Yamaha Niken.... häßliches Gripmonster???

Diskutiere Yamaha Niken.... häßliches Gripmonster??? im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; OT: Stimmt, deshalb fahre ich schon jetzt vorausschauend meine Dakar und Du den Burgmann. :tongue:
Lewellyn

Lewellyn

Dabei seit
11.09.2017
Beiträge
2.686
Ort
Herne
Modell
R1100GS
Nicht dass da ein falscher Eindruck entsteht: Das bin nicht ich auf dem Video. Das ist von einem Niken-Forumsmitglied.
 
Ralsch

Ralsch

Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
3.937
Ort
In der Nähe von Darmstadt
Modell
Vorher R1200GS Bj. 2005, aktuell Kawa Z1000SX
Schlimmer - geht immer....
1618596384997.png

Getestet von "Motorrad"online.....

Und so weiter - und so Ford:
1618596512478.png


Da wird doch im Vergleich die Niken so richtig sexy - oder? :D
 
on2wheels

on2wheels

Dabei seit
14.11.2012
Beiträge
466
Ort
Sachsenheim
Modell
V-Strom 650, Duke 690 R, RD350YPVS, Ultra50, RE Classic 500
Zum einen ist es keinesfalls ein Gripmonster, zum anderen alles andere als handlich.
Ich bin sie auch gefahren und kann das, natürlich subjektiv, so überhaupt nicht bestätigen.

Ja, anfangs ungewohnt kopflastig, einmal in Fahrt und eine Weile dran gewöhnt (natürlich nicht nur "einmal um den Block") fährt das Ding wie ein Motorrad.

Ich bin damit Albsteigen hochgedüst, es war eine Freude.

Und ja, sie ist ein Gripmonster.
Immer mutiger werdend, mit Absicht in Schräglage vorne mit einem Rad über nasse Stellen, schmutzige oder rollsplitbewehrte
Passagen, auch das ein oder andere mal in Linkskurven mit dem rechten Rad übermutig ausserhalb des Asphalts durch die Grasnarbe gepflügt - das Ding zieht unbeeindruckt seine Bahn.

Der thread zeigt mal wieder das typische (deutsche) Schubladendenken.

Mir ist völlig wumpe, wie oder was das ist, wie es aussieht oder wer darüber lacht.

Sie fährt geil, das zählt.

IMG_2656.JPG


Ciao
Alex
 
on2wheels

on2wheels

Dabei seit
14.11.2012
Beiträge
466
Ort
Sachsenheim
Modell
V-Strom 650, Duke 690 R, RD350YPVS, Ultra50, RE Classic 500
Warum, sind vorne doch 2 Räder?

Hinten ist nur ein Stützrad ;)

Ciao
Alex
 
Hansemann

Hansemann

Dabei seit
17.04.2006
Beiträge
3.638
Ort
Nähe Kaiserslautern
Wenn ihr sie gefahren seid und sie Euch gefällt, dann nix falsch machen und kaufen. :motoradsmiley:

Spaß ist durch nichts zu ersetzen.
 
Torfschiffer

Torfschiffer

Dabei seit
17.01.2007
Beiträge
9.276
Ort
OHZ
Modell
R 1200 GS Rallye
Bin sie auch gefahren - zuerst ungewohnt kopflastig, gewöhnt man sich aber schnell dran. Insgesamt aber zu schwer und der Motor gibt mir nix.
Mein Fazit war: Wer Angst vor Gripverlust hat, für den ist das was. Für passionierte Motorradler eher nicht!
 
E

enduro_drive

Dabei seit
28.10.2015
Beiträge
1.090
Ort
da wo Bayern am schönsten ist
Modell
Triumph Tiger 1200 Explorer viele Ex GS
Ich würde mich dem unter #103 geteilten Fahreindruck grundsätzlich nahtlos anschließen.

Der wahre Unterschied des Niken Konzeptes kommt aber m.M. nach erst bei naßer Fahrbahn oder den momentan herrschenden Wetterverhältnissen wie Schnee/ Regen etc. zum Tragen.

In Summe läßt Yamaha dem User die Qual der der Wahl, keiner ist gezwungen den Niken zu nehmen, in der Familie gibt es ja Brüder und Schwestern die da u.a. heißen MT09, MT09 Tracer und Co.

Meine Meinung: auf Grip verzichten und die Tracer nehmen. Für mich momentan der stimmigste Motor und der Preis paßt auch.
 
*Topas*

*Topas*

🙈 - Ɯôđēŗáţôŗ
Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
14.604
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
Wenn sich das Teil durch Schneematsch ackert, wäre es mit der entsprechenden Reifenwahl eine Winteroption ;)
 
sampleman

sampleman

Dabei seit
13.08.2010
Beiträge
9.000
Ort
Augsburg
Modell
BMW R1100GS
Wenn Du mal auf einem frisch gesplitteten, südfranzösischen Kurvensträßchen unterwegs bist und mit einem Grinsen auf den Lippen durch die Kurven slidest (die TC verhindert, dass das HR mehr als ein bischen driftet), während Deine Mitfahrer mit Schweiß auf der Stirn durch die Kehren eiern, dann verstehst Du auch den Vorteil der Niken.
Das halte ich für Wunschdenken. Bevor ich mit Schweiß auf der Stirn (vor Überforderderung) irgendwo langeiere, mach' ich etwas langsamer. Kannst ja dann am Treff schon mal 'nen Tisch belegen. Und wenn du Raucher bist: Nutze deine Chance;-)
 
Uli G.

Uli G.

Dabei seit
28.03.2009
Beiträge
4.786
Ort
Hannover
Modell
'91 H-D Fatboy (~160Tsd km), '08 Fatbob (57k), NSU Konsul II +Steib S350, Victoria V35 "Bergmeister"
Das halte ich für Wunschdenken. Bevor ich mit Schweiß auf der Stirn (vor Überforderderung) irgendwo langeiere, mach' ich etwas langsamer. Kannst ja dann am Treff schon mal 'nen Tisch belegen. Und wenn du Raucher bist: Nutze deine Chance;-)
Und das,
wo doch jeder GS-Fahrer alle anderen Mopedfahrer, unter allen Umständen, erbarmungslos "herbrennt" ;).

Uli
 
Pinky

Pinky

Dabei seit
19.04.2016
Beiträge
2.353
Passo Brocon ist :up:

Brocon.jpg

Guter Spruch! :kaffee:
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MTL

Dabei seit
24.07.2018
Beiträge
1.317
Ich denke ich habe im letzten Jahr eine einzige Niken in freier Wildbahn gesehen.
Letztes Jahr hab' ich eine am Bahnhof in Täsch (Zermatt) gesehen. Mit italienischem Kennzeichen. Die ist mir später am Tag nochmal auf dem Simplon begegnet.
 
Thema:

Yamaha Niken.... häßliches Gripmonster???

Yamaha Niken.... häßliches Gripmonster??? - Ähnliche Themen

  • Yamaha YS 125 UBS / Honda CB 125 F

    Yamaha YS 125 UBS / Honda CB 125 F: Hi allerseits, die neue FS Regelung in der Schweiz macht es nun möglich schon ab 16 J. ein 125 ccm Motorrad zu bewegen. Den Nachwuchs freut`s und...
  • Erledigt SW Motech SLC/Sysbag Gepäcksystem für Yamaha Tenere 700

    SW Motech SLC/Sysbag Gepäcksystem für Yamaha Tenere 700: Da hier ja auch einige eine Tenere 700 ihr Eigen nennen stell ich die Anzeige auch hier ein. Falls nicht erwünscht, bitte löschen. Ich verkaufe...
  • Erledigt Biete Wanderenduro Yamaha WR250R

    Biete Wanderenduro Yamaha WR250R: Verkaufe meine zuverlässige Wanderenduro. Seit 07/2012 in meinem Besitz und von bekannter Vorbesitzerin erworben. Kein Alltagseinsatz...
  • Erledigt Yamaha XT 600

    Yamaha XT 600: Hallo, Mir ist vor Kurzem mal wieder ein weiteres Motorrad zugelaufen und jetzt ist der Platz leider zu knapp um alle unter zu kriegen, daher...
  • Yamaha MT 125 Erfahrungen ?

    Yamaha MT 125 Erfahrungen ?: Hallo allerseits -so, nun ist es bald soweit ... Die Fahrschule hat begonnen, im Januar wird mein Sohn 16 Jahre alt und eine 125er muss her. Er...
  • Yamaha MT 125 Erfahrungen ? - Ähnliche Themen

  • Yamaha YS 125 UBS / Honda CB 125 F

    Yamaha YS 125 UBS / Honda CB 125 F: Hi allerseits, die neue FS Regelung in der Schweiz macht es nun möglich schon ab 16 J. ein 125 ccm Motorrad zu bewegen. Den Nachwuchs freut`s und...
  • Erledigt SW Motech SLC/Sysbag Gepäcksystem für Yamaha Tenere 700

    SW Motech SLC/Sysbag Gepäcksystem für Yamaha Tenere 700: Da hier ja auch einige eine Tenere 700 ihr Eigen nennen stell ich die Anzeige auch hier ein. Falls nicht erwünscht, bitte löschen. Ich verkaufe...
  • Erledigt Biete Wanderenduro Yamaha WR250R

    Biete Wanderenduro Yamaha WR250R: Verkaufe meine zuverlässige Wanderenduro. Seit 07/2012 in meinem Besitz und von bekannter Vorbesitzerin erworben. Kein Alltagseinsatz...
  • Erledigt Yamaha XT 600

    Yamaha XT 600: Hallo, Mir ist vor Kurzem mal wieder ein weiteres Motorrad zugelaufen und jetzt ist der Platz leider zu knapp um alle unter zu kriegen, daher...
  • Yamaha MT 125 Erfahrungen ?

    Yamaha MT 125 Erfahrungen ?: Hallo allerseits -so, nun ist es bald soweit ... Die Fahrschule hat begonnen, im Januar wird mein Sohn 16 Jahre alt und eine 125er muss her. Er...
  • Oben