GSA-Frage zum Topcase

Diskutiere GSA-Frage zum Topcase im R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo zusammen, ich habe da mal ne Frage: Hat sich die Gepäckbrücke seit 2014 zur aktuellen Version der Adventure geändert? Laut den Bildern...
J

joshimin0102

Themenstarter
Dabei seit
04.02.2017
Beiträge
131
Modell
R1200GS LC ADV TB
Hallo zusammen, ich habe da mal ne Frage: Hat sich die Gepäckbrücke seit 2014 zur aktuellen Version der Adventure geändert? Laut den Bildern beispielsweise bei mobile nicht. Hintergund der Frage ist dass ich mir überlege welches Topcase ich montieren kann. Auf den einzelnen Herstellerseiten ist das noch nicht so aktualisiert, dass ich hier für das 2017er Modell genauere Infos bekommen kann. Eventuell denke ich über ein Givi Topcase mit Monolock oder Monokey-Platte nach, bin aber nicht sicher ob die auch auf der Gepäckbrücke installiert werden kann. Wer hat hier Erfahrungen zu gemacht oder kann mir sagen welche Möglichkeiten es sonst noch gibt?
 
Zuletzt bearbeitet:
J

joshimin0102

Themenstarter
Dabei seit
04.02.2017
Beiträge
131
Modell
R1200GS LC ADV TB
Hallo nochmal, hat hier wirklich niemand ne Idee oder nen Tip dazu?
 
B

Bolle1188

Dabei seit
18.05.2009
Beiträge
613
Ort
Steinbach
Hat sich nichts geändert außer die Seitenkoffer
nim das Original die Eierkoffer sehen scheiße aus an der GS
Mofa Style sagt man auch dazu
Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
J

joshimin0102

Themenstarter
Dabei seit
04.02.2017
Beiträge
131
Modell
R1200GS LC ADV TB
Das originale ist halt recht klein...was genau meinst Du denn mit Eierkoffer:confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
J

joshimin0102

Themenstarter
Dabei seit
04.02.2017
Beiträge
131
Modell
R1200GS LC ADV TB
Das gibt aber Mecker mit der Sozia;-)
ich schaue nochmal bei TT vorbei...

aber die Frage richtet sich ja auch eher an die Möglichkeiten der Topcaseträgerplatten...
 
Zuletzt bearbeitet:
J

joshimin0102

Themenstarter
Dabei seit
04.02.2017
Beiträge
131
Modell
R1200GS LC ADV TB
Moin Pit, danke Dir für die Info. Es scheint also keine Monolock-Platte von Givi für die GSA zu geben...
 
PStranger

PStranger

Dabei seit
15.03.2014
Beiträge
1.048
Modell
K50 2014
Auf einen planen Rohrträger bekommst Du auch die Universal-Monolock-Adapterplatte montiert, aber Monolock ist eigentlich für Roller und 125er gedacht, die Cases sind einfacher konstruiert als Monokey, empf. Zuladung 3kg. Für "richtige" Motorräder gibt es dann Monokey mit 10kg Zuladung und erheblich "steiferen" Topcase-Konstruktionen.
 
J

joshimin0102

Themenstarter
Dabei seit
04.02.2017
Beiträge
131
Modell
R1200GS LC ADV TB
Hi, ich denke ich werde zu der von maneu vorgeschlagenen Lösung (SRA5112)greifen, dann hat man ja ne Menge Auswahl an Topcases für das Schlachtschiff:p
 
H

Heidekutscher

Dabei seit
23.08.2010
Beiträge
5.352
Ort
Munster
Modell
GSA 1250 seit 2/19
Ein gebrauchtes ADV Alu-TC kaufen und umstricken auf den aktuellen Träger.
 
M

maneu

Dabei seit
16.07.2016
Beiträge
80
Hallo,

für das Orig. BMW Alu Topcase brauchtst du bei der Adventure keine Montageplatte, das wird direkt am schon vorhandenen Träger eingehängt.

Eine Montageplatte wird nur für andere System (z.B. Givi Monokey) benötigt, diese wird auf den orig. Träger angeschraubt damit dann das z.b Givi Monokey Topcase eingehängt werden kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

ABRAKADABRA

Dabei seit
29.10.2016
Beiträge
831
Ort
BW
Modell
LC ADV
Wenn sich die Frage auf eine ADV bezieht, meint er wohl das Alu-Topcase.
Seit wann gibt es denn da eine Montageplatte für?
Schön, dass Du das mit der Montageplatte verstanden hast. Welches TC gemeint ist, können wir entweder #1 entnehmen oder wir müssen den FE fragen.

Welches TC ich meine liegt auf der Hand bzw. auf der Montageplatte.
 
J

joshimin0102

Themenstarter
Dabei seit
04.02.2017
Beiträge
131
Modell
R1200GS LC ADV TB
Moin moin, es ging hauptsächlich um die passenden Trägerplatten für den Gepäckträger der 2017er ADV, da der Träger sich ja seit 2014 nicht geändert hat ist auch die Suche etwas einfacher. Das das originale BMW-Alutopcase passt ist klar, die BMW Alu-Koffer habe ich schon. Aber ich möchte eben ein anderes Topcase nutzen, da es einfach zu klein ist und ein klassisches besser genutzt werden kann (in meinen Augen).
Und die Monolock-Platte beispielsweise von Givi wird eben nicht für die ADV ausgewiesen. Wahrscheinlich könnte man sie trotzdem montieren, ich werde wohl aber wie schon erwähnt eher zur Monokey-Platte greifen...das Topcase ist noch nicht ganz klar, eventuell das Givi V40NT...
 
BigOneII

BigOneII

Dabei seit
11.11.2010
Beiträge
1.002
Ort
Tor zur schönen Hersbrucker u. Fränkischen Schweiz
Modell
R1200 GSA LC
neeee neee neeee....... :p

wenn Du n großes GIVI TC suchst, dann nimm doch das Trekker Outback 58 Ltr OBK58 ..... da passen zwei Integralhelme rein - und gibts sogar in freundlichem mattschwarz :rolleyes: das is schön kantig und sieht nich nach roller aus......:cool:

auf die gepäckbrücke der GSA (meine is ne 14er) passen sowohl die universelle Givi-Platte (Kunststoff für ca. 40,-) oder die aus Alu speziell für die GSA, allerdings dann für ca. 130,- (erinnerlich....) kann dir leider jetzt keine artikelnummern nennen, lässt sich aber leicht guugln.....


habs doch gefunden:
universal: art. nr. E 251
die andere is wie schon geschrieben die SRA5112

hatte beide schon drauf - erst die kunststoff, dann die aus Alu - sieht natürlich besser aus.......

grüße
frank
:rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
J

joshimin0102

Themenstarter
Dabei seit
04.02.2017
Beiträge
131
Modell
R1200GS LC ADV TB
Hi Frank, ich habe mir heute nochmal den originalen Träger angesehen und komme bezüglich der Trägerplatten zum selben Ergebnis wie Du...
Allerdings möchte ich nicht so ein großes Topcase, das brauche ich einfach nicht...okay über eckig könnte man nachdenken, damit es nicht wie ein Roller aussieht...wobei die Vorstellung die GSA könnte wie ein Roller aussehen schon amüsant ist ;-)
 
docjake

docjake

Dabei seit
14.01.2009
Beiträge
218
Ort
Ehingen/Donau
Modell
GSA 1200 03/16
Kann man die 58 Liter Trekker auch mit BMW-Gleichschließung bekommen? Ist schon ein imposantes Top-Case und wenn man mit Sozia unterwegs ist, ist Platz immer Mangelware....lol. Ist dann aber zusammen mit den Alukoffern der GSA ein imposanter Rückbau.
 
mr.pi

mr.pi

Dabei seit
20.11.2010
Beiträge
536
Ort
97070
Modell
R1250GS LC Hp ADV
@Doccake,

Hab gerade an meimer ADV das Trekker Outback 58 draufgemacht und das Schloss
auf meinen BMW Schlüssel geändert.
Eine Beschreibung wie man das macht, gibt es hier im Forum
Dann passt das perfekt
 
mr.pi

mr.pi

Dabei seit
20.11.2010
Beiträge
536
Ort
97070
Modell
R1250GS LC Hp ADV
@Jashimin0102

Wie wäre es z.B. mit einem E46 von Givi da passen 2 Helme rein und
Das Schloss lässt sich, mit etwas Geschick, auf Gleichschliesen ändern
Hab ich schon gemacht nach Anleitung hier aus dem Forum
 
Bergler

Bergler

Dabei seit
31.12.2012
Beiträge
8.248
Ort
In den Bündner Bergen
Modell
GS 1200 TÜ
@Doccake,

Hab gerade an meimer ADV das Trekker Outback 58 draufgemacht und das Schloss
auf meinen BMW Schlüssel geändert.
Eine Beschreibung wie man das macht, gibt es hier im Forum
Dann passt das perfekt
Dieser TC interessiert mich auch, mach doch ein Foto hier rein :).
 
Thema:

GSA-Frage zum Topcase

GSA-Frage zum Topcase - Ähnliche Themen

  • Frage zur Tieferlegung GSA

    Frage zur Tieferlegung GSA: Hallo Leute, Fährt hier jemand die GSA als tiefergelegte Version? Ich hätte da eine Frage. Laut Seite sind es ja 84 Cm Sitzhöhe. Meine normale GS...
  • R 1150 GS Adventure Original GSA Koffer, doofe Frage ....

    Original GSA Koffer, doofe Frage ....: Ja, es ist mir sehr peinlich diese Frage zu stellen, hab´ne neue alte GSA gerade ersteigert, daher: Wie montiert man (ab und an) die...
  • Frage zur orig. Scheibe GSA Rallye

    Frage zur orig. Scheibe GSA Rallye: Guten Tag wertes Forum, ich möchte gerne eine Frage an die Adventure Rallye Piloten richten die ihre Maschine mit der originalen Rallye Scheibe...
  • Frage zu Touratech / Kahedo Sitzbänken GSA LC

    Frage zu Touratech / Kahedo Sitzbänken GSA LC: Hallo zusammen, wer hat schon Erfahrungen zu den Sitzbänken von Touratech/Kahedo? Wie sehen diese aus? Ich benötige auf jeden Fall etwas...
  • Kurze und knackige Frage: Wie unterscheiden sich die Sitzbänke der GS und der GSA?

    Kurze und knackige Frage: Wie unterscheiden sich die Sitzbänke der GS und der GSA?: Frage siehe Betreff! :)
  • Kurze und knackige Frage: Wie unterscheiden sich die Sitzbänke der GS und der GSA? - Ähnliche Themen

  • Frage zur Tieferlegung GSA

    Frage zur Tieferlegung GSA: Hallo Leute, Fährt hier jemand die GSA als tiefergelegte Version? Ich hätte da eine Frage. Laut Seite sind es ja 84 Cm Sitzhöhe. Meine normale GS...
  • R 1150 GS Adventure Original GSA Koffer, doofe Frage ....

    Original GSA Koffer, doofe Frage ....: Ja, es ist mir sehr peinlich diese Frage zu stellen, hab´ne neue alte GSA gerade ersteigert, daher: Wie montiert man (ab und an) die...
  • Frage zur orig. Scheibe GSA Rallye

    Frage zur orig. Scheibe GSA Rallye: Guten Tag wertes Forum, ich möchte gerne eine Frage an die Adventure Rallye Piloten richten die ihre Maschine mit der originalen Rallye Scheibe...
  • Frage zu Touratech / Kahedo Sitzbänken GSA LC

    Frage zu Touratech / Kahedo Sitzbänken GSA LC: Hallo zusammen, wer hat schon Erfahrungen zu den Sitzbänken von Touratech/Kahedo? Wie sehen diese aus? Ich benötige auf jeden Fall etwas...
  • Kurze und knackige Frage: Wie unterscheiden sich die Sitzbänke der GS und der GSA?

    Kurze und knackige Frage: Wie unterscheiden sich die Sitzbänke der GS und der GSA?: Frage siehe Betreff! :)
  • Oben