Lochfraß an der Bremsscheibe

Diskutiere Lochfraß an der Bremsscheibe im R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo an alle, habe heute folgendes entdeckt... ist das ggf. ein Garantiefall ?? Das Moped hat 15000 gelaufen.
Poseidon1970

Poseidon1970

Themenstarter
Dabei seit
31.05.2012
Beiträge
79
Ort
Aachen
Modell
R1200 GS LC
Hallo an alle,
habe heute folgendes entdeckt...
ist das ggf. ein Garantiefall ??
Das Moped hat 15000 gelaufen.
Bremsscheibe K50.jpg
 
Hansemann

Hansemann

Dabei seit
17.04.2006
Beiträge
3.633
Ort
Nähe Kaiserslautern
Das ist eher ein optischer Mangel und mindert weder Funktion noch Gebrauchswert. Könnte von Salz kommen, oder aber ein Problem bei der Herstellung, ne Verunreinigung des Materiels vielleicht. wie alt ist das Motorrad denn? 15000 kann man in einem Jahr fahren, oder in mehreren. Wie lange ist die letzte Durchsicht her? Mit dem Händler kann man ja mal reden. Wenn das bei einer bestimmten Charge öfter vorgekommen ist, wird mans richten, falls nicht öfter aufgefallen, eher nicht, da man dann die Ursache eher im Verantwortungsbereich des Kunden vermuten wird.
 
G

Gast14416

Gast
Ja, könnte unsauberer Stahlguss sein, d.h. mit Lunkern drin.
Oder sie hat lange gestanden und das ist Korrosion unter den Bremsbelägen gewesen.

Wie sieht denn der Rest von der Scheibe aus, bzw. wie weit verteilt sich das?
 
Poseidon1970

Poseidon1970

Themenstarter
Dabei seit
31.05.2012
Beiträge
79
Ort
Aachen
Modell
R1200 GS LC
Ist 1,5 Jahre alt, und war vor einer Woche wegen einem Garantiefall ( Schraube am Anlasser ) lose in der Werkstatt.
ist ggf. nicht aufgefallen, weil ich ja wegen etwas anderem dort war.
 
Poseidon1970

Poseidon1970

Themenstarter
Dabei seit
31.05.2012
Beiträge
79
Ort
Aachen
Modell
R1200 GS LC
@Bmin,
der Rest der Scheibe ist okay.
 
johosodo

johosodo

Dabei seit
26.07.2014
Beiträge
714
Ort
Im Taunus, wenn ich mal hier bin, Charlotte NC ode
Modell
R 1200 GS LC, R 1200 RT LC, Yamaha NIKEN, Honda Goldwing 2020 DCT AIRBAG Tour, Honda XL600LM
motorrad vor dem winter gewaschen

nass abgestellt

so sieht das dann aus

und dann noch am besten heiss gefahren und abgestellt

kommt dann auch hin wenn es anrostet

selbst verschuldet, hier gibt es nichts zu reklamieren
 
Poseidon1970

Poseidon1970

Themenstarter
Dabei seit
31.05.2012
Beiträge
79
Ort
Aachen
Modell
R1200 GS LC
Also meine xj 900 von 1985 , die keine Pflege genossen hat immer draußen stand, und auch im Winter mit salz gefahren wurde hatte das nicht !!!
Meine Beta Alp auch nicht....
also halte ich das mit dem Selbstverschulden etwas anders... und die GS wird echt gepflegt !!
 
G

Gast14416

Gast
Ja, aber leider ist das sehr wahrscheinlich. Der gerade Verlauf der Punkte über die Bremsfläche im Übergang deutet auf die Begrenzung vom Bremsbelag hin. Und der gesamte Bereich mit Löchern deckt sich wahrscheinlich mit der grösse der Bremsbeläge.

Erstmal weiter fahren. Evtl. schleift sich das wieder ein.
 
maxquer

maxquer

Dabei seit
14.09.2011
Beiträge
6.349
Ort
31303 Burgdorf
Modell
r1200gs TÜ
Ich würde auch auf Korrosion durch Streusalz tippen. Die Speichen sind ja auch schon ziemlich angegangen, was das nur unterstützt. Hast Du das Moped nach einer längeren Winterfahrt nicht abgespritzt? Wie schon gesagt das Gesamtbild sieht nach Korrosion aufgrund chloridhaltiger Medien hin. Du kannst es mit der Garantie versuchen, aber meiner Meinung nach hast Du es selbst verbockt.

Gruß,
maxquer
 
moro

moro

Dabei seit
17.09.2011
Beiträge
817
Ort
Zwischen Mannheim und Karlsruhe
Modell
R1200GS_A LC 2014
Wenn Jemand erwähnt, dass etwas sehr gepflegt ist, (pfleglich behandelt ist etwas anderes), werde ich sehr vorsichtig.
Als Beispiel beim Gebrauchtkauf.
Natürlich gibt es auch fachkundige Pflege, aber halt nicht so arg oft.

Ist nicht böse und schon gar nicht persönlich gemeint Marco.
Nur meine Erfahrung, auch aus anderen nicht Motorrad Bereichen, wo ich mehr davon Verstehe.

Gruß Rolf
 
Poseidon1970

Poseidon1970

Themenstarter
Dabei seit
31.05.2012
Beiträge
79
Ort
Aachen
Modell
R1200 GS LC
ja moro, aber Du weißt wie ich es meine.....
 
Poseidon1970

Poseidon1970

Themenstarter
Dabei seit
31.05.2012
Beiträge
79
Ort
Aachen
Modell
R1200 GS LC
ist ja kein Weltuntergang ;-)
 
Poseidon1970

Poseidon1970

Themenstarter
Dabei seit
31.05.2012
Beiträge
79
Ort
Aachen
Modell
R1200 GS LC
Da rubbelt nix.... man spürt garnix davon....
 
A

Andreasmc

Dabei seit
01.11.2006
Beiträge
2.333
Ort
Baden-Württemberg
Modell
BMW
ich würde weiter fahren, mit der Zeit wirst Du nicht mehr viel sehen.
Das kommt vom langen stehen mit "nassen" Bremsbelägen.

Gruß Andreas
 
oehni

oehni

Dabei seit
10.04.2007
Beiträge
21
Ort
Karl sein Feld nähe DAH
Modell
R 1200 GS LC
Wen ich das richtig sehe war genau hier der Bremsklotz lange Zeit angelegen.
Sieht man auch am Auto.
Meist nach dem Waschen und dann nass abgestellt.
Denke keine Garantie, zumal bei BMW auf Bremsen eine eingeschränkte Garantie auf Bremsen besteht (meines Wissen nach 2500 KM).
 
Frosch'n

Frosch'n

Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
14.646
sehe ich auch so ... Position vom Bremsklotz völlig normal wenn der Rost der Scheibe in den Klotz wächst und dann beim Anrollen ein wenig Material vom Bremsklotz abreißt ...
 
Thema:

Lochfraß an der Bremsscheibe

Lochfraß an der Bremsscheibe - Ähnliche Themen

  • Bremsscheiben vorne und hinten

    Bremsscheiben vorne und hinten: Eine Frage an die Runde: Ich hatte meine GS, Baujahr 2010, also TÜ, gestern beim Kundendienst. Kilometerstand 65.000. Beim Abholen der Maschine...
  • Bremsscheiben

    Bremsscheiben: Was meint ihr, wo bekomme ich günstig vordere Bremsscheiben und ABS Abnehmer? Oder hat jemand von Euch die gebraucht?
  • Bremsscheiben von Golf 7 GTI

    Bremsscheiben von Golf 7 GTI: Hallo Klar ist hier ein BMW Motorrad Forum, trotzdem die Frage. Durch das ganze Homeoffice steht mein Golf 7GTI nur noch rum. Mit dem Resultat...
  • AC Schnitzel und der Donnergott..,oder auch "Wie vermeide ich Lochfrass am Koffer.!!"

    AC Schnitzel und der Donnergott..,oder auch "Wie vermeide ich Lochfrass am Koffer.!!": AC Schnitzel und der Donnergott..,oder auch "Wie vermeide ich Lochfrass am Koffer.!!" moin gemeinde..!! ich hab zu meinem gebr. ac schnitzel...
  • Tom Tom Rider 2nd "Lochfraß"?

    Tom Tom Rider 2nd "Lochfraß"?: Hallo, weiß jetzt ungefähr wie ich den Rider befestigen könnte. Lese gerade vom "Lochfraß" am Rider I. Gibt es dieses Problem am Rider 2nd auch...
  • Tom Tom Rider 2nd "Lochfraß"? - Ähnliche Themen

  • Bremsscheiben vorne und hinten

    Bremsscheiben vorne und hinten: Eine Frage an die Runde: Ich hatte meine GS, Baujahr 2010, also TÜ, gestern beim Kundendienst. Kilometerstand 65.000. Beim Abholen der Maschine...
  • Bremsscheiben

    Bremsscheiben: Was meint ihr, wo bekomme ich günstig vordere Bremsscheiben und ABS Abnehmer? Oder hat jemand von Euch die gebraucht?
  • Bremsscheiben von Golf 7 GTI

    Bremsscheiben von Golf 7 GTI: Hallo Klar ist hier ein BMW Motorrad Forum, trotzdem die Frage. Durch das ganze Homeoffice steht mein Golf 7GTI nur noch rum. Mit dem Resultat...
  • AC Schnitzel und der Donnergott..,oder auch "Wie vermeide ich Lochfrass am Koffer.!!"

    AC Schnitzel und der Donnergott..,oder auch "Wie vermeide ich Lochfrass am Koffer.!!": AC Schnitzel und der Donnergott..,oder auch "Wie vermeide ich Lochfrass am Koffer.!!" moin gemeinde..!! ich hab zu meinem gebr. ac schnitzel...
  • Tom Tom Rider 2nd "Lochfraß"?

    Tom Tom Rider 2nd "Lochfraß"?: Hallo, weiß jetzt ungefähr wie ich den Rider befestigen könnte. Lese gerade vom "Lochfraß" am Rider I. Gibt es dieses Problem am Rider 2nd auch...
  • Oben