Pirelli Scorpion Trail 2 vs. Conti Trail-Attak3 / Verschleiss

Diskutiere Pirelli Scorpion Trail 2 vs. Conti Trail-Attak3 / Verschleiss im Reifen Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Ich bin mit 2,9 bar hinten und 2,6 bar vorne gefahren 0 km Autobahn Von den 5000 km 2000km im Westerwald und Umgebung, Rest Pässe im Raum Gardasee...
wuli

wuli

Dabei seit
04.08.2013
Beiträge
206
Ort
Westerwald
Modell
Momentan: GS 1200 LC 2016, GS 1250 HP 2020, TRX, MT 09 Tracer
Ich bin mit 2,9 bar hinten und 2,6 bar vorne gefahren
0 km Autobahn
Von den 5000 km 2000km im Westerwald und Umgebung, Rest Pässe im Raum Gardasee und Dolomiten, aber im Touringmodus mit meiner Frau (MT09)
Vielleicht 500 km alleine mit Ausnutzung der kompl. Profilfläche und der 136 Ps
Bei dem Mischverhältnis komme ich auf 10000 km im Durchschnitt
Mit meinem Sportler fahre ich immer alleine, die Reifen halten im Schnitt zwischen 4 und 6000 km, das ist aber eine kompl andere Fahrweise
 
MarcusM

MarcusM

Dabei seit
05.07.2020
Beiträge
70
Ort
Lübeck
Modell
GS 1250
Hallo, ich habe mir auf meiner 1250 GS vor 6 Wochen den Trail Attack 3 montieren lassen. Nach 5000 km (davon 3000 km Alpenpässe) ist der Hinterrad Reifen an der Verschleissgrenze. Vorderradreifen hat noch mindestens 70 %. Normalerweise fahre ich mit einem Satz um die 10000 km. Meine Frau fährt mit ihrer MT 09 Tracer immer hinter mir. Sie hat sich mehrfach beschwert, dass der Reifen allen feinen Sand aufnimmt und nach hinten bis gegen ihren Helm schleudert. Am Reifen klebt nach einer Fahrt alles voll Sand.
Wurde eine zu weiche Gummimischung gewählt? Hat jemand die gleiche Erfahrung gemacht?
Hat man bei einer Reklamation Chance auf ein Entgegenkommen con Conti?
Gruß
Habe gerade 3600 km mit dem Trail Attack 3 in den franz. und ital. Alpen hinter mir, Restprofil hinten 4.5 mm, vorne 3,5 mm. Ich rechne daher hinten auch mit einer Laufleistung von ca. 5500 km.

Der Asphalt war allerdings überwiegend auch sehr heiß und mitunter auch sehr rauh. Mein Kumpel hat seinen Conti TKC 70 Vorderreifen auf den 3600 km übrigens annähernd an die Verschleißgrenze gebracht. Das Aufschleudern von Sand und kleinen Steinchen hinter mir hat er auch berichtet und ein weiterer Kumpel gestern auf einer Tour an der Ostseeküste.

Ich würde nicht auf die Idee kommen zu reklamieren. Ist doch alles individuell zu sehen. Ein ander Kumpel hat auch 9000 km mit einem Bridgestone A41 Voderreifen geschafft, Hinterreifen noch annähernd wie neu und kein Sägezahn. Er hat aber wirklich eine ganz sanfte Fahrweise. Andere Forenmitglieder hier haben bereits nach 3000 km wechseln müssen.

Der Abruf von Leistung und Drehmoment zollt halt seinen Tribut, für mich völlig in Ordnung.

VG Marcus
 
Zuletzt bearbeitet:
chapter11

chapter11

Dabei seit
24.07.2019
Beiträge
177
Ort
Aus dem Kraichgau
Modell
R 1250 GS „Exclusive“
Ich habe die Kennung W und habe nach 2.600 KM noch 3 mm zur Verschleißgrenze (Mittig). Keine Autobahn und Sozius. Das mit dem V, wusste ich nicht. Den Reifen hat mir der Freundliche aufgezogen. Dann ist bei 5.000 KM auch Ende.
 
Bumbewasserzang

Bumbewasserzang

Dabei seit
21.10.2020
Beiträge
237
Ort
Rhein Neckar Kreis
Modell
GS 1200 LC
Kann mir jemand bitte sagen, wieviel mm Profil der PST II Hinterreifen neu hat ? Danke.
 
Bumbewasserzang

Bumbewasserzang

Dabei seit
21.10.2020
Beiträge
237
Ort
Rhein Neckar Kreis
Modell
GS 1200 LC
Danke, dann gehe ich mal davon aus, das der 170 ger die gleiche Tiefe hat.
 
G

gsnorbert

Dabei seit
07.10.2013
Beiträge
203
Ort
westliches Rheinland
Modell
HP2 Megamoto, 1200 GS Triple Black (2011), Mash Fifty
Hallo,

ich habe jetzt meinen ersten Satz PST2 auf der 1200 Lufi zu Ende gefahren:

  • Laufleistung 7000km (Tourance hat immer 10000-12000 gehalten)
  • vorne war er zuerst runter (vielleicht weil ich gerne in die Kurve reinbremse)
  • über die gesamte Laufleistung gleichbleibende Performance (m.M. hat sich der Tourance bei mir eher ein kleines bisschen verschlechtert).
  • Luftdruck 2.3 / 2.7 (Solo - Schwergewicht ü 100):smile:
Resümee: ich werde in wieder kaufen....

Grüße
Norbert
 
Odenwälder2

Odenwälder2

Dabei seit
16.08.2011
Beiträge
175
Ort
Odenwald
Modell
R1200GS LC
So nun mein Senf nach 12000 km CTA3 Kennung W

1. Hinterreifen nach 7000 km gewechselt, 2. Hinterreifen noch ca. 3mm Restprofil mittig, außen ca. 5mm.

Der Vorderreifen ist noch der 1. und hat scheinbar das ewige Leben. Lauffläche 4mm, Flanke 5mm.
Luftdruck: 2,5/2,9
Agiler, zuverlässiger Reifen bei jedem Wetter. Bin zu 2/3 mit Sozia unterwegs, mit zügiger Fahrweise. Wir waren mit dem Reifen vom Gardasee bis Südfrankreich unterwegs, ohne Autobahnbenutzung.
Vor unserer Urlaubstour Ende August werde ich mal auf den Pirelli Angel GTII umsteigen-mal was Neues ausprobieren.
 
Bumbewasserzang

Bumbewasserzang

Dabei seit
21.10.2020
Beiträge
237
Ort
Rhein Neckar Kreis
Modell
GS 1200 LC
Für die GS -> "V"
für die KTM -> "W"

Sind noch ein paar Adaptionen dabei, die KTM hatte schon immer bei höheren Geschwindigkeiten ein paar Probleme mit der Stabilität. Vielleicht postet mal einer der KTM-Fahrer die Entwicklung der Höchstgeschwindigkeit bei der Super-Adventure ... (ich glaube, die war früher schneller,nach dem Pendel-Desaster hat man die wohl etwas "beruhigt")
Kann man auf der GS auch den W nehmen oder ist das grundsätzlich nicht zulässig ?
 
GS-Hannes

GS-Hannes

Dabei seit
02.05.2021
Beiträge
544
Geht sicher, aber Sinn macht es nicht!! ( weniger Profiltiefe )
 
chapter11

chapter11

Dabei seit
24.07.2019
Beiträge
177
Ort
Aus dem Kraichgau
Modell
R 1250 GS „Exclusive“
So nun mein Senf nach 12000 km CTA3 Kennung W

1. Hinterreifen nach 7000 km gewechselt, 2. Hinterreifen noch ca. 3mm Restprofil mittig, außen ca. 5mm.

Der Vorderreifen ist noch der 1. und hat scheinbar das ewige Leben. Lauffläche 4mm, Flanke 5mm.
Luftdruck: 2,5/2,9
Agiler, zuverlässiger Reifen bei jedem Wetter. Bin zu 2/3 mit Sozia unterwegs, mit zügiger Fahrweise. Wir waren mit dem Reifen vom Gardasee bis Südfrankreich unterwegs, ohne Autobahnbenutzung.
Vor unserer Urlaubstour Ende August werde ich mal auf den Pirelli Angel GTII umsteigen-mal was Neues ausprobieren.
Wir sprechen hier bis zur Verschleißgrenze, oder?
 
Odenwälder2

Odenwälder2

Dabei seit
16.08.2011
Beiträge
175
Ort
Odenwald
Modell
R1200GS LC
Ich meine das komplette Restprofil. Die Verschleißgrenze käme bei 1,6mm Restprofil.
 
Thema:

Pirelli Scorpion Trail 2 vs. Conti Trail-Attak3 / Verschleiss

Pirelli Scorpion Trail 2 vs. Conti Trail-Attak3 / Verschleiss - Ähnliche Themen

  • Welcher Luftdruck ist der richtige? BMW oder Pirelli?

    Welcher Luftdruck ist der richtige? BMW oder Pirelli?: Hallo zusammen, ich weiß, hier gibt es zu diesem Thema bereits zahlreiche Popcorn-Threads. Ich muss diese Frage dennoch stellen. 🤪 Ich wechsel...
  • Erledigt Pirelli Scorpion Trail II Vorderreifen 120/70 R19 M/C 60V

    Pirelli Scorpion Trail II Vorderreifen 120/70 R19 M/C 60V: Verkaufe neuwertigen Vorderreifen nach Wechsel, ca. 1500 km gelaufen. Profiltiefe Mitte > 4 mm Preis: 50 Euro (Abholung) Versand müsste ich erst...
  • Erledigt Pirelli Pirelli Scorpion Trail II für K25

    Pirelli Pirelli Scorpion Trail II für K25: Biete einen Satz "Pirelli Pirelli Scorpion Trail II" in den Größen: Pirelli Scorpion Trail II 150/70 R17 69V Pirelli Scorpion Trail II 110/80 R19...
  • Pirelli Scorpion Trail 2 Rear M/C

    Pirelli Scorpion Trail 2 Rear M/C: Hallo zusammen! Ich bin auf der Suche nach neuen Reifen für meine 1200Gs Rallay. Empfohlen wurde mir der; Pirelli Scorpion Trail 2 Rear M/C...
  • Erledigt Pirelli Scorpion Trail II

    Pirelli Scorpion Trail II: Verkaufe meine PST II. Habe mir andere Reifen aufziehen lassen da ich dieses Jahr desöfteren auf der Rennstrecke bin. Die PSTII stehen noch sehr...
  • Pirelli Scorpion Trail II - Ähnliche Themen

  • Welcher Luftdruck ist der richtige? BMW oder Pirelli?

    Welcher Luftdruck ist der richtige? BMW oder Pirelli?: Hallo zusammen, ich weiß, hier gibt es zu diesem Thema bereits zahlreiche Popcorn-Threads. Ich muss diese Frage dennoch stellen. 🤪 Ich wechsel...
  • Erledigt Pirelli Scorpion Trail II Vorderreifen 120/70 R19 M/C 60V

    Pirelli Scorpion Trail II Vorderreifen 120/70 R19 M/C 60V: Verkaufe neuwertigen Vorderreifen nach Wechsel, ca. 1500 km gelaufen. Profiltiefe Mitte > 4 mm Preis: 50 Euro (Abholung) Versand müsste ich erst...
  • Erledigt Pirelli Pirelli Scorpion Trail II für K25

    Pirelli Pirelli Scorpion Trail II für K25: Biete einen Satz "Pirelli Pirelli Scorpion Trail II" in den Größen: Pirelli Scorpion Trail II 150/70 R17 69V Pirelli Scorpion Trail II 110/80 R19...
  • Pirelli Scorpion Trail 2 Rear M/C

    Pirelli Scorpion Trail 2 Rear M/C: Hallo zusammen! Ich bin auf der Suche nach neuen Reifen für meine 1200Gs Rallay. Empfohlen wurde mir der; Pirelli Scorpion Trail 2 Rear M/C...
  • Erledigt Pirelli Scorpion Trail II

    Pirelli Scorpion Trail II: Verkaufe meine PST II. Habe mir andere Reifen aufziehen lassen da ich dieses Jahr desöfteren auf der Rennstrecke bin. Die PSTII stehen noch sehr...
  • Oben