Ölstand

Diskutiere Ölstand im R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo Zusammen, ich nähere mich in demütiger Haltung... Denn ich will kein neues Thema aufmachen, was bereits längst durchgekaut wurde... Aber...
M

Maisfähre

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2009
Beiträge
7
Ort
Kronberg im Taunus
Modell
R 1200 GSA LC
Hallo Zusammen,

ich nähere mich in demütiger Haltung... Denn ich will kein neues Thema aufmachen, was bereits längst durchgekaut wurde... Aber die Sufu zeigte mir (DAA) nix an...

Also, bei meiner LC Adv. kriege ich seit dem Kilometerstand 8.000 (ca.) bei warmem Motor und längerer Standzeit im Leerlauf (30 Sek. gefühlt) die Anzeige, dass ich den Ölstand checken soll. Das passiert nicht immer, aber immer öfter. Dieser ist jedoch im Schauglas absolut okay (halbvoll).

Kennt jemand ebenfalls das Problem (wenn es denn eines ist)?

Danke und viele Grüße!
 
maxquer

maxquer

Dabei seit
14.09.2011
Beiträge
6.183
Ort
31303 Burgdorf
Modell
r1200gs TÜ
Wie kontrollierst Du denn? Auf dem Seitenständer oder auf dem Hauptständer (Klappständer ist bei BMW der Hauptständer)? Hört sich jetzt blöd an, aber hier hat es schon alles gegeben.

Gruß,
maxquer
 
LaCy-boGSer

LaCy-boGSer

X-Moderator
Dabei seit
01.04.2013
Beiträge
35.424
Ort
Baden-Württemberg
Modell
R1200GS LC
Wenn du schreibst, dass in deinem Schauglas ( halbvoll ) zu sehen ist - meinst du , dass das Öl in der Mitte vom Kreis ist ?

Wenn ja so ist es zwar ausreichend aber es führt dazu, dass die Anzeige Ölstand checken auftaucht. Das passiert auch ab und zu
wenn der Kreis ( dreiviertel ) anzeigt - nur wenn der innnere Kreis ganz gefüllt ist kommt bei meiner die Anzeige nicht.

Allerdings läßt sie sich bei dreiviertel voll leichter schalten .
 
G

Gast14416

Gast
Passiert das am Gefälle?
Machte meine, als ich an einer Ampel mit Gefälle stand ging plötzlich die Warnmeldung an.
Beim nächsten Stop in der Waagerechten war es dann wieder weg.
Ölstand im Glas normal.
 
S

Schopi

Dabei seit
12.09.2014
Beiträge
5
Ort
53859
Modell
R1200GS LC
Hatte meine auch.
Ölniveauschalter wurde auf Garantie gewechselt und jetzt ist Ruhe.
 
M

Maisfähre

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2009
Beiträge
7
Ort
Kronberg im Taunus
Modell
R 1200 GSA LC
Danke Euch sehr für die hilfreichen Antworten! Kontrolliert wird auf dem Hauptständer (alles gut). Gefälle spielt keine Rolle. Ölniveauschalter?! Was es alles gibt! Möglicherweise. Ich hab ja bald die 10.000 voll. Dann soll sich der Freundliche dem Teil mal widmen...

Schönen Abend!
 
M

Maisfähre

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2009
Beiträge
7
Ort
Kronberg im Taunus
Modell
R 1200 GSA LC
Argh, hätte mich auch gewundert...! Herzlichen Dank Typ.
 
S

Schopi

Dabei seit
12.09.2014
Beiträge
5
Ort
53859
Modell
R1200GS LC
Das wechseln hat ca. 1std. gedauert.
Alles auf Garantie.
 
G

Gast14416

Gast
Nochmal wegen Gefälle.

Bei den meisten geht bzw. ging die Kontrollmeldung erst an, wenn die Q zum Beispiel bergauf oder bergab angehalten wird, bei laufendem Motor. In der Waagerechten geht die Meldung dann wieder weg.

Angeblich sollte das mit einer neuen Software behoben werdn. Das wurde aber nicht bestätigt.....oder ist mir entgangen.:o

Wenn das mit einem neuen Sensor behoben werden kann, wäre das ein Punkt für die anstehende Insp.. :)
 
S

Schopi

Dabei seit
12.09.2014
Beiträge
5
Ort
53859
Modell
R1200GS LC
Nein, habe beim wechseln nicht zugeschaut
 
Bernie.

Bernie.

Dabei seit
31.08.2013
Beiträge
307
Ort
Niederbayern
Modell
R1200GS 2014 Alpinweiss
War heute beim Kundendienst in München Motorrad Zentrum.

Quasi der zweite Kundendienst nach der Einfahrkontrolle. KM-Stand nach ca. 1 Jahr 4000km.

Eingefüllt wurden 4,2 Liter, Schauglas ist nahezu randvoll (also nur noch oben am Rand eine kleine Luftblase sichtbar).

Der nicht wirklich kompetente Mitarbeiter meinte, das macht nichts. Was meinst Ihr?

288 Euro für Ölwechsel/Kundendienst, ganz schön happig.
 
eMTee

eMTee

Dabei seit
05.08.2013
Beiträge
5.246
Ort
Rhein-Main
Modell
so eines mit 2 Rädern, 3 Buchstaben und 4 Problemen
Da du ja nicht fährst, macht es nix. :p
 
monochrom

monochrom

Dabei seit
13.09.2013
Beiträge
9.821
Ort
München
Modell
K50
Wie wurde das Öl abgelesen, Kalt, warm, wie lange nach Motoraus gewartet?

Ausm Handbuch, wenn nach Handbuch Kontrolle durchgeführt wurde:

Bei Ölstand oberhalb der MAX-Markierung:
Ölstand von einer Fach-werkstatt korrigieren lassen,am besten von einemBMW Motorrad Partner.





 
Bernie.

Bernie.

Dabei seit
31.08.2013
Beiträge
307
Ort
Niederbayern
Modell
R1200GS 2014 Alpinweiss
Heiß abgestellt um 11 Vormittag - um 3 abgeholt (war noch leicht warm Richtung kalt).

nervt mich jetz Scho wieder der kack
 
oerst

oerst

Dabei seit
22.07.2013
Beiträge
8.183
Ort
LEV
Modell
R1200GSA TB
Es gibt ein Max, da nicht drüber. Ansonsten fahren und wenn gut, dann gut.
 
Bernie.

Bernie.

Dabei seit
31.08.2013
Beiträge
307
Ort
Niederbayern
Modell
R1200GS 2014 Alpinweiss
Das habe ich dem netten Herrn auch gesagt. Ärgert mich jetzt, ich hätte gleich korrigieren lassen sollen.

Manchmal denk ich mir, dass fast nur noch Agnostiker arbeiten.
 
G

Gast14416

Gast
Das habe ich dem netten Herrn auch gesagt. Ärgert mich jetzt, ich hätte gleich korrigieren lassen sollen.

Manchmal denk ich mir, dass fast nur noch Agnostiker arbeiten.
Es selber nicht wissen und dafür hier die Mitarbeiter beschimpfen ist auch nicht schlecht.
 
Thema:

Ölstand

Ölstand - Ähnliche Themen

  • Ölstand nach Einfahrkontrolle.....hmm

    Ölstand nach Einfahrkontrolle.....hmm: So, heute die Einfahrkontrolle gemacht....natürlich durch den Händler. Wie so immer, Ölstandskontrolle zuhause.....über Oberkante roter Ring im...
  • Ölstandsmessung - bitte nicht steinigen!

    Ölstandsmessung - bitte nicht steinigen!: Hallo zusammen, wie gesagt bitte nicht steinigen! Ich weiß, es gibt einige Freds zu diesem Thema...dennoch bin ich nicht weitergekommen...
  • Ölstand??

    Ölstand??: Hallo Freunde, ich bin total verwirrt. Ich habe mir eine GS 1150 bj 2003 gekauft. Aber mit der Ölstand stehe ich komplett auf der Seife.... Wenn...
  • Ölstand zu niedrig

    Ölstand zu niedrig: Hallo zusammen, ich konnte jetzt endlich mal ein paar Kilometer fahren. Habe jetzt 700KM auf der Uhr und bislang bin ich sehr begeistert von der...
  • Ölstand – Verbrauch bei neuer GS normal???

    Ölstand – Verbrauch bei neuer GS normal???: Hallo in die Runde, bei meinem Moped habe ich die Tage mit Erschrecken festgestellt, dass im Ölschauglas der Stand nicht einmal mehr bis zur...
  • Ölstand – Verbrauch bei neuer GS normal??? - Ähnliche Themen

  • Ölstand nach Einfahrkontrolle.....hmm

    Ölstand nach Einfahrkontrolle.....hmm: So, heute die Einfahrkontrolle gemacht....natürlich durch den Händler. Wie so immer, Ölstandskontrolle zuhause.....über Oberkante roter Ring im...
  • Ölstandsmessung - bitte nicht steinigen!

    Ölstandsmessung - bitte nicht steinigen!: Hallo zusammen, wie gesagt bitte nicht steinigen! Ich weiß, es gibt einige Freds zu diesem Thema...dennoch bin ich nicht weitergekommen...
  • Ölstand??

    Ölstand??: Hallo Freunde, ich bin total verwirrt. Ich habe mir eine GS 1150 bj 2003 gekauft. Aber mit der Ölstand stehe ich komplett auf der Seife.... Wenn...
  • Ölstand zu niedrig

    Ölstand zu niedrig: Hallo zusammen, ich konnte jetzt endlich mal ein paar Kilometer fahren. Habe jetzt 700KM auf der Uhr und bislang bin ich sehr begeistert von der...
  • Ölstand – Verbrauch bei neuer GS normal???

    Ölstand – Verbrauch bei neuer GS normal???: Hallo in die Runde, bei meinem Moped habe ich die Tage mit Erschrecken festgestellt, dass im Ölschauglas der Stand nicht einmal mehr bis zur...
  • Oben