Fantic Caballero 500 (250, 125)

Diskutiere Fantic Caballero 500 (250, 125) im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Zur schnoddrigen Antwort von Dir, bbm, auf die Krümmerfrage sage ich Dir, dass Deine Art zu Schreiben, Deine Rechtschreibung und Dein Satzbau eine...
C

CabFlat

Dabei seit
30.06.2020
Beiträge
17
Zur schnoddrigen Antwort von Dir, bbm, auf die Krümmerfrage sage ich Dir, dass Deine Art zu Schreiben, Deine Rechtschreibung und Dein Satzbau eine Zumutung sind. Aber auf eine freundliche Frage so beleidigend zu reagieren weist wirklich Kellerniveau aus. Ich lese gerne und regelmäßig im Forum. Deine Beiträge spare ich mir jetzt konsequent. 👎
 
U

UC36

Dabei seit
07.08.2019
Beiträge
57
Ort
Hannover
Modell
Fantic Caballero Scrambler 500
... das vermisse ich leider etwas! Könnte das mit dem aktuellen Mapping zu tun haben, habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? @UC36 Wie klingt der Racing Krümmer mit dem Carbon Endtopf, gibt es "hörbare" Verbesserungen? Kann man den DB Eater leicht entfernen und wie klingt es OHNE :rollleyyes:
Hallo OSTFRIESENTEE.
Bei mir ist Auspuff mäßig alles original. Ich habe nur versuchsweise E4 Krümmer und Carbon Schalldämpfer bestellt. Werden aber wohl nie kommen???
Peabrain und noch jemand hatte das verbaut.
 
4ttrial

4ttrial

Dabei seit
02.07.2019
Beiträge
79
Modell
Sherco & Scorpa Trial / Honda / Fantic / HD
Hallo zusammen,

jemand Erfahrung wie sich der Krümmer im tiefen groben Schotter oder Ähnlichen verhält? Hält der das aus? War bis jetzt Offroad nur in Holland unterwegs und da ist es ja eher sandig. Für den TET England treibt mich das etwas um.
Eigentlich hängt der Krümmer vorne auch kaum tiefer als bei manch anderen Sport- oder Hardenduro , bei den 2 Taktern haben die auch Riesenschleifen mit teilweise größeren Rohrdurchmessern, natürlich ziehst du die Fantic vorne nicht so gut hoch über ein Hindernis weil die doch um einiges schwere übers Voderrad ist. Über anfliegendes Geröll würde ich mir keine Gedanken machen, eher mal über ein aufsetzen über ein größeren Stein oder Baumstamm, das spielt die Wandstärke des Krümmers die kleinere Rolle eher die 150kg die da drauf drücken !
 
Zuletzt bearbeitet:
4ttrial

4ttrial

Dabei seit
02.07.2019
Beiträge
79
Modell
Sherco & Scorpa Trial / Honda / Fantic / HD
Hallo zusammen,

jemand Erfahrung wie sich der Krümmer im tiefen groben Schotter oder Ähnlichen verhält? Hält der das aus? War bis jetzt Offroad nur in Holland unterwegs und da ist es ja eher sandig. Für den TET England treibt mich das etwas um.
Ich würde für solche Einsätze mir eine gebrauchte rechte Fußraste aus Stahl besorgen (könnte ja event. auch von einem anderen Hersteller passen ??!) und diese dann um 2-3cm nach aussen verlängern, so kannst du im Gelände viel besser auf den Rasten stehen ohne das dir die rechte Startnummerntafel ständig in die Wade drückt, stehen ist besser als sitzen und bedeutet mehr Sicherheit !
 

Anhänge

G

Gast56609

Gast
www. motobau .de
va-rallye-fussrasten-690

bischen teuer aber passen perfekt! Lösen auch fast das Problem des, fürs Stehen, niedrigen Lenkers.
 
4ttrial

4ttrial

Dabei seit
02.07.2019
Beiträge
79
Modell
Sherco & Scorpa Trial / Honda / Fantic / HD
Wenn die etwas länger sind , sieht zumindest so aus ... TOP ! Lenker etwas weiter nach vorne drehen, den Rest müssen die Oberschenkel übernehmen, aber ich merke schon da kennt sich jemand aus !!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
M

MTL

Dabei seit
24.07.2018
Beiträge
566
Ist das Absicht, daß ein Kennzeichen übermalt ist, aber ein anderes nicht?
 
G

Gast56609

Gast
😂 ne, das ist Verwirrung! Im Alter passiert sowas.

AMD Chapter

Alt Müde Dehydriert
 
P

Peabrain

Dabei seit
24.04.2020
Beiträge
30
Besten Dank für die Antwort 😊
Hab da noch eine Frage: Ist diese Anlage nun lauter als die Serie oder leiser 🤔 es gibt ja durchaus unterschiedliche Aussagen dazu - anscheinend sollen die Carbonschalldämpfer "offiziell" 2db leiser sein...
...meine Anlage - wie gesagt, die Racing-Version - ist schon etwas lauter bzw. kerniger als die Originalanlage. Klingt ein wenig rotzfrech und die Leute schauen schon mehr was da jetzt daherkommt (unabhängig vom Motorrad selbst) 🙃
 
B

Blackboxx

Dabei seit
04.08.2020
Beiträge
44
Ort
Schwarzwald
Modell
FC500D
...meine Anlage - wie gesagt, die Racing-Version - ist schon etwas lauter bzw. kerniger als die Originalanlage. Klingt ein wenig rotzfrech und die Leute schauen schon mehr was da jetzt daherkommt (unabhängig vom Motorrad selbst) 🙃
Dankeschön für die Info ☺
naja 😉 „Rotzfrech“ - passt ja irgendwie zur Caballero 😂 meine Deluxe ist - meines Empfindens nach - auch lauter als der Vorführer vom Händler (den ich neulich zum Vergleich mal gefahren habe). Auch der Eindruck, das meine „rauher“ läuft und etwas mehr am Lenker vibriert 🙄 werde ich nicht los - was möglicherweise auch durch die zusätzliche Querstrebe im Lenker verursacht wird - werde ich bei Gelegenheit mal ausbauen und schauen ob es dann besser ist...
Rundherum finde ich es ein gelungenes Moped mit einem guten Preis/Leistungsverhältnis und ich freu mich jedesmal - wenn ich es anschaue & damit unterwegs bin - das ich die Fantic gekauft habe...!
 
Factory

Factory

Dabei seit
08.09.2020
Beiträge
24
Ort
Möglingen
Modell
Caballero 500 Deluxe,Panigale 899
Dankeschön für die Info ☺
naja 😉 „Rotzfrech“ - passt ja irgendwie zur Caballero 😂 meine Deluxe ist - meines Empfindens nach - auch lauter als der Vorführer vom Händler (den ich neulich zum Vergleich mal gefahren habe). Auch der Eindruck, das meine „rauher“ läuft und etwas mehr am Lenker vibriert 🙄 werde ich nicht los - was möglicherweise auch durch die zusätzliche Querstrebe im Lenker verursacht wird - werde ich bei Gelegenheit mal ausbauen und schauen ob es dann besser ist...
Rundherum finde ich es ein gelungenes Moped mit einem guten Preis/Leistungsverhältnis und ich freu mich jedesmal - wenn ich es anschaue & damit unterwegs bin - das ich die Fantic gekauft habe...!
Hi Bei mit hat die Querstrebe auch vibriert. Hab dann O-Ringe zwischen den Befestigungsschrauben eingelegt und das Klappern ist verschwunden.
 
P

Peabrain

Dabei seit
24.04.2020
Beiträge
30
Ich würde für solche Einsätze mir eine gebrauchte rechte Fußraste aus Stahl besorgen (könnte ja event. auch von einem anderen Hersteller passen ??!) und diese dann um 2-3cm nach aussen verlängern, so kannst du im Gelände viel besser auf den Rasten stehen ohne das dir die rechte Startnummerntafel ständig in die Wade drückt, stehen ist besser als sitzen und bedeutet mehr Sicherheit !
DSC_7534.JPG

...Fußrasten der Beta passen auf jeden Fall :wink:
 
JBR

JBR

Dabei seit
12.07.2020
Beiträge
22
Hi Bei mit hat die Querstrebe auch vibriert. Hab dann O-Ringe zwischen den Befestigungsschrauben eingelegt und das Klappern ist verschwunden.
Hatte/habe auch diverse Geräusche durch Vibrationen. Die Querstange hab ich komplett entfernt. Auch im Scheinwerfer hat innen etwas vibriert(ersetzt) . Alle Schrauben am Scheinwerfer - Halter nochmal nachgezogen. Ist jetzt besser, aber wenn ich bei ca. 6000U/min auf halbem Gas bin, oder Gas weg nehme sind immer noch hässliche Vibrationsgeräusche aus Richtung Vorderbau/Tank.
Hat das noch jemand oder ist es normal!?
 
OSTFRIESENTEE

OSTFRIESENTEE

Dabei seit
15.09.2020
Beiträge
3
...meine Anlage - wie gesagt, die Racing-Version - ist schon etwas lauter bzw. kerniger als die Originalanlage. Klingt ein wenig rotzfrech und die Leute schauen schon mehr was da jetzt daherkommt (unabhängig vom Motorrad selbst) 🙃
Hallo OSTFRIESENTEE.
Bei mir ist Auspuff mäßig alles original. Ich habe nur versuchsweise E4 Krümmer und Carbon Schalldämpfer bestellt. Werden aber wohl nie kommen???
Peabrain und noch jemand hatte das verbaut.
Alles klar, also alleine der Krümmer macht schon etwas mehr "geschlönztes brabbeln" ... das gefällt mir ausserordentlich gut! Na dann hoffe ich für UC36 (und uns), dass der Carbon Schalldämpfer + Krümmer bald eintrudeln. Bin gespannt wie ein Flitzebogen. Hatte vor einiger Zeit mit einem Händler aus´m Osten telefoniert, der eine Rally+Racing Krümmer UND Carbon Ausbuff als Vorführer hatte und begeistert von dem Sound war ... Also wenn es wirklich so einen Mehrwert an Sound und ggfs sogar etwas mehr Leistung bringt, muss ich dann wohl auch nachlegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
4ttrial

4ttrial

Dabei seit
02.07.2019
Beiträge
79
Modell
Sherco & Scorpa Trial / Honda / Fantic / HD
Auch der Eindruck, das meine „rauher“ läuft und etwas mehr am Lenker vibriert 🙄 werde ich nicht los - was möglicherweise auch durch die zusätzliche Querstrebe im Lenker verursacht wird - werde ich bei Gelegenheit mal ausbauen und schauen ob es dann besser ist...
Es trifft wahrscheinlich eher zu wie das auch "JBR" beschrieben hat, das die Lenkerquerstrebe Geräusche durch Vibrationen verursacht, ich denke so meinst du das auch, oder . . ?! Das liegt daran das bei festgeschraubten Klemmen, die Mittelstrebe noch ca. 0,1- 0,2mm Spiel hat und das ist auch richtig so ! Man kann die eine Klemme einfach leicht lösen ca. 3/4- 1 Umdrehung, die Klemme nach vorne oder hinten verdrehen, wieder festziehen und das selbe auf der anderen Seite, so hat man die Strebe in den Klemmen etwas verkeilt. Ein vorstellbares Optimum wäre Dichtungspapier oder etwas Klebeband einseitig an der Klemmstelle der Strebe, darf aber nicht zu dick werden sonst hat die Klemme nicht ihren Namen verdient.
 
Factory

Factory

Dabei seit
08.09.2020
Beiträge
24
Ort
Möglingen
Modell
Caballero 500 Deluxe,Panigale 899
Hatte/habe auch diverse Geräusche durch Vibrationen. Die Querstange hab ich komplett entfernt. Auch im Scheinwerfer hat innen etwas vibriert(ersetzt) . Alle Schrauben am Scheinwerfer - Halter nochmal nachgezogen. Ist jetzt besser, aber wenn ich bei ca. 6000U/min auf halbem Gas bin, oder Gas weg nehme sind immer noch hässliche Vibrationsgeräusche aus Richtung Vorderbau/Tank.
Hat das noch jemand oder ist es normal!?
Wenn ich auf mein Scheinwerfer etwas drauf klopfe klingt es auch so als sei etwas locker im Gehäuse 😒 Bei genauer Beobachtung wackelt der obere Einsatz (LED Lampe).
Ist das normal?
 
B

Blackboxx

Dabei seit
04.08.2020
Beiträge
44
Ort
Schwarzwald
Modell
FC500D
Hatte/habe auch diverse Geräusche durch Vibrationen. Die Querstange hab ich komplett entfernt. Auch im Scheinwerfer hat innen etwas vibriert(ersetzt) . Alle Schrauben am Scheinwerfer - Halter nochmal nachgezogen. Ist jetzt besser, aber wenn ich bei ca. 6000U/min auf halbem Gas bin, oder Gas weg nehme sind immer noch hässliche Vibrationsgeräusche aus Richtung Vorderbau/Tank.
Hat das noch jemand oder ist es normal!?
Es trifft wahrscheinlich eher zu wie das auch "JBR" beschrieben hat, das die Lenkerquerstrebe Geräusche durch Vibrationen verursacht, ich denke so meinst du das auch, oder . . ?! Das liegt daran das bei festgeschraubten Klemmen, die Mittelstrebe noch ca. 0,1- 0,2mm Spiel hat und das ist auch richtig so ! Man kann die eine Klemme einfach leicht lösen ca. 3/4- 1 Umdrehung, die Klemme nach vorne oder hinten verdrehen, wieder festziehen und das selbe auf der anderen Seite, so hat man die Strebe in den Klemmen etwas verkeilt. Ein vorstellbares Optimum wäre Dichtungspapier oder etwas Klebeband einseitig an der Klemmstelle der Strebe, darf aber nicht zu dick werden sonst hat die Klemme nicht ihren Namen verdient.
Zuerst einmal besten Dank für euere Lösungsvorschläge...!!!
Möglicherweise hatte ich mich etwas missverständlich ausgedrückt 🙈 Bei meiner Deluxe ist soweit alles fest, mein Händler hat vor der Auslieferung alles sorgfältig gecheckt & die noch zu montierenden Teile sauber verbaut. Man merkt, das er selbst aus der Motocross Szene kommt, viele Rennen gefahren hat und auch genau weiß - was er tut 😉 ich hab ja die verbaute Querstrebe im Verdacht, die Vibrationen am Lenkerende eher zu verstärken als abzufangen 🙄 die ”normalen” Lenker - können da vielleicht am Lenkerende “freier“ Ausschwingen da ja die starre Querverbindung fehlt 🤔 werd die Querstrebe mal komplett ausbauen und berichten, ob sich was ändert... ☝🤓
Gruß Chris
 
Zuletzt bearbeitet:
U

UC36

Dabei seit
07.08.2019
Beiträge
57
Ort
Hannover
Modell
Fantic Caballero Scrambler 500
Hallo.
In dem Video wird von einer Modifikation am Kühlsystem seitens Fantic gesprochen.
Ein Ventil am Überlauf des Kühlers. Das soll Blasen im System verhindern. Die sollen für die geplatzten Kopfdichtungen verantwortlich sein.
Hat das schon jemand an seiner Fantic?
Kann man mal ein Foto sehen?
Soll direkt am Kühler sein.
Grüße, Uwe
 
Thema:

Fantic Caballero 500 (250, 125)

Fantic Caballero 500 (250, 125) - Ähnliche Themen

  • Fantic Caballero Flat Track kurzer Kennzeichenhalter

    Fantic Caballero Flat Track kurzer Kennzeichenhalter: Hallo Leute, Ich habe mir den kurzen Nummernschildhalter aus dem Original Fantic Zubehör Katalog kommen lassen. Ich habe die Flat Track 125...
  • Fantic: Kofferhalterung für Flat Track

    Fantic: Kofferhalterung für Flat Track: Servus Fanticos, da die orginal Givi-Kofferhalterung für die Caballero konstruiert ist und der Kotflügel hinten von der Flat Track konstruktiv...
  • Fantic Caballero 125 Erfahrung ?

    Fantic Caballero 125 Erfahrung ?: Moin, bin neu hier und hab mal direkt eine Frage zur Fantic Caballero 125 (ab 2019) : taugen die Motoren was ? Über die 500er Motoren steht hier...
  • Hallo im falschen Forum? Oder doch Fantic?

    Hallo im falschen Forum? Oder doch Fantic?: Hallo zusammen! Ich fürchte, ich habe mich im falschen Forum angemeldet. Meine Suchmaschine hat mir dieses Forum als Fantic-Forum angegeben...
  • TRIAL Fantic zum Wandern

    TRIAL Fantic zum Wandern: Hallo Leute, wer von Euch sucht ein leichtes Zweit- Dritt- oder Viertmotorrad zum Trial-Wandern und/oder als Oldtimer-Wiederaufbau-Projekt? Mein...
  • TRIAL Fantic zum Wandern - Ähnliche Themen

  • Fantic Caballero Flat Track kurzer Kennzeichenhalter

    Fantic Caballero Flat Track kurzer Kennzeichenhalter: Hallo Leute, Ich habe mir den kurzen Nummernschildhalter aus dem Original Fantic Zubehör Katalog kommen lassen. Ich habe die Flat Track 125...
  • Fantic: Kofferhalterung für Flat Track

    Fantic: Kofferhalterung für Flat Track: Servus Fanticos, da die orginal Givi-Kofferhalterung für die Caballero konstruiert ist und der Kotflügel hinten von der Flat Track konstruktiv...
  • Fantic Caballero 125 Erfahrung ?

    Fantic Caballero 125 Erfahrung ?: Moin, bin neu hier und hab mal direkt eine Frage zur Fantic Caballero 125 (ab 2019) : taugen die Motoren was ? Über die 500er Motoren steht hier...
  • Hallo im falschen Forum? Oder doch Fantic?

    Hallo im falschen Forum? Oder doch Fantic?: Hallo zusammen! Ich fürchte, ich habe mich im falschen Forum angemeldet. Meine Suchmaschine hat mir dieses Forum als Fantic-Forum angegeben...
  • TRIAL Fantic zum Wandern

    TRIAL Fantic zum Wandern: Hallo Leute, wer von Euch sucht ein leichtes Zweit- Dritt- oder Viertmotorrad zum Trial-Wandern und/oder als Oldtimer-Wiederaufbau-Projekt? Mein...
  • Oben