Anfang Juli 2020 nach Frankreich. Wer hat Tipps zur aktuellen Situation?

Diskutiere Anfang Juli 2020 nach Frankreich. Wer hat Tipps zur aktuellen Situation? im Reise Forum im Bereich Unterwegs; Hallo Zusammen, ich habe die familiäre Gelegenheit Anfang Juli für gut 2 Wochen mal den Abflug zu machen. Ich würde gerne in den Süden...
G

Gast48944

Gast
Hallo Zusammen,
ich habe die familiäre Gelegenheit Anfang Juli für gut 2 Wochen mal den Abflug zu machen. Ich würde gerne in den Süden Frankreichs (Cevennen, Ardèche, Haut-Languedoc).
Einfach ins Blaue. Nichts gebucht, habe aber von einem netten Forenmitglied zwei Touren erhalten.
Wer kann mir Auskunft über die aktuelle Situation in Bezug auf Spontanfindung und Belegungssituation von Unterkünften (einfache Hotels oder Camping) oder Quellen für die Informationsbeschaffung geben?

Ich habe das als 18-Jähriger mal mit einem Freund gemacht. Damals, in den 90ern, war es überhaupt kein Problem in Frankreich/Schweiz/Italien spontan eine Übernachtung zu finden. Einfach der Nase nach,- einer der geilsten Urlaube meines Lebens. Geht das heute auch noch?

Vielen Dank für hilfreiche Antworten und Hinweise.
 
STR

STR

Dabei seit
24.05.2018
Beiträge
66
Ort
Höxter-Ovenhausen
Modell
R 1200 GS LC ADV
Hallo,
ich war letztes Jahr im Juli für 3 Wochen dort.
Werden dieses Jahr auch noch einmal kurz da sein.
Waren zu zweit. Überhaupt kein Problem über booking.com
Wir haben erst Hotels genommen und sind dann auf B&B umgestiegen.
Haben dadurch noch gute Tips bekommen.
VG Stefan
 
Lewellyn

Lewellyn

Dabei seit
11.09.2017
Beiträge
2.335
Ort
Herne
Modell
R1100GS
Bin gerade bei der Tourplanung für Ende Juli/Anfang August Spanien/Frankreich. Alle angefragten Hotels waren bereits erstaunlich voll bzw. ausgebucht.
 
-Michael-

-Michael-

Dabei seit
14.07.2013
Beiträge
550
Ort
Mittelfranken
Modell
GS 1200 Adv Bj 2007 GS 1200 Adv Bj 2012
Hallo
Ich fahre auch vom 28.06. - 05.07. nach Frankreich entlang der RDGA!
Gampingplätze gibt es an der Strecke genügend und da die Franzosen erst ab dem 06.07. Sommerferien haben mach ich mir keinen Kopf, mein Vorschlag, einfach losfahren!
PS: Wetterprognose sieht auch gut aus ;)
Gruss
Michael
 
Anis-Muc

Anis-Muc

Dabei seit
26.05.2014
Beiträge
113
Modell
R1250 GS HP
ich fahre nächstes Wochenende nach Korsika ich könnte noch was bekommen ... war schwierig aber ging... wenn du nicht zu viele Anprüche hast dann geht immer was ...
Gute Fahrt :)
 
R

rob-c

Dabei seit
16.06.2017
Beiträge
277
Ort
CH - Nähe Bern
Modell
KTM 790 Adventure R; BMW R 1250 GS HP
komme gerade von einer einwöchigen RDGA Tour zurück. Hotels kann ich nix zu sagen - war mit Zelt unterwegs. Campingplätze allgemein gar keine Probleme egal wo. Was die französischen Ferien angeht: Nur, weil die Franzosen Ferien haben, die eigenen paar Urlaubstage verschieben? Käme mir im Traum nicht in den Sinn. In den Urlaubsregionen kann das schon mal eng werden - aber ich hab's noch nie gehabt, dass ich deswegen keinen Camping gefunden hätte ... Losfahren, ab 18:00 Uhr Campingplatz suchen - gut ist ... :-)

Grues aus CH und viel Spass in Frankreich.
Robert

PS: Bin in zwei Wochen in den Vogesen unterwegs und gegen Ende Juli an der Ardèche (Vallon Pont d'Arc werde ich Campingmässig meiden - aber in der Umgegend gibt's genügend Alternativen ...)
 
GS-Matze

GS-Matze

Dabei seit
18.04.2009
Beiträge
1.794
Ort
München
Modell
GS1200ADV 2018
War gerade in Frankreich.
Quer durch Elsass-Reims-Rouen-Dieppe-Paris-Nancy-heim.

1. Hotels: kein Problem, alles leer. Booking.com schauen und wählen
Frühstück kommt auf Tablett, KEIIN Buffet.
Alternativ ins Café.
2. Restaurants: alles offen, relativ gut besucht von Einheimischen, evtl. Maske mitbringen. Gemeckert hatte keiner wenn ich zuerst ohne rein bin.
Kneipen und Bars sind entweder leer oder wie in Reims gesteckt voll (Uni!!). Hunderte von jungen Leuten.
3. Tankstellen: null Probleme, evtl Buff oder Maske aufsetzen falls die Kasse geöffnet ist.
4. Supermärkte und Geschäfte: null Probleme. Im Supermarkt ist eine Maske aufzusetzen.
Auffällig: Alle Reisebüros die ich gesehen habe, waren geschlossen
6. Sehenswürdigkeiten: keine Einschränkung bemerkt
7. allgemeiner Eindruck: die Franzosen haben sich von dem Schock noch nicht erholt und sind generell vorsichtig. Meine Freunde in Rouen fahren nicht in Urlaub, es gab kein Bisous zur Begrüßung, auch keine Hand. Aber wir saßen zusammen im Pool 🙄
Schulzeugnisse (Bulletin) gab es schon, Ferien sind quasi da.
Ob der übliche run auf die Cote d‘Azur etc. kommt,....wer weiß.
Die Küste bei Dieppe bis Fécamp war im Prinzip leer. Kaum Touristen.

Wer nach Frankreich will, soll hinfahren.
 
THF

THF

Dabei seit
15.11.2018
Beiträge
330
Modell
GSA 1250
Hallo GS-Matze,

Danke für die Informationen.👍
Bei uns steht zwar der Reisetermin erst Anfang September an, aber wenn es bis dahin zumindest keine Verschärfungen durch Corona gibt, werden wir unseren Trip ins Vercors, wie erhofft, durchführen können.
 
G

Gast48944

Gast
Bin heute in der Region Cevennes angekommen und hatte vorher vorsichtshalber zwei Campingplätze gebucht ( Ein Zwischenstop und 8 Nächte Cevennes. Beide Plätze waren/sind noch total leer. Auch die Pools sind geöffnet. Bars und Cafes sind geöffnet.
Im Grunde merkt man nichts von Corona. Der Platz hier in den Cevennes ist allerdings ab dem 6.7. nach Aussage der Rezeption ausgebucht.
 
GS-Matze

GS-Matze

Dabei seit
18.04.2009
Beiträge
1.794
Ort
München
Modell
GS1200ADV 2018
viel Spaß da unten!
Eben mal aus Neugierde gegockelt.....5 Campingplätze haben noch (nicht stornierbare) Mobilehomes u.ä. frei ab 5./6.7.
Wer will........allez-y!!!
 
Juescho

Juescho

Dabei seit
14.07.2019
Beiträge
637
Ort
75395
Modell
1200 GS-TÜ-TB-2011
Der Platz hier in den Cevennes ist allerdings ab dem 6.7. nach Aussage der Rezeption ausgebucht.
Und das wird dann bis Ende August so bleiben, bis die Ferien der Franzosen vorbei sind … :wink:
 
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
9.694
Ort
Wien
Und das wird dann bis Ende August so bleiben, bis die Ferien der Franzosen vorbei sind … :wink:
Die Franzosen fahren ja generell nicht gerne ins Ausland (fürchten sich ja vor fremden Sprachen), machen also schon immer im eigenen Land les vacances.
 
GS-Matze

GS-Matze

Dabei seit
18.04.2009
Beiträge
1.794
Ort
München
Modell
GS1200ADV 2018
Quartier Marais nicht vergessen
 
Juescho

Juescho

Dabei seit
14.07.2019
Beiträge
637
Ort
75395
Modell
1200 GS-TÜ-TB-2011
Von Korsika bis zur Normandie ….
Meine Lieblingsregionen beginnen südlich des Col de la Croix-Haute … und ziehen sich von der italienischen Grenze bis zum Atlantik :wink: … ein Traum ist das Licht und die Farben der Provence.
 
G

Gast48944

Gast
Früher häufiger, aber seit einiger Zeit war ich leider nicht mehr in Frankreich. Ich bin ganz begeistert von Zustand und Qualität der Straßen. Auch die meist gleichbleibenden Radien der Kurven machen das „Carven“ sehr angenehm. Von den tollen Landschaften garnicht zu reden.
 
Thema:

Anfang Juli 2020 nach Frankreich. Wer hat Tipps zur aktuellen Situation?

Anfang Juli 2020 nach Frankreich. Wer hat Tipps zur aktuellen Situation? - Ähnliche Themen

  • BMW Days 2021 in Berlin wahrscheinlich Anfang Juli 2021

    BMW Days 2021 in Berlin wahrscheinlich Anfang Juli 2021: Habe gerade auf Facebook gelesen das die BMW Days 2021 in Berlin stattfinden werden. Da bin ich aber gespannt :confused: Gruß Jürgen
  • Korsika Anfang Juli 2020

    Korsika Anfang Juli 2020: Hallo Community , ich habe anfang Juli ( Fähre am 4/7/2020 von Savona Aus nehmen ) vor nach korsika zu fahren , zurück 10-12 Tage später weiss...
  • Irland WAW, Mitte Juli bis Anfang August

    Irland WAW, Mitte Juli bis Anfang August: Hi zusammen, wie ist eure Meinung zum Zeitplan für eine Tour über den WAW? Ist Mitte Juli alles überlaufen, oder kann man dann gut fahren und...
  • Anfang Juli 2 Wochen Costa Blanca, wer mag mit.....

    Anfang Juli 2 Wochen Costa Blanca, wer mag mit.....: Habe an der Costa Blanca ein Ferienhaus und biete Unterkunft und geführte Touren. Herrliche Gegend zum baden, wandern und natürlich Motorrad...
  • Anfang Juli zum Schottern nach Italien/Frankreich

    Anfang Juli zum Schottern nach Italien/Frankreich: Hallo, ich werde Anfang Juli zu einer kleinen Tour aufbrechen. Ich habe mir folgende Ziele gesetzt nur finde ich bisher nicht allzu viele Infos...
  • Anfang Juli zum Schottern nach Italien/Frankreich - Ähnliche Themen

  • BMW Days 2021 in Berlin wahrscheinlich Anfang Juli 2021

    BMW Days 2021 in Berlin wahrscheinlich Anfang Juli 2021: Habe gerade auf Facebook gelesen das die BMW Days 2021 in Berlin stattfinden werden. Da bin ich aber gespannt :confused: Gruß Jürgen
  • Korsika Anfang Juli 2020

    Korsika Anfang Juli 2020: Hallo Community , ich habe anfang Juli ( Fähre am 4/7/2020 von Savona Aus nehmen ) vor nach korsika zu fahren , zurück 10-12 Tage später weiss...
  • Irland WAW, Mitte Juli bis Anfang August

    Irland WAW, Mitte Juli bis Anfang August: Hi zusammen, wie ist eure Meinung zum Zeitplan für eine Tour über den WAW? Ist Mitte Juli alles überlaufen, oder kann man dann gut fahren und...
  • Anfang Juli 2 Wochen Costa Blanca, wer mag mit.....

    Anfang Juli 2 Wochen Costa Blanca, wer mag mit.....: Habe an der Costa Blanca ein Ferienhaus und biete Unterkunft und geführte Touren. Herrliche Gegend zum baden, wandern und natürlich Motorrad...
  • Anfang Juli zum Schottern nach Italien/Frankreich

    Anfang Juli zum Schottern nach Italien/Frankreich: Hallo, ich werde Anfang Juli zu einer kleinen Tour aufbrechen. Ich habe mir folgende Ziele gesetzt nur finde ich bisher nicht allzu viele Infos...
  • Oben