Batterieladegerät

Diskutiere Batterieladegerät im R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC Forum im Bereich Motorrad Modelle; Moin, lt. Produktbeschreibung für Batterien mit Kapazitäten zwischen 6 - 25 Ah. Habe auch schon eine Autobatterie nachgeladen. Hat funktioniert...
rcraupe

rcraupe

Dabei seit
21.08.2016
Beiträge
57
Ort
Uetze
Modell
R 1200 GS LC 2013
Moin,

lt. Produktbeschreibung für Batterien mit Kapazitäten zwischen 6 - 25 Ah. Habe auch schon eine Autobatterie nachgeladen. Hat funktioniert. Könnte mir aber vorstellen, dass bei stark entladenen Batterien das Ladegerät frühzeitig abschaltet. Kenne Ladegeräte, da muss man die Kapazität manuell eingeben. Daraus ergibt sich für den Ladevorgang die maximale Zeit, damit nicht überladen wird. Ist eigentlich bei Bleibatterien nicht so wichtig aber evtl. als Schutzfunktion vorgeschrieben...

Grüße
Martin
 
Gatower

Gatower

Dabei seit
01.12.2014
Beiträge
1.060
Ort
Spandau b. Berlin
Modell
Zündapp KS 50 Watercooled, R90S, R80 GS, R 1100 GS, R1200 GS TB, R1200 GS LC Adv., 04/19 1250 GSA HP
Also mal ganz ehrlich :confused:, ich habe in den letzten 15 Jahren nicht einmal eine Autobatterie laden müssen.
Im Keller steht noch so ein Backstein für 12/24 Volt mit Anzeige, der im Betrieb munter wie eine Biene Brummt.
Damit kann man(n) alles Laden.
Für mein Schätzchen habe ich mal 99 EURONEN beim :) investiert und die Q oder die ER6N der Tochter werden damit im Winter wechselweise (14 Tägig) beglückt.
 
oerst

oerst

Dabei seit
22.07.2013
Beiträge
8.183
Ort
LEV
Modell
R1200GSA TB
14 Tage durchgehend oder 14 täglich?
 
S

Senfklumpen

Dabei seit
26.01.2015
Beiträge
113
Modell
R1200GS, Bj. 2015
Ich hatte ursprünglich auch den Procharger XL, weil es nicht nur ein "Erhaltungsladegerät" wie das BMW-Teil ist und man auch Autobatterien gut damit laden kann. Allerdings erlaubt BMW die Ladung an der Steckdose über Fremdgeräte nicht - was natürlich nichts mit dem eigenen Produkt zu tun hat, sondern eine reine Fürsorgemaßnahme ist, weil fremde Geräte ja alles kaputt machen können.:think: Die CAN-Bus-Problematik habe ich irgendwann aufgegeben, verstehen zu wollen. Ob der CAN-Bus mit dem Procharger nicht funktioniert (ein Louis-Verkäufer dementierte das entschieden) oder die Steuerelektronik der LC das nicht erlaubt - ich weiß es nicht. Tatsache war, es tat sich nichts. Eine zweite Steckdose zu legen, erschien mir zu viel Aufwand. Somit habe ich mit in der Winteraktion das BMW-Ladegerät (plus Motorradreiniger - brauchbar - und Helmpolstereiniger - braucht kein Mensch) für 99 EUR gekauft. Jetzt kommt der Stecker einfach in die Steckdose - kein Deckel abschrauben oder Batterie abklemmen - und zum winterlichen Ausritt oder zu Saisonstart steht die Q voll im Saft. Es kann sein, dass die Entladung über den Winter nicht mehr so stark ist und sie auch so anspringt. Aber erstens altert eine Batterie auch und zweitens ist es für Faule wie mich die einfachste Lösung.
 
rcraupe

rcraupe

Dabei seit
21.08.2016
Beiträge
57
Ort
Uetze
Modell
R 1200 GS LC 2013
Volle Funktionalität hat man mit dem BMW Ladegerät aber auch nur, wenn es direkt an der Batterie hängt. An der Steckdose funktioniert die Erhaltungsladung nicht.

Grüße
Martin
 
S

stanley

Dabei seit
04.03.2009
Beiträge
695
Modell
R 1200 GS LC
Volle Funktionalität hat man mit dem BMW Ladegerät aber auch nur, wenn es direkt an der Batterie hängt. An der Steckdose funktioniert die Erhaltungsladung nicht.

Grüße
Martin
Genau.
Also gar nicht so toll für den Preis
 
Gatower

Gatower

Dabei seit
01.12.2014
Beiträge
1.060
Ort
Spandau b. Berlin
Modell
Zündapp KS 50 Watercooled, R90S, R80 GS, R 1100 GS, R1200 GS TB, R1200 GS LC Adv., 04/19 1250 GSA HP
Volle Funktionalität hat man mit dem BMW Ladegerät aber auch nur, wenn es direkt an der Batterie hängt. An der Steckdose funktioniert die Erhaltungsladung nicht.

Grüße
Martin
Na so ein Unsinn :(
Das funzt super... zumindest bei mir.
 
S

Senfklumpen

Dabei seit
26.01.2015
Beiträge
113
Modell
R1200GS, Bj. 2015
Volle Funktionalität hat man mit dem BMW Ladegerät aber auch nur, wenn es direkt an der Batterie hängt. An der Steckdose funktioniert die Erhaltungsladung nicht.
Hm, bei mir funktioniert die Erhaltungsladung tadellos. Wenn die Spannung einen bestimmten Wert unterschreitet, "springt" das Gerät an und lädt, bis ein oberer Grenzwert erreicht ist. Dann geht es wieder in den Ruhemodus.

In der Bedienungsanleitung steht auch nichts von einer Beschränkung der Funktionalität. Vielleicht war das bei einem älteren Modell anders?
 
R

R1200GSRider

Dabei seit
24.07.2015
Beiträge
1.805
Ort
im wilden Süden
Modell
R1200GS LC
Hm, bei mir funktioniert die Erhaltungsladung tadellos. Wenn die Spannung einen bestimmten Wert unterschreitet, "springt" das Gerät an und lädt, bis ein oberer Grenzwert erreicht ist. Dann geht es wieder in den Ruhemodus.

In der Bedienungsanleitung steht auch nichts von einer Beschränkung der Funktionalität. Vielleicht war das bei einem älteren Modell anders?
...das Thema hatten wir schon einmal...über die Bordsteckdose gibt es keine Batteriepflege, es werden Ladepausen eingelegt...deshalb kann das Ladegerät auch dauerhaft angeschlossen bleiben, muss aber nicht
Die Batteriespannung wird nicht direkt überwacht, aber nach jeder Ladepause wird bei Bedarf nachgeladen.
Entladen wird über die Bordsteckdose nicht.

IMG_0519.PNG

...man beachte den Hinweis in der BA des BMW Ladegeräts
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Senfklumpen

Dabei seit
26.01.2015
Beiträge
113
Modell
R1200GS, Bj. 2015
O.k. Da habe ich unter "Erhaltungsladung" verstanden, dass die Spannung erhalten bleibt, also der Spannungsverlust immer wieder ausgeglichen wird. Nicht das "Trainieren" der Batterie. Wieder war gelernt ...
 
Spark

Spark

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
3.607
Ort
in der Wetterau
Modell
R 1200 GS(LC) ADV
Das BMW-Ladegerät ist über die Bordsteckdose nur zum Laden geeignet, d.h es lädt und wenn die 100% Ladung der Batterie erreicht ist geht das Gerät in den Schlafmodus...wird aber nach einer gewissen Zeit oder bei Erreichen von 80% wieder in den Wachmodus versetzt und lädt die Batterie erneut bis 100% erreicht ist.
Für die prozessorgesteuerte Entsulfatisierung und Erhaltungsladung inkl. gesteuerter Endladung muss das Ladegerät jedoch direkt an die Batterie angeschlossen werden da die Ströme größer 5A sind..mehr könnte die Bordsteckdose nicht verkraften...dafür dann auch der Adapter für den Euro-Stecker auf Batterieklemmen.
 
A

ABRAKADABRA

Dabei seit
29.10.2016
Beiträge
831
Ort
BW
Modell
LC ADV
Gehört dieser "Adapter" zum Lieferumfang des BMW Ladegerätes?
 
Scarver

Scarver

Dabei seit
15.11.2007
Beiträge
253
Ort
AC
Modell
19er 1250GS Exclusive
..kauft euch doch einfach das MX5 von Ctek, montiert die Ladebuchse an die Batterie und ihr habt das perfekte Lade- ,Diagnose-,
Erhaltungs-,Pflege-,und Desulfatierungsgerät ....auch ohne BMW-Zeichen drauf.
Damit kann dann auch jedes Auto und der Rasenmäher geladen werden.
 
A

ABRAKADABRA

Dabei seit
29.10.2016
Beiträge
831
Ort
BW
Modell
LC ADV
Ich geh morgen mal in den Keller um schaue was auf meinem Ctek draufsteht.

Ansonsten der neue MX5 soll nicht schlecht sein.
 
A

ABRAKADABRA

Dabei seit
29.10.2016
Beiträge
831
Ort
BW
Modell
LC ADV
Der Arzt hat mir mehr Bewegung empfohlen - ich geh jetzt in die Kneipe.
 
C

cidermike

Dabei seit
31.08.2015
Beiträge
15
Ort
Bielefeld
Modell
gs 1200 adventure
Hallo die Antwort zu meinem Problem steht bestimmt irgendwo aber auf die schnelke nichts gefunden. Sorry vorweg:
Möchte meine GS Adventure LC mit dem neuen Orginal BMW Ladegerät über dir Bordsteckdose laden.
Muss die Zündung anbleiben?
Wenn ich sie ausschalte (kein Lenkradschloss aktiviert) ist die Baterie laut Ladegerät sehr schnell voll. Laut Bordcomputer hat sie allerdings nur 12.2V.
Danke Michael
 
Thema:

Batterieladegerät

Batterieladegerät - Ähnliche Themen

  • Strom abnehmen an Bordsteckdose vom Batterieladegerät

    Strom abnehmen an Bordsteckdose vom Batterieladegerät: Hallo Zusammen, Ich habe dieses Batterieladegerät Nun meine Frage, kann man von dieser Bordsteckdose wo das Ladegeät eingesteckt wird auch...
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Original BMW Batterieladegerät 71607688864

    Original BMW Batterieladegerät 71607688864: Hallo, ich verkaufe ein original BMW Batterieladegerät 71607688864. Preis 30€ + 7€ Versand innerhalb Deutschland ohne Inseln Gerne Bezahlung...
  • Biete Sonstiges BMW Motorrad Batterieladegerät 230 V

    BMW Motorrad Batterieladegerät 230 V: Biete das original BMW Batterieladegerät, ist max. 10x eingeschaltet gewesen und ist wie neu! VP € 55.-
  • Erledigt Original BMW Motorrad Batterieladegerät 230 V inkl. Adapterleitung 77028551896

    Original BMW Motorrad Batterieladegerät 230 V inkl. Adapterleitung 77028551896: Zustand neuwertig. Festpreis 70 Euro incl. Versand. Überweisung, PayPal oder Barzahlung bei Abholung im Süden Berlins möglich. BMW...
  • Batterieladegerät

    Batterieladegerät: Frage: kann es sein, dass ein Ladegerät (Original BMW), welches an einer 2013er funktioniert hat, an einer 2017er nicht funktioniert? Teilenummer...
  • Batterieladegerät - Ähnliche Themen

  • Strom abnehmen an Bordsteckdose vom Batterieladegerät

    Strom abnehmen an Bordsteckdose vom Batterieladegerät: Hallo Zusammen, Ich habe dieses Batterieladegerät Nun meine Frage, kann man von dieser Bordsteckdose wo das Ladegeät eingesteckt wird auch...
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Original BMW Batterieladegerät 71607688864

    Original BMW Batterieladegerät 71607688864: Hallo, ich verkaufe ein original BMW Batterieladegerät 71607688864. Preis 30€ + 7€ Versand innerhalb Deutschland ohne Inseln Gerne Bezahlung...
  • Biete Sonstiges BMW Motorrad Batterieladegerät 230 V

    BMW Motorrad Batterieladegerät 230 V: Biete das original BMW Batterieladegerät, ist max. 10x eingeschaltet gewesen und ist wie neu! VP € 55.-
  • Erledigt Original BMW Motorrad Batterieladegerät 230 V inkl. Adapterleitung 77028551896

    Original BMW Motorrad Batterieladegerät 230 V inkl. Adapterleitung 77028551896: Zustand neuwertig. Festpreis 70 Euro incl. Versand. Überweisung, PayPal oder Barzahlung bei Abholung im Süden Berlins möglich. BMW...
  • Batterieladegerät

    Batterieladegerät: Frage: kann es sein, dass ein Ladegerät (Original BMW), welches an einer 2013er funktioniert hat, an einer 2017er nicht funktioniert? Teilenummer...
  • Oben