Tankstellen : Verweigerung des Toilettengang rechtens?

Diskutiere Tankstellen : Verweigerung des Toilettengang rechtens? im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; ... die Thematik ist nicht neu - Toilettengang verweigert - was sagt das Gesetz
Andi#87

Andi#87

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
4.723
Ort
bei Düsseldorf
Modell
R 1250 GSA 2019
Das ist auch eine dieser "Urban-Legend"
Anhang anzeigen 405911
aus: Ernährungsirrtümer – Kaffee entwässert | vitanet.de

Ich muss nach dem Genuss von Kaffee weniger zur Toilette als nach dem Genuss hopfenhaltiger Getränke.
Die nehme ich allerdings nur nach der Tour zu mir.
:-)
Ich muss nach Genuss von Kaffee wie ein Durchlauferhitzer zum Klo...der zweite Satz des Berichtes bestätigt es... :wink:.
Die Cafes zum Brötchen holen die ich so kenne und anfahre, machen alle die Toilette für dich auf, sowohl für das große als auch für das kleine Geschäft.

Und da ich weiß, wie Tanken (Personal) so tickt, frage ich i.d.r. erst garnicht nach nem Schlüssel (und schon garnicht zur Coronazeit) sondern benutze vorab irgendwo die Waldtoilette..
 
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
10.650
Ort
Wien
Bei den meisten Anlagen (Ö) wird 50 Cent verlangt, das ist in Ordnung. Die Quittung kann man dann in der Raststätte gegenrechnen. Vorteil im Vergleich zu früher: saubere Toiletten.

in Ö gibt’s noch die Besonderheit, dass der staatliche Autobahnbetreiber eigene Parkplätze mit sauberen Toilettenanlagen errichtet hat. Diese sind komplett kostenlos und hygienisch annehmbar.
 
*Topas*

*Topas*

🙈 - Ɯôđēŗáţôŗ
Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
14.526
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
Bei den meisten Anlagen (Ö) wird 50 Cent verlangt, das ist in Ordnung. Die Quittung kann man dann in der Raststätte gegenrechnen. Vorteil im Vergleich zu früher: saubere Toiletten.

in Ö gibt’s noch die Besonderheit, dass der staatliche Autobahnbetreiber eigene Parkplätze mit sauberen Toilettenanlagen errichtet hat. Diese sind komplett kostenlos und hygienisch annehmbar.
.... endlich eine sinvolle Umsetzung der Maut :)
 
*Topas*

*Topas*

🙈 - Ɯôđēŗáţôŗ
Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
14.526
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
Könnte man als Anreiz nehmen, für das mautlose Deutschland :)
 
Landbüttel

Landbüttel

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
1.856
Ort
Minden
Modell
R 1200 GSA, Bandit 1250, Burgman 650
Nein, lass man. Da zahle ich lieber im Bedarfsfall den Obulus an SaniFair statt einer generellen Maut.
 
moldo29

moldo29

Dabei seit
19.08.2012
Beiträge
2.627
Ort
Landkreis Bamberg
Modell
BMW R1250GS Exclusive / Honda X-Adv 2021 / Sachs Saxonette Classic
Das ist richtig! Außer wir bekommen es wieder über den Jahressteuerausgleich wie es geplant war :cool:

Aber da heult dann Österreich wieder und klagt in Brüssel......
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
6.048
Ort
Wien
Das ist richtig! Außer wir bekommen es wieder über den Jahressteuerausgleich wie es geplant war :cool:

Aber da heult dann Österreich wieder und klagt in Brüssel......
Du vermischt das was, und Du weißt das auch.

Eine Maut muß ohne Diskriminierung für Alle gleich sein.
Und das war Eure Maut nicht.
Die war klar dafür ausgelegt, das nur Ausländer zahlen müßen.
Und deswegen hat es die EU auch gekippt.

Und das hat auch nichts mit dem Toilettenthema zu tun.
 
moldo29

moldo29

Dabei seit
19.08.2012
Beiträge
2.627
Ort
Landkreis Bamberg
Modell
BMW R1250GS Exclusive / Honda X-Adv 2021 / Sachs Saxonette Classic
Naja, Ansichtssache.

Eine Steuererleichterung ist komplett Sache des jeweiligen Landes. Das ist nur dumm angepriesen worden. Eine Senkung, zum Beispiel unserer KFZ Steuer, kann Deutschland jederzeit machen ohne das es in Europa irgendwen etwas angeht.

Die hätten die Maut einführen sollen und irgendwann später die KFZ Steuer entsprechend senken.

Das jedoch immer in einem Satz zusammen anzupreisen ist leider wirklich dämlich. Da muss man schon ganz schön beSCHEUERt sein :smile:

Bzw hätte man die Maut einfach einführen sollen. Die anderen Länder können ja dann jahrelang Klagen. In der Zwischenzeit entweder fern bleiben oder halt zahlen.

Ja, ich weiß, OT. Sorry....


Zum Thema Toilette enthalte ich mich lieber! Da bin ich etwas voreingenommen was das angeht......

P.S. Was das Thema "Toilettengang" unter der Rubrik "Motorrad allgemein" zu tun hat ist auch fragwürdig.
Wäre vielleicht in "Smalltalk" besser platziert?
 
Zuletzt bearbeitet:
gstrecker

gstrecker

Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
597
Nicht lustig, aber ich war gestern in Bad Homburg. Nach ca. 1,5 Stunden Autobahnfahrt ohne Pipigelegenheit eine Esso Tankstelle in dieser Stadt angefahren. Nichts los. Ich rein.
"Dürfte ich mal Ihre Toilette benutzen. Es ist sehr dringend und ich kaufe dann auch was"

Antwort " >Nein das bieten wir momentan nicht an"

Umgedreht. raus. HInten in einer Ecke der Tanke war zwei grosse Müllbehälter wo man schlecht einsehen konnte.......

Ist mir jetzt in 40 Jahren Autofahren als Vertreter nie passiert. Das erste mal. Und dann muss ich diesen Artikel hier lesen :poop:
 
FlyingSalamander

FlyingSalamander

Dabei seit
17.02.2016
Beiträge
838
Ort
irgendwo im schönen Westerwald
Modell
BMW R 1200 GS Rallye K25
Du vermischt das was, und Du weißt das auch.

Eine Maut muß ohne Diskriminierung für Alle gleich sein.
Und das war Eure Maut nicht.
Die war klar dafür ausgelegt, das nur Ausländer zahlen müßen.
Und deswegen hat es die EU auch gekippt.

Und das hat auch nichts mit dem Toilettenthema zu tun.
Dafür kann (wenn ich richtig informiert bin) der Österreicher mit einer Maut-Jahreskarte und Wechselkennzeichen 3 Fahrzeuge auf der Autobahn benutzen, während der diskreminierte Deutsche 3 Jahreskarten löhnen muss.

Da ich ja immer nur ein Fahrzeug bewegen kann, habe ich das für mich auch bei der ASFINAG beantragt und wurde abgeschmettert.
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
6.048
Ort
Wien
Dafür kann (wenn ich richtig informiert bin) der Österreicher mit einer Maut-Jahreskarte und Wechselkennzeichen 3 Fahrzeuge auf der Autobahn benutzen, während der diskreminierte Deutsche 3 Jahreskarten löhnen muss.

Da ich ja immer nur ein Fahrzeug bewegen kann, habe ich das für mich auch bei der ASFINAG beantragt und wurde abgeschmettert.
Du kannst als Deutscher auch die Vignette mit Wechselkennzeichen nutzen.

Aber nur, wenn Du die Vignette online kaufst.

Auch als Österreicher kann ich das nur, wenn ich die Vignette online kaufe, sonst nicht.
Wo ist das Diskrimierung?
 
FlyingSalamander

FlyingSalamander

Dabei seit
17.02.2016
Beiträge
838
Ort
irgendwo im schönen Westerwald
Modell
BMW R 1200 GS Rallye K25
Du kannst als Deutscher auch die Vignette mit Wechselkennzeichen nutzen.

Aber nur, wenn Du die Vignette online kaufst.

Auch als Österreicher kann ich das nur, wenn ich die Vignette online kaufe, sonst nicht.
Wo ist das Diskrimierung?
Nur gibt es hier in D leider kein echtes Wechselkennzeichen...

Deshalb muss ich als Deutscher eben 3 Jahreskarten löhnen, im Gegensatz zum Österreicher.
Keine Diskriminierung wäre, wenn ich bei der ASFINAG drei Fahrzeuge benennen könnte, die ich auf meine Jahreskarte nutzen dürfte (natürlich nur eines davon zur selben Zeit)
Bei der FLEX-Maut kriegt die ASFINAG auch für Deutsche genau so hin- aber bei der Jahresvignette nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
ChiemgauQtreiber

ChiemgauQtreiber

Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
7.700
Ort
Chiemgau - nahe an AT
Modell
R 1200 GSA - Gelb
Nur gibt es hier in D leider kein echtes Wechselkennzeichen...

Deshalb muss ich als Deutscher eben 3 Jahreskarten löhnen, im Gegensatz zum Österreicher.
Keine Diskriminierung wäre, wenn ich bei der ASFINAG drei Fahrzeuge benennen könnte, die ich auf meine Jahreskarte nutzen dürfte (natürlich nur eines davon zur selben Zeit)
ich wenn ich es ungern schreibe, aber das Ei wg. dem Wechselkennzeichen haben und die deutschen Bürokraten gelegt
ja kein funktionierendes System adaptieren - nein, die müssen das ja auf alle Fälle anders machen...

wieder ein Fall von: ERFOLGREICH TOTREGULIERT
wie lange gibts das Wechselkennzeichen angeblich in D? - lt. Wikipedia seit 1.7.2012!!!
also fast 9 Jahre !!

da ich im AD unterwegs bin und ca. 50-60 mm p.a. mache, sehe ich m.E. schon viel - aber nur eins nicht - ein Fahrzeug mit Wechselkennzeichen

das habe ich in den ganzen fast 9 Jahren nur 1x !!! gesehen (auf ca. 450 - 500 mm)
 
Uli G.

Uli G.

Dabei seit
28.03.2009
Beiträge
4.776
Ort
Hannover
Modell
'91 H-D Fatboy (~160Tsd km), '08 Fatbob (57k), NSU Konsul II +Steib S350, Victoria V35 "Bergmeister"
ich wenn ich es ungern schreibe, aber das Ei wg. dem Wechselkennzeichen haben und die deutschen Bürokraten gelegt
ja kein funktionierendes System adaptieren - nein, die müssen das ja auf alle Fälle anders machen...

wieder ein Fall von: ERFOLGREICH TOTREGULIERT
wie lange gibts das Wechselkennzeichen angeblich in D? - lt. Wikipedia seit 1.7.2012!!!
also fast 9 Jahre !!

da ich im AD unterwegs bin und ca. 50-60 mm p.a. mache, sehe ich m.E. schon viel - aber nur eins nicht - ein Fahrzeug mit Wechselkennzeichen

das habe ich in den ganzen fast 9 Jahren nur 1x !!! gesehen (auf ca. 450 - 500 mm)
Auf "50-60mm p.a." würde ich auch kein Wechselkennzeichen sehen :D, selbst nicht auf 450 - 500 mm (aber da würden sie rein passen :D :D :D).

Uli
 
Thema:

Tankstellen : Verweigerung des Toilettengang rechtens?

Tankstellen : Verweigerung des Toilettengang rechtens? - Ähnliche Themen

  • Automaten-Tankstellen im Schwarzwald?

    Automaten-Tankstellen im Schwarzwald?: Als potentielle Alternative zu der Mundschutzmaskenpflicht, die ab näGSter Woche in Einkaufsläden gelten soll (und damit üblicherweise auch in...
  • Was ist genauer: Reifensensor oder 'geeichtes Tankstellen-Reifenfüllgerät'?

    Was ist genauer: Reifensensor oder 'geeichtes Tankstellen-Reifenfüllgerät'?: Die GS zeigte nach der Auslieferung relativ konstant v2,3 und h2,8 bar an. Ich wollte das jetzt auf 2,5 und 2,9 anheben und war bei ca. 22°...
  • Tankstellen anzeigen lassen

    Tankstellen anzeigen lassen: Hallo zusammen. Beim Kauf meiner 2018er ADV mit Navigator 6 erzähle mir der Händler bei der Übergabe und Einweisung auf das Motorrad, das beim...
  • Tankstellen

    Tankstellen: In den letzten Jahrzehnten hat ja die Konzentration auf dem Kraftstoffmarkt in Deutschland mehr und mehr zugenommen, und statt vieler kleiner...
  • Nav 5 - nächste Tankstelle auf der Route anzeigen

    Nav 5 - nächste Tankstelle auf der Route anzeigen: Ich kenne die Funktion, sich in den Pois oder bei durch Klick auf das Tanken-Symbol Tankstellen mit Entfernungsangaben anzeigen zu lassen. Dabei...
  • Nav 5 - nächste Tankstelle auf der Route anzeigen - Ähnliche Themen

  • Automaten-Tankstellen im Schwarzwald?

    Automaten-Tankstellen im Schwarzwald?: Als potentielle Alternative zu der Mundschutzmaskenpflicht, die ab näGSter Woche in Einkaufsläden gelten soll (und damit üblicherweise auch in...
  • Was ist genauer: Reifensensor oder 'geeichtes Tankstellen-Reifenfüllgerät'?

    Was ist genauer: Reifensensor oder 'geeichtes Tankstellen-Reifenfüllgerät'?: Die GS zeigte nach der Auslieferung relativ konstant v2,3 und h2,8 bar an. Ich wollte das jetzt auf 2,5 und 2,9 anheben und war bei ca. 22°...
  • Tankstellen anzeigen lassen

    Tankstellen anzeigen lassen: Hallo zusammen. Beim Kauf meiner 2018er ADV mit Navigator 6 erzähle mir der Händler bei der Übergabe und Einweisung auf das Motorrad, das beim...
  • Tankstellen

    Tankstellen: In den letzten Jahrzehnten hat ja die Konzentration auf dem Kraftstoffmarkt in Deutschland mehr und mehr zugenommen, und statt vieler kleiner...
  • Nav 5 - nächste Tankstelle auf der Route anzeigen

    Nav 5 - nächste Tankstelle auf der Route anzeigen: Ich kenne die Funktion, sich in den Pois oder bei durch Klick auf das Tanken-Symbol Tankstellen mit Entfernungsangaben anzeigen zu lassen. Dabei...
  • Oben