R1100 GS Bj 94 Entmotten

Diskutiere R1100 GS Bj 94 Entmotten im R 850 GS und R 1100 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hy ich möchte mal fragen wer mir ein paar tipps zum wieder erwecken eines lange stillgelegten mopeds geben kann. z.B was checken oder tauschen...
bmwfahrerr100rs

bmwfahrerr100rs

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
440
Ort
RT
Modell
11er gs 100 rs und aus der Jugend cb 900 boldor
Hy ich möchte mal fragen wer mir ein paar tipps zum wieder erwecken eines lange stillgelegten mopeds geben kann.

z.B was checken oder tauschen.
Es geht um eine R 1100 GS EZ 5/94
Die ist ca 7 Jahre gestanden zum teil im freien.

ist quasi ein scheunenfund.

danke im voraus
 
W

wuchris

Dabei seit
02.09.2008
Beiträge
1.429
Ort
an der Donau
Modell
1100 GS
Ich würde zuerst schaun, ob die Öle alle noch drin sind und ggflls. auf den richtigen Stand auffüllen.
Dann würde ich die Batterie ersetzen.
Dann würde ich den Sprit im Tank ersetzen.
Dann würde ich die Reifen ersetzen.
Dann würde ich schaun, ob die Bremsen funktionieren.
Dann würde ich versuchen, den Karren zu starten.

Läuft? prima.
Ich würde damit ein paar Kilometer ganz vorsichtig fahren, sodass sie warm wird. (Davon würde ich mir erhoffen, dass das alte Öl den Dreck aufwirbelt und der beim Wechseln mit rauskommt.)

Dann würde ich alle Öle und Ölfilter wechseln.
Dann würde ich die Bremsflüssigkeit wechseln lassen (kann ich nicht) und die Bremsleitungen checken lassen (auf Dichtigkeit).
Dann würde ich den Kraftstofffilter wechseln.
Dann würde ich den Poly-V-Riemen wechseln.
Dann Ventile einstellen.

Danach bleibt dir m.E. nichts anderes übrig, als die Maschine langsam wieder einzufahren (vielleicht 100 km piano) um in den nächsten Tagen/Kilometern zu sehen, ob die Dichtungen noch alle dicht sind. Wenn nicht: ebenfalls wechseln lassen.
Wenn sie eingefahren ist, nochmal Ventile checken und Synchronisieren.

So würde ich intuitiv vorgehen.
 
Locky

Locky

Dabei seit
29.12.2007
Beiträge
532
Modell
R1100GS
Hallo,
vorm erst Start würde ich das Öl wechseln. Dieses sollte man auf jeden Fall investieren. Du weißt nicht wie die Qualität der Öle ist.

Gruß
Locky
 
Q-Tips

Q-Tips

Dabei seit
30.10.2013
Beiträge
972
Ort
Pamplona
Modell
BMW 1150 GSA, Vespa 150 Sprint BJ.`66
...und einen kleinen spritzer öl duch die zündkerzenöffnung in den zylinder geben.
kolben sollte nach so vielen jahren trocken sein...
 
bmwfahrerr100rs

bmwfahrerr100rs

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
440
Ort
RT
Modell
11er gs 100 rs und aus der Jugend cb 900 boldor
Hy Hallo und guten Abend

Also mal vielen dank für die antworten.

So wie ich sehe denke weiß ich wie ich vor zugehen habe.

1.Alle Öle besorgen Kerzen Öfi lufi usw
2.Alle Schrauben mit Kriechöl besprühen und ziehen lassen
3.Alte Kerzen raus und bissel Moöl rein
4.Deckel an Lima ab und testen ob Motor vom Hand durchzudrehen ist .
5.wenn ja Benzinpumpe austricksen zum alte plörre ausm Tank pumpen
6.Öle wechseln Motor mit Filter Getriebe Kardan Hinterachse neue Kerzen
7.Batterie rein Benzin rein
8.Versuchen zu Starten
9. wenn die Kiste läuft wird sie wieder aufgehübscht.
10.dann der andere Kram wie Bremsleitungen Beläge Bremsfluid Reifen
 
bmwfahrerr100rs

bmwfahrerr100rs

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
440
Ort
RT
Modell
11er gs 100 rs und aus der Jugend cb 900 boldor
Ich mach dann auch mal Bilder
 
F

FP91

Dabei seit
12.06.2014
Beiträge
1.243
Modell
1100GS, 94
Der Kurbelwellensimmering is' eh hin :-/ Hoffen wir das beste!
 
elfer-schwob

elfer-schwob

Dabei seit
09.04.2008
Beiträge
4.935
Ort
im Murrdäle
Modell
1150 GS-A, R 80-Umbau
Es geht um eine R 1100 GS EZ 5/94
Die ist ca 7 Jahre gestanden zum teil im freien.
Hallo,

kommt mir bekannt vor:

Meine erste 1100 GS war exakt gleicher Fall, "Scheunenfund", allerdings Bj. 95.
Die 7 Jahre Standzeit waren meiner Kuh völlig egal. (Sie läuft bei einem Freund immer noch 1A)
Batterie neu, alle Öle und Bremsflüssigkeit wechseln, zur Sicherheit die Ventile Checken, "normale" Inspektion eben. Incl. Lima-Riemen und am besten auch Sprit-Filter.

Starten, fahren und Freude haben. Und wenn dann evtl. in Kürze die Pumpe der Vorderbremse undicht ist, mußt Du eben ran.

Toitoitoi!

Grüße vom elfer-schwob
 
postmortal

postmortal

Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
306
Ort
Köln
Modell
R 1100 GS
Wenn die Flüssigkeitsstände in Ordnung sind, würde ich sie einfach fahren.
 
bmwfahrerr100rs

bmwfahrerr100rs

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
440
Ort
RT
Modell
11er gs 100 rs und aus der Jugend cb 900 boldor
Nein kein ABS
 
bmwfahrerr100rs

bmwfahrerr100rs

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
440
Ort
RT
Modell
11er gs 100 rs und aus der Jugend cb 900 boldor
So mal ein Zwischenstand.

-Moöl mit spritze durch Kerzenlöcher in Zylinder gespritzt dann Tusch
von Hand durchgedreht .
-Juhu nicht fest schon mal gut.
-im eifer alle angerosteten schrauben mit Kriechöl eingesprüht.
-heute Moöl mit Fi gewechselt ging ganz gut.

-als nächstes altes Benzin raus neue Schläuche (die alten sind etwas rissig)neues Benzin rein Tusch und
-das sehen wir das nächste mal

diesmal keine Bilder habe Handy vergessen mist.

sonst schöne grüsse an alle die hier lesen.
 
bmwfahrerr100rs

bmwfahrerr100rs

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
440
Ort
RT
Modell
11er gs 100 rs und aus der Jugend cb 900 boldor
Hallole
mal ein bericht der arbeiten

heute
-Tank entleert ging ganz einfach
-Kabel mit 12V Stecker auf der einen seite mit stecker für Benzinpumpe auf der anderen in der mitte ein schalter.
-Vor und rücklaufleitung abgezogen verlängert und in kanister gesteckt.
-Kabelchen in Bordsteckdose und anderes ende an pumpe und einschalten tank wird leergepumpt.
-wie erwartet war da auch etwas wasser im tank
-geschüttelt noch ein liter frisches benzin rein schütteln und noch mal leer pumpen.
-Tank ist gottlob nicht aus Metall = kein Rost :-)
-Tank aussen geputzt
-Motor ohne zündung und benzin mit anlasser georgelt zum sehen ob Öldruck aufbaut und eine weile hält alles iO.
-dann feierabend

das nächste mal
-Tank drauf sprit rein neue kerzen rein und ....ich werde sehen und hier berichten
-bis jetzt siehts gut aus ich hoffe das bleibt so :-)

glüssle
jm
 
bmwfahrerr100rs

bmwfahrerr100rs

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
440
Ort
RT
Modell
11er gs 100 rs und aus der Jugend cb 900 boldor
Hy Männer

ich hatte heute ein Erfolgserlebnis !!!

Aber der Reihe nach
- Benzinpumpeneinheit ausgebaut Benzinfilter gewechselt Sieb repariert Tank innen so gut es ging saubergemacht
- alles wieder zusammengebaut
- volle Batterie eingebaut
- neue Kerzen eingeschraubt
- Benzin in den Tank
- tusch orgelorgelorgel
- Qualm reichlich spotz stotter brumm
- der motor läuft
- hab die dann eine weile laufen lassen bis öltemp. auf der anzeige 2-3 Balken hatte und nicht mehr rauchte
- der Qualm kam vom öl im zylinder das ganz am anfang der arbeiten durch das kerzenloch gegeben wurde
- läuft schnell ohne choke schöner leerlauf

morgen gehts weiter
- Getriebeöl und Hinterachsöl wechseln
- Bremsleitungen spülen und entlüften
- Lampen checken bzw wechseln
- dann proberunde


bin mal gespannt ob die GS BJ94 so geil Ist wie meine RS BJ83

grüssle
J.M
 
bmwfahrerr100rs

bmwfahrerr100rs

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
440
Ort
RT
Modell
11er gs 100 rs und aus der Jugend cb 900 boldor
Hy Männer

hab heute
- Getriebe und Hinterachsöl gewechselt
- Bremsfluid gewechselt
- kleine Testfahrt
- scheint alles ok
- nächste woche dann TÜV und saisonkennzeichen
- grosse testfahrt

werde dann berichten

hier die Bilder
vorher




nachher




grüssle
J.M
 
Karima

Karima

Dabei seit
17.04.2015
Beiträge
689
Ort
91459 Markt Erlbach
Modell
R 1100 GS, R80GS, F650GS und Beta Alp 4,0
Ist die schöne rote Sitzbank noch komplett ok? Wie wäre es mit einem Tausch gegen meine gut erhaltene Wunderlich-Sitzbank? Ich hätte gerne auf meiner schwarzen wieder eine komplette originale rote Sitzbank ...

Beste Grüße aus Franken
Hanne
 
bmwfahrerr100rs

bmwfahrerr100rs

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
440
Ort
RT
Modell
11er gs 100 rs und aus der Jugend cb 900 boldor
@ Karima
Die Sitzbank ist komplett und neu bezogen . Aber die behalte ich .

grüssle aus BW
vom J.M.
 
bmwfahrerr100rs

bmwfahrerr100rs

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
440
Ort
RT
Modell
11er gs 100 rs und aus der Jugend cb 900 boldor
So und nun mal ein Update

- alles soweit fertig
- check um zum TÜV zu fahren
- Mist vorderer Bremslichtschalter im Eimer
- nach dem ich gesehen habe was die Freundlichen für Ersatz wollen habe ich bei Conrad einen Microschalter IP 67 bestellt .
- gleiche grösse und mit Leitungen vergossen eben IP 67 bischen löten und gut is.
- kann mir vielleicht jemand sagen von welchem Hersteller die Kofferträger sind die auf dem Bild zu sehen sind . Da steht leider nix drauf.

grüssle
J.M.
 
bmwfahrerr100rs

bmwfahrerr100rs

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
440
Ort
RT
Modell
11er gs 100 rs und aus der Jugend cb 900 boldor
Hallo Kollegen
mal ein update

- also Bremslichtschalter IP 67 bei Conrad 4,49 Euro sieht genau wie das original aus also löten schrumpfschlauch drauf einbauen
- heute Vorführung zur HU mit AU alles In Ordnung
- bin dann gleich mal ein paar kilometer gefahren und ich muss sagen die GS fährt sich angenehm
- technisch ist sie jetzt soweit ok die Zeit und die KM werden zeigen ob die dichtungen und simmerringe die lange standzeit überstanden haben
- kann ja bis ende Oktober noch ein paar KM fahren wenn sich dann undichtigkeiten zeigen bekommt mein Mechaniker ein Wintergeschäft

Ich werde noch ein paar bilder machen

grüssle
J.M. aus BW
 
Thema:

R1100 GS Bj 94 Entmotten

R1100 GS Bj 94 Entmotten - Ähnliche Themen

  • Tankversiegelung löst sich auf. R1100 GS

    Tankversiegelung löst sich auf. R1100 GS: Moin, nach Jahren der Ruhe und einfach NUR fahren mit den nötigen Inspektionen und Ölwechseln, passierte mal wieder etwas......... Ein pfeifen aus...
  • Erledigt Systemkoffer R1150 R1100 R850 GS Seitenkoffer

    Systemkoffer R1150 R1100 R850 GS Seitenkoffer: Verkaufe meine Systemkoffer (Kunststoff schwarz) für R1150GS, R1100GS, R850GS, die ich an meiner R1150GS hatte. Inklusive Schlössern, die vom...
  • Biete R 1100 GS + R 850 GS BMW R1100 GS ABS, Koffersatz, Heizgriffe in Köln

    BMW R1100 GS ABS, Koffersatz, Heizgriffe in Köln: Hallo zusammen. Nach 17 Jahren der gemeinsamen Freuden möchte ich sie abgeben. Hat Gebrauchsspuren und ist vielgereist. Kennt sich auch in...
  • Suche Touratech Seitendeckel R1150 GS/R1100 GS

    Touratech Seitendeckel R1150 GS/R1100 GS: Hallo zusammen, ich suche auf diesem Weg für meine R1150GS ein paar Seitendeckel (die kleinen Dreiecke unter der Sitzbank). Super wäre in blau...
  • Suche Borbro oder Touratech-Sitzbank R1100/1150GS

    Borbro oder Touratech-Sitzbank R1100/1150GS: Hallo Forista Ich bin auf der Suche nach einer Zubehörsitzbank für meine 1100GS. Gerne alles in normaler Höhe anbieten, sollte aber noch gut in...
  • Borbro oder Touratech-Sitzbank R1100/1150GS - Ähnliche Themen

  • Tankversiegelung löst sich auf. R1100 GS

    Tankversiegelung löst sich auf. R1100 GS: Moin, nach Jahren der Ruhe und einfach NUR fahren mit den nötigen Inspektionen und Ölwechseln, passierte mal wieder etwas......... Ein pfeifen aus...
  • Erledigt Systemkoffer R1150 R1100 R850 GS Seitenkoffer

    Systemkoffer R1150 R1100 R850 GS Seitenkoffer: Verkaufe meine Systemkoffer (Kunststoff schwarz) für R1150GS, R1100GS, R850GS, die ich an meiner R1150GS hatte. Inklusive Schlössern, die vom...
  • Biete R 1100 GS + R 850 GS BMW R1100 GS ABS, Koffersatz, Heizgriffe in Köln

    BMW R1100 GS ABS, Koffersatz, Heizgriffe in Köln: Hallo zusammen. Nach 17 Jahren der gemeinsamen Freuden möchte ich sie abgeben. Hat Gebrauchsspuren und ist vielgereist. Kennt sich auch in...
  • Suche Touratech Seitendeckel R1150 GS/R1100 GS

    Touratech Seitendeckel R1150 GS/R1100 GS: Hallo zusammen, ich suche auf diesem Weg für meine R1150GS ein paar Seitendeckel (die kleinen Dreiecke unter der Sitzbank). Super wäre in blau...
  • Suche Borbro oder Touratech-Sitzbank R1100/1150GS

    Borbro oder Touratech-Sitzbank R1100/1150GS: Hallo Forista Ich bin auf der Suche nach einer Zubehörsitzbank für meine 1100GS. Gerne alles in normaler Höhe anbieten, sollte aber noch gut in...
  • Oben