Darf man ohne Schnabel fahren

Diskutiere Darf man ohne Schnabel fahren im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Da ich den Schnabel optisch nicht sehr ansprechend finde, möchte ich diesen gerne entfernen. Darf man so überhaupt fahren? Wäre es ungünstig für...
S

Suzi-Q

Themenstarter
Dabei seit
15.01.2011
Beiträge
192
Modell
R1200GS 2010
Da ich den Schnabel optisch nicht sehr ansprechend finde, möchte ich diesen gerne entfernen.
Darf man so überhaupt fahren?
Wäre es ungünstig für die Öltemperatur?
Hat vielleicht jemand Bilder mit allen Verkleidungen jedoch ohne Schnabel?
Ich spreche vom BJ 2008>2011.
Oder gibt es noch andere Lösungen?
 
GS-Andy

GS-Andy

Dabei seit
21.06.2006
Beiträge
137
Ort
Bodensee
Modell
800 GS Trophy
Schnabelumbau

Musst du mal bei Wunderdich gucken....
Ganz ohne auch nicht aber ziemlich kurz.

Gruss Andreas
 
Wombi

Wombi

Dabei seit
31.07.2009
Beiträge
377
Modell
R1200GS, K1300GT, MT 01
hab mal mit photoshop die gs gekürzt und hab den kühler auch mal weg gemacht.
also das sieht schon komisch aus. :D
 
Q-lenker

Q-lenker

Dabei seit
05.07.2010
Beiträge
518
Ort
Hessisch-Lichtenau
Modell
R 1200 GS Adv.
man darf auch ohne Schnabel fahren, gehört ja eigentlich garnicht da hin, lso entfernen...

oder ne normale R 1200 R holen, die hat auch keinen Schnabel und ich glaube nicht dass du mit dem Schnabeltier ins Gelände fährst, also wäre es auch eine Alternative oder?
 
Sandmann64

Sandmann64

Dabei seit
25.12.2010
Beiträge
26
Ort
Gelsenkirchen
Modell
R 1200 GS Adventure BJ.07, Suzuki DRZ 400 S BJ.04 , F 650 GS Dakar BJ.01
Hallo
Ob es funktioniert oder nicht.
Also ich finde ja es ist eine Vergewltigung an dem Motorrad sich erst
ne GS kaufen und dann die wichtigsten Erscheinungsmerkmale abzusägen.
Wie ein Stier mit gestutzte Hörner (-:
 
HaJü

HaJü

Dabei seit
07.07.2009
Beiträge
3.261
Ort
Südhessen
Modell
R1200GS-LC, R1200GS, CB750K6, CB400FourSS
M.E. ist der Schnabel so geformt, daß auch bei geringer Fahrt möglichst viel Luft an den Kühler kommt. Im Gegensatz zu 12R ist dieser etwa 1/4 max. 1/3 so groß. Könnte mir vorstellen, daß es bei langsamer, aber leistungsintensiver Fahrt zu thermischer Überlast kommen könnte.

Fährst Du nur auf der Straße, könnte es ohne Schnabel gehen.

Aber ne GS ohne Schnabel --- NEVER :eek:
 
dergraf

dergraf

Dabei seit
23.07.2007
Beiträge
5.159
Ort
Stuttgart
Modell
F 800 GS ADV
ganz so hart muss es ja nicht sein...








 
Frosch'n

Frosch'n

Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
14.638
Er läßt grüßen.....:D

 
sampleman

sampleman

Dabei seit
13.08.2010
Beiträge
8.728
Ort
Augsburg
Modell
BMW R1100GS
Da ich den Schnabel optisch nicht sehr ansprechend finde, möchte ich diesen gerne entfernen.
Darf man so überhaupt fahren?
Der Schnabel verbessert die Aerodynamik der Q und sorgt dafür, dass du auch bei hohen Geschwindigkeiten Druck auf dem Vorderrad hast. Laut STVO sind Umbauten im Regelfall verboten, wenn sie die Sicherheit des Kfz verschlechtern. Insofern gehe ich mal davon aus, dass ein solcher abber Schnabel nach den Buchstaben des Gesetzes verboten ist. Ob dir da in der Praxis einer einen Strick draus dreht, ist eine andere Frage. Aber wenn du mit deiner Q auch mal sehr schnell über die AB fährst, würde ich ihn an deiner Stelle dran lassen.
 
Quark

Quark

Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
32
Der Schnabel verbessert die Aerodynamik der Q und sorgt dafür, dass du auch bei hohen Geschwindigkeiten Druck auf dem Vorderrad hast.
Hallo,

das ist bei deiner 1100er so, bei der 1200er nicht mehr. So dünn und lummerich, wie der ist, drückt da nicht mehr viel nach unten.

Der Schnabel dient nur noch der Optik und der Luftführung für den Ölkühler, aber ohne oder mit einem kurzen Schnabel siehts doof aus.

Dann lieber gleich die gesamte Verkleidung umbauen, inkl. Rundscheinwerfer und kleinen, unscheinbaren Instrumenten (sowas gabs doch mal von einem Holländer auf R1100GS-Basis http://www.sylviastuurman.eu/motor/r3b/R3B-voor.jpg).

Grüße

Quark
 
N

NIk

Dabei seit
20.04.2006
Beiträge
358
Ort
Planet Erde... ohne festen Wohnsitz.
Modell
HP2 Enduro; G650X Challenge, R1100GS
Doch doch... ist bei der HP2 auch so... ansonsten würdest du ja bei jedem anfahren abheben!!!

Deswegen ist ja die Megamoto Wheelie-geeigneter!


Ne aber mal ohne Scherz...

Der Schnabel der GS, egal welches Model ist/ war meines erachtens eine rein optische Maßnahne... die beiden Schräubchen an denen der Schnabel hängt würden bei aerodynmisches Bewandnis wohl eher ein bißchen größer ausfallen müssen.

Wobei... manchmal wabbelt mein Schnabel bei hohen Geschwindigkeiten so rum, dass ich meinen könnte der stellt sich grade wie beim Porsche 911 optimal auf....

Sorry... fällt wohl eher in die Rubrik, URBAN LEGEND!
 
M

monopod

Dabei seit
28.09.2009
Beiträge
9.546
Ort
vorh.
Modell
R100GS+ HPN1043GS+Yamaha T700+ beta ALP4.o
Um auf die ausgangsfrage zurück zukommen:

NÖÖ.

sagen sowohl das kraftfahrtbundesamt
als auch der gute geschmack. anne Quh
dran lassen das teil. weniger aus aerody-
namischen gruenden. sondern eher wg.
der zulassung durch BMW.
 
H

Heike-GS-2009

Dabei seit
15.06.2011
Beiträge
49
Ort
Wörrstadt bei Alzey
Modell
2009, 2010 zugelassen
also ohne Schnabel......

...nee Leute das geht ja garned........

Der Schnabel gehört dran.....keine Frage.....

Stellt euch mal vor ihr bekommt die Nase weggenommen....

tztztz

Liebe Grüße

Heike
 
Thema:

Darf man ohne Schnabel fahren

Darf man ohne Schnabel fahren - Ähnliche Themen

  • K25 BJ05 Kupplungstausch erforderlich-was darf ich nicht vergessen?

    K25 BJ05 Kupplungstausch erforderlich-was darf ich nicht vergessen?: Hallo Leute, Kupplungstausch steht jetzt endgültig an. Was darf ich nicht vergessen, und sollte es gleich mittauschen, wenn ich schon dabei bin...
  • Opinel Messer, darf man das mithaben

    Opinel Messer, darf man das mithaben: Hallo heute beim Ausmisten gefunden, ein Opinel Messer. Mal in Frankreich gekauft, und in Saint Jean de Maurienne, - wo ich oft einige Nächte...
  • X-Country 75mm von Wilbers tiefer was darf die kosten

    X-Country 75mm von Wilbers tiefer was darf die kosten: Hallo Leute, meine Tochter möchte ihre Country verkaufen weiß aber nicht was sie dafür bekommt. 75mm Wilbers Tieferlegung Touratech Sirtzbank...
  • Wie laut darf ein Quad sein?

    Wie laut darf ein Quad sein?: Also, meine Frage hätte wohl in kein anderes Forum gepasst, daher hier: Kommt mir doch letztens ein Quad in der freien Wildbahn entgegen mit einer...
  • BMW Händler darf keine Flüssigkeiten bei Reparatur annehmen?!

    BMW Händler darf keine Flüssigkeiten bei Reparatur annehmen?!: Servus miteinander, Hab gestern meine 1150 GS zum Händler wegen Umrüstung auf Stahlflex gebracht. Vorher natürlich noch brav Bremsflüssigkeit...
  • BMW Händler darf keine Flüssigkeiten bei Reparatur annehmen?! - Ähnliche Themen

  • K25 BJ05 Kupplungstausch erforderlich-was darf ich nicht vergessen?

    K25 BJ05 Kupplungstausch erforderlich-was darf ich nicht vergessen?: Hallo Leute, Kupplungstausch steht jetzt endgültig an. Was darf ich nicht vergessen, und sollte es gleich mittauschen, wenn ich schon dabei bin...
  • Opinel Messer, darf man das mithaben

    Opinel Messer, darf man das mithaben: Hallo heute beim Ausmisten gefunden, ein Opinel Messer. Mal in Frankreich gekauft, und in Saint Jean de Maurienne, - wo ich oft einige Nächte...
  • X-Country 75mm von Wilbers tiefer was darf die kosten

    X-Country 75mm von Wilbers tiefer was darf die kosten: Hallo Leute, meine Tochter möchte ihre Country verkaufen weiß aber nicht was sie dafür bekommt. 75mm Wilbers Tieferlegung Touratech Sirtzbank...
  • Wie laut darf ein Quad sein?

    Wie laut darf ein Quad sein?: Also, meine Frage hätte wohl in kein anderes Forum gepasst, daher hier: Kommt mir doch letztens ein Quad in der freien Wildbahn entgegen mit einer...
  • BMW Händler darf keine Flüssigkeiten bei Reparatur annehmen?!

    BMW Händler darf keine Flüssigkeiten bei Reparatur annehmen?!: Servus miteinander, Hab gestern meine 1150 GS zum Händler wegen Umrüstung auf Stahlflex gebracht. Vorher natürlich noch brav Bremsflüssigkeit...
  • Oben