Innovv K2 Dashcam für Motorräder

Diskutiere Innovv K2 Dashcam für Motorräder im Technik & Bastel-Ecke Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Danke, hatte ich erst unterm Scheinwerfer montiert, war mir aber der eingeschränkte Blickwinkel der Kamera ein Dorn im Auge. Dann nach oben...
Halifax

Halifax

Dabei seit
10.06.2016
Beiträge
219
Ort
Augsburg
Modell
R1200 GS LC TB
Danke, hatte ich erst unterm Scheinwerfer montiert, war mir aber der eingeschränkte Blickwinkel der Kamera ein Dorn im Auge. Dann nach oben, Gewinde in den Träger geschnitten und die Blende ausgeschnitten Jetzt passt das Bild.👍
 
Eifeladler

Eifeladler

Dabei seit
03.06.2018
Beiträge
41
Modell
1200 GS Adventure LC
Hatte ich kurz überlegt.. passt aber bei mir nicht... Durch den Scheinwerferschutz hätte ich immer den unteren Bildabschnitt verdeckt. So wie sie jetzt montiert ist, sehe ich gaaaanz knapp ein komplettes Bild, weiter zurück geht schon nicht.
 

Anhänge

Xandro

Xandro

Dabei seit
17.12.2020
Beiträge
17
Ort
82140 Olching
Modell
1250 GS Adventure
huhu zusammen, ich habe die K2 schon an meinem alten Motorrad gehabt und bin sehr zufrieden damit. Im Moment suche ich ne Lösung zum montieren an die 1250 GS -- der nachfolger K5 wäre auch interessant.....
 
Segelhannes

Segelhannes

Dabei seit
16.09.2019
Beiträge
6
Modell
R1250GS
Danke für die Bilder. Ich schwanke noch. Für eine einfache Dash Cam ist mir die Innov zu teuer, für einen Go pro "Ersatz" ist die Bildqualität (Bitraten) zu gering. Zumal das K2 System wohl ausläuft und das K4 System schon wieder ausverkauft ist.....(und laut Datenblatt immer noch nicht an die Bitraten der neuen Gopros kommt)
Hallo, eine K4 gibt es meines Wissens nach nicht. Wohl aber eine Version K3 als gerade neu entwickelter Nachfolger der K2. Muss allerdings aktuell noch direkt in China bestellt werden – also auf der .com Seite. Auf der .de Seite im Shop noch nicht erhältlich.
Ist mit 358$ deutlich günstiger wie die K5.
Zur Qualität kann ich noch nix sagen da noch unterwegs. es gibt aber schon Testvideos Auf YT. (YT suche nach Frostie und INNOVV K3). Werde berichten
 
Segelhannes

Segelhannes

Dabei seit
16.09.2019
Beiträge
6
Modell
R1250GS
Übrigens: Seit kurzem gibt es die K3 auch auf der .de Seite. Meine Chinabestellung ist immer noch unterwegs...
 
Woidl

Woidl

Dabei seit
21.08.2010
Beiträge
1.074
Ort
Salzburg
Modell
R1150GS, 2002, ABS2
Lt. Innovv.de ist der Unterschied von K2 zu K3 lediglich eine zusätzliche Kabelfernbedienung, an welcher man ein zusätzliches Mikrofon anstecken kann. Die beiden Kamerasysteme sind ansonsten ident.
 
F

Frostie

Dabei seit
19.07.2021
Beiträge
3
Modell
Triumph Tiger 1200 ;-)
Hallo,

ich bin per Zufall über diesen Beitrag gestolpert und dachte mir, ich melde mich mal an, um was dazu zu schreiben.
Da ich einer der Reviewer für die K3 und K5 war und selber auch noch die K2 habe, kann ich alle drei Systeme recht gut vergleichen.

Wieso innovv.de sagt die K2/K3 seien, bis auf die Fernbedienung identisch, erschließt sich mir nicht. Allerdings muß man sagen, daß innovv.de nicht der Hersteller ist, sondern ein Vertriebspartner. Von daher kann es natürlich sein, daß denen ein paar Infos fehlen.
Das einzige was bei der K2 und der K3 gleich ist, ist der Prozessor (NT96663). Die K3 hat andere Kameras (Sony IMX291LQR), die wesentlich besser mit schlechten Lichtverhältnissen und unterschiedlichen Helligkeiten klar kommen also die Kameras der K2. Der DVR ist auch komplett neu designed und etwas kleiner als der von der K2.
Softwareseitig hat man bei der K3 die Schärfe, die bei der K2 etwas übertrieben ist und dadurch zu einem leicht körnigen Bild führt, zurückgenommen. Die Videos sehen damit etwas weicher und besser aus, sind aber trotzdem noch scharf genug, um Kennzeichen zu erkennen.
Zusätzlich bietet die K3 eine Option die Bitrate einzustellen (12 - 20 MBit) . Bei der K2 geht dies nur, indem man die Firmware modifiziert.

Die K3 hat eine andere/neue GPS Antenne mit 5Hz Refresh Rate, die ebenfalls besser funktioniert als die der K2. Allerdings darf man hier immer noch keine Wunder erwarten. Je nach Einbau Ort verliert auch die neue GPS Antenne der K3 hin und wieder die Satelliten.

Dazu kommen das externe Mikro und die Fernbedienung, was beide Systeme unterscheidet.

Gruß,

Frostie
 
Woidl

Woidl

Dabei seit
21.08.2010
Beiträge
1.074
Ort
Salzburg
Modell
R1150GS, 2002, ABS2
Danke Frostie. Ich habe innovv.de direkt angeschrieben und die Antwort erhalten, dass K2 und K3 prinzipiell gleich wären. Allerdings habe ich bei weiterer Recherche ähnliches wie du herausgefunden, weshalb ich mir schlussendlich die K3 gekauft habe. Vergangenen Freitag habe ich sie bekommen. Allerdings kann ich noch nix dazu sagen, denn am WE war ich mit Hochwasser-Aufräumungsarbeiten beschäftigt. Heute habe ich alles ausgepackt und versucht, eine WLAN-Verbindung herzustellen, aber keine Chance. Mal sehen, wie´s weitergeht.

Übrigens hatte ich vorher die Seabluesky B1M eingebaut, welche ich heute wieder rausgenommen habe. MIST!
 
F

Frostie

Dabei seit
19.07.2021
Beiträge
3
Modell
Triumph Tiger 1200 ;-)
Wichtig bei der K2/K3 ist, daß mindestens die Front Kamera angeschlossen ist. Andernfalls rebootet der DVR ständig in dem verzweifelten Versuch die fehlende Kamera zu finden und startet das WLAN nicht.
Aber auch dann kann es mit manchen Smartphones Probleme geben per WLAN die Verbindung aufzubauen. Manche Smartphones kommen nicht damit klar, daß die K3 sich als Default Gateway präsentiert und leiten die Anfragen dann nicht an die K3, sondern über LTE ins Internet. In dem Fall muß man den Flugmodus am Smartphone aktivieren, damit die WLAN Verbindung klappt. Lästig, aber macht man ja nicht täglich.

Kleiner Tip bzgl. Einbau:
Wenn Du das Power Module nicht direkt an die Batterie hängen willst, sondern über einen CAN-Bus Adapter anschließt, dann a) schließe das gelbe Kabel nicht zusammen mit dem roten Kabel am selben Port an und b) sorge dafür, daß auf dem roten Kabel noch mindestens 20 sek Strom anliegt, nachdem er auf dem gelben abgeschaltet wurde. Ansonsten kann die K3 nicht korrekt runterfahren und das letzte Video wird beschädigt.

Ich habe innovv.de direkt angeschrieben und die Antwort erhalten, dass K2 und K3 prinzipiell gleich wären.
Prinzipiell sind sie gleich. So wie eine R1100 und eine R1150 prinzipiell auch gleich sind. Bis auf....:-)


Übrigens hatte ich vorher die Seabluesky B1M eingebaut, welche ich heute wieder rausgenommen habe. MIST!
Die kenne ich gar nicht. Ich hatte mir die K2 vor einigen Jahren gekauft und war erst von der Video Qualität enttäuscht, da oft Kompressions Artefakte zu sehen waren. Also habe ich dann irgendwann die Firmware modifiziert um die Bitrate von 12MBit auf 20 MBit zu erhöhen. Das wiederum hat den Hersteller lustigerweise so beeindruckt, daß er mir seitdem immer wieder Infos zu anstehenden Neuentwicklungen zuschickt und meine Meinung hören will. Und hin und wieder kommt halt eine Kamera zum testen :-).
 
Zuletzt bearbeitet:
Woidl

Woidl

Dabei seit
21.08.2010
Beiträge
1.074
Ort
Salzburg
Modell
R1150GS, 2002, ABS2
Wichtig bei der K2/K3 ist, daß mindestens die Front Kamera angeschlossen ist. Andernfalls rebootet der DVR ständig in dem verzweifelten Versuch die fehlende Kamera zu finden und startet das WLAN nicht.
Ja stimmt. War auch bei mir der Fehler, da ich beide Cams nicht angesteckt hatte. Hab´s heute nochmal probiert und dann irgendwann eine Cam angesteckt und augenblicklich hatte ich auch WLAN.

Kleiner Tip bzgl. Einbau:
Wenn Du das Power Module nicht direkt an die Batterie hängen willst, sondern über einen CAN-Bus Adapter anschließt, dann a) schließe das gelbe Kabel nicht zusammen mit dem roten Kabel am selben Port an und b) sorge dafür, daß auf dem roten Kabel noch mindestens 20 sek Strom anliegt, nachdem er auf dem gelben abgeschaltet wurde. Ansonsten kann die K3 nicht korrekt runterfahren und das letzte Video wird beschädigt.
Für mich kein Thema. Kein Can-Bus. Ich schließe direkt rot an Plus und gelb an Zündungsplus an. Habe ich auch bei der Blueskysea B1M (hab mich im letzten Post verschrieben!) schon so gemacht.

Momentan bin ich dabei, alle Komponenten bestmöglich zu platzieren. Der relativ große Weitwinkel ist nicht so ganz einfach zu handeln, um nicht immer Teile des Mopeds im Bild zu haben.
 
F

Frostie

Dabei seit
19.07.2021
Beiträge
3
Modell
Triumph Tiger 1200 ;-)
Ja stimmt. War auch bei mir der Fehler, da ich beide Cams nicht angesteckt hatte. Hab´s heute nochmal probiert und dann irgendwann eine Cam angesteckt und augenblicklich hatte ich auch WLAN.
Ist der klassische Fehler, wenn man das Teil erst einmal auf dem Tisch testen will. Da bin ich damals mit der K2 auch erst einmal rein getappt :-)

Du solltest übrigens sicherheitshalber noch die Firmware aktualisieren. Für die K3 kommen alle Nase lang neue Versionen raus, da sie hier und da noch Fehler bereinigen. Die letzte Version ist vom 15.07.2021 (V1.1.06).

Links zum Download kann ich leider noch nicht posten.
 
Thema:

Innovv K2 Dashcam für Motorräder

Innovv K2 Dashcam für Motorräder - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Innovv K2 Dashcam - Ersatzteile

    Innovv K2 Dashcam - Ersatzteile: Biete zwei Innovv K2 Kameras ( vorne/ hinten), GPS- Modul und DC Converter an. Bei mir hat sich der Recorder verabschiedet und die Teile waren...
  • Dashcam Osmo Action

    Dashcam Osmo Action: Gude, ich verwende 3 Osmo Action und habe die bereits ohne Probleme ca. 6-9 Monate in Betrieb. Seit 2-3 Tagen überhitzen diese und die Camara...
  • Innovv K5 an GSA

    Innovv K5 an GSA: Moin, nein, das wir kein work arround, wie man die Innovv installiert. Dafür gibt es Tonnen von Videos bei YT (Wenn auch nicht eins von der GSA)...
  • Innovv K5 Objektivschutz

    Innovv K5 Objektivschutz: Moin, aus diversen Gründen habe ich mich dazu entschlossen, als Dash Cam auf der GS ein K5 von Innovv zu verbauen (Details folgen später) Auf der...
  • Sponsored INNOVV K5 Ultra HD ActionCam - Die weltweite erste fest-installierte ActionCam mit Ultra HD ist da!

    INNOVV K5 Ultra HD ActionCam - Die weltweite erste fest-installierte ActionCam mit Ultra HD ist da!: INNOVV K5 Ultra HD ActionCam Die weltweite erste fest-installierte ActionCam mit Ultra HD ist da! Die INNOVV K5 ist das erste 4K Ultra HD...
  • INNOVV K5 Ultra HD ActionCam - Die weltweite erste fest-installierte ActionCam mit Ultra HD ist da! - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Innovv K2 Dashcam - Ersatzteile

    Innovv K2 Dashcam - Ersatzteile: Biete zwei Innovv K2 Kameras ( vorne/ hinten), GPS- Modul und DC Converter an. Bei mir hat sich der Recorder verabschiedet und die Teile waren...
  • Dashcam Osmo Action

    Dashcam Osmo Action: Gude, ich verwende 3 Osmo Action und habe die bereits ohne Probleme ca. 6-9 Monate in Betrieb. Seit 2-3 Tagen überhitzen diese und die Camara...
  • Innovv K5 an GSA

    Innovv K5 an GSA: Moin, nein, das wir kein work arround, wie man die Innovv installiert. Dafür gibt es Tonnen von Videos bei YT (Wenn auch nicht eins von der GSA)...
  • Innovv K5 Objektivschutz

    Innovv K5 Objektivschutz: Moin, aus diversen Gründen habe ich mich dazu entschlossen, als Dash Cam auf der GS ein K5 von Innovv zu verbauen (Details folgen später) Auf der...
  • Sponsored INNOVV K5 Ultra HD ActionCam - Die weltweite erste fest-installierte ActionCam mit Ultra HD ist da!

    INNOVV K5 Ultra HD ActionCam - Die weltweite erste fest-installierte ActionCam mit Ultra HD ist da!: INNOVV K5 Ultra HD ActionCam Die weltweite erste fest-installierte ActionCam mit Ultra HD ist da! Die INNOVV K5 ist das erste 4K Ultra HD...
  • Oben