Öltemperatur-Messung

Diskutiere Öltemperatur-Messung im R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC Forum im Bereich Motorrad Modelle; Ich hab's getan. Folgendes: Man verlängere infolge fehlendem Platz unter dem rechten Seitendeckel die OBD2-Steckdose (in meinem Fall habe ich für...
lederkombi

lederkombi

Themenstarter
Dabei seit
22.09.2016
Beiträge
4.199
Ort
Basel-Schweiz
Modell
Aktuell: R1250GSA HP und andere
Ich hab's getan.

Folgendes: Man verlängere infolge fehlendem Platz unter dem rechten Seitendeckel die OBD2-Steckdose (in meinem Fall habe ich für ein paar Euro bei Pearl 2 Verlängerungen gekauft, total ca. 60cm).
Unter dem Fahrersitz hat es ausreichend Platz um dort permanent ein OBD2-Diagnosegerät zu verstauen, dieses Gerät (in meinem Fall ein OBDlink MX) kann immer eingesteckt bleiben, allerdings nur dann, wenn man irgendwie dessen Speisespannung bei Zündung = AUS unterbricht (sonst leert das Gerät in kürzester Zeit die Batterie, da es selbst nicht in den Schlafmodus geht).
Gesagt, getan. Nachdem mein Projekt "Topcase-Innenlicht, Steckdose, Zusatzbremslicht und Zusatzstandlicht" endlich fertig ist (Am Video bin ich derzeit am Arbeiten), habe ich gleich noch die Speisespannung für das Diagnosegerät via der Touratech-Schaltbox (Canbus-Helper:
)
verlegt und nun erfreue ich mich jederzeit über die aktuelle Öltemperatur.

Anzeige ist ein billigstes Samsung Mobilphone (Samsung XCover 3), welches sogar wasserdicht sein soll! Regendicht ist es auf jeden Fall mit Sicherheit. Dazu habe ich die App "Torque" mit dem OBDLink MX gekoppelt (via Bluetooth) und das Handy kommt nun fix einen Platz neben dem Navi, vorne an der Scheibe.

Nebst der Öltemperatur lassen sich natürlich noch viele weitere Parameter abrufen und in Echtzeit darstellen. Das entsprechende Video bin ich noch am fertigstellen :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
berry

berry

Dabei seit
18.10.2016
Beiträge
611
Modell
R1250GS Exclusive
Geile Idee, bin gespannt auf das Video. [emoji41]

Viele Grüße,
Berry

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
10.603
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Mach doch mal ein Foto, was alles darstellbar ist auf dem Display während der Fahrt. Mir ist auf meinen Mopedtouren immer so langweilig, da hätte ich stundenlang Zeit, während der Fahrt sämtliche Betriebs-Parameter zu betrachten und zu deuten.

Datenakquise wäre auch noch hilfreich, um Langzeittrends aufzuzeichnen. So könnte man auch sich entwickelnde Betriebszustände (Verschleiß, kritische Zustände) frühzeitg monitoren und das Moped dann während der Tour früh genug abstellen, bevor etwas kaputt geht. Für die Trenddarstellung neben den Live-Daten wäre ein weiterer Monitor an Bord nicht schlecht, ein 20-24" Tablet dürfte reichen.
 
lederkombi

lederkombi

Themenstarter
Dabei seit
22.09.2016
Beiträge
4.199
Ort
Basel-Schweiz
Modell
Aktuell: R1250GSA HP und andere
Ist nur eine Vorabversion. Ich habe die App bzw. die Anzeige noch nicht für mich konfiguiert (man kann die Anzeigen beliebig anordnen und auswählen.)
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
10.603
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Supi, sogar CO2 in g/km geht...das könnte man dann mal korrelieren mit der Lautstärke bei konstanter Leistungsabgabe (leiser macht durstiger...) und mit dem Fahren im Grenzbereich (wird ja auch schon hinlänglich diskutiert)

Das noch mit einer Dashcam garniert ,könnte man ein wunderbars Fahrprofil aufstellen sowie Filme aufzeichnen, wer mit dem meisten CO2-Verbrauch und höchstem Lärmpegel am schrägsten fährt.

Genau so hab ich mir mein Hobby immer vorgestellt. :)
 
thghh

thghh

Dabei seit
26.09.2009
Beiträge
1.979
Ort
Hamburg
Modell
R1200GS ADV LC TB BJ18 VA
Hallo,

ich hatte das in meinem Auto auch aber das hat so sehr abgelenkt, dass es wieder ausgeflogen ist. Aufs Bike würde ich es mir nicht installieren.

Beim TFT Display wird die Öl Temperatur durch die Kennzeichung (Farbe) im Drehzahlmesser angezeigt.
 
lederkombi

lederkombi

Themenstarter
Dabei seit
22.09.2016
Beiträge
4.199
Ort
Basel-Schweiz
Modell
Aktuell: R1250GSA HP und andere
Hallo,

ich hatte das in meinem Auto auch aber das hat so sehr abgelenkt, dass es wieder ausgeflogen ist. Aufs Bike würde ich es mir nicht installieren.

Beim TFT Display wird die Öl Temperatur durch die Kennzeichung (Farbe) im Drehzahlmesser angezeigt.
Du kannst Dir ja auch nur bzw. ausschliesslich die Öltemp anzeigen lassen, dann ist das wohl kaum als Ablenkung zu bezeichnen (wenn Du beim TFT diese Anzeige in Form einer Farbe auch hast. Mir ist halt die Angabe in Grad Celsius lieber)
 
H

hartl15

Dabei seit
26.07.2017
Beiträge
768
Ort
Ostalpen
Modell
R1200GS_04/16
Herrlich, danke, Run,

"Mach doch mal ein Foto, was alles darstellbar ist auf dem Display während der Fahrt. Mir ist auf meinen Mopedtouren immer so langweilig, da hätte ich stundenlang Zeit, während der Fahrt sämtliche Betriebs-Parameter zu betrachten und zu deuten.


Datenakquise wäre auch noch hilfreich, um Langzeittrends aufzuzeichnen. So könnte man auch sich entwickelnde Betriebszustände (Verschleiß, kritische Zustände) frühzeitg monitoren und das Moped dann während der Tour früh genug abstellen, bevor etwas kaputt geht. Für die Trenddarstellung neben den Live-Daten wäre ein weiterer Monitor an Bord nicht schlecht, ein 20-24" Tablet dürfte reichen."

und

"Supi, sogar CO2 in g/km geht...das könnte man dann mal korrelieren mit der Lautstärke bei konstanter Leistungsabgabe (leiser macht durstiger...) und mit dem Fahren im Grenzbereich (wird ja auch schon hinlänglich diskutiert)

Das noch mit einer Dashcam garniert ,könnte man ein wunderbars Fahrprofil aufstellen sowie Filme aufzeichnen, wer mit dem meisten CO2-Verbrauch und höchstem Lärmpegel am schrägsten fährt.

Genau so hab ich mir mein Hobby immer vorgestellt. :)"

Du hast bei des Schöpfers Frage nach dem Wunsch, Ironie eingehaucht zu bekommen, aber auch nicht am leisesten "JA" geschrieen ... :bounce:

LG, Hartl
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
10.603
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Nun verrate doch nicht gleich alles....:cool:

Aber ich wette, einige Teuratech-Jünger mit Tannenbaum werden genau so herumfahrenmit einem rollenden Prüflabor.

Sie werden ihr Trumm zwar kaum aus der Geraden abwinkeln (die Datenerfassung ist das Ziel...:cool:.) , aber jederzeit alle angezeigten Parameter im Blick haben und Rede und Antwort geben können, wie es ihrem Möppi gerade geht. :)

Sozusagen die Nerd-GS.
 
Oldenburger

Oldenburger

Dabei seit
31.08.2012
Beiträge
487
Ort
Oldenburg
Modell
LC MJ 2018Exclusive
Für einige hier im Forum sind beleuchtete Schalter schon lebensgefährliche Ablenkungen :cool:
 
anna-papa

anna-papa

Dabei seit
28.07.2016
Beiträge
137
Ort
Rheinhausen jetzt Duisburg
Modell
R 1200 GS LC
Hallo Jakob,

so etwas Ähnliches hatte ich vor ca. zwei Jahr auch vor. Ich habe mir ein 7 Zoll Tablet montiert mit Navi Software und auch einem Programm um mir die Werte über die OBD II Schnittstelle per Bluetooth auf dem Tablet anzeigen zu lassen, das war allerdings noch vor der Katarakt – OP heute sehe ich deutlich auch ohne Brille besser und es ist nicht mehr zwingend erforderlich. Aber der springende Punkt ist, welche Werte lassen sich zum Beispiel außer Öl und Kühlwasser Temperatur anzeigen, bei mir hat das damals nicht wirklich funktioniert.
Im Gegensatz zu mein PKW, da konnte ich mir fast alles was sonst auf den Amateuren dargestellt wurde auch wahlweise analog oder digital auf dem Tablet anzeigen lassen. Mir erklärte man damals das meine LC K 50 diese Daten nicht bereitgestellt.
 
lederkombi

lederkombi

Themenstarter
Dabei seit
22.09.2016
Beiträge
4.199
Ort
Basel-Schweiz
Modell
Aktuell: R1250GSA HP und andere
Hallo Jakob,

so etwas Ähnliches hatte ich vor ca. zwei Jahr auch vor. Ich habe mir ein 7 Zoll Tablet montiert mit Navi Software und auch einem Programm um mir die Werte über die OBD II Schnittstelle per Bluetooth auf dem Tablet anzeigen zu lassen, das war allerdings noch vor der Katarakt – OP heute sehe ich deutlich auch ohne Brille besser und es ist nicht mehr zwingend erforderlich. Aber der springende Punkt ist, welche Werte lassen sich zum Beispiel außer Öl und Kühlwasser Temperatur anzeigen, bei mir hat das damals nicht wirklich funktioniert.
Im Gegensatz zu mein PKW, da konnte ich mir fast alles was sonst auf den Amateuren dargestellt wurde auch wahlweise analog oder digital auf dem Tablet anzeigen lassen. Mir erklärte man damals das meine LC K 50 diese Daten nicht bereitgestellt.
Du kannst alles, was z.B. die App Motoscan, GS911 oder eben auch Torque kennt, anzeigen lassen.

Am einfachsten die App Torque rasch aufs Phone laden und dann ein wenig rumspielen. Das geht auch ohne Diagnosestecker :)

Man findet die Infos unter Echtzeit Informationen.

Interessant ist z.B. das Plug-In Torque Recorder (kostenlos), damit lassen sich dann die Daten gleich auch aufzeichnen.
 
Zuletzt bearbeitet:
anna-papa

anna-papa

Dabei seit
28.07.2016
Beiträge
137
Ort
Rheinhausen jetzt Duisburg
Modell
R 1200 GS LC
Hallo Jakob,

habe noch mal gelesen du benutzt doch auch einen OBD2-Diagnosegerät und zwar das Zitat: “ …….(in meinem Fall ein OBDlink MX) wie auf dieser Seite:

https://www.wgsoft.de/de/component/virtuemart/obd-2-komplettsysteme/obdlink-wlan-usb-bluetooth/obdlink-mx-incl-software-neuheit.html?source=Froogle&gclid=EAIaIQobChMIu6PkzuSb2wIVD08YCh0igAmrEAQYASABEgIDOfD_BwE

Ich habe damals versucht mit dem OBDLink LX die Daten zu bekommen:

https://www.wgsoft.de/de/component/virtuemart/obd-2-komplettsysteme/obdlink-wlan-usb-bluetooth/obdlink-lx-incl-software-neuheit.html?source=Froogle&gclid=EAIaIQobChMIu6PkzuSb2wIVD08YCh0igAmrEAQYBSABEgLlNvD_BwE

beide Diagnosegeräte stammen von Herrn Wladimir Gurskij, der war es auch der mir erklärte das es nicht gehen würde. Kann es sein das auch das Baujahr der Motorräder (meine ist von 2014) eine Rolle spielt
 
lederkombi

lederkombi

Themenstarter
Dabei seit
22.09.2016
Beiträge
4.199
Ort
Basel-Schweiz
Modell
Aktuell: R1250GSA HP und andere
Hallo Jakob,

habe noch mal gelesen du benutzt doch auch einen OBD2-Diagnosegerät und zwar das Zitat: “ …….(in meinem Fall ein OBDlink MX) wie auf dieser Seite:

https://www.wgsoft.de/de/component/virtuemart/obd-2-komplettsysteme/obdlink-wlan-usb-bluetooth/obdlink-mx-incl-software-neuheit.html?source=Froogle&gclid=EAIaIQobChMIu6PkzuSb2wIVD08YCh0igAmrEAQYASABEgIDOfD_BwE

Ich habe damals versucht mit dem OBDLink LX die Daten zu bekommen:

https://www.wgsoft.de/de/component/virtuemart/obd-2-komplettsysteme/obdlink-wlan-usb-bluetooth/obdlink-lx-incl-software-neuheit.html?source=Froogle&gclid=EAIaIQobChMIu6PkzuSb2wIVD08YCh0igAmrEAQYBSABEgLlNvD_BwE

beide Diagnosegeräte stammen von Herrn Wladimir Gurskij, der war es auch der mir erklärte das es nicht gehen würde. Kann es sein das auch das Baujahr der Motorräder (meine ist von 2014) eine Rolle spielt
Ich denke eher nicht. Aber es ist wohl wichtig, dass die Adapter mit der aktuellsten Firmware ausgestattet werden! Du kannst die Firmware hier herunterladen: https://www.scantool.net/downloads/updates/

Am einfachsten geht das Update via App (OBDLink via Google Play)
 
Zuletzt bearbeitet:
anna-papa

anna-papa

Dabei seit
28.07.2016
Beiträge
137
Ort
Rheinhausen jetzt Duisburg
Modell
R 1200 GS LC
Hallo Jakob

Ich habe meinen OBDLink LX, nach der Aussage von Herrn Wladimir Gurskij, (das geht nicht) an Herrn Gurskij zurückgeschickt, lediglich der Kabel von dem Runden BMW Stecher auf rechteckig liegt noch unter meiner Sitzbank. Bevor ich jetzt 109,- € in die andere Version des OBDLink MX investiere, wüste ich gerne ob es definitiv funktioniert. Mal versuchen eine Klärung per Telefon zu erreichen.

Nachtrag

Hallo Jakob

Ich habe gerade mit Herrn Gurskij, telefoniert für die 2014 lässt sich das nicht wie auf den bunten Bildchen auf der Webseite darstellen, so lässt es sich nur bei PKWs darstellen. Bei BMW Motorrädern geht es erst bei den Modellen ab 2017.S .h.i.t. Happens.
 
Zuletzt bearbeitet:
lederkombi

lederkombi

Themenstarter
Dabei seit
22.09.2016
Beiträge
4.199
Ort
Basel-Schweiz
Modell
Aktuell: R1250GSA HP und andere
Hallo Jakob

Ich habe meinen OBDLink LX, nach der Aussage von Herrn Wladimir Gurskij, (das geht nicht) an Herrn Gurskij zurückgeschickt, lediglich der Kabel von dem Runden BMW Stecher auf rechteckig liegt noch unter meiner Sitzbank. Bevor ich jetzt 109,- € in die andere Version des OBDLink MX investiere, wüste ich gerne ob es definitiv funktioniert. Mal versuchen eine Klärung per Telefon zu erreichen.

Nachtrag

Hallo Jakob

Ich habe gerade mit Herrn Gurskij, telefoniert für die 2014 lässt sich das nicht wie auf den bunten Bildchen auf der Webseite darstellen, so lässt es sich nur bei PKWs darstellen. Bei BMW Motorrädern geht es erst bei den Modellen ab 2017.S .h.i.t. Happens.

Hmm, also irgendwie glaube ich das jetzt nicht, weil: Dann würde ja die App Motoscan auch nicht funktionieren und die tut ja offenbar gemäss vielen anderen Beiträgen hier durchaus mit 2014er etc.
Motoscan arbeitet ja mit z.B. dem OBDLink MX zusammen (auch mit dem LX!), jedenfalls gemäss deren Webseite. Somit müsste dann auch Torque als App funktionieren, die macht ja nichts anderes als die Daten die da kommen anzuzeigen. Aber: wie schon erwähnt musste ich bei meinem Adapter zuerst die Firmware aktualisieren (der Tipp kam von der Webseite von Motoscan), mit der ursprünglich vorhandenen Firmware funktionierte mein OBDlink auch nicht.

Bist Du sicher, dass Dein Adaperkabel "Rund auf Eckig" korrekt beschaltet ist? Weil ich hatte da auch Probleme mit meiner vorherigen BMW GS 2016! Erst mit dem Adapter von Hexcode (die mit dem GS911) hat es dann funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:
lederkombi

lederkombi

Themenstarter
Dabei seit
22.09.2016
Beiträge
4.199
Ort
Basel-Schweiz
Modell
Aktuell: R1250GSA HP und andere
Und hier ist jetzt das komplette Video:



Ein OBDLink MX Diagnosegerät permanent mit dem OBD2 Anschluss verbinden um dann mit der App "Torque" oder ähnliche in Echtzeit die Daten auszulesen. Das Ziel war die Anzeige der Öltemperatur. Ebenfalls kann man so bequem jederzeit mit Apps wie Motoscan z.B. Fehlerspeicher auslesen, reseten etc.
Vorteil: Der Diagnosestecker kann am Fahrzeug verbleiben.

Verwendete Bauteile:
- Touratech Can-Bus Helper (https://shop.touratech.de/tps-15-fur-bmw-can-bus-relaisschalter-15a.html)
- OBDLink MX von http://www.obdlink.com/mxbt/ bzw. https://www.wgsoft.de/en/shop/obd-2-complete-systems/obdlink-wi-fi-usb-bluetooth/obdlink-mx-incl-software-neuheit.html
- Android Mobile Phone Samsung XCover 3
- Android App Torque (bzw. OBDLink oder Motoscan etc.)
- OBD2 Verlängerungskabel von Pearl
 
Zuletzt bearbeitet:
Peti

Peti

Dabei seit
22.10.2013
Beiträge
5.818
Ort
Schland
Ich find's gut.
Endlich mal einer, der Köpfe mit Nägeln macht.
Dabei wäre es für BMW so einfach, neben der Wasser- auch die wichtigere Öltemp anzuzeigen, gerade in Zeiten vom fetten Dashboard.
Die Drehzahlempfehlung über den sich farblich verändernden Drehzahlmesser finde ich ziemlich optimistisch.
So hoch wie von der Anzeige erlaubt würde ich meinen Motor freiwillig nicht drehen.

Schönes Projekt, Hut ab!
 
lederkombi

lederkombi

Themenstarter
Dabei seit
22.09.2016
Beiträge
4.199
Ort
Basel-Schweiz
Modell
Aktuell: R1250GSA HP und andere
Hallo Jakob

Ich habe meinen OBDLink LX, nach der Aussage von Herrn Wladimir Gurskij, (das geht nicht) an Herrn Gurskij zurückgeschickt, lediglich der Kabel von dem Runden BMW Stecher auf rechteckig liegt noch unter meiner Sitzbank. Bevor ich jetzt 109,- € in die andere Version des OBDLink MX investiere, wüste ich gerne ob es definitiv funktioniert. Mal versuchen eine Klärung per Telefon zu erreichen.

Nachtrag

Hallo Jakob

Ich habe gerade mit Herrn Gurskij, telefoniert für die 2014 lässt sich das nicht wie auf den bunten Bildchen auf der Webseite darstellen, so lässt es sich nur bei PKWs darstellen. Bei BMW Motorrädern geht es erst bei den Modellen ab 2017.S .h.i.t. Happens.
Auch ein Nachtrag:

Ich muss mal schauen wenn einer meiner vielen Töffbekanntschaften in der Nähe ist, ob mit meinem Adapterkabel und dem OBDLink keine Verbindung möglich ist. Oder ich versuche es mal mit meiner RT?
 
Thema:

Öltemperatur-Messung

Öltemperatur-Messung - Ähnliche Themen

  • Erledigt RR Öltemperatur-Direktanzeiger BMW G650GS RR 103.22 schwarz NEU G 650 GS Sertao

    RR Öltemperatur-Direktanzeiger BMW G650GS RR 103.22 schwarz NEU G 650 GS Sertao: RR Öltemperatur-Direktanzeiger für BMW F 650 GS Einzylinder und G650GS und Sertao. Modellnummer des Herstellers: RR 103.22 Sonderanfertigung...
  • FID Öltemperatur auf vollausschlag

    FID Öltemperatur auf vollausschlag: Moin , nach einer fahrt von 400 km mit zwei unterbrechungenist das FID nach dem erneuten starten bis vollanschlag hoch gegangen , Motor startet...
  • fid öltemperatur

    fid öltemperatur: Hallo bin neu hier und habe mir eine r1100gs 1995 zugelegt. Habe das Problem das der Öltemperaturanzeiger am Anfang bis zum 4 Balgen steigt und...
  • Zusätzlicher Oeltemperatur Messer einbauen

    Zusätzlicher Oeltemperatur Messer einbauen: hallo miteinander, hat jemmand solche erfahrungen schon, um das teil einzubauen, und kann es überhaupt an einer gs1200, 2006 funktionieren, ich...
  • Motortemperatur = öltemperatur oder Kühlwassertemperatur?

    Motortemperatur = öltemperatur oder Kühlwassertemperatur?: Weiß jemand von euch, was im BC bei ENGTEMP angezeigt bzw. gemessen wird? Die Temperatur vom Kühlwasser oder vom Öl?
  • Motortemperatur = öltemperatur oder Kühlwassertemperatur? - Ähnliche Themen

  • Erledigt RR Öltemperatur-Direktanzeiger BMW G650GS RR 103.22 schwarz NEU G 650 GS Sertao

    RR Öltemperatur-Direktanzeiger BMW G650GS RR 103.22 schwarz NEU G 650 GS Sertao: RR Öltemperatur-Direktanzeiger für BMW F 650 GS Einzylinder und G650GS und Sertao. Modellnummer des Herstellers: RR 103.22 Sonderanfertigung...
  • FID Öltemperatur auf vollausschlag

    FID Öltemperatur auf vollausschlag: Moin , nach einer fahrt von 400 km mit zwei unterbrechungenist das FID nach dem erneuten starten bis vollanschlag hoch gegangen , Motor startet...
  • fid öltemperatur

    fid öltemperatur: Hallo bin neu hier und habe mir eine r1100gs 1995 zugelegt. Habe das Problem das der Öltemperaturanzeiger am Anfang bis zum 4 Balgen steigt und...
  • Zusätzlicher Oeltemperatur Messer einbauen

    Zusätzlicher Oeltemperatur Messer einbauen: hallo miteinander, hat jemmand solche erfahrungen schon, um das teil einzubauen, und kann es überhaupt an einer gs1200, 2006 funktionieren, ich...
  • Motortemperatur = öltemperatur oder Kühlwassertemperatur?

    Motortemperatur = öltemperatur oder Kühlwassertemperatur?: Weiß jemand von euch, was im BC bei ENGTEMP angezeigt bzw. gemessen wird? Die Temperatur vom Kühlwasser oder vom Öl?
  • Oben