Schaltassi nachrüsten

Diskutiere Schaltassi nachrüsten im R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC Forum im Bereich Motorrad Modelle; hallo, kann man einen grbauchten eigentich selber einbauen? SW update dann nur noch durch die Werkstatt? Danke!
R

RexRexter

Themenstarter
Dabei seit
08.09.2008
Beiträge
412
Modell
1200 GS LC
hallo,
kann man einen grbauchten eigentich selber einbauen?
SW update dann nur noch durch die Werkstatt?
Danke!
 
qpower

qpower

Dabei seit
22.09.2014
Beiträge
1.806
Ort
Bad Dürkheim
Modell
R1200GS LC 2018
Soviel ich weiß musst du die Software kaufen,mit Teilenummer vom Händler...
 
H

Heiner4522

Dabei seit
20.10.2016
Beiträge
9
Hallo,
habe ich vor kurzem bei meiner 2015 LC auch selber verbaut. Stecker ist mit Kappe und Kabelbinder gesichert und muss anschließend mit dem SA verbunden werden. Danach Software von BMW kaufen und vom :) aufspielen und freischalten lassen. Bin echt begeistert und würde heute ungern darauf verzichten. Viel Spass damit...
 
S

sutan11

Dabei seit
29.06.2013
Beiträge
3
Und was hat es gekostet.
 
H

Heiner4522

Dabei seit
20.10.2016
Beiträge
9
Hallo,
da ich mit dem Händler noch andere Deals verrechnet habe, kann ich nur ungefähre Angaben machen.
Schaltassistent Pro: ca. 400€
FSC für Schaltassistent: ca. 40€
Einspielen und Freischalten der Software: ca. 30€
Schönen Tag noch...
 
D

doudou66

Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
63
Hallo,
habe ich vor kurzem bei meiner 2015 LC auch selber verbaut. Stecker ist mit Kappe und Kabelbinder gesichert und muss anschließend mit dem SA verbunden werden. Danach Software von BMW kaufen und vom :) aufspielen und freischalten lassen. Bin echt begeistert und würde heute ungern darauf verzichten. Viel Spass damit...
Hallo Heiner4522,
meine GS LC 2015 hat leider keinen SA und bestrebe demnächst eine Nachrüstung mit einem gebrauchten SA und eigenem Einbau. Da du breits Erfahrung damit hast, würde ich gerne wissen, ob man das Kabel zusätzlich besorgen muss und wo der Stecker an der Maschine hinkommt. Danke
 
D

doudou66

Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
63
Könntest du mir schreiben an welcher Stelle das Kabel bzw. Stecker zu finden ist. Gruß
 
H

Heiner4522

Dabei seit
20.10.2016
Beiträge
9
Hallo doudou66,
da ich den Einbau schon vor einiger Zeit gemacht habe, kann ich mich nur noch daran erinnern das das Kabel etwas versteckt und mit Kabelbindern als Schlaufe nach oben gesichert war. Auf dem Stecker befand sich zum Schutz eine schwarze Kappe. Mit einer guten Taschenlampe und etwas Geduld sollte es aber kein Problem sein. Viel Spaß beim basteln...
 
D

doudou66

Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
63
Hallo Heiner4522, welche Vetkleidung muss ich abnehmen rechte linke Seite...? Danke
 
H

Heiner4522

Dabei seit
20.10.2016
Beiträge
9
Hallo doudou66,
Verkleidungen habe ich keine abgebaut. Ich habe mich unter den Motor gelegt und dann in der Nähe der Schaltwelle (nach oben und mittig) gesucht. Hat zwar etwas gedauert, aber es hat mit einer vernünftigen Taschenlampe dann doch geklappt. Viel Glück :-)
 
D

doudou66

Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
63
Super danke dir du hast mir damit viel geholfen. Ich habe einen gebrauchten SA vom Bekannten bekommen.👍
 
R

RexRexter

Themenstarter
Dabei seit
08.09.2008
Beiträge
412
Modell
1200 GS LC
Hallo doudou66,
da ich den Einbau schon vor einiger Zeit gemacht habe, kann ich mich nur noch daran erinnern das das Kabel etwas versteckt und mit Kabelbindern als Schlaufe nach oben gesichert war. Auf dem Stecker befand sich zum Schutz eine schwarze Kappe. Mit einer guten Taschenlampe und etwas Geduld sollte es aber kein Problem sein. Viel Spaß beim basteln...
gibt es wo eine Anleitung wie das geht?
kann das ev. jemand von der RepRom posten?
 
D

doudou66

Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
63
Hallo RexRexter, für den Einbau braucht man keine Einleitung. Einfach wie oben beschrieben vorgehen und es werden keine Schwierigkeiten auftreten. Wenn du das Kabel gefunden und sichtbar gemacht hast, läuft der Rest von alleine. Der SA passt nur in einer Position, Montagefehler ist daher ausgeschlossen. Ich habe meinen vor 2 Monaten selbst montiert und hatte vorher 0 Ahnung und keine Anleitung. Die Montage hat ca 1 Stunde gedauert. Teil Nr 1 auf der Abbildung muss raus und durch die Schalteinheit Nr. 14 ersetzt werden.Für die Demontage Schraube Nr.2 lockern Stift Nr.5 rausnehmen Schraube Nr.2 lockern. Den SA platzieren mit der Schraube Nr. 15 festschrauben. Teil Nr. 3 mit dem SA verbinden und mit dem Stift Nr.5 fixieren und fertig. Wenn diese Arbeiten erledigt sind ab zum 😁 zum codieren bzw freischalten. Viel Erfolg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
N

Ni80er

Dabei seit
11.02.2020
Beiträge
25
Kann jemand sagen wie es bei der LC von 2013 ist? Meines Wissens nach gab es an den ersten Maschinen noch keinen SA. Möchte jedoch nachrüsten, bin mir aber nicht sicher ob das überhaupt geht. Das Problem ist dabei, dass der Händler es auch nicht genau weiß. Selbst nach Suche mit Fahrgestellnummer konnte ich keine eindeutige Auskunft erhalten.
 
D

doudou66

Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
63
Hallo Ni80er, ich würde sagen, wenn das dafür nötige Kabel ab Werk verlegt wurde, dann gibt es kein Problem bei der Nachrüstung. Wenn das Kabel nicht vorhanden ist, wird es leider sehr Schwierig die Nachrüstung zu realisieren. Gruß
 
svabo70

svabo70

Dabei seit
12.10.2012
Beiträge
1.752
Ort
BGL
Modell
GS 1250 HP 2020
Die LCs von 2013 lassen sich nur mit sehr viel Aufwand mit einem SA nachrüsten. Erst ab MJ 2014 (ab Mitte/Ende August 2013) ist das problemlos möglich.
Für die 2013er könnte es noch die Möglichkeit geben einen SA durch eine externe Firma (Tuner) nachrüsten zu lassen. Dazu habe ich aber keine Informationen.
 
N

Ni80er

Dabei seit
11.02.2020
Beiträge
25
Dann passte mein Kenntnisstand Ja. Besten Dank trotzdem!
 
R

RexRexter

Themenstarter
Dabei seit
08.09.2008
Beiträge
412
Modell
1200 GS LC
wollte heute mal schauen, ob der Stecker verfügbar ist um zu schauen, ob der Assi nachrüstbar ist.
finde den Stecker aber nicht, wo soll der denn sein?
 
D

doudou66

Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
63
Hallo RexRexter, Hauptständer, Hinterseite und mit einer Taschenlampe leuchten und schauen, ob da ein Kabel mit einem Stecker mit Kabelbinder gesichert und nirgendwo angeschlossen ist. Viel Erfolg
 
D

doudou66

Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
63
Ich habe gerade versucht ein Foto von der Stelle von unten nach oben zu machen, leider ohne Erfolg. Der Bereich ist dunkel. Ich habe die Stelle von der Seite fotografiert und den Bereich markiert. Also von unten nach oben schauen oder auch mit der Hand fühlen. Die Stelle ist hinterm Ausgang der Kardanwelle. Wenn du da einen Stecker findest, der nicht angeschlossen ist, dann kann nur der sein.
20200325_205151_compress75.jpg
 
Thema:

Schaltassi nachrüsten

Schaltassi nachrüsten - Ähnliche Themen

  • Was Neues vom Schaltassi?

    Was Neues vom Schaltassi?: Hallo zusammen, einige von Euch werden ja sicherlich in den letzten Monaten ein paar Tausend Kilometer mehr auf der Uhr ihrer 750/850 haben. Was...
  • Schaltassi zickt

    Schaltassi zickt: Moin, auf meiner Einführungstour gestern durch die Eifel ist mir der Schaltassi negativ aufgefallen...:frown: Vom 1. in den 2. Gang geht...
  • Schaltassi abgebaut?

    Schaltassi abgebaut?: Hallo zusammen, ich habe aber mir eine gebrauchte 14er R1200GS gekauft. Nun ist mir aufgefallen das die GS schonmal selber Zwischengas gibt. Ich...
  • LC.2013 mit Getriebe 2017-Schaltassi möglich?

    LC.2013 mit Getriebe 2017-Schaltassi möglich?: Moin, ein Frage, meine LC Bj.2013 hat nun ein 2017er Getriebe bekommen. Ist es nun möglich den Schaltassi zu verbauen? Bei dem 2013er ging das...
  • automatisches Zwischengas beim HOCHSCHALTEN ohne Schaltassi

    automatisches Zwischengas beim HOCHSCHALTEN ohne Schaltassi: Hallo Leute, hab meine TB ja erst ein paar Wochen und mich verwundert folgende Erfahrung: Meine TB hat zwar einen Schaltassi aber den benutze...
  • automatisches Zwischengas beim HOCHSCHALTEN ohne Schaltassi - Ähnliche Themen

  • Was Neues vom Schaltassi?

    Was Neues vom Schaltassi?: Hallo zusammen, einige von Euch werden ja sicherlich in den letzten Monaten ein paar Tausend Kilometer mehr auf der Uhr ihrer 750/850 haben. Was...
  • Schaltassi zickt

    Schaltassi zickt: Moin, auf meiner Einführungstour gestern durch die Eifel ist mir der Schaltassi negativ aufgefallen...:frown: Vom 1. in den 2. Gang geht...
  • Schaltassi abgebaut?

    Schaltassi abgebaut?: Hallo zusammen, ich habe aber mir eine gebrauchte 14er R1200GS gekauft. Nun ist mir aufgefallen das die GS schonmal selber Zwischengas gibt. Ich...
  • LC.2013 mit Getriebe 2017-Schaltassi möglich?

    LC.2013 mit Getriebe 2017-Schaltassi möglich?: Moin, ein Frage, meine LC Bj.2013 hat nun ein 2017er Getriebe bekommen. Ist es nun möglich den Schaltassi zu verbauen? Bei dem 2013er ging das...
  • automatisches Zwischengas beim HOCHSCHALTEN ohne Schaltassi

    automatisches Zwischengas beim HOCHSCHALTEN ohne Schaltassi: Hallo Leute, hab meine TB ja erst ein paar Wochen und mich verwundert folgende Erfahrung: Meine TB hat zwar einen Schaltassi aber den benutze...
  • Oben