 € bis 1700,0 €. Vergleichen lohnt sich. Vorsicht bei Billigheimern, da ist vieles nur eingeschränkt. Z. B. Wildschaden anstelle von allen Tieren, kein Marderbiss, 24 Monate Listenpreis... Man kann sich auch verschiedene SBs überlegen (500 € statt 300€ bei Vollkasko macht was aus).
 
GSToura

GSToura

Dabei seit
27.10.2011
Beiträge
203
Ort
Nördliches Ruhrgebiet
Modell
R 80 G/S | R 1250 GS
Hallo Zusammen,
In die Versicherungspreise gehen immer viele Variablen ein. Einige Versicherer bewerten Wohneigentum, Garage und weiß der Himmel was noch alles. Dann sind die Preise auch immer von der Region abhängig. Für meine Lebensumgebung hat mir die HUK bei 35% Haftpflicht 96€ und 20% Vollkasko mit 500€/150€ Selbstbeteiligung 275€ angeboten. Das ist en etwa das selbe was BMW über die Alianz anbietet. Bei BMW ist jedoch die Selbstbeteiligung mit 1000/150€ ungünstiger. Dafür aber eine Neuwertversicherung mitenthalten....

VG
Andreas
 
Classic Sport CS

Classic Sport CS

Dabei seit
23.09.2012
Beiträge
2.139
Ort
13503
Modell
R1250 GS
Mit der Einschränkung das wieder eine BMW gekauft wird.

Check 24 listet nur Versicherungen die auch dafür zahlen, müssen nicht die Günstigen sein.
 
SLK

SLK

Dabei seit
03.02.2014
Beiträge
1.045
Ort
Verden
Modell
R 1200 GS LC Adv 2018
Moin,

ich soll bei meiner Regionalversicherung in Niedersachsen mit SF 16, VK 500/TK 150 komplett 370,00 € p.a. für 1250er zahlen.
 
Zerfi

Zerfi

Dabei seit
04.09.2015
Beiträge
26
Ort
Meerbusch
Modell
GS 1250 LC HP
Hallo,

bin auch bei der HUK. Der Beitrag bei der 1250´er entspricht dem alten Beitrag der 1200´er.
Frag da noch mal nach, das stimmt was nicht.

Gruß Zerfi
 
nobbe

nobbe

Dabei seit
13.03.2010
Beiträge
9.811
weiss jemand, was die wgv abruft?
 
Jan-Gerd

Jan-Gerd

Dabei seit
29.07.2007
Beiträge
1.581
Ort
Nahe Heidelberg
Modell
KTM SA 1290 S
Ich habe einige angeschrieben und hatte fast von allen am nächsten Tag eine Antwort. Da alle mit meinen Daten gerechnet haben, war das Vergleichen einfach.
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.154
Hi
Kann es sein, dass -bei der ursprüglichen Anfrage- die Prämie in 100% angegeben wurde? Sprich, dass ein DAVA (Dümmster aller VersicherungsAngestellten) geantwortet hat?
gerd
 
johosodo

johosodo

Dabei seit
26.07.2014
Beiträge
691
Ort
Im Taunus, wenn ich mal hier bin, Charlotte NC ode
Modell
R 1200 GS LC, R 1200 RT LC, Yamaha NIKEN
Ich habe auch bei der HUK meine Moppeds versichert und auch die Auskunft das es ca. 2 1/2 mal so teuer ist wie meine jetztige LC Adventure.

Und das hat sich dann für mich erledigt.
 
GummiQ-Treiber

GummiQ-Treiber

Dabei seit
28.09.2017
Beiträge
3.388
Modell
R12GS
R1200GS LC 2018, SF22, Haftpflicht, VK 500, TK 150, Zahlung jährlich, = 194 Euro Jährlich.
 
B

bgsm04

Dabei seit
30.08.2012
Beiträge
284
Modell
1200 GS K 25
Die Frage war doch nach der 1250 er, oder habe ich etwas falsch verstanden ?
 
GummiQ-Treiber

GummiQ-Treiber

Dabei seit
28.09.2017
Beiträge
3.388
Modell
R12GS
kost das gleiche
 
der_inschinoer

der_inschinoer

Dabei seit
01.03.2015
Beiträge
26
Ort
Augsburg
Modell
BMW R1250GS, Aprilia Tuono 1100 Factory, KTM Super Duke GT, MotoGuzzi V11, Triumph Scrambler 1200 XE
Habt Ihr tatsächlich alle VK?

Ich habe bei allen Motorrädern nur TK. Wenn ich die Kiste hinschmeiße kann ich den Schaden entweder
bezahlen oder ich brauche kein Mopped mehr.
 
WorldEater

WorldEater

Dabei seit
08.07.2006
Beiträge
3.050
Ort
Hanau
Modell
R1200GS Bj.'06, KTM Super Adventure S
Ich glaub, ich wohn' in der falschen Gegend, oder die Versicherungen mögen mich nicht.

Wenn ich meine 2006er GS damals VK versichert hätte, hätte ich nach 5-6 Jahren so viel gezahlt, wie für das eigentliche Mopped.
Das gleiche bei meiner 2017er KTM. [emoji1745]
 
GummiQ-Treiber

GummiQ-Treiber

Dabei seit
28.09.2017
Beiträge
3.388
Modell
R12GS
Du kommst doch aus Hessen, ist doch dann der gleichen Tarif oder?
 
Thema:

Versicherung für R 1250 GS

Versicherung für R 1250 GS - Ähnliche Themen

  • Suche Versicherung für Kanada / USA

    Suche Versicherung für Kanada / USA: Hallo, ich möchte diesen Sommer mit meinem eigenen Motorrad von Halifax aus durch Kanada und USA reisen. Nun habe ich große Probleme eine...
  • ReifenDirekt.de mit Versicherung für 3,90€ 1 Jahr

    ReifenDirekt.de mit Versicherung für 3,90€ 1 Jahr: Hi pro Reifen 3,90 € bezahlen und die Hufnägel habe ihren Schrecken verloren
  • Versicherung fuer Ueberseetouren

    Versicherung fuer Ueberseetouren: Wir fahren momentan ein Pilotprojekt fuer eine gefuehrte Tour in Suedafrika mit eigenen Mopeds. Transport kein Problem, Zoll kein Problem...
  • Versicherung für alte BMW

    Versicherung für alte BMW: Hallo @ all wer kann mir eine Versicherung für unsere alte Dame, eine BMW R51/3 empfehlen. Wir haben natürlich ein Wertgutachten. Die normalen...
  • Fahrzeugtypnr. für Versicherung

    Fahrzeugtypnr. für Versicherung: Hallo Zusammen, eine kurze Frage bitte zur Typschlüsselnr./Herstellernr. einer R1200 GS Adventure Triple Black. Meine soll im April...
  • Fahrzeugtypnr. für Versicherung - Ähnliche Themen

  • Suche Versicherung für Kanada / USA

    Suche Versicherung für Kanada / USA: Hallo, ich möchte diesen Sommer mit meinem eigenen Motorrad von Halifax aus durch Kanada und USA reisen. Nun habe ich große Probleme eine...
  • ReifenDirekt.de mit Versicherung für 3,90€ 1 Jahr

    ReifenDirekt.de mit Versicherung für 3,90€ 1 Jahr: Hi pro Reifen 3,90 € bezahlen und die Hufnägel habe ihren Schrecken verloren
  • Versicherung fuer Ueberseetouren

    Versicherung fuer Ueberseetouren: Wir fahren momentan ein Pilotprojekt fuer eine gefuehrte Tour in Suedafrika mit eigenen Mopeds. Transport kein Problem, Zoll kein Problem...
  • Versicherung für alte BMW

    Versicherung für alte BMW: Hallo @ all wer kann mir eine Versicherung für unsere alte Dame, eine BMW R51/3 empfehlen. Wir haben natürlich ein Wertgutachten. Die normalen...
  • Fahrzeugtypnr. für Versicherung

    Fahrzeugtypnr. für Versicherung: Hallo Zusammen, eine kurze Frage bitte zur Typschlüsselnr./Herstellernr. einer R1200 GS Adventure Triple Black. Meine soll im April...
  • Oben