Runder LED Scheinwerfer

Diskutiere Runder LED Scheinwerfer im Technik & Bastel-Ecke Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hallo Leute, hat jemand schon einen runden LED Scheinwerfer verbaut und wie gut leuchtet der? Der Scheinwerfer bei meiner Tochter auf der...
rainmoto

rainmoto

Themenstarter
Dabei seit
14.07.2006
Beiträge
1.853
Ort
München
Modell
Zwei rote R1100GS
Hallo Leute,
hat jemand schon einen runden LED Scheinwerfer verbaut und wie gut leuchtet der?

Der Scheinwerfer bei meiner Tochter auf der XCountry ist eine Funzel und die Zusatzscheinwerfer saugen die Btterie leer.

Jetzt muß ein LED her.

Aber welcher und rund mus er sein?
 
rainmoto

rainmoto

Themenstarter
Dabei seit
14.07.2006
Beiträge
1.853
Ort
München
Modell
Zwei rote R1100GS
Hi,
keine Zusatzscheinwerfer, sondern statt dem Hauptscheinwerfer.
 
ADVent

ADVent

Dabei seit
27.12.2013
Beiträge
866
Ort
Zuhause
Also für das Geld was ein runder Led Hauptscheinwerfer kostet baue ich mir lieber ein Paar Led Zusatzscheinwerfer dran.
 
rainmoto

rainmoto

Themenstarter
Dabei seit
14.07.2006
Beiträge
1.853
Ort
München
Modell
Zwei rote R1100GS
Das Problem ist die Zusatzscheinwerfer fressen mit dem normalen Scheinwerfer zu viel Strom
 
Road's End

Road's End

Dabei seit
03.06.2009
Beiträge
1.212
Ort
Ostalbkreis
Modell
R1250GS HP
Bietet sich nicht gerade bei der Xcountry aufgrund der wahrscheinlich einfachen Bauweise die Installation von Tagfahrlicht an? Dreht es sich denn um selber sehen oder gesehen werden?
 
ADVent

ADVent

Dabei seit
27.12.2013
Beiträge
866
Ort
Zuhause
Was ist denn bei Dir viel Strom? Also meine haben 14 Watt pro Seite.
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
32.317
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
im Großen und Ganzen gibt es zwei Anbieter mit E-Zeichen aus D, Hella und Nolden
Die Nolden gibt's in 7" als Bi-LED und in 90mm als Bi.LED, beide ca 500€
die Nolden gibt's noch als Abblend in 90mm und in Fernlicht als 90mm, da brauchst dann zwei Scheinwerfer und kommst aufs gleiche Geld.
Ansonsten noch der Anbieter, den Gerd genannt hat und das Ding bei Louis
 
nobbe

nobbe

Dabei seit
13.03.2010
Beiträge
11.735
55W Hauptscheinwerfer den will ich umrüsten
ersparnis 30 watt zu led (25 watt) .. kosten 500 € ? ich würd ein relais mit schalter nehmen & led - tfl..

oder wenns nicht ums stromsparen sondern ums sehen und gesehen werden geht ? - dann immer noch die givi nebler zusätzlich - die brauchen 2 * 12 watt und leuchten die strasse sehr schön aus..
 
Zuletzt bearbeitet:
V

vwmike

Dabei seit
06.08.2008
Beiträge
63
Ort
Dortmund
Modell
R1200GS
Ich hatte dasselbe Problem, da Ganzjahrespendler - und habe diese preiswerte H4-Lösung genommen, zusammen mit Lampenhaltern aus der Wühlkiste (die Standrohre haben oben / unten unterschiediche Durchmesser).
LTD-Scheinwerfer, 7 Zoll, H4-Einsatz mit geprägtem Glas, schwarz, seitlich runde Befestigunglöcher. E-geprüft - Scheinwerfer - Scheinwerfer - Beleuchtung
Das kommt nicht an die Ausleuchtung z.B. einer R1200GS heran, ist aber zigmal besser als die XCo-Funzel. Und 60 EUR sind ein Wort.
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
32.317
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
ich denke dem Raini ging es nicht um Stromsparen, er will Licht und keine zusätzlichen Verbraucher, kann ich verstehen. Wenn der Hauptscheinwerfer Mist ist, helfen die schönsten Zusatzdingens nicht. Mich hält auch nur der Preis ab, zuzuschlagen

die XCo hat den gleichen Scheinwerfer wie meine selige HP2, ich hab auf nen 175mm H4 umgerüstet, ist ein Klarglas Scheinwerfer, sieht noch einigermaßen aus und ist deutlich leistungsfähiger als der Original. kostete 67 € in Ebay
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
16.174
Hi
Wenn der Hauptscheinwerfer eine Funzel ist wird das mit Zusatzscheinwerfern nicht wesentlich besser. Nimmt man Nebelzusatz- dann ist die Nahfeldausleuchtung besser aber das Abblendlicht unverändert. Bei dauerndem Einsatz blendet man nachts den Gegenverkehr (das Argument "ICH will was sehen" kenne ich, es blendet trotzdem).
Bei Zusatzfern- sieht man in der Ferne etwas aber das Abblendlicht taugt noch immer nix. Wenn man bei Gegenverkehr nicht abblendet ist es eine Frechheit (juristisch eine Verkehrsgefährdung).
Andere Zusatzscheinwerfer gibt es nicht.
Ist es dann nicht logisch sich gleich um einen Ersatz für das untaugliche, stromverbrauchende Teil (kann ich nicht beurteilen) zu bemühen anstatt weiteres stromverbrauchendes Zeug daranzuschrauben?
gerd (zlangsam :-))
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
32.317
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
so ist es Gerd.
man könnte ja mal versuchen ne Sammelbestellung bei Nolden hinzubekommen, viell. gehen ein paar %.
der 90mm Bi-LED wäre mein Favorit
 
Foo'bar

Foo'bar

Dabei seit
08.05.2011
Beiträge
4.405
Ort
ja
Modell
1200 ADV
(...) Bei dauerndem Einsatz blendet man nachts den Gegenverkehr (das Argument "ICH will was sehen" kenne ich, es blendet trotzdem). (...)
Korrekt positionierte und eingestellte NSW blenden den Gegenverkehr weniger als das Abblendlicht.
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
32.317
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
Foo'bar

Foo'bar

Dabei seit
08.05.2011
Beiträge
4.405
Ort
ja
Modell
1200 ADV
wennst moinst. ;)
 
Thema:

Runder LED Scheinwerfer

Runder LED Scheinwerfer - Ähnliche Themen

  • Gabelbrücke Schraube (Imbus) rund

    Gabelbrücke Schraube (Imbus) rund: Hi Leute bin neu hier im Forum, Ich wollte heute die Simmeringe der Gabel tauschen. Musste dann leider bei einer Schraube (Imbus) feststellen...
  • Kleine Runde an die Ostsee und durch die Holsteinische Schweiz

    Kleine Runde an die Ostsee und durch die Holsteinische Schweiz: Ende März 2021 war ich bei Traumwetter unterwegs und möchte euch, auch als Tipp für eigene Touren, daran teilhaben lassen. Frühlingstagestour...
  • Cafés rund um Gifhorn

    Cafés rund um Gifhorn: Hallo zusammen, wir besuchen auf unseren Motorradtouren gerne Cafés liebsten Hofcafés wo die Torten noch selber gebacken werden. Wer kann uns...
  • Moin in die Runde ;-)

    Moin in die Runde ;-): Frohe Weihnachten allen zusammen erst einmal. Bin neu hier und stelle mich mal kurz vor. Roland (56J) aus Gütersloh, fahre seit 20 Jahren BMW...
  • Servus in die Runde der Gs Treiber

    Servus in die Runde der Gs Treiber: Servus. Bin der Andreas aus der schönen Oberpfalz.Ich lese schon einige Zeit hier mit.Denke es wird mal Zeit das ich mich mal hier vorstelle...
  • Servus in die Runde der Gs Treiber - Ähnliche Themen

  • Gabelbrücke Schraube (Imbus) rund

    Gabelbrücke Schraube (Imbus) rund: Hi Leute bin neu hier im Forum, Ich wollte heute die Simmeringe der Gabel tauschen. Musste dann leider bei einer Schraube (Imbus) feststellen...
  • Kleine Runde an die Ostsee und durch die Holsteinische Schweiz

    Kleine Runde an die Ostsee und durch die Holsteinische Schweiz: Ende März 2021 war ich bei Traumwetter unterwegs und möchte euch, auch als Tipp für eigene Touren, daran teilhaben lassen. Frühlingstagestour...
  • Cafés rund um Gifhorn

    Cafés rund um Gifhorn: Hallo zusammen, wir besuchen auf unseren Motorradtouren gerne Cafés liebsten Hofcafés wo die Torten noch selber gebacken werden. Wer kann uns...
  • Moin in die Runde ;-)

    Moin in die Runde ;-): Frohe Weihnachten allen zusammen erst einmal. Bin neu hier und stelle mich mal kurz vor. Roland (56J) aus Gütersloh, fahre seit 20 Jahren BMW...
  • Servus in die Runde der Gs Treiber

    Servus in die Runde der Gs Treiber: Servus. Bin der Andreas aus der schönen Oberpfalz.Ich lese schon einige Zeit hier mit.Denke es wird mal Zeit das ich mich mal hier vorstelle...
  • Oben