Werkzeug für unterwegs ...

Diskutiere Werkzeug für unterwegs ... im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hey, was habt ihr denn an Werkzeug unter der Sitzbank oder sonstwo für unterwegs mit dabei? Ich musste heute mal den Öleinfüllstutzenschlüssel...
gs.rider

gs.rider

Themenstarter
Dabei seit
13.03.2017
Beiträge
332
Ort
vor der Alb, der Schwäbischen ...
Modell
1200GS Rallye Lufti - K25 DOHC
Hey,
was habt ihr denn an Werkzeug unter der Sitzbank oder sonstwo für unterwegs mit dabei? Ich musste heute mal den Öleinfüllstutzenschlüssel aktivieren und bin odch etwas erschrocken über die Teile, die sich Bordwerkzeug nennen ...
Grüße
Martin
 
Qurator

Qurator

Dabei seit
08.02.2014
Beiträge
1.173
Ort
37083 Göttingen
Modell
R1200 GS TB Bj 2013
Ersatzleuchtmittel!
Reifenflickset mit pressluftkartuschen
kabelbinder
Ölreserve
Bowdenzüge / nippel
Ersatzkerzen 2
Kerzenschlüssel
 
jua

jua

Dabei seit
30.10.2008
Beiträge
757
Ort
BaWü
Modell
ADV
Hi,
kleine Rohrzange
kleine Rätsche mit ein paar Nüssen
Kabelbinder
Ersatzleutmittel
Klebeband/Tape
Reifenflickset (bei längeren Touren)
+ Originalwerkzeug
Grüße, uwe
 
FixRE

FixRE

Dabei seit
05.06.2017
Beiträge
357
Ort
Oftersheim
Modell
Triple Black
Kabelbinder und das Wichtigste. HANDY

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
 
R

rd07

Dabei seit
29.04.2014
Beiträge
759
Modell
Suzuki V-Strom 650
ÖAMTC Schutzbrief
 
Zuletzt bearbeitet:
zyklotrop

zyklotrop

Dabei seit
21.01.2009
Beiträge
2.466
Ort
Mülheim / Ruhr
Modell
R 1200 GS Adventure LC
Gaffa Tape!
Und wenn etwas mit Gaffa Tape nicht hält, hast du nicht genug Tape genommen. [emoji6]

Gesendet von meinem CMR-AL19 mit Tapatalk
 
Gerlinde

Gerlinde

Dabei seit
07.02.2016
Beiträge
1.654
Offensichtlich muß man viel Werkzeug mitführen (mache ich ja auch), aber muß man, bzw kann man es auch wirklich nutzen, oder wird man nicht doch besser vom Besenwagen abgeholt.
 
Daddy Tool

Daddy Tool

Dabei seit
08.02.2016
Beiträge
173
Ort
Bielefeld
Modell
R1200GS 30 Jahre
Moin,
jeder nimmt das Werkzeug für die Reparaturen mit, die er / sie sich zutraut.
Wenn es nur für Gaffa reicht, ist das dann halt so. In den meisten Fällen hat man ja eh zu viel dabei;)
 
Gerlinde

Gerlinde

Dabei seit
07.02.2016
Beiträge
1.654
Sag mal Max, ist das Deine Karte ?
 
Ralsch

Ralsch

Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
2.743
Ort
In der Nähe von Darmstadt
Modell
BMW R1200GS Bj. 2005 in Gelb
Moin,
die (erste) Frage ist eher - was nehme ich an Werkzeug UND Ersatzteilen mit?
Die Erweiterung zur ersten Frage: Kann ich mit dem Werkzeug und den Ersatzteilen auch etwas anfangen? Z.B. so nen Kolbenring auf einer Schotterstraße tauschen? :cool:
Die zweite Frage: Fahre ich asphaltierte Strecken in Westeuropa oder heftige Pisten im Osten (oder sonstwo auf der Welt)?
Der Unterschied zwischen Variante 1 und dürfte vermutlich etwa 5kg an Werkzeug ausmachen.

Ansonsten: Wenn sich unterwegs im normalen Betrieb irgendwelche Schrauben lösen habe ich bei der Wartung irgend etwas grundlegend falsch gemacht, aber ich kann sie wieder rein drehen.
Wenn die Schraube abfällt bringt mir der dollste HZ Schlüssel mit Hartgoldbeschichtung nix wenn ich keine Ersatzschraube dabei habe.
Das als Trivialbeispiel, lässt sich aber auf das gesamte Moped ausweiten.
Was kann kaputt gehen was ich ohne den Einsatz eines Ersatzteils reparieren kann?
Kleine Zange, Dynaplug und Kompressor sind schon mal gut, damit kann man vermutlich 90% der Reifenpannen aufgrund Nagel/Schraube etc. beheben ohne nach dem ADAC oder Mutti rufen zu müssen.
Ersatz-Leuchtmittel auf jeden Fall, für Kabelbinder und Panzertape (jährlich wechseln, sonst hilft das nicht) werden m.E. die Use Cases schon weniger. 500g Hammer für die Felge wenn man doch mal was Dickes übersehen hat und zumindest auf der Felge noch nach Hause kommen will.
Im Endeffekt aber eine sehr persönliche Geschichte. Ich denke ein Großteil der Motorradfahrer wird sich analog den Autofahrern verhalten die, nachdem die Kiste ausgegangen ist, kopfschüttelnd vor der geöffneten Motorhaube stehen und murmeln dass die Autos früher auch mal einfacher aufgebaut waren :cool:

Bis dann,

Ralf
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
14.945
Hi
4V0 Werkzeugsatz
Leuchtmittel die es mir im Lauf der Zeit zerschüttelt (aber in einigen Ländern Pflicht)? Am besten einen Ersatz-LED-Scheinwerfer:-)?
Einen 500g Hammer um eine Felge zurechtzudengeln? Abgesehen davon, dass die Masse inzwischen Gussräder fährt und ich da vom Dengeln dringend abrate, kann das nicht jeder und ausserdem gibt es auch 500 g Steine. Vorsichtig "Hinzärteln" und aus einer einzigen Delle 18 kleine machen? Nee.
Kompressor? Seit 30 Jahren fahre ich meist allein irgendwelche "Abseitsstrecken" (ja darüber habe auch ich schon sinniert) und habe noch nie einen Kompressor gebraucht. Nicht mal meine Minifahrradpumpe die ich auch für's Fahrrad verwende. Aber ich habe sie -schweisstreibend- getestet! Dabei reisst man sich vielleicht ein Triangel in die Reifenflanke. Nix Pumpe, nix Schlauch. Am Anfang braucht's eine Ahle und stabilen Bindfaden um das Loch mechanisch zu nähen um vom Abseits nach "bewohnt" zu kommen.
Gaffaband? Nicht schlecht aber das ist nach der ersten Hitzewelle unbrauchbar.
Kabelbinder? Ja.
Bei den 11x0 empfehle ich eine Hallgeberplatte wenn man "weit weg" fährt. 500 km oder z.B. Italien sind nicht weit. Viele mechanische Dinge sind sinnlos weil der Mechaniker vor Ort besser improvisiert. Allerdings sind sowohl er wie auch "Du" machtlos wenn er die "gas-by-wire-function" "resetten" muss oder den "connectivity-part" "refreshen" soll.
gerd
 
Zuletzt bearbeitet:
Henryt

Henryt

Dabei seit
10.11.2011
Beiträge
1.715
Habe seit einem Defekt mit Transport in die Werkstatt, immer ein Ringantenne als Ersatz dabei. Nie wieder gebraucht. Ansonsten sind ja auch die Einöden und menschenleeren Gegenden in Europa ziemlich rar.
 
G

gsnorbert

Dabei seit
07.10.2013
Beiträge
72
Ort
westliches Rheinland
Modell
1200 GS Triple Black (2011), Mash Fifty
Hallo,
ich habe exakt das gleiche dabei wie pogibonsi.

Statt original Bordwerkzeug/Torx Schlüssel, nehme ich den großen Zusatzwerkzeugsatz mit. Der ist Super....(Radausbau möglich, Zündkerzenschlüssel....)
Statt Kompressor nehme ich CO2 Patronen mit, und zur Beruhigung nehme ich einen vorbereiteten Brückenstecker für den Seitenständerschalter mit.
Den Stecker gibt es bei BMW mit Kabeln dran, es müssen nur die richtigen Kabel gebrückt werden. Achtung: das ist ein Notbehelf, die Funktion des Schutzes vor ausgeklapptem Seitenständer ist dann deaktiviert.
Mich beruhigt es einfach, diesen Stecker dabei zu haben.
grüße
Norbert
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wetzlarer

Dabei seit
16.04.2014
Beiträge
586
Ort
Wetzlar
Modell
R1200GS Rallye
lederkombi

lederkombi

Dabei seit
22.09.2016
Beiträge
4.125
Ort
Basel-Schweiz
Modell
Aktuell: R1250GSA HP und andere
Hallo!

Kleinen Ratschenkasten mit diversen Bits:

https://www.amazon.de/Profi-Steckschlüssel-Satz-Umschaltknarre-Aufbewahrung-praktischen-856-1/dp/B004X645ZS/ref=sr_1_9?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=TBADZVNQUEFY&keywords=hazet+steckschlüssel-satz&qid=1556814503&s=gateway&sprefix=hazet+,aps,158&sr=8-9

Hätte ich mir für den Preis nicht gekauft, hatte Glück und es hier im Forum günstig geschossen.

Flickzeug mit ausreichend CO2 Kartuschen

Kabelbinder

Klebeband
Wieso ist dieses Set gleich knappe 100€ günstiger, wenn statt Hazet gross Porsche drauf steht? Das verstehe ich echt nicht. Ist ja der gleiche Lieferumfang und der gleiche Markeninhalt!
 
Thema:

Werkzeug für unterwegs ...

Werkzeug für unterwegs ... - Ähnliche Themen

  • Erledigt Suche für R1200GS ADV LC Wunderlich Werkzeug Kofferbox

    Suche für R1200GS ADV LC Wunderlich Werkzeug Kofferbox: Hallo ich suche für mein R1200 GS ADV (2017) die Werkzeug Kofferbox. (...
  • welches Werkzeug für Originalölablassschraube 1150 GS?

    welches Werkzeug für Originalölablassschraube 1150 GS?: Hallo zusammen, erklärt mich bitte nicht für verrückt, aber ich versuche seit geraumer Zeit eine passene Nuss für die originale...
  • Werkzeug für Hauptständer bzw. Kippstaänder aubauen

    Werkzeug für Hauptständer bzw. Kippstaänder aubauen: Hallo, ich wollte den Haupständer demontieren. Dazu gibt es von BMW einen Federspanner, der entsprechend eingehängt wird. Nun fehlt mir ein Teil...
  • Suche Suche Werkzeug Box für die 1200 GS ADV 2008

    Suche Werkzeug Box für die 1200 GS ADV 2008: Suche eine Werkzeug Box für die 1200 GS ADV Bauj.2008 die an den Haltern der Alu Koffer passt
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Rothewald/Louis Werkzeug GS für unterwegs

    Rothewald/Louis Werkzeug GS für unterwegs: Hallo, biete einen Louis Werkzeugsatz zum 1200 GS Vorderradausbau und Zündkerzenwechsel. Nicht für LC geeignet. 15€ +3€ Versand Gruß Bernd
  • Rothewald/Louis Werkzeug GS für unterwegs - Ähnliche Themen

  • Erledigt Suche für R1200GS ADV LC Wunderlich Werkzeug Kofferbox

    Suche für R1200GS ADV LC Wunderlich Werkzeug Kofferbox: Hallo ich suche für mein R1200 GS ADV (2017) die Werkzeug Kofferbox. (...
  • welches Werkzeug für Originalölablassschraube 1150 GS?

    welches Werkzeug für Originalölablassschraube 1150 GS?: Hallo zusammen, erklärt mich bitte nicht für verrückt, aber ich versuche seit geraumer Zeit eine passene Nuss für die originale...
  • Werkzeug für Hauptständer bzw. Kippstaänder aubauen

    Werkzeug für Hauptständer bzw. Kippstaänder aubauen: Hallo, ich wollte den Haupständer demontieren. Dazu gibt es von BMW einen Federspanner, der entsprechend eingehängt wird. Nun fehlt mir ein Teil...
  • Suche Suche Werkzeug Box für die 1200 GS ADV 2008

    Suche Werkzeug Box für die 1200 GS ADV 2008: Suche eine Werkzeug Box für die 1200 GS ADV Bauj.2008 die an den Haltern der Alu Koffer passt
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Rothewald/Louis Werkzeug GS für unterwegs

    Rothewald/Louis Werkzeug GS für unterwegs: Hallo, biete einen Louis Werkzeugsatz zum 1200 GS Vorderradausbau und Zündkerzenwechsel. Nicht für LC geeignet. 15€ +3€ Versand Gruß Bernd
  • Oben