2 Ventile Drehmomentschlüssel?

Diskutiere Drehmomentschlüssel? im Technik & Bastel-Ecke Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Nun will ich mir endlich mal einen Drehmomentschlüssel kaufen. Bis jetzt kam ich ja auch prima ohne klar. Aber zwei Freunde sagten, kaufe dir mal...
scubafat

scubafat

Themenstarter
Dabei seit
24.07.2006
Beiträge
5.196
Ort
Albertshofen Kitzingen
Modell
KTM SMC R
Nun will ich mir endlich mal einen Drehmomentschlüssel kaufen. Bis jetzt kam ich ja auch prima ohne klar. Aber zwei Freunde sagten, kaufe dir mal einen vernünftigen dann haben wir alle was von.
Aber welchen Bereich sollte der zumindest bei meinem Mopped - derzeit eine R100R - abdecken. Von XX Nm bis XX Nm?
 
R

Rene13

Dabei seit
07.06.2011
Beiträge
261
Ort
Düsseldorf
Modell
R 1100 GS - Bj 1998
Hallo,
ich komme super zurecht mit einem Drehmomentbereich von 10 bis 60 Nm.
Habe einen HAZET und bin super zufrieden damit.

Liegt bei rd. 120 EUR

Grüße
Rene
 
R

Rene13

Dabei seit
07.06.2011
Beiträge
261
Ort
Düsseldorf
Modell
R 1100 GS - Bj 1998
Da kommt es genau drauf an, was Du machen willst.

Die regulären Arbeiten (Ölwechsel, Getriebeölwechsel, HAG Ölwechsel, etc.) können damit gemacht werden und es ist noch Platz nach oben hin.

Fakt ist, dass Du mit einem solchen Bereich (10 bis 60 Nm) bspw. keine Radmuttern am Auto festziehen kannst... Schau einfach in die Reparaturanleitung oder aber bei http://www.powerboxer.de/ die jeweiligen Arbeiten an und entscheide einfach mal, ob Du mit einem Drehmomentschlüssel auskommst.

Ich spare bei Werkzeug grundsätzlich nicht am Geld (solange es sich im Rahmen bewegt), denn mit schlechtem Werkzeug kannst Du mehr versauen als reparieren (ich denke da nur an zu weiche Gabelschlüssel, Ringschlüssel und vor allem Innensechskant - versuch mal nen vernudelte Öleinfüllschraube aus dem HAG zu bekommen...)

Grüße
Rene
 
Charles50

Charles50

Dabei seit
24.10.2008
Beiträge
764
Ort
Niederrhein
Modell
R 100 GS,Laverda 1200,Husaberg FE 600.XT 600 3AJ
Hallo!
Einer wird wohl nicht reichen.10-60 ist vernünftig wegen der Genauigkeit.HAZET sowieso.Dann kommt aber der andere Bereich.Wie ziehst du dein Hinterrad an?Den Kardanflansch am Getriebe?
Ich habe 3 Drehmomentschlüssel.
Gruß
Karl
 
R

Rene13

Dabei seit
07.06.2011
Beiträge
261
Ort
Düsseldorf
Modell
R 1100 GS - Bj 1998
... sag ich doch. Kommt halt drauf an, was man (er) machen will. Ich mach lediglich die kleineren Arbeiten, die ich mir zutraue...

is halt so.

Grüße
Rene
 
scubafat

scubafat

Themenstarter
Dabei seit
24.07.2006
Beiträge
5.196
Ort
Albertshofen Kitzingen
Modell
KTM SMC R
Was ich bei den 4 Ventilern nie gemacht habe soll bei meiner R100 schon geschehen. Deswegen ja mein Umstieg ;)
Alles soll gemacht werden. Alles!
 
doublex

doublex

Dabei seit
25.08.2007
Beiträge
1.207
Ort
Bochum-Wattenscheid
Modell
1200 GS dohc Bj: 2010; F 650 GS Bj: 2009
Bin nach 32 Jahren Motorrad fahren und auch schrauben; ausser offenem Motor, immer ohne Drehmomentschlüssel ausgekommen, auch wenn ich mir immer einen holen wollte.:rolleyes:
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
16.053
Hi
http://www.powerboxer.de/Schrauben-mit-Drehmoment-festziehen.html

Ich kenne Menschen die auch mit dem Drehmo Schrauben abreissen. Sie können einfach nicht beurteilen, dass 120Nm für eine Schraube M6 Unfug ist. "Das steht aber in meinem Buch!". Was nicht drinsteht ist das beim Drucken vergessene Komma.
Die andere Variante ist, dass sie irgendwelche Schrauben festziehen, wobei die 3-te Verlängerung nach dem Kreuzgelenk irgendworan reibt und sich dann wundern wenn die Mutter nicht mal anliegt.
Die Variante davon ist, die Mutter schief aufsetzen und dann korrekt "festziehen".
Ganz grosse Spezialisten ziehen Radschrauben mit dem Drehmo an und anschliessend mit dem Radkreuz "richtig fest".

Es gibt viel zu schmunzeln. Sehen wir zu :D
gerd
 
M

mikels

Dabei seit
06.08.2011
Beiträge
966
Ort
Neuss, NRW
Modell
R 1200 RT :-), KTM 690 Enduro R
kauf dir einen 10 / 60, also einen guten und einen bis 200 einen Baumarkt, bei den hohen NM ist es nicht so wichtig ob sie genauestens getroffen werden. So hab ich es gemacht!


~mike
 
GS Jupp

GS Jupp

Dabei seit
11.04.2007
Beiträge
4.699
Ort
Voreifel, nahe der Irrenanstalt
Modell
BMW R1150GS - Honda XL600V PD 06 - BMW III GPS - Garmin GPS-Map60 CSx
Ganz grosse Spezialisten ziehen Radschrauben mit dem Drehmo an und anschliessend mit dem Radkreuz "richtig fest".

Es gibt viel zu schmunzeln. Sehen wir zu :D
gerd
oder wie bei einigen reifenfritzen :rolleyes: mit dem luftschrauber anziehen bis nix mehr geht :eek: und dann den drehmo drauf und feststellen, dass alles gut ist :D:D
 
beiker

beiker

Dabei seit
14.09.2011
Beiträge
4.057
Ort
58706 Menden
Modell
1200 GSA
Wenn man nur einen 60NM-Schlüssel hat und Radschrauben 110NM brauchen:

Der klassische Trick- Einmal mit 60NM anziehen und dann nochmal mit 50NM:D

60+50 = 110:D
 
Stuffy2001

Stuffy2001

Dabei seit
16.02.2011
Beiträge
246
Ort
Verden
Modell
R 1200 GS
Wenn man nur einen 60NM-Schlüssel hat und Radschrauben 110NM brauchen:

Der klassische Trick- Einmal mit 60NM anziehen und dann nochmal mit 50NM:D

60+50 = 110:D
Meine Achsmutter muß ich mit 93 NM anziehen. Wenn ich den DMS jetzt auf 200 NM einstelle, brauche ich also nur halb soviel Kraftaufwand beim festziehen, oder? ;);););)

:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
 
Z

Ziethen

Dabei seit
21.11.2010
Beiträge
70
Ort
21385
Modell
R1250GS 04/19 R90S TriumphBDG250SL/56 RSV Mille R
hallo
genauso mache ich das auch beim Löcherbohren,wenn ich grad keinen 7er Bohrer hab,nehm ich einen Dreier und bohr dann mit 4mm nach.:):rolleyes:
klappt prima.
LG Joachim
 
Uli G.

Uli G.

Dabei seit
28.03.2009
Beiträge
4.338
Ort
Hannover
Modell
'91 H-D Fatboy (~160Tsd km), '08 Fatbob (57k), NSU Konsul II +Steib S350, Victoria V35 "Bergmeister"
Hi-Rad ist eines, eine armselig kleine Mutter/Schraube einer Gehäuseverschraubung/einer Kipphebellagerung etwas total anderes.
Anstatt zu "schmunzeln", sollte man vllt einfach die nötigen Kenntnisse vermitteln. Wer's "genau" mag, nutzt nur die inneren 30% der Skala, realistisch reichen auch 25-75% des Skalenendbereiches. Bei 4% Genauigkeit (4% des Skalenendwertes!, durchaus hochwertige Drehmo-Schlüssel normaler Genauigkeit) möchte den wohl kaum jemand des Rechnens mächtiger weiter außerhalb der Mitte betreiben (wenn ich den 300Nm-Drehmo benutze, tue ich das ganz sicher nicht dann, wenn da nur 20Nm aufzubringen sind, denn 4% des Skalenendwertes sind lockere 12Nm. Also ziehe ich meine Schraube nun zufällig mit nur 8Nm (20-12=8=lose) oder gleich mit 32Nm (20+12=32="Knack") an. Nehm ich den 20-60Nm, passt das schon deutlich besser (17.6-22.4Nm Ergebnis), beim 10-40 sieht's deutlich besser aus. Ergo braucht's eine kleine Handvoll von (hochwertigen) Drehmomentschlüsseln (den "nicht ganz so hochwertigen" traue ich nicht über den Weg, deren ggfs. vorhandene Kalibrationszeugnisse können auch chinesische Kopien real existierender, hochwertiger Waren sein, ohne auch nur im Entferntesten den Ansprüchen der hochwertigen Dinge gerecht werden zu können. Lediglich die Kopien der Zeugnisse halten jeder Beanstandung stand).
Rechne ich noch dazu, daß den meisten gar nicht klar ist, ob das Ergebnis mit einer trockenen, oder aber einer geölten Schraube zu erreichen sein soll, sind die Abweichungen vom geforderten Wert noch deutlich größer :().
Gutes Werkzeug ist durch nichts zu ersetzen, außer durch besseres Werkzeug o., noch besser, die Fähigkeit, es richtig einzusetzen (und dazu verhilft nicht, über die Unfähigkeit zu schmunzeln, sondern nur "oberlehrerhaftes" Vermitteln der erforderlichen Kenntnis:rolleyes: -auch wenn's nicht hilft, einen Versuch ist's allemal wert:D).

Grüße
Uli
 
Thema:

Drehmomentschlüssel?

Drehmomentschlüssel? - Ähnliche Themen

  • Welche Drehmomentschlüssel brauche ich?

    Welche Drehmomentschlüssel brauche ich?: Hallo zusammen, Die meisten Schrauben bei meiner GS 1250 ADV werden ja in einem bestimmten Drehmoment angezogen. Gib es Tipps, welchen man sich...
  • Welches Werkzeug braucht man für eine GS1250 Adventure

    Welches Werkzeug braucht man für eine GS1250 Adventure: Hallo zusammen, freut mich dass ich diese Gruppe gefunden habe. Mein Kumpel hat bald runden Geburtstag und wir wollen ihm eine neue...
  • Fehler bei Drehmomentschlüssel

    Fehler bei Drehmomentschlüssel: Falls noch nicht bekannt:
  • Erledigt Stahlwille Drehmomentschlüssel Manoskop 20-100 Nm

    Stahlwille Drehmomentschlüssel Manoskop 20-100 Nm: Ich verkaufe meinen Stahlwille Drehmomentschlüssel "Manoskop" 1/2 Zoll mit Umschaltknarre,20-100Nm Voll Funktionsfähig 65€ icl. Versand
  • Erledigt Drehmomentschlüssel Stahlwille Manoskop 8-40Nm

    Drehmomentschlüssel Stahlwille Manoskop 8-40Nm: Ich verkaufe meinen Stahlwille Drehmomentschlüssel "Manoskop" 1/2 Zoll mit Umschaltknarre, 8-40Nm Voll Funktionsfähig 55€ icl. Versand
  • Drehmomentschlüssel Stahlwille Manoskop 8-40Nm - Ähnliche Themen

  • Welche Drehmomentschlüssel brauche ich?

    Welche Drehmomentschlüssel brauche ich?: Hallo zusammen, Die meisten Schrauben bei meiner GS 1250 ADV werden ja in einem bestimmten Drehmoment angezogen. Gib es Tipps, welchen man sich...
  • Welches Werkzeug braucht man für eine GS1250 Adventure

    Welches Werkzeug braucht man für eine GS1250 Adventure: Hallo zusammen, freut mich dass ich diese Gruppe gefunden habe. Mein Kumpel hat bald runden Geburtstag und wir wollen ihm eine neue...
  • Fehler bei Drehmomentschlüssel

    Fehler bei Drehmomentschlüssel: Falls noch nicht bekannt:
  • Erledigt Stahlwille Drehmomentschlüssel Manoskop 20-100 Nm

    Stahlwille Drehmomentschlüssel Manoskop 20-100 Nm: Ich verkaufe meinen Stahlwille Drehmomentschlüssel "Manoskop" 1/2 Zoll mit Umschaltknarre,20-100Nm Voll Funktionsfähig 65€ icl. Versand
  • Erledigt Drehmomentschlüssel Stahlwille Manoskop 8-40Nm

    Drehmomentschlüssel Stahlwille Manoskop 8-40Nm: Ich verkaufe meinen Stahlwille Drehmomentschlüssel "Manoskop" 1/2 Zoll mit Umschaltknarre, 8-40Nm Voll Funktionsfähig 55€ icl. Versand
  • Oben