Tempolimit in Südtirol

Diskutiere Tempolimit in Südtirol im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Höchstens 60 Kilometer pro Stunde auf Dolomitenpässen und Bergstraßen Aufpassen.
Woidl

Woidl

Dabei seit
21.08.2010
Beiträge
1.018
Ort
Salzburg
Modell
R1150GS, 2002, ABS2
Und jetzt werden wir dann von Radfahrern und Wohnmobilen überholt. :eekek:
 
Franco_67

Franco_67

Dabei seit
27.04.2014
Beiträge
431
Ort
D-24558
Modell
R1200GS LC, 03/2018 Style Exclusive, volle Hütte
Letzes jahr wurde Ich von einem Radfahrer bergab am Col de la Bonette in Frankreich überholt,der hatte so ca.70 km/h drauf,auf den wenigen Geraden hab Ich den mehrmals überholt aber in den Kurven war der wieder dran und hat mich überholt.Ich bilde mir ein Ich gehöre schon zu den zügigen Fahrern,aber der Typ hatte eine absolut lebensverneinende Fahrweise.
Gru? Frank
 
RobbyNCX

RobbyNCX

Dabei seit
09.02.2017
Beiträge
487
Ort
...an der Nordsee..
Modell
Adventure 1200 Triple Black 2017
....irgendwann dürfen wir dann an einigen Stellen das 🏍 nach dem Motto: wer liebt, der schiebt 😳 nur noch dort bewegen....

Wenn mir mal jemanden erklären könnte, ob das nur an einigen wenigen liegt oder ob die die überwiegende Masse sich nicht ordentlich verhält??

Ich versteh es nicht mehr.......und möchte einfach nur sicher, unfallfrei und entspannt Motorrad fahren😔

Guten Sonntag und gsund bleiben
Jürgen
 
Bajaman

Bajaman

Dabei seit
08.04.2008
Beiträge
3.086
Modell
12er Adventure
Hallo zusammen,
das wird nicht die letzte Ecke Europas bleiben, die rigoros so etwas einführen wird.
In Kroatien auf der Küstenstraße werden immer mehr starre und mobile Radarkästen aufgebaut... in Tirol die 95iger Fahrverbote, in Deutschland immer mehr für Motorradfahrer reglementierte Strecken usw.
Fragt euch doch alle mal warum es so ist und was jeder von euch dazu beitragen kann, damit es nicht so weiter geht.
Ich bin auch keiner, der mit dem Auto oder Moped immer nach StVO fährt...
allerdings achte ich darauf nicht unnötig noch mehr Lärm zu erzeugen und wilde Sau zu spielen.
Den wenigsten Bikern mit dem TFT Display ist es bisher aufgefallen, dass es über der Ganganzeige eine Schaltempfehlung gibt ... ist dieser gelbe pfeilförmige Strich.
Macht euch mal den Spaß und fahrt in Ortschaften und dort wo es angebracht ist danach.
Ihr werdest feststellen, dass es gar nicht so langweilig ist dies zu beherzigen ... 50Km/h geht auch im 6.Gang.
Also anstatt sich aufzuregen geht mal in Euch und macht euch Gedanken was jeder einzelne dazu beitragen kann, dass es sich ggf. sogar wieder ändert.
Die Exekutive hat vermutlich keine Zeit, Lust, Personal oder gar schon resigniert die schwarzen Schafe zu reglementieren. Das Gießkannen Prinzip anzuwenden ist doch viel einfacher und die nervenden Biker bleiben fern.
Ob es den Hoteliers usw. gefällt spielt dabei keine Rolle.
 
Zuletzt bearbeitet:
Intermezzo

Intermezzo

Dabei seit
08.11.2014
Beiträge
2.883
Ort
2 km bis zur Hausstrecke
Modell
2 x Boxer, 2 x Eintopf
Letzes jahr wurde Ich von einem Radfahrer bergab am Col de la Bonette in Frankreich überholt,der hatte so ca.70 km/h drauf,auf den wenigen Geraden hab Ich den mehrmals überholt aber in den Kurven war der wieder dran und hat mich überholt.Ich bilde mir ein Ich gehöre schon zu den zügigen Fahrern,aber der Typ hatte eine absolut lebensverneinende Fahrweise.
Gru? Frank
Ist uns auch so passiert. Ich meine es wäre sogar derselbe Pass gewesen. War aber sicherlich ein anderer Fahrer, da vor neun Jahren. Kurze Hose, T-Shirt und Sonnenschild. Irre.

Grüße Thomas
 
Dennisduesentrieb

Dennisduesentrieb

Dabei seit
06.07.2019
Beiträge
56
Ort
Kressbronn
Modell
R1200GS TÜ
na Prost mahlzeit.
In Zukunft nur noch mit dem Simpson Mopped nach Tirol.
 
W

wohi

Dabei seit
18.11.2014
Beiträge
123
Ort
Raum Wien
Modell
GS-LC
Das könnte der Durchbruch der E-Bikes werden. Bei 60km/h stimmt dann auch die Reichweite.
Übrigens: Trentino != Südtirol
Und weil bei der 95dB-Geschichte viele den Grünen die Schuld gegeben haben: der Trentiner Landeshauptmann Fugatti ist von der rechtspopulistischen Lega..
 
THF

THF

Dabei seit
15.11.2018
Beiträge
301
Modell
GSA 1250
Ich bin mal gespannt, wie sich diese Regelung auf das Urlauberverhalten auswirkt.
Gerade zu Corona-Zeiten, wo die Tourismusindustrie eh sehr stark zu leiden hat, ist das ein merkwürdiges Signal.

Wenn die Orte in diesen Gegenden weniger Übernachtungen haben sollten, dann könnte der Schuss nach hinten losgehen und die anderswo sich freuen.....bis auch dort Geschwindigkeitsbeschränkungen eingeführt werden.
 
X_FISH

X_FISH

Dabei seit
14.03.2015
Beiträge
823
Modell
R 1150 GS
Und jetzt werden wir dann von Radfahrern und Wohnmobilen überholt. :eekek:
Wenn die sich nicht an die für sie ebenfalls geltende Vmax halten: Ja. Ansonsten: Nein.

Erst lesen - dann meckern!

Seit dem heutigen Samstag gilt im Trentino auf einigen Berg- und Passstraßen eine neue Geschwindigkeitsbegrenzung. Sämtliche Fahrzeuge dürfen das Limit von 60 Kilometern pro Stunde nicht mehr überschreiten.
Grüße, Martin
 
M

MTL

Dabei seit
24.07.2018
Beiträge
480
Letzes jahr wurde Ich von einem Radfahrer bergab am Col de la Bonette in Frankreich überholt,der hatte so ca.70 km/h drauf,auf den wenigen Geraden hab Ich den mehrmals überholt aber in den Kurven war der wieder dran und hat mich überholt.
Ist uns auch so passiert. Ich meine es wäre sogar derselbe Pass gewesen. War aber sicherlich ein anderer Fahrer, da vor neun Jahren. Kurze Hose, T-Shirt und Sonnenschild. Irre.
Laut glaubhafter Privat-Übermittlung gibt's da einen ehemaligen GS-Fahrer, der aufs Fahrrad umgestiegen ist und oben an den Pässen wartet, bis geeignete GS-Opfer (für die er den Kennerblick hat) auftauchen, die er dann nach unten scheucht.
 
N

necnec

Dabei seit
26.04.2011
Beiträge
455
Ort
Zug
Modell
R1200GS Triple Black
Wenn die sich nicht an die für sie ebenfalls geltende Vmax halten: Ja. Ansonsten: Nein.

Erst lesen - dann meckern!
Für Fahrräder gibt das Limit wohl nicht. Die haben ja nicht einmal verpflichtend einen Tacho. Der Radler muss also nicht wissen wie schnell er ist.
 
K

KlausB

Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
261
Ort
Reinheim (Odenwald)
Modell
R1200 GS LC
Die Hochschaltempfehlung über den schwarzen Pfeil war bei meiner LC im Auslieferungszustand ausgeschaltet. Da musste man schon das Handbuch lesen, wenn man diese nutzen wollte. :smile:
 
FlowRider

FlowRider

Dabei seit
02.02.2019
Beiträge
1.843
Ort
Taunus (Hessen)
Modell
R1250GS HP
Ich kann das teilweise nachvollziehen. Als ich da war, haben an den Pässen kleine Rudel von Straßenmaschinen mit italienischem und schweizerischem Nummernschild sich gegenseitig und gleichzeitig oder auch andere in den Haarnadelkurven ohne Rücksicht überholt. Gerne auch ohne Sicht in Rechtskurven. Irgendwann ist dann auch mal Schluss für Leute, die für die Strecken verantwortlich sind.
 
Pinky

Pinky

Dabei seit
19.04.2016
Beiträge
1.356
Fragt euch doch alle mal warum es so ist und was jeder von euch dazu beitragen kann, damit es nicht so weiter geht.
Ich bin auch keiner, der mit dem Auto oder Moped immer nach StVO fährt...
allerdings achte ich darauf nicht unnötig noch mehr Lärm zu erzeugen und wilde Sau zu spielen.
Tja, die Motorradfahrer sind halt sehr unterschiedlich, für viele gehört der Sound dazu.
Einige kaufen sich andere Schalldämpfer und lassen uns bei jeder Gelegenheit an dem formidablen Klang teilhaben. Man gibt nicht so viel Geld aus um leise zu sein. Dabei spielen Hersteller und deren Influencer-Videos a la 1000PS ebenfalls eine unrühmliche Rolle.

Und das mit dem frühzeitigen hochschalten ist ja ok, wenn man einen Boxer fährt. Aber mach das mal bei der beliebten S1000 XR. Das Motorad lebt davon, die Gänge hochzuziehen.
 
M

MTL

Dabei seit
24.07.2018
Beiträge
480
Für Fahrräder gibt das Limit wohl nicht.
Das ist zutreffend (inzwischen möglicherweise nur noch gewesen) für die impliziten 50 km/h zwischen den Ortsschildern. Aber Zahlen-Limits gelten für alle.

War schon lustig, als ich mal nichtsahnend durch die Stadt die Straße entlangspaziert bin und plötzlich die Lichtorgel anging "Sie elender Raser! Ihre Geschwindigkeit beträgt 7 km/h!"
 
GSMän

GSMän

Dabei seit
01.10.2009
Beiträge
4.459
Ort
Nahe WBL
Modell
auch mal ne GS
Wenn mir mal jemanden erklären könnte, ob das nur an einigen wenigen liegt oder ob die die überwiegende Masse sich nicht ordentlich verhält??

Ich versteh es nicht mehr.......und möchte einfach nur sicher, unfallfrei und entspannt Motorrad fahren😔
Ich glaube, dass beides der Fall ist. Zum einen sind die Motorräder sehr laut geworden (siehe Thema Klappensteuerung), es gibt einige Krawallbrüder und zum anderen ist die Menge an Motorrädern dort einfach exorbitant angestiegen. Was man da an Scharen und Pulks teilweise erlebt ist schon schwer beeindruckend.
Das ist gefühlt den letzten 20 Jahren um ein Mehrfaches gestiegen.
 
Thema:

Tempolimit in Südtirol

Tempolimit in Südtirol - Ähnliche Themen

  • Tempolimit 130km/h

    Tempolimit 130km/h: Wer schonmal auf Frankreichs Autobahnen unterwegs war, weiß das Tempolimit zu schätzen. Erst in Deutschland fängt der Irrsinn des Rasens und...
  • Tempolimit

    Tempolimit: Hi Zusammen. Ist das drohende bundesweite Tempolimit von 130KM/H auf den BAB hier kein Thema? So auf die Schnelle konnte ich hier kein Thread...
  • Tempolimit Autobahn in Frankreich mit Anhänger

    Tempolimit Autobahn in Frankreich mit Anhänger: Moin zusammen, wir wollen nächste Woche vom französischen Jura aus unsere Tour starten. Die Mopeds kommen per Anhänger dorthin und wir wollten...
  • Navigator V zeigt zeitweise keine Tempolimits an

    Navigator V zeigt zeitweise keine Tempolimits an: Mein Navigator hat eine Macke, die gefühlt immer schlimmer wird. Von jetzt auf gleich wird keine Geschwindigkeitsbegrenzung mehr eingeblendet...
  • Tempolimit wegen Lärm

    Tempolimit wegen Lärm: ?Bikerbremse? trifft nun alle Verkehrsteilnehmer | Tiroler Tageszeitung Online - Nachrichten von jetzt! Weißenbach – „Die ersten Verrückten sind...
  • Tempolimit wegen Lärm - Ähnliche Themen

  • Tempolimit 130km/h

    Tempolimit 130km/h: Wer schonmal auf Frankreichs Autobahnen unterwegs war, weiß das Tempolimit zu schätzen. Erst in Deutschland fängt der Irrsinn des Rasens und...
  • Tempolimit

    Tempolimit: Hi Zusammen. Ist das drohende bundesweite Tempolimit von 130KM/H auf den BAB hier kein Thema? So auf die Schnelle konnte ich hier kein Thread...
  • Tempolimit Autobahn in Frankreich mit Anhänger

    Tempolimit Autobahn in Frankreich mit Anhänger: Moin zusammen, wir wollen nächste Woche vom französischen Jura aus unsere Tour starten. Die Mopeds kommen per Anhänger dorthin und wir wollten...
  • Navigator V zeigt zeitweise keine Tempolimits an

    Navigator V zeigt zeitweise keine Tempolimits an: Mein Navigator hat eine Macke, die gefühlt immer schlimmer wird. Von jetzt auf gleich wird keine Geschwindigkeitsbegrenzung mehr eingeblendet...
  • Tempolimit wegen Lärm

    Tempolimit wegen Lärm: ?Bikerbremse? trifft nun alle Verkehrsteilnehmer | Tiroler Tageszeitung Online - Nachrichten von jetzt! Weißenbach – „Die ersten Verrückten sind...
  • Oben