Downsizing?

Diskutiere Downsizing? im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; übernatürlicher Irrsinn ersetzt Bildung und Verstand
E

enduro_drive

Dabei seit
28.10.2015
Beiträge
1.018
Ort
da wo Bayern am schönsten ist
Modell
Triumph Tiger 1200 Explorer viele Ex GS
Heutiges Beispiel zum Thema Downsizing:

Wollte heute entspannt von Linz nach Düsseldorf mit dem ICE zu einer Tagung. Ökologisch auch irgendwie eine tolle Idee oder?

Nachdem vor Nürnberg absehbar war, dass der Anschluss ICE garantiert nicht zu schaffen war bin ich ganz unökologisch in Nürnberg ausgestiegen und mich zum Kollegen ins Auto gesetzt.

Mit dem Zug wäre ich wahrscheinlich immer noch unterwegs ( die zugigen Bahnsteige lassen wir mal aussen vor ) angekommen in D um 18:30 noch ein Abendessen genossen und diesen Beitrag geschrieben.
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
30.394
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
Deutsche Bahn, ganz ehrlich? kannst vergessen. Ich fahre gerne Zug, ICE sowieso, aber das was sich die Bahn hier leistet, ist unter aller Kanone. ICE ist eigentlich ne tolle Art Distanzen zu überwinden, um berufliche Termine wahrzunehmen. Man kann lesen, essen, sich die Beine vertreten, Nickerchen machen.
In den letzten drei Jahren war ich 6 mal mit der Bahn auf größeren Strecken (Köln Bonn, Hamburg) unterwegs. Viermal hatte der ICE am Ende so eine Verspätung, dass Anschlußzüge verpaßt wurden und ich dreimal zu spät zu den Besprechungen kam, trotz großzügigem Zeitfenster
 
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
12.232
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
Meine letzte Dienstreise mit der Bahn hat zwar überwiegend geklappt, abgesehen von einer defekten Klimaanlage im ICE-Wagen zwischen Frankfurt und Göttingen, die uns bei weniger als 20° Außentemperatur 30° im Waggon bescherte. Aber Tiger hat schon Recht, die Verspätungen sind beständig, aber nicht planbar. Da nehme ich zwischen Berlin und Frankfurt auch lieber das Flugzeug.
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
10.603
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Dr ICE ist kein permanenter Quell der Freude, aber das Auto auch nicht wirklich eine Alternative.

Ich habe genug Dienstreisen, wo ich mit dem ICE zum Flieger fahre (i.d.R. Frankfurt) und habe noch keine einzigen Flug verpasst, da man bei internationalen Flügen eh nicht auf eine Viertel Stunde seine Ankunft planen sollte.

Bei täglich-ICE-Benutzern und Vielfliegern mag das anders ausschauen.
 
Batzen

Batzen

Dabei seit
26.04.2008
Beiträge
4.265
Ort
Oberfranken
Modell
3 Italienerinnen
der Zug ist abgefahren :p
Downsizing bei Moppeds? letztes Jahr gemacht und nichts bereut! die ganzen Reiseenduros sind auch nichts anderes als die oft gescholtenenen dicken SUV, halt nur auf 2 Rädern und werden auch nicht anders bewegt. mit jetzt 800ccm, 75 PS und 200kg lebt es sich im Alltag und auf 90% der gefahrenen ca.10tkm im Jahr vorzüglich, für die restlichen 10% hab ich allerdings ein Upsizing beim Auto von Kombi auf einen langen Vito betrieben, da kommt das Downsize Mopped einfach hinten rein für lange BAB Anfahrt :p
Das es darum nicht ging, ob man persönlich ein Downsizing betreibt, ist schon klar bei der Ausgangsfrage.
Aber m.M. sind auch die Motorradhersteller schon längst auf den Zug aufgesprungen. es kommen immer mehr 300-500 ccm Bikes auf den Markt und die verkaufen sich auch gut, ebenso boomt die Mittelklasse vom 600-900ccm.
Und es ist kein Problem, z.B. meine 800er Desert Sled mit dem eigentlich alten luftgekühlten Motor, spaßig mit unter 5L zu fahren. Im Tourmodus auf Mehrtagestrip mit Gepäck auch problemlos knapp über 4L.
 
Zuletzt bearbeitet:
sampleman

sampleman

Themenstarter
Dabei seit
13.08.2010
Beiträge
8.387
Ort
Augsburg
Modell
BMW R1100GS
Aber m.M. sind auch die Motorradhersteller schon längst auf den Zug aufgesprungen. es kommen immer mehr 300-500 ccm Bikes auf den Markt und die verkaufen sich auch gut, ebenso boomt die Mittelklasse vom 600-900ccm.
Welches 300-500 ccm Bike verkauft sich denn gut - in Europa? Ich habe eher den Eindruck, dass das alles Modelle für Schwellenländer sind (die dort ja auch hergestellt werden), die auch in Europa angeboten werden, weil man sie schon mal im Programm hat. Und ich habe ja schon im Eingangspost die Frage aufgeworfen, ob eine BMW G340 oder eine KTM 200 Duke von den Herstellern auch deshalb im europäischen Verkaufsprogramm gehalten wird, um den Flottenverbrauch zu schönen.

Wenn du mich fragst, ist ein Beginner-Bike heute eins mit mindestens 600 Kubik. Früher hatte das dann auch mindestens 70 PS, seit dem neuen EU-Stufenführerschein sind halt auf 48 PS kastrierte Einsteigerbikes gefragt. Meines Wissens hat die EU mit dieser Regelung das Ziel verfolgt, dass ein großer Teil der Leute sich dauerhaft mit 48 PS begnügt. Das sehe ich eigentlich nur bei den Fahrern von Großrollern. Die meisten anderen Motorradfahrer holen sich dann doch "was größeres".
 
Andalusienfan

Andalusienfan

Dabei seit
10.11.2012
Beiträge
2.373
Ort
NRW /Costa Tropical
Modell
K51 Bj. 2015 in blau
der Zug ist abgefahren :p
Downsizing bei Moppeds? letztes Jahr gemacht und nichts bereut! die ganzen Reiseenduros sind auch nichts anderes als die oft gescholtenenen dicken SUV, halt nur auf 2 Rädern und werden auch nicht anders bewegt. mit jetzt 800ccm, 75 PS und 200kg lebt es sich im Alltag und auf 90% der gefahrenen ca.10tkm im Jahr vorzüglich, für die restlichen 10% hab ich allerdings ein Upsizing beim Auto von Kombi auf einen langen Vito betrieben,
Ich möchte beispielsweise nicht meine jährliche Motorradtour mit Frau und Koffern, Hecktasche und Tankrucksack auf so einem Kindermoped machen :p Da ist mir mein SUV ( der dann doch 1 l mehr braucht) lieber. Im Vergleich zu meiner K51 braucht dein Moped viel zu viel.
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
10.603
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Du nimmst mir die Worte aus dem Mund. :)

Ich habe schon öfters im Spasse meiner Frau angedroht, den nächsten Motorradurlaub zu zweit mit der 125er Innova zu fahren (bin halt ein Sparbrötchen...:cool:) . Nach anfänglichen energischen Protesten (die GS ist halt doch deutlich kommoder) nimmt sie solche Ankündgungen mittlerweile nicht mehr ernst.

Bei Überseeurlauben (wo es nur die kleine 150 ccm Fluppen zu mieten gibt) klappt das dann trotzdem (in der Not frisst der Teufel Fliegen. :cool:)
 
Batzen

Batzen

Dabei seit
26.04.2008
Beiträge
4.265
Ort
Oberfranken
Modell
3 Italienerinnen
....ganz einfach, meine Frau fährt selbst und ohne Koffer und Gepäckgerödel ist ein 200kg Mopped in den Bergen Spass pur. .. beide passen zusammen in den Bus.

welche kleinen Moppeds sich gut verkaufen? Schau dir halt mal die Zulassungsstatisk nach Hubraum Klassen an. es sind nicht die Neueinsteiger, sondern eher die älteren Umsteiger von schweren Teilen auf was kleines, handliches, leichtes.
 
B

Bazinga

Dabei seit
15.10.2015
Beiträge
1.691
Ort
Nähe ケルン (Kerun)
Modell
TB 17/1
Yep, wenn ich nicht fast immer zu zweit unterwegs wäre hätte ich auch die 700er behalten.
Alleine reichen die 75 PS immer und überall aus.
Zu zweit hat mir beim überholen öfter mal was gefehlt.
 
D

der_brauni

Dabei seit
27.03.2013
Beiträge
8.302
Ort
Kulmbach
Modell
R 1200 GS Bj 2006
....ganz einfach, meine Frau fährt selbst und ohne Koffer und Gepäckgerödel ist ein 200kg Mopped in den Bergen Spass pur. ...
Stimmt Wolfgang, je leichter das Mopped, desto mehr Spaß im Winkelwerk enger Straßen.
Allerdings wollte ich nicht auf den satten Boxerschub, das stabile Fahrwerk und famosen Bremsen verzichten.
Außerdem sollte mein Traumbike weiterhin guten Windschutz bieten und noch rudimentäre Gepäckunterbringung bieten.
Also hab ich meine GS nur gewichtsmäßig verkleinert.
Ergebnis knapp über 220 kg .
Ist für mich zur Zeit ein guter Kompromiss.
Boxer fahren zum Gewicht eines Reihentwins von BMW.

Gruß Thomas
 
Batzen

Batzen

Dabei seit
26.04.2008
Beiträge
4.265
Ort
Oberfranken
Modell
3 Italienerinnen
ich komm ja auch von 20 Jahren Reiseenduros und zuletzt Explorer mit 60PS und 70kg mehr und schätze mittlerweile das kleine Mopped :)
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
10.603
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Ich komme ja auch von 20 Jahre 1000er Supersportlern mit 200 kg und schätze mitlerweile das größere Moped.:)

Bis ich 20 Jahre auf dem Buckel habe mit Reisenduros, dauert es noch ein Weilchen.
 
Batzen

Batzen

Dabei seit
26.04.2008
Beiträge
4.265
Ort
Oberfranken
Modell
3 Italienerinnen
hat ja beides seinen Reiz :)
ich stelle mir eher wieder, wenn mir mal danach sein sollte, ein "Upsize" 4. Mopped in die Garage dazu.
 
Thema:

Downsizing?

Downsizing? - Ähnliche Themen

  • BMW PKW mit Frontantrieb und Downsizing grausam ?!

    BMW PKW mit Frontantrieb und Downsizing grausam ?!: Ich habe in meinem Leben schon viel Autos von BMW gefahren : 320 i E36 Coupe (nicht gerade ein Drehmoment - Monster, aber mit seidenweichem...
  • CO2 und Downsizing

    CO2 und Downsizing: Wie wir ja alle wissen, muss die Autoindustrie über die gesamte Flotte ab 2020 einen CO2-Grenzwert von 95 g/km einhalten - und tut sich hart...
  • Heutige Auto-Motoren: Downsizing und Aufladung...

    Heutige Auto-Motoren: Downsizing und Aufladung...: Hej Alle ! Der Trend bei heutigen Automotoren geht ja bekanntlich Richtung kleiner Hubraum, Aufladung und hohe Literleistung. Momentan nenne ich...
  • Alter Ostfriese im downsizing Rausch

    Alter Ostfriese im downsizing Rausch: Moin, seit gestern bin ich Besitzer einer F 650 GS Twin und Mitglied im Forum. Davor fuhr ich eine Honda X-11, zuletzt letzte Woche 2.500 km bis...
  • Downsizing

    Downsizing: Hi! Überlege ernsthaft meine 1150GS gegen eine F 650 GS Dakar einzutauschen. Kostet weniger aber vor allen Dingen wiegt weniger. Und letzteres ist...
  • Downsizing - Ähnliche Themen

  • BMW PKW mit Frontantrieb und Downsizing grausam ?!

    BMW PKW mit Frontantrieb und Downsizing grausam ?!: Ich habe in meinem Leben schon viel Autos von BMW gefahren : 320 i E36 Coupe (nicht gerade ein Drehmoment - Monster, aber mit seidenweichem...
  • CO2 und Downsizing

    CO2 und Downsizing: Wie wir ja alle wissen, muss die Autoindustrie über die gesamte Flotte ab 2020 einen CO2-Grenzwert von 95 g/km einhalten - und tut sich hart...
  • Heutige Auto-Motoren: Downsizing und Aufladung...

    Heutige Auto-Motoren: Downsizing und Aufladung...: Hej Alle ! Der Trend bei heutigen Automotoren geht ja bekanntlich Richtung kleiner Hubraum, Aufladung und hohe Literleistung. Momentan nenne ich...
  • Alter Ostfriese im downsizing Rausch

    Alter Ostfriese im downsizing Rausch: Moin, seit gestern bin ich Besitzer einer F 650 GS Twin und Mitglied im Forum. Davor fuhr ich eine Honda X-11, zuletzt letzte Woche 2.500 km bis...
  • Downsizing

    Downsizing: Hi! Überlege ernsthaft meine 1150GS gegen eine F 650 GS Dakar einzutauschen. Kostet weniger aber vor allen Dingen wiegt weniger. Und letzteres ist...
  • Oben