Kardanflansch, Schraubenproblem

Diskutiere Kardanflansch, Schraubenproblem im 2 Ventiler Forum im Bereich Motorrad Modelle; Moin, Ich wollte heute das Getriebe und die Schwinge meiner R 100 GS ausbauen. Leider musste ich feststellen, dass die 12-Zahnschrauben teils...
ArminTamzarian

ArminTamzarian

Themenstarter
Dabei seit
01.10.2008
Beiträge
302
Ort
Sauerland
Modell
R 100 GS Paris Dakar; R 1100 GS, Yamaha XT 600 E
Moin,
Ich wollte heute das Getriebe und die Schwinge meiner R 100 GS ausbauen. Leider musste ich feststellen, dass die 12-Zahnschrauben teils schon rundgelutscht sind. Auch die halbwegs intakten habe ich keinen Milimeter mit dem Vielzahnschlüssel bewegen können. Gibt es irgendeinen Tipp wie ich den Kardan vom Getriebe abbekomme? Viel Platz ist da nicht zum Werkeln.

Grüße
Stefan
 
K

kuhschrauber

Dabei seit
02.05.2017
Beiträge
1.276
Ort
hannover
Modell
1100 gs 1150 gs
gut warm machen und wenn der schlüssel nicht passt mit einer guten gripzange arbeiten
 
Edda

Edda

Dabei seit
10.08.2008
Beiträge
3.162
Ort
Rheinhessen
Modell
HPM
Mach ein bißchen Rostlöser über Nacht drauf .
Eine Verlängerung auf dem Schlüssel hilft bis zu knacken auch.
Ja ich weiß es wird eng in dem Bereich.
 
Hermann (aus E)

Hermann (aus E)

Dabei seit
29.12.2008
Beiträge
1.733
Ort
Essen
Modell
R100GSPD, Bj 1993, 215 tkm, 1. Besitzer
In manchen Lifehacks wird empfohlen ein dünnes Gummi auf die Schraube zu legen...
Ich weiß nicht ob es hilft, habs noch nie ausprobiert.
 
ArminTamzarian

ArminTamzarian

Themenstarter
Dabei seit
01.10.2008
Beiträge
302
Ort
Sauerland
Modell
R 100 GS Paris Dakar; R 1100 GS, Yamaha XT 600 E
Bei der Schraube wo das Werkzeug formschlüssig greift tut sich ja schon nix, ich glaube das wird mit Gummi auch nicht besser ;-)
 
Hermann (aus E)

Hermann (aus E)

Dabei seit
29.12.2008
Beiträge
1.733
Ort
Essen
Modell
R100GSPD, Bj 1993, 215 tkm, 1. Besitzer
Stümmt
 
edelweiß GS

edelweiß GS

Dabei seit
27.08.2008
Beiträge
995
Ort
Ja 79725
Modell
rote 95er GS 268 Tkm
Hallo Armin

Die Schrauben sitzen bombenfest. Ich habe immer ein 11er Ringschlüssel genommen >mit Hilfe von nem Gummihammer oder eine Rohrverlängerung. Hat beim Lösen ordentlich "geknallt". Ist m.M. normal:) :confused: .
 
ArminTamzarian

ArminTamzarian

Themenstarter
Dabei seit
01.10.2008
Beiträge
302
Ort
Sauerland
Modell
R 100 GS Paris Dakar; R 1100 GS, Yamaha XT 600 E
Nix, geht erst kommende Woche mit Schrauben weiter. Ich sag Bescheid wenns geklappt hat.
 
ArminTamzarian

ArminTamzarian

Themenstarter
Dabei seit
01.10.2008
Beiträge
302
Ort
Sauerland
Modell
R 100 GS Paris Dakar; R 1100 GS, Yamaha XT 600 E
Negativ, bin immer noch nicht voran gekommen, da momentan ständig was dazwischen kommt. Ich schrieb ja ich sag Bescheid.
 
Thema:

Kardanflansch, Schraubenproblem

Kardanflansch, Schraubenproblem - Ähnliche Themen

  • anzugsdrehmoment Kardanflansch R1200 GS LC

    anzugsdrehmoment Kardanflansch R1200 GS LC: moin , kann mir jemand sagen welchen Drehmoment die schrauben am Kardanflansch bekommen , ich meinte die schrauben hinter der Bremsscheibe ,habe...
  • anzugsdrehmoment Kardanflansch R1200 GS LC - Ähnliche Themen

  • anzugsdrehmoment Kardanflansch R1200 GS LC

    anzugsdrehmoment Kardanflansch R1200 GS LC: moin , kann mir jemand sagen welchen Drehmoment die schrauben am Kardanflansch bekommen , ich meinte die schrauben hinter der Bremsscheibe ,habe...
  • Oben