R100GS umlackieren(?)

Diskutiere R100GS umlackieren(?) im 2 Ventiler Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo, nach dem Kauf einer schwarz gelben R100GS BJ 89 habe ich mich hier im Forum neu angemeldet. Mit GS habe ich bislang nichts am Hut gehabt...
S

speyerling

Themenstarter
Dabei seit
04.02.2020
Beiträge
6
Hallo,

nach dem Kauf einer schwarz gelben R100GS BJ 89 habe ich mich hier im Forum neu angemeldet. Mit GS habe ich bislang nichts am Hut gehabt, aber mit der Vorliebe für Boxer (Foto). Meine Frage: Ich habe Bilder von einer GS in Alpinweiss mit rotem Rahmen gesehen, und würde das Motorrad gerne Umlackieren. Wie ist eure Einschätzung: Schmälert das den Wert? Andererseits hatte ich auch nicht den Eindruck, dass die Farbkombi schwarz gelb nicht besonders beliebt ist. Wie ist da eure Einschätzung?
Danke und Grüße
Johannes
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Raubritter

Raubritter

Dabei seit
26.01.2008
Beiträge
2.750
Ort
Nellenburg
Modell
Marlboro R 80 GS, Scorpa TY 4T
Eine 100 GS in schwarzgelb hatte ich als erste GS als diese damals auf den Markt kam.
Vor ein paar Jahren habe ich von einem Nachbarn eine GS in violett gekauft und über den Winter auf schwarz gelb umlackiert.
Auf rot und weiß umlackieren bringt es meiner Meinung nach nur wenn das ganze Moped auf Dakar-style umgebaut ist.
Mein jetziges Mockele ist weiß mit rotem Rahmen.....

Eine Originale würde in der Farbe m.E. an Wert verlieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

silverfox

Dabei seit
29.08.2007
Beiträge
1.309
Ort
Warmbronn
Modell
1150GS
Hallo,

wenn der originale Tank vom Lack noch schön ist, würde ich Ihn nicht
neu lackieren.
Evtl. würde ich versuchen diesen gegen einen weissen Tank zu tauschen.
Frag mal beim 2-ventiler nach, vielleicht will dort jemand tauschen.

Gruß
Christian
 
S

speyerling

Themenstarter
Dabei seit
04.02.2020
Beiträge
6
Danke für eure Antworten. So in der Art schwebt mir vor (Quelle: wuedo.de):
 

Anhänge

Raubritter

Raubritter

Dabei seit
26.01.2008
Beiträge
2.750
Ort
Nellenburg
Modell
Marlboro R 80 GS, Scorpa TY 4T
Die finde ich schön. Aber das ist reine Geschmackssache. Könnte auch wertsteigernd sein.
Was hältst Du von Pulverbeschichten?
 
S

speyerling

Themenstarter
Dabei seit
04.02.2020
Beiträge
6
Wenn ich sie umlackiere, würde ich den Rahmen definitiv pulvern, das haben wir beim Gespann auch gemacht. Dort hat man uns zu bedenken gegeben, dass Risse im Rahmen nach Pulverbeschichtung nicht mehr frühzeitig zu entdecken seien, aber das dürfte hier keine Rolle spielen.
 
Raubritter

Raubritter

Dabei seit
26.01.2008
Beiträge
2.750
Ort
Nellenburg
Modell
Marlboro R 80 GS, Scorpa TY 4T
Den FORD TRANSIT vor dem Lackieren des Rahmens abzudecken ist doch kein Gedöns! Stell dir vor, da käme Farbnebel drauf.
 
D

Doug Piranha

Dabei seit
15.10.2010
Beiträge
1.157
Modell
R 1150 GS (DZ, I-ABS)
(...) und würde das Motorrad gerne Umlackieren. Wie ist eure Einschätzung: Schmälert das den Wert? (...)
Sofern die originale schwarze Lackierung noch in gutem Zustand ist: Ein klares JA.
 
S

speyerling

Themenstarter
Dabei seit
04.02.2020
Beiträge
6
Danke für eure Einschätzungen. Anstandshalber auch ein kleines Update: Da mich der Lackzustand gestört hat und das Heck sowieso in Richtung G/S umgebaut wird (womit sich das Thema Originalität eh erledigt hat), wird das Motorrad komplett zerlegt, gestrahlt und mit weißen UFO Teilen und evtl. Excelfelgen neu zusammengesteckt. Der Rahmen bleibt jedoch vielleicht auch schwarz.
Gruß
Johannes
 
Raubritter

Raubritter

Dabei seit
26.01.2008
Beiträge
2.750
Ort
Nellenburg
Modell
Marlboro R 80 GS, Scorpa TY 4T
Und wenn das Moped dann fertig ist würden mich Fotos interessieren, büttä büttä.
 
S

speyerling

Themenstarter
Dabei seit
04.02.2020
Beiträge
6
Und wenn das Moped dann fertig ist würden mich Fotos interessieren, büttä büttä.
Dank Corona hab ich sogar die Zeit ein paar Fotos vom Umbau hochzuladen. :)

So bekam ich sie. Wie man sieht ist der Zustand technisch ok, aber die Lackqualität nicht der Bringer:

s-l1601.jpg

Alles was nicht mehr dran kommt wurde erstmal demontiert und eine neue Sitzbank, Kotflügel und Heckblinker bestellt:

WhatsApp Image 2020-03-26 at 11.29.56.jpeg

Das Hecklicht, welches mit dem neuen Kotflügel kam, ist mit dem originalen nahezu identisch, sodass eines evtl. seinen Weg an die CS finden wird:
1585681253992.png



Vor dem Zerlegen sollte das Heck umgebaut werden. Also ging es gestern los mit dem Versetzten des Gepäckträgers, sodass dieser mit der Einzelsitzbank passt:

WhatsApp Image 2020-03-30 at 16.27.37.jpeg
Danach wurde das Heck 20cm gekürzt:
WhatsApp Image 2020-03-30 at 16.54.50.jpeg
WhatsApp Image 2020-03-30 at 17.33.08.jpeg

Da der Bügel am Schlossträger eh nicht gefiel, wurde dieser kurzerhand ebenfalls abgeflext und an anderer Stelle ins Heck gebraten, um den Gepäckträger zu verlängern und die Lücke zu schließen. Effektive Materialbeschaffung. :D

WhatsApp Image 2020-03-31 at 09.21.51.jpeg

Es muss noch eine dritte Strebe in den Gepäckträger geschweißt werden, der auch als Halter für den Kotflügel vorgesehen ist. Wenn das alles passt wird die GS fürs Strahlen zerlegt.


Gruß Johannes
 

Anhänge

ADV67

ADV67

Dabei seit
27.08.2010
Beiträge
336
Ort
Luxemburg
Modell
1200 GSA LC Rally, 1200 Urban G/S, 790RR, 950SE
Ich wollte meine GS damals auch umbauen und hatte mir alle Teile besorgt. Aber ich habe dann doch eine GS Basic gekauft.
Jetzt hätte ich also einen alpinweissen 24L Tank zu verkaufen in sehr gutem Zustand der dazu passt sowie ein weisser Kotflügel und Brotdose. Bei Interesse gerne PN.
 
S

speyerling

Themenstarter
Dabei seit
04.02.2020
Beiträge
6
Hallo, jetzt ist sowieso alles zu spät. Das Motorrad wird schon wieder schön mit Edelstahlschrauben zusammengesteckt. Als nächstes wird der Motor gemacht.
1588359145972.png
 
Olli

Olli

Dabei seit
23.08.2005
Beiträge
3
Modell
R100GS Bj88
Hallo, ich habe mein GS schon mehrfach umlackiert. Seit der letzten Kur, zieht die Maschine erheblich mehr Blicke auf sich. Also wenn gut gemacht, für mich ganz klar wertsteigernd, weil individuell gestaltet das Bike schnell ganz anders wirkt. Anbei mein Design.
(Ach ja, das Orange ist übrigens Felgen-Folienfarbe aus der Sprühdose, da ich selbst nicht wusste, ob mir das Ergebnis lange gefällt und mir Arbeit ersparen wollte, falls ich es mir nochmal überlege.)
 

Anhänge

L

Luggi2

Dabei seit
26.04.2018
Beiträge
306
Ort
Stormarn
Modell
R 100 GS Paris Dakar

Anhänge

Raubritter

Raubritter

Dabei seit
26.01.2008
Beiträge
2.750
Ort
Nellenburg
Modell
Marlboro R 80 GS, Scorpa TY 4T
Gratuliere! Sehr elegant geworden.
Ich würde gerne noch mehr Fotos sehen.
 
Thema:

R100GS umlackieren(?)

R100GS umlackieren(?) - Ähnliche Themen

  • Suche Auspuff für R100GS PD BJ 1993

    Auspuff für R100GS PD BJ 1993: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem ESD für meine Q, damit ich sie fertig machen kann. Leider hat es sich bei der Restaurierung...
  • Getriebe Probleme R100Gs

    Getriebe Probleme R100Gs: Hallo, Habe ein kleines Problem und hoffe hier ne Antwort zu finden Habe an meiner R100Gs tiefe Fußrasten und den passenden Schalthebel mit Rolle...
  • Erledigt BWM R 100 GS (247 E) - TANK

    BWM R 100 GS (247 E) - TANK: Moin! Meine Gummikuh Bj. 93 kommt aus der Scheune. Daher suche ich einen Tank, da den letzten das rostliche gesegnet hat :furious: Am liebsten...
  • Reisemoped: R100GS versus R1150GS

    Reisemoped: R100GS versus R1150GS: Servus miteinander, ich plane eine größere Reise quer durch Europa und Nordafrika, 2-3 Monate, 10.000km. Das ganze soll in 2-3 Jahren stattfinden...
  • ZAMsChannel schraubt an einer R100GS

    ZAMsChannel schraubt an einer R100GS: Ich mag die Schrauberei vom Martin von ZAMsChannel sehr!! :daumen-hoch: Hoffe, dass es viele Teile Schrauberei an der R100GS gibt...
  • ZAMsChannel schraubt an einer R100GS - Ähnliche Themen

  • Suche Auspuff für R100GS PD BJ 1993

    Auspuff für R100GS PD BJ 1993: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem ESD für meine Q, damit ich sie fertig machen kann. Leider hat es sich bei der Restaurierung...
  • Getriebe Probleme R100Gs

    Getriebe Probleme R100Gs: Hallo, Habe ein kleines Problem und hoffe hier ne Antwort zu finden Habe an meiner R100Gs tiefe Fußrasten und den passenden Schalthebel mit Rolle...
  • Erledigt BWM R 100 GS (247 E) - TANK

    BWM R 100 GS (247 E) - TANK: Moin! Meine Gummikuh Bj. 93 kommt aus der Scheune. Daher suche ich einen Tank, da den letzten das rostliche gesegnet hat :furious: Am liebsten...
  • Reisemoped: R100GS versus R1150GS

    Reisemoped: R100GS versus R1150GS: Servus miteinander, ich plane eine größere Reise quer durch Europa und Nordafrika, 2-3 Monate, 10.000km. Das ganze soll in 2-3 Jahren stattfinden...
  • ZAMsChannel schraubt an einer R100GS

    ZAMsChannel schraubt an einer R100GS: Ich mag die Schrauberei vom Martin von ZAMsChannel sehr!! :daumen-hoch: Hoffe, dass es viele Teile Schrauberei an der R100GS gibt...
  • Oben