Lockere Schrauben am Differenzal

Diskutiere Lockere Schrauben am Differenzal im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo, bei meiner Tour in die Masuren ( Polen ) Hatte ich einen Defekt an meiner Emma ( GS 1200 Mü ) ... Nach dem ich vor der Reise noch eine...
Hotzky

Hotzky

Themenstarter
Dabei seit
28.01.2009
Beiträge
226
Ort
Berlin
Modell
1200 GS LC Adv Bj 06/2018
Hallo, bei meiner Tour in die Masuren ( Polen )
Hatte ich einen Defekt an meiner Emma ( GS 1200 Mü ) ... Nach dem ich vor der Reise noch eine große Wartung und die Rückruf Aktion Radflansch bei BMW Zossen ( Deutschland ) machen lies [emoji16]und mir dann aber in einer sehr modernen BMW NL in Posen gesagt wurde das mein Defekt am Hinterrad weshalb ich vom ADAC dort hin gebracht wurde an 9 lockeren Schrauben am Differenzal lag[emoji35][emoji35][emoji35] bin ich sehr bestürzt gewesen[emoji20][emoji30] ... Bei genauen überlegen wurde mir klar das sich wohl entweder der Reifen sich in einen Waldstück wohl möglich verabschiedet hätte oder es eine totale Blockade des Hinterrads ergeben hätte[emoji29] da die Schrauben auf die Bremsscheibe gedrückt hatten ... Nun mal meine Frage ??? Wie würdet ihr nun zu der Werkstatt ( BMW A Händler )stehen ??? Ich wurde doch recht ungehalten und hab Emma für Erneuerung der vielen in Mitleidenschaft gezogenen Teile beim Händler gelassen und erwarte nun innerhalb von 14 Tagen eine Erklärung ... Die Freude des Urlaubes ist mir echt vergangen um nicht zu sagen ich könnt K....... Ist so ein Fall irgendwo schon einmal aufgetreten ?
 
Q-bauer

Q-bauer

Dabei seit
03.05.2011
Beiträge
740
Ort
An der Ostsee
Modell
Simson S 51 ;ETZ 250 ;1100 GS Bj.98;1150 GS Bj 2003 ;1200 GS Adventure Bj.. 2010
Differential beim Moped:confused::confused:.
Einer der Gründe , warum ich Werkstätten meide , solang es geht.Nicht , daß ich's nicht auch vergeigen könnte , aber deutlich preiswerter . Werkstatt muß auf Teile und Arbeitsleistung Gewährleistung geben.

Gruß Ralf
 
G

Gast20919

Gast
Mag ja alles sein ,aber ich bekomme die 9 lockeren Schrauben die auf die Bremsscheibe drücken /schleifen nicht Bildlich hin ....!
 
Hotzky

Hotzky

Themenstarter
Dabei seit
28.01.2009
Beiträge
226
Ort
Berlin
Modell
1200 GS LC Adv Bj 06/2018
Die Schrauben waren so locker das sie ca 3 cm aus dem Gewinde waren und somit 2 von den Schrauben schon an den bremsscheibe ihre Köpfe verloren hatten ... Es sind wohl 10 Schrauben und 9 davon waren locker und wie schon erwähnt 2 haben die bremsscheibe beschädigt ... Riefen etc. und auch die durchlässe der Scheibe sind beschädigt und somit hätte ich Blockaden des Hinterrades ist mir erst bei einem Stau aufgefallen da ich nich mir vor oder zurück im neutralgang rollen konnte
 
H

Heidekutscher

Dabei seit
23.08.2010
Beiträge
5.229
Ort
Munster
Modell
GSA 1250 seit 2/19
Da kann doch auch eigendlich kein Öl mehr im HAG gewesen sein, hast du nicht bemerkt. dass das da irhendwo rumsaut?
 
G

Gast20919

Gast
Die Schrauben waren so locker das sie ca 3 cm aus dem Gewinde waren und somit 2 von den Schrauben schon an den bremsscheibe ihre Köpfe verloren hatten ... Es sind wohl 10 Schrauben und 9 davon waren locker und wie schon erwähnt 2 haben die bremsscheibe beschädigt ... Riefen etc. und auch die durchlässe der Scheibe sind beschädigt und somit hätte ich Blockaden des Hinterrades ist mir erst bei einem Stau aufgefallen da ich nich mir vor oder zurück im neutralgang rollen konnte
Habe in der Werkstatt noch ein HAG liegen und musste mal nachsehen . Stimmt es sind 9 o 10 Schrauben ,die aber bleiben in der Regel doch drin beim Wechsel des Radflansches ..??? wird sich sch klären ....!
 
Hotzky

Hotzky

Themenstarter
Dabei seit
28.01.2009
Beiträge
226
Ort
Berlin
Modell
1200 GS LC Adv Bj 06/2018
Nein da hat nichts gesaut !!! Ich denke es sind die halte Schrauben der Achse die im differenzial verschraubt sind
 
Hotzky

Hotzky

Themenstarter
Dabei seit
28.01.2009
Beiträge
226
Ort
Berlin
Modell
1200 GS LC Adv Bj 06/2018
ImageUploadedByTapatalk1435405802.623277.jpg das sind zwei von den 10 ... Foto ist aber aus dem Netz nicht von Emma
 
Hotzky

Hotzky

Themenstarter
Dabei seit
28.01.2009
Beiträge
226
Ort
Berlin
Modell
1200 GS LC Adv Bj 06/2018
Wenn ich mir jetzt das Foto betrachte. Fällt mir auf das die Bremsscheibe also der Belag nicht an die Schrauben kommen kann trotzdem habe ich riefen .... Wo ist der Zusammenhang [emoji30] hat jemand eine Erklärung ???
 
Hotzky

Hotzky

Themenstarter
Dabei seit
28.01.2009
Beiträge
226
Ort
Berlin
Modell
1200 GS LC Adv Bj 06/2018
Jedoch ist gut zusehen das es zu den beschriebenen Blockaden kommen kann wenn die Schrauben 3 cm rauskommen ... Entsetzlich [emoji15]
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.878
Hi
Entweder hast Du die Polen nicht richtig verstanden oder sie haben Unsinn erzählt
gerd
 
Hotzky

Hotzky

Themenstarter
Dabei seit
28.01.2009
Beiträge
226
Ort
Berlin
Modell
1200 GS LC Adv Bj 06/2018
Sorry Bilder leider verkehrtrum
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
11.755
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Genau wie dieses krude englisch. Meinen die Polen mit Differential den Endantrieb oder haben sie Dir da was aus ein alten Auto angedreht?

Wahrscheinlich beides....
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.878
Hi
Was kann ich da Flasch verstehen Gerd ???Anhang anzeigen 167472
Und dann nach Abgabe von Emma in Zossen
Anhang anzeigen 167474
Naja, die Bilder hab' ich gedreht.
Dazu hatte ich den Eingangsbeitrag wohl etwas oberflächlich gelesen. Wenn ich das richtig sehe wurde das "Problem" am 10.06 repariert und am 26.06 trat der Ärger auf. DAS halte auch ich für nicht normal.
Wenn es stimmt was die Polen schreiben, dann ist das eine Katastrophe für den Schrauber vom 10.06. (falls der sagt "ja, wer weiss was Sie vom 10. bis zum 25. damit gemacht haben" würde ich die 110 wählen).
Weshalb die allerdings ihren Rechnungstext nicht kurzerhand auf polnisch schreiben?
gerd
 
fralind

fralind

Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
3.106
Modell
R 1200 S, Hp2 S, Hp2 MM, R 1200 GS Rallye, HD 48, Kawa Z 1000 SX
Na, da dachte einer bei der Rep in Zossen, löse ich schnell mal die Schrauben vom Differenzialdeckel und der Flansch geht dann so schön runter, den kann ich dann an der Werkbank wechseln und den Simmering im Gehäuse und den Mehraufwand kann ich dann auch mit BMW abrechnen.
Etwas ist dann aber im Ablauf schief gegangen.
 
Hotzky

Hotzky

Themenstarter
Dabei seit
28.01.2009
Beiträge
226
Ort
Berlin
Modell
1200 GS LC Adv Bj 06/2018
Hi


Naja, die Bilder hab' ich gedreht.
Dazu hatte ich den Eingangsbeitrag wohl etwas oberflächlich gelesen. Wenn ich das richtig sehe wurde das "Problem" am 10.06 repariert und am 26.06 trat der Ärger auf. DAS halte auch ich für nicht normal.
Wenn es stimmt was die Polen schreiben, dann ist das eine Katastrophe für den Schrauber vom 10.06. (falls der sagt "ja, wer weiss was Sie vom 10. bis zum 25. damit gemacht haben" würde ich die 110 wählen).
Weshalb die allerdings ihren Rechnungstext nicht kurzerhand auf polnisch schreiben?
gerd
Die BMW NL hatte die Rechnung auf Polnisch geschrieben !!! Jedoch kann ich diese Sprache weder sprechen noch lesen [emoji20]
Darum hatte ich gebeten sie mir in Englisch zu übersetzten .... Bevor ich meine Geldbörse zücke [emoji41] Deutsch konnte der Mitarbeiter Vorort nicht [emoji15]
Darum dieser Umweg ...
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
11.755
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Für den Wechsel des Flansches bleibt der Endantrieb geschlossen....wenn das die polnische NL nicht wusste...was weiß die überhaupt? :rolleyes:

Das gibt dem Wort " polnische Reparatur" doch eine ganz neue Wertigkeit.
 
S

stachri

Dabei seit
11.09.2012
Beiträge
38
Ort
Wels
Modell
R1200GS Bj.04 rot
@RunNRG: Du hast das falsch verstanden. Die Polen haben den Endantrieb provisorisch repariert, nachdem 16 Tage zuvor in einer deutschen Niederlassung offensichtlich schwer gepfuscht wurde.
 
Thema:

Lockere Schrauben am Differenzal

Lockere Schrauben am Differenzal - Ähnliche Themen

  • Schraube locker - Motor ölt

    Schraube locker - Motor ölt: Liebe Leute, in der Nähe des rechten Zylinders und etwas verbaut durch den Anlasser geht eine Schraube in den Motorblock. Keine Ahnung wofür die...
  • Schraube locker??

    Schraube locker??: Moin, ich hab am WE mal das Cockpit einschl. Scheinwerfer meiner 2004er GS auseinandergebaut, um eine Armaturenverkleidung mit USB-Steckdose und...
  • Schraube locker...

    Schraube locker...: bin letzte Woche auf ner 3 Tages-Tour grad wieder 1000km gefahren und davon ca. 700km auf Schotter.....da mußte ich natürlich immer wieder mal die...
  • Schraube locker?

    Schraube locker?: Moin zusammen, heute mal wieder ein TIPP-Beitrag, der für Schrauber interessant sein kann. Es geht um das Thema Schrauben...
  • Erledigt QUICK-LOCK EVO Tankring, schwarz, 6 Schrauben. Nicht für Keyless Ride.

    QUICK-LOCK EVO Tankring, schwarz, 6 Schrauben. Nicht für Keyless Ride.: QUICK-LOCK EVO Tankring. Nicht für Keyless Ride. Auch geeignet für KTM und Ducati. Hersteller-Link: HIER klicken Verkauft wird ein neues...
  • QUICK-LOCK EVO Tankring, schwarz, 6 Schrauben. Nicht für Keyless Ride. - Ähnliche Themen

  • Schraube locker - Motor ölt

    Schraube locker - Motor ölt: Liebe Leute, in der Nähe des rechten Zylinders und etwas verbaut durch den Anlasser geht eine Schraube in den Motorblock. Keine Ahnung wofür die...
  • Schraube locker??

    Schraube locker??: Moin, ich hab am WE mal das Cockpit einschl. Scheinwerfer meiner 2004er GS auseinandergebaut, um eine Armaturenverkleidung mit USB-Steckdose und...
  • Schraube locker...

    Schraube locker...: bin letzte Woche auf ner 3 Tages-Tour grad wieder 1000km gefahren und davon ca. 700km auf Schotter.....da mußte ich natürlich immer wieder mal die...
  • Schraube locker?

    Schraube locker?: Moin zusammen, heute mal wieder ein TIPP-Beitrag, der für Schrauber interessant sein kann. Es geht um das Thema Schrauben...
  • Erledigt QUICK-LOCK EVO Tankring, schwarz, 6 Schrauben. Nicht für Keyless Ride.

    QUICK-LOCK EVO Tankring, schwarz, 6 Schrauben. Nicht für Keyless Ride.: QUICK-LOCK EVO Tankring. Nicht für Keyless Ride. Auch geeignet für KTM und Ducati. Hersteller-Link: HIER klicken Verkauft wird ein neues...
  • Oben