zu lauter Auspuff

Diskutiere zu lauter Auspuff im R 1250 GS und R 1250 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo Gemeinde in letzter Zeit ist das Thema Motorradlärm in aller Munde. Für die BMW GS 1200/1250 gibt es von Hattech den Typ Schalldämpfer RS...
C

cle-ka

Themenstarter
Dabei seit
19.03.2016
Beiträge
31
Hallo Gemeinde
in letzter Zeit ist das Thema Motorradlärm in aller Munde.
Für die BMW GS 1200/1250 gibt es von Hattech den Typ Schalldämpfer RS 12 (reduzierter Sound) neben SS 12 (Standard Sound). Sieht nicht besonders gut aus, soll aber in allen Stufen leiser sein bei verschmerzbarem Leistungsverlust. Es fällt mir auf, dass alle Tests den Lärm kritisch sehen, jedoch immer nur über Leistung und Drehmoment berichtet wird. Dezibel-Angaben zum Lärm bzw dessen Steigerung/Reduktion finde ich nicht, lediglich subjektive Beschreibungen (dumpf-bassig o.ä.) Ich sehe uns alle in der Verantwortung, auch wenn es nur wenige schwarze "Schafe" geben soll. Gefühlt haben mindestens die Hälfte aller Ducati und Harleys Änderungen am Schalldämpfer vorgenommen, vermutlich oft im gesetzlichen Rahmen mit E-Zeichen, doch wohl selten leiser als das zu laute Original. Das sind mehr als nur Einzelfälle...
Habe selbst mal an einem Hotspot nahe dem Nürburgring gelebt und habe eigene Erfahrungen.
Ich möchte keine Diskussion zum Lärm eröffnen und einfach fragen, ob jemand leisere Schalldämpfer verbaut hat und nach seinen Erfahrungen.
Im Prinzip sollten es keine Tipps wie "Ohrstöpsel" oder "ist mir nicht zu laut" erhalten, das will ich nicht wissen. Ich möchte einen Beitrag zur Lärmminderung für alle leisten, nicht nur bei mir.
Mal sehen, wie sich die Posts entwickeln..
Gruß Cle-ka
 
Andi#87

Andi#87

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
1.986
Ort
bei Düsseldorf
Modell
R 1250 GSA 2019
Ein nicht unerheblicher Teil des Lärms kommt auch aus dem Ansaugtrakt. Der nervt zwar primär den Fahrer, gehört aber zu einem nicht unerheblichen Teil mit zur Gesamtakustik. Hier wird überhaupt garnichts bemängelt oder geändert.
Ich denke für die aktuellen Modelle hilft einfach nur...Drehmomentwelle...auf dieser fahren, ohne das Gas alle Nase aufzureißen...
 
K

K1300S

Dabei seit
17.05.2020
Beiträge
81
Nun das Thema ist vielfältig. Für den Fahrer ist wohl der Fahrtwind am lautesten.
Generell sind aus meiner Sicht die aktuellen Auspuffanlagen von der Lautstärke her okay.
Eine Manipulation ist natürlich nicht zielführend.
 
Dreyka

Dreyka

Dabei seit
29.10.2019
Beiträge
171
Ort
Oberfranken
Modell
15er GS
Also Grundsätzlich ist der einzigste Auspuff (ausserhalb der Serie), der sogar spürbar etwas bringt der Akra HP.
Dieser hat spürbar mehr Nm, aber nicht mehr Leistung.
Alles andere ist Geld zum Fenster hinaus werfen. Leiser ist --->keiner<--- von den Dingern...

Ach ja, für den Fall das Sie tatsächlich diese 80 dB bringen, hat sich das Moped fahren sowieso erledigt.
Selbst beim vorbeirollen ohne laufenden Motor werden die 80 dB überschritten.
Also auch keine Alternative zum leisen Auspuff :rolleyes:
 
I-Q

I-Q

Dabei seit
20.06.2017
Beiträge
1.353
Ort
Rhön
Modell
K51
Ich hatte heute übrigens einen sehr geschmeidigen Stuhlgang.
Ihr denkt jetzt bestimmt: "Das hat doch gar nix mit dem Thema zu tun..."
Doch! Dabei las ich es. 🤷‍♀️
 
C

cle-ka

Themenstarter
Dabei seit
19.03.2016
Beiträge
31
Hallo,
mit solchen Antworten hätte ich in diesem Forum gerechnet. Also hat niemand den beschriebenen Hattech Endschalldämpfer verbaut. Auch hat niemend über eventuelle Dezibel-Reduktionen geschrieben. Ich denken dass der Hauptlärm aus dem Auspuff kommt, wie jeder von uns bei der Klappenöffnung bemerkt. Die übrigen Fahrgeräusche sind nur ein Teil davon, der sich schlechter beeinflussen lässt. Bin übrigens auch früher BMW´s ohne Klappen gefahren, die waren leiser. Der Beitrag von "IQ" zeugt übrigens nicht von zuviel IQ, vielleicht bei Donals Trump melden?? Aber so ist das Netz..
 
Camshifter

Camshifter

Dabei seit
06.10.2019
Beiträge
142
Ort
München
Modell
wiedermal eine GS: R1250GS '2019
Also hat niemand den beschriebenen Hattech Endschalldämpfer verbaut.
Doch, einer aus dem Forum hat diesen (vermeintlich leiseren) Hattech getestet (ich glaube der User Lederkombi).
Sein Urteil zum Hattech war aber ziemlich schlecht (Verarbeitung, Lärmreduzierung).

ich war Anfangs sehr Erfreut, daß es nun endlich einen Anbieter gibt, der einen leiseren Auspuff für die GS herstellt.
Verwundert habe ich dann aber zur Kenntnis nehmen müssen, daß Hattech auf ihrer Webseite keine genauen Angaben zur Lärmreduzierung (in Zahlen) macht.....
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
11.755
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Da fehlt wohl der Wille, weil ihnen das Ergebnis..... :cool:

Oder es wurde gemessen, und das Ergebnis war.....:cool:
 
Bogserulli

Bogserulli

Dabei seit
17.01.2008
Beiträge
108
Ort
Senden/Iller
Modell
R 1250 GS HP
Weiß nicht was die Diskussionen über andere Anlagen an der 1250 er sollen. Habe meine HP im Mai 2019 geholt und gedanklich schon den Akro angebaut. Hab die Kiste angemacht und war/bin mit dem Sound zufrieden. Die Mille spar ich mir und mach davon einen tollen Urlaub. Meiner Meinung nach muss da überhaupt kein neues Rohr hin, auch wenn ein anderes eine Handvoll NM mehr bringen soll. Glaube nicht dass das Wirklich spürbar ist sondern eher eine akustische Einbildung. Soll aber jeder machen wie er denkt, die Zulieferer müssen ja auch Leben.
 
S

Stevi_muc

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
142
Ort
München
Modell
F700GS
Leute eigentlich gibts doch gar kein großes Problem.

  • Einfach im Ortsbereich untertourig fahren
  • Man kann auch mal mit gezogener Kupplung durch den Ort durchrollern
  • Am Ende des Ortsbereich nicht sofort den Hahn aufreissen
  • Rechtzeitig vor Ortseinfahrt Gang/Gas wählen
Sind doch alles keine großen Einschränkungen oder?

Ich war mehrmals auf dem Wendelstein nähe Sudelfeld. Schon krass was hier im Tal für eine Lautstärke von manchen Motorrädern abgegeben wird. Hört man noch kilometerweit.....wenn die Gas anlegen.
 
gs.a-tourer

gs.a-tourer

Dabei seit
25.06.2016
Beiträge
200
Modell
R 1250 GSA
Wenn hier selbst die Motorradfahrer angeben, dass ihre Motorräder einfach zu laut sind, dann gute Nacht.
Auch wenn man Motorräder und andere Maschinen leiser machen könnte, so muss man sich einfach vor Augen führen, dass die ganze Lärmdebatte einen politisch- populistischen Ursprung hat.
Keiner von uns wird länger Motorradfahren können, wenn er seinen Auspuff leiser macht.
So funktioniert das einfach nicht.
Entweder man hält geschlossen dagegen, oder man verliert.
So einfach ist das.
Nach den Motorrädern sind dann die Laubbläser, Rasenmäher, oder einfach nur die Kuhglocken, auf der Weide dran.
Wer das noch nicht begriffen hat, der tut mir leid.
 
smilingalbert

smilingalbert

Dabei seit
16.09.2012
Beiträge
298
Ort
Garmisch-Partenkirchen
Modell
R 1200 GS LC TB
Die Verbrenner haben ohnehin keine Zukunft mehr in diesem Land/der EU, wach mal auf -und genieße bis dahin den kernigen Sound!
 
smilingalbert

smilingalbert

Dabei seit
16.09.2012
Beiträge
298
Ort
Garmisch-Partenkirchen
Modell
R 1200 GS LC TB
auf besagtes Ende warten und mit euch anschließend Vorzüge und Nachteile der E-GS diskutieren....
 
I-Q

I-Q

Dabei seit
20.06.2017
Beiträge
1.353
Ort
Rhön
Modell
K51
Wenn hier selbst die Motorradfahrer angeben, dass ihre Motorräder einfach zu laut sind, dann gute Nacht.
Auch wenn man Motorräder und andere Maschinen leiser machen könnte, so muss man sich einfach vor Augen führen, dass die ganze Lärmdebatte einen politisch- populistischen Ursprung hat.
Keiner von uns wird länger Motorradfahren können, wenn er seinen Auspuff leiser macht.
So funktioniert das einfach nicht.
Entweder man hält geschlossen dagegen, oder man verliert.
So einfach ist das.
Nach den Motorrädern sind dann die Laubbläser, Rasenmäher, oder einfach nur die Kuhglocken, auf der Weide dran.
Wer das noch nicht begriffen hat, der tut mir leid.
Dies ist ein freies Land, die Freiheit ist halt nicht gratis...je mehr Freiheit Du genießen möchtest, desto tiefer mußt Du leider in die Tasche greifen...also, je mehr Du bereit bist zu geben (so Du es hast), desto freier darfst Du Dich fühlen, weil verboten wird so schnell nix...außer vielleicht ohne Maske in den Aldi zu gehen oder ohne Termin auf ein Amt.
 
Querlenker

Querlenker

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
130
Ort
Recklinghausen
Modell
seit 30.11.18 R 1250 GS 😜
auf besagtes Ende warten und mit euch anschließend Vorzüge und Nachteile der E-GS diskutieren....
Da kannst Du aber noch lange warten, es ist noch lange kein Ende in Sicht, zumindest nicht für das Motorradfahren mit Verbrennern. Mein Moped, mit mir als Fahrer und mit seiner vom Serienauspuff erzeugten Geräuschentwicklung ist sowas von leise, da fahre ich ganz leise durch jedes Dorf der Erde und störe niemanden. Wenn derjenige oder besser diejenigen die in der Mitte eines Mopeds sitzen sich im öffentlichen Verkehrsraum zurücknehmen und mitdenken würden, gäbe es die momentane Diskussion garnicht. Soziale Kompetenz, das Einhalten von Regeln und Rücksichtnahme auf meine Mitbürger macht das Zusammenleben besser und das gilt nicht nur für Zweiräder, sondern auch für den wohldosierten und zeitlich passenden Einsatz von Rasenmähern, Motorsensen, Laubgebläsen usw usw.
Gruß vom Jupp👍
 
Thema:

zu lauter Auspuff

zu lauter Auspuff - Ähnliche Themen

  • Remus Auspuff zu laut

    Remus Auspuff zu laut: Ich bin neu hier und habe seit einem Monat eine R1100GS BJ 97 Nun bekam ich eine gebrauchte Remus Auspuffanlage mit Anschluss für die Lambda...
  • Auspuff zu laut

    Auspuff zu laut: Auch wenn ich mit meiner Frage auf verdrehte Augen stosse: Mir ist meine Adventure einfach einen Tick zu laut. Auspuff ist aber nicht defekt (10...
  • Erledigt Endschalldämpfer Auspuff Unit Garage GS 10-12 incl. Homologation laut klein Hingucke

    Endschalldämpfer Auspuff Unit Garage GS 10-12 incl. Homologation laut klein Hingucke: ESD Unit Garage incl.Homologationsbescheinigung, Krachtüte, GP Style, K25 10-12, 4,5 Kg weniger als Original Cooler Sound, incl...
  • Suche Suche Auspuff Sport (lauter als Original) Akropovic etc. muss erschwinglich sein

    Suche Auspuff Sport (lauter als Original) Akropovic etc. muss erschwinglich sein: Hallo Zusammen, Suche für meine K25 BJ 2006 eine etwas lautéren Sportauspuff. Wenn jemand etwas hat bitte anbieten Danke VG Fabio
  • Original Auspuff in Verbindung mit Alu Koffern dröhnt sehr laut

    Original Auspuff in Verbindung mit Alu Koffern dröhnt sehr laut: Hallo, gestern habe ich zusammen mit meiner Frau eine ca. 300km lange Tour unternommen. Wir haben die neue GS erst seit März diesen Jahres. Sind...
  • Original Auspuff in Verbindung mit Alu Koffern dröhnt sehr laut - Ähnliche Themen

  • Remus Auspuff zu laut

    Remus Auspuff zu laut: Ich bin neu hier und habe seit einem Monat eine R1100GS BJ 97 Nun bekam ich eine gebrauchte Remus Auspuffanlage mit Anschluss für die Lambda...
  • Auspuff zu laut

    Auspuff zu laut: Auch wenn ich mit meiner Frage auf verdrehte Augen stosse: Mir ist meine Adventure einfach einen Tick zu laut. Auspuff ist aber nicht defekt (10...
  • Erledigt Endschalldämpfer Auspuff Unit Garage GS 10-12 incl. Homologation laut klein Hingucke

    Endschalldämpfer Auspuff Unit Garage GS 10-12 incl. Homologation laut klein Hingucke: ESD Unit Garage incl.Homologationsbescheinigung, Krachtüte, GP Style, K25 10-12, 4,5 Kg weniger als Original Cooler Sound, incl...
  • Suche Suche Auspuff Sport (lauter als Original) Akropovic etc. muss erschwinglich sein

    Suche Auspuff Sport (lauter als Original) Akropovic etc. muss erschwinglich sein: Hallo Zusammen, Suche für meine K25 BJ 2006 eine etwas lautéren Sportauspuff. Wenn jemand etwas hat bitte anbieten Danke VG Fabio
  • Original Auspuff in Verbindung mit Alu Koffern dröhnt sehr laut

    Original Auspuff in Verbindung mit Alu Koffern dröhnt sehr laut: Hallo, gestern habe ich zusammen mit meiner Frau eine ca. 300km lange Tour unternommen. Wir haben die neue GS erst seit März diesen Jahres. Sind...
  • Oben