1150 Gebrauchtkauf - worauf im Detail achten?

Diskutiere 1150 Gebrauchtkauf - worauf im Detail achten? im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Servus zusammen, ich hatte früher viele Jahre eine 1100GS, habe sie damals verkauft da für meine Frau zu gross und zu schwer. Ich fand es ein...
B

balu069

Themenstarter
Dabei seit
14.05.2010
Beiträge
185
Ort
Landkreis Dachau
Modell
F700GS, KTM1190ADV
Servus zusammen,

ich hatte früher viele Jahre eine 1100GS, habe sie damals verkauft da für meine Frau zu gross und zu schwer. Ich fand es ein tolles Moped!!!
Nun will mein Sohn sich eine 1150er zulegen und hat auch schon 1-2 Modelle im Internet gefunden.
Natürlich haben die meist erhebliche Kilometer drauf (>70k, zT >100k).
Ich weiss noch dass meine Werkstatt mir damals gesagt hat, dass ich die 60K Inspektion machen müsste, die aber sehr teuer ist! Dabei sollte dann auch der Leerlaufschalter getauscht werden (wenn der nicht ging konnte ich das ABS nicht ausschalten :-( ).

Meine Frage: gibt es 1150-spezifisch Sachen auf die ich achten sollte??? Schwachpunkte etc???
Leider hören die meisten offenbar irgendwann auf die Maschinen Scheckheft zu pflegen... da sind dann nur reichlich Rechnungen und Quittungen dabei. Muss ja nicht falsch sein, macht mich aber immer stutzig.
Ich kenne mich schon ein wenig aus mit Mopeds, werde also die üblichen und offensichtlichen Dinge wie Bremsen, Reifen, Lenkkopflagerspiel, Allgemeinzustand, Ölleckagen, Rost etc überprüfen... aber wenn ihr da noch Tipps habt dann wäre das sehr hilfreich!
So habe ich gelesen dass es eine Rückrufaktion für 2003 Modelle gab, Verlegung der Zündkabel geändert... woran kann ich das erkennen?
Danke im voraus
Gruss
balu069

PS: ich durchstöbere parallel auch das Forum! Viele nette Beiträge wie immer...
 
Zuletzt bearbeitet:
juekl

juekl

Dabei seit
01.09.2007
Beiträge
9.084
Ort
Essen NRW
Modell
R100GSPD, R1100GS, R1150GS, R1150GSA, R1200GS TB, R1200GS LC TB und wieder R1200GS TÜ
20 Jahre und dann lückenloses Scheckheft, ich glaube das wäre ein Traum.
Ich habe bei neu gekauften Maschinen immer nur die 1000Km machen lassen,
dann selbst. Bei der letzten Neuen, noch nicht einmal die 1000der.
Ich bin damit weit besser gefahren als mit regelmäßigen Inspektionen.
Ich sage nur R100GSPD , 4 x neue Zylinderkopfdichtung, dann habe ich es selbst
gemacht.
Bei der R1100GS genau das gleiche Drama, bis ich es selbst gemacht habe.
Auf Gewährleistung habe ich ich mal ein neues hinteres Federbein bekommen
da funktionierte die Zug-/Druckverstellung nicht mehr bzw. ließ sich nicht mehr
bewegen.
Alles Andere ging später defekt und mußte VON MIR bezahlt werden.
 
B

balu069

Themenstarter
Dabei seit
14.05.2010
Beiträge
185
Ort
Landkreis Dachau
Modell
F700GS, KTM1190ADV
wenn man das selber machen kann spricht auch definitiv nichts dagegen! :-) Wenn die Quittungen etc für Ersatzteile da sind dann wird er die hoffentlich ja auch verbaut haben :-)

kann mir noch jemand sagen was an der 60.000 Inspektion so teuer war???
 
B

Bewi

Dabei seit
27.08.2009
Beiträge
436
Ort
München
Modell
GS 1150
Hallo Balu, ,

da dürften der Polyriemen + Kraftstofffilter fällig sein.
Beides aber ohne Probleme selber machbar - auch Dank der
Anleitung im powerboxer.
Wobei auch der Rest der Inspektion selber machbar ist ;-)

Viele Grüße
bewi
 
Boxerjupp

Boxerjupp

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
1.084
Ort
Hagen
Modell
BMW ADV, Div.
Hoi,

bei Interesse könnte ich Dir eine sehr gepflegte ADV mit 21tsd. km und Scheckheftpflege anbieten.
Schick einfach für mehr Infos eine PN.

Gruß Jupp

009.JPG
 
Erg-Chebbi

Erg-Chebbi

Dabei seit
21.03.2016
Beiträge
151
Ort
72622 Nürtingen
Modell
R1100 GS, BJ `96
Schickes Teil. 17" Vorderrad? Das sieht so klein aus.
Grüße Martin
 
Boxerjupp

Boxerjupp

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
1.084
Ort
Hagen
Modell
BMW ADV, Div.
Hoi,
ja 17", kannst aber alle org. Teile dazu haben.
012.JPG
 

Anhänge

Thema:

1150 Gebrauchtkauf - worauf im Detail achten?

1150 Gebrauchtkauf - worauf im Detail achten? - Ähnliche Themen

  • Gebrauchte GS 1150 Baujahr 2000 kaufen?

    Gebrauchte GS 1150 Baujahr 2000 kaufen?: Liebe "Gemeinde", ich bin Neuling hier und überlege gerade die Anschaffung einer GS 1150 Bj 2000 (normale Variante- kein Adventure) Dazu hab ich...
  • 1150 gs oder doch 1200 gs

    1150 gs oder doch 1200 gs: Hallo Zusammen, allen ein frohes Neues und….(Ihr wisst schon) Auch wenn mir meine „Mutti“ beigebracht hat, nicht mit einer Entschuldigung...
  • BMW R 1150 GS Gebrauchtkauf

    BMW R 1150 GS Gebrauchtkauf: Hallo Leute ! Bevor ich meine Frage loswerde möchte ich mich natürlich erst vorstellen. Meine Name ist Roman ,komme aus Österreich (Bezirk Baden...
  • BMW R 1150 GS Gebrauchtkauf?

    BMW R 1150 GS Gebrauchtkauf?: Hallo Ich spiele mit dem Gedanken mir eine 1150 GS gebraucht zu kaufen.Ich habe seid 88 eine R 100 GS und will jetzt mal was anderes.Was sind die...
  • Gebrauchtkauf GS 1150

    Gebrauchtkauf GS 1150: Hallo Leute, ich habe vor mir eine gebrauchte 1150 GS zu kaufen. Es ist meine erste BMW und ich hab keinerlei Ahnung ( ausser die üblichen...
  • Gebrauchtkauf GS 1150 - Ähnliche Themen

  • Gebrauchte GS 1150 Baujahr 2000 kaufen?

    Gebrauchte GS 1150 Baujahr 2000 kaufen?: Liebe "Gemeinde", ich bin Neuling hier und überlege gerade die Anschaffung einer GS 1150 Bj 2000 (normale Variante- kein Adventure) Dazu hab ich...
  • 1150 gs oder doch 1200 gs

    1150 gs oder doch 1200 gs: Hallo Zusammen, allen ein frohes Neues und….(Ihr wisst schon) Auch wenn mir meine „Mutti“ beigebracht hat, nicht mit einer Entschuldigung...
  • BMW R 1150 GS Gebrauchtkauf

    BMW R 1150 GS Gebrauchtkauf: Hallo Leute ! Bevor ich meine Frage loswerde möchte ich mich natürlich erst vorstellen. Meine Name ist Roman ,komme aus Österreich (Bezirk Baden...
  • BMW R 1150 GS Gebrauchtkauf?

    BMW R 1150 GS Gebrauchtkauf?: Hallo Ich spiele mit dem Gedanken mir eine 1150 GS gebraucht zu kaufen.Ich habe seid 88 eine R 100 GS und will jetzt mal was anderes.Was sind die...
  • Gebrauchtkauf GS 1150

    Gebrauchtkauf GS 1150: Hallo Leute, ich habe vor mir eine gebrauchte 1150 GS zu kaufen. Es ist meine erste BMW und ich hab keinerlei Ahnung ( ausser die üblichen...
  • Oben