actioncam von medion

Diskutiere actioncam von medion im Zubehör Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hallo zusammen, hat jemand von euch Erfahrungen mit der Medion actioncam? Die soll vom Preis Leistungsverhältnis gut sein allerdings bei...
stanley

stanley

Themenstarter
Dabei seit
04.03.2009
Beiträge
802
Modell
R 1250 GS HP
Hallo zusammen,
hat jemand von euch Erfahrungen mit der Medion actioncam?

Die soll vom Preis Leistungsverhältnis gut sein allerdings bei geringerem Licht schlecht funktionieren.

Da man ja öfter durch schattige Wälder fährt würde ich gerne wissen wollen ob die Qualität dann auch noch gut ist.



Gruß

Stanley
 
D

Demokrit

Dabei seit
12.03.2014
Beiträge
1.107
Ort
Vaals, Niederlande
Modell
R1200 GS K50
Ich habe sie mir als 2. Action Cam für interessante Nebenperspektiven gekauft. Bei Tageslicht ist die Qualität identisch mit der meines ISAW GoPro Clones (bei 1080/p30)

Das Zubehör der Aldi Cam ist weitgehend unbrauchbar, wäre da nicht ein kleines, oranges Dödelchen in der Packung. Damit schafft man den Übergang auf GoPro Halter, die es in allen Varianten und Geschmacksrichtungen gibt. Der Akku ist leider nicht kompatibel mit anderen, und ich habe ihn auch noch nirgendwo im Angebot gesehen.

Insgesamt trotzdem ein Schnäppchen
 
scheune

scheune

Dabei seit
28.03.2010
Beiträge
704
Ort
Mecklenburg
Modell
BMW only
Ich hab mir auch das ALDI Teil gegönnt, für eventuelle Gelegenheiten. Bin absoluter Laie!!! Das mit dem orangen Dödel is dann schonmal interessant, ich suche noch so einen Saugnapfhalter. Gibt es sowas für die GoPro oder kannst du da was empfehlen?
Zur Zeit probiere ich mit dem ALDI Zeugs und bekomme das Teil auch irgendwie fest, also so schlecht is das dann auch nicht oder?

Gruß M.!
 
D

Demokrit

Dabei seit
12.03.2014
Beiträge
1.107
Ort
Vaals, Niederlande
Modell
R1200 GS K50
Für GoPro und Konsorten gibt es alles. Ich habe mir seinerzeit einen (kompatiblen) Zubehörkit (inkl. Saugnapf und vielen anderen Teilen) in der Bucht geschossen (kostete damals EUR 19,- für 50 Teile). Wesentlich ist ein gewinkelter Helmhalter (Helm Seite rechts) und ein Neopren Brustgurt. Damit gelingen die besten Fahraufnahmen. Keinesfalls den Neopren Helmhalter kaufen/nutzen. Meine erste Action Cam war bereits auf der ersten Probefahrt "weich im Abgang" und weg, im Sinne von gewesen. Der Klebehalter (plus Schnürsenkel zur Sicherung) ist das Beste zur Helmmontage.

Das Aldi Zubehör ist nicht völlig unbrauchbar. Es erlaubt halt ausschließlich die Montage "auf etwas", aber nicht "seitlich von etwas". Kann man also auf den Seitenkoffer beppen, oder oben auf den Helm. Die Perspektive von Letzterem ist aber schei..... äh suboptimal, da kein (statisches) Fahrzeugteil mit auf dem Bild ist.

Besser ist es, man arbeitet nur mit dem orangen Dödelchen, und bewegt sich dann ausschließlich im Bereich des GoPro Zubehörs. Das flexibelste Teil habe ich mir selbstgebastelt. Eine gepolsterte Leimklemme aus dem Baumarkt, auf die ich einen GoPro Halter mit Epoxy geklebt habe. Passt überall, wo sonst nix passt, und erlaubt spannende Perspektiven.
 
stanley

stanley

Themenstarter
Dabei seit
04.03.2009
Beiträge
802
Modell
R 1250 GS HP
Danke,
Gruß Stanley
 
Silverrider

Silverrider

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
451
Ort
Bayern Mitte
Modell
R1200GS '07
Es gibt von GoPro einen Saugnapfhalter. Ein Kumpel von mir hat den auf seinen Porsche gemacht und bis 230km/h kein Problem gehabt... :)
 
stone

stone

Dabei seit
17.03.2005
Beiträge
465
Ort
Hagen
Modell
r1200gs/18 lc
Für den Preis ist die Cam nicht schlecht.

Es war Hochnebel mit durchscheinender Sonne und das orig. Video auf dem PC ist absolut HD!
Ich habe immer ein wenig Verlust beim Hochladen:confused:. Stellt es bitte auf HD.



Gruß Peter
 
D

Demokrit

Dabei seit
12.03.2014
Beiträge
1.107
Ort
Vaals, Niederlande
Modell
R1200 GS K50
Bei Gegenlichszenen sieht man deutlich, dass das externe Gehäuse (mit billiger, zu allem Übel auch noch abgerundeter Plastiklinse) zu üblen Artefakten führt. Will man diese nicht, so sollte man den gesamten Vorbau absägen. Abschrauben geht leider nicht, denn die Inbusschrauben entsprechen keiner Norm.

Oder man besorgt sich das externe Gehäuse der Praktika SC1 (ca. EUR 14,-). Die SC1 ist baugleich/identisch. Danach sind die Reflexe weg.
 
onitrenas

onitrenas

Dabei seit
20.02.2015
Beiträge
47
Ort
Oschersleben
Zur Medion Kamera selbst kann ich nichts sagen, aber zu Medion allgemein - und das ist nichts gutes. Ich hatte im Laufe der Jahre einige Geräte von Medion, von Maus und Tastatur über Scanner und Drucker bis hin zum Notebook. War immer günstig und am Anfang echt ok - aber nach einer gewissen Zeit traten immer erst Probleme und dann nicht selten der viel zu frühe Tod der Geräte ein, das war meistens nach ein bis zwei, manchmal drei Jahren. Deswegen hab ich mir mittlerweile vorgenommen, die Finger von Medion-/Discounterelektronik allgemein zu lassen. Da hat man nur Scherereien und zahlt am Ende doch drauf.
 
B

borstel

Dabei seit
23.03.2015
Beiträge
4
Hatte bisher 2 Medion Laptops, so schlecht waren die nicht. Gut ich habe auch nicht viel erwartet für den Preis. Ich habe die Modelle aber meist nach 2 Jahren durch ein besseres Gerät ersetzt. Damals fehlte mir nur das Geld.

Somit kann ich nicht sagen, wie schnell die Geräte den Geist aufgegeben hätten. Die Bildqualität der Cam sieht aber trotzdem gut aus.
 
onitrenas

onitrenas

Dabei seit
20.02.2015
Beiträge
47
Ort
Oschersleben
Hatte bisher 2 Medion Laptops, so schlecht waren die nicht. Gut ich habe auch nicht viel erwartet für den Preis. Ich habe die Modelle aber meist nach 2 Jahren durch ein besseres Gerät ersetzt. Damals fehlte mir nur das Geld.

Somit kann ich nicht sagen, wie schnell die Geräte den Geist aufgegeben hätten. Die Bildqualität der Cam sieht aber trotzdem gut aus.
Für eine gewisse Zeit laufen die Sachen auch ganz gut, da stimm ich dir schon zu. Aber der Preis ist halt am Ende nur über die verkürzte Lebensdauer haltbar, weil nach relativ kurzer Zeit wieder was neues angeschafft werden muss. Mäuse von Medion haben bei mir nie länger als 1,5 Jahre gehalten, irgendwann waren die Tasten ausgeleiert und haben nicht mehr richtig reagiert. Meine Logitech-Maus wird dieses Jahr sieben und läuft noch wie am ersten Tag. Die werde ich auch noch weitere sieben Jahre haben, wenn ich vorher nicht das Gehäuse durchwetze :D
 
stone

stone

Dabei seit
17.03.2005
Beiträge
465
Ort
Hagen
Modell
r1200gs/18 lc
Bei Gegenlichszenen sieht man deutlich, dass das externe Gehäuse (mit billiger, zu allem Übel auch noch abgerundeter Plastiklinse) zu üblen Artefakten führt. Will man diese nicht, so sollte man den gesamten Vorbau absägen. Abschrauben geht leider nicht, denn die Inbusschrauben entsprechen keiner Norm.

Oder man besorgt sich das externe Gehäuse der Praktika SC1 (ca. EUR 14,-). Die SC1 ist baugleich/identisch. Danach sind die Reflexe weg.

Hallo,
meine Frau hat mir die Cam gekauft und ich bin immer noch überrascht über die Qualität der Filme.
Selbsverständlich kann man von so einer preiswerten Kamera kein hoch-professionelles Video erwarten, aber mir reicht es auf jeden Fall!
Wenn man mehr, oder es besser möchte, dann muß man halt mehr investieren.
Mit Medion Geräten habe ich eigentlich wenig Ärger gehabt. 2x Aldi-PC, Monitore, Ferseher, Laptop.

Gespielt habe ich auch nochmal. Da habe ich das geschlossene Gehäuse genommen und dieses ist dann bei ca. 4°C leider beschlagen. Auf dem Rechner sind die Videos besser, habe Qualitätsverlust beim Hochladen:confused:.

 
Panzer

Panzer

Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
256
Ort
Duisburg Marxloh
Modell
F800gs Ktm 990 Husaberg Supermoto G 450
Hi, finde das Video absolut o.k. , habe selbst seit Jahren die noch günstigere Rollei Bullet, die ist zwar eindeutig schlechter, aber bei gut Licht noch brauchbar und kostet ein Zehntel der Helden Kamera.
 
D

Demokrit

Dabei seit
12.03.2014
Beiträge
1.107
Ort
Vaals, Niederlande
Modell
R1200 GS K50
Selbsverständlich kann man von so einer preiswerten Kamera kein hoch-professionelles Video erwarten, aber mir reicht es auf jeden Fall!
Wenn man mehr, oder es besser möchte, dann muß man halt mehr investieren.
Sensor und Optik der Medion sind m.E. identisch mit der GoPro Hero3 black. Lediglich die Firmware ist anders, und bietet etwas weniger Möglichkeiten.

Gespielt habe ich auch nochmal. Da habe ich das geschlossene Gehäuse genommen und dieses ist dann bei ca. 4°C leider beschlagen. Auf dem Rechner sind die Videos besser, habe Qualitätsverlust beim Hochladen:confused:.
Es gibt 3 Möglichkeiten, das Beschlagen zu vermeiden:

1) Die der Packung beiliegenden Anti-Beschlag Pads zu nutzen
2) Die geschlossene Rückwand gegen die beiliegende offene austauschen (verbessert auch möglichen Sound)
3) Das offene Gehäuse - die mit Abstand beste Variante

Open_Frame.jpg
 
D

Demokrit

Dabei seit
12.03.2014
Beiträge
1.107
Ort
Vaals, Niederlande
Modell
R1200 GS K50
Sorry, ich vergas....

Beim Hochladen zu YT geht keine Qualität verloren - vorausgesetzt, das hochgeladene Video entspricht den Spezifikationen der entsprechenden Auflösung bei YT. Tut es das nicht, so schrumpelt YT es automatisch entsprechend ein. Hier ist insbesondere die maximale Videobandbreite begrenzt. Berücksichtigt man dies in der Postproduction, so landet das Video in identischer Qualität bei YT.
 
stone

stone

Dabei seit
17.03.2005
Beiträge
465
Ort
Hagen
Modell
r1200gs/18 lc
Danke für die Tipps!

Für mich als PC-Legastheniker sind das "böhmische Dörfer".:(
 
ZinZinGER

ZinZinGER

Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
139
Ort
Köln
Modell
R 1250 GS "Triple Black"
Hallo,
meine Frau hat mir die Cam gekauft und ich bin immer noch überrascht über die Qualität der Filme.
Hallo Stone,

sind doch ganz schön die Videos. Ich habe die Cam auch von meiner Frau bekommen und mir reicht das auch.

Aber sag' mal: Kommst Du mit der Blinkanzeige der Fernbedienung klar? finde die Blinksignale ziemlich schlecht lesbar. Mal blinkt sie beim Anschalten rot, mal rot und grün. Und nach einer Weile geht die Blinkanzeige aus, dann weiß man nicht mehr, ob die Cam nun an oder aus ist.
 
Thema:

actioncam von medion

actioncam von medion - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Gopro ActionCam Ausrüstung

    Gopro ActionCam Ausrüstung: Wegen Hobbyaufgabe biete ich meine umfangreiche GoPro HERO-ActionCam-Ausrüstung zum Verkauf an. Die beiden GoPro (Hero2 und Hero3) funktionieren...
  • Actioncam für Einsteiger

    Actioncam für Einsteiger: Servus Gemeinde, nachdem bis jetzt meine Frau im Beiwagen immer mit Ihrer Handykamera gefilmt hat (Huawei P30 Pro) wollen wir es mal mit einer...
  • Actioncam

    Actioncam: Hallo in die Runde, Ich hab mir letztes Jahr eine Hero7 mit multiclam von wunderlich zugelegt. Ich möchte die Cam vom Lenker aus irgentwie ein-...
  • Erledigt Actioncam

    Actioncam: „Verschenke“ meine wenig gebrauchte Actionpro X7 mit massig Zubehör und Wifi Fernbedienung gegen eine Spende von 25€ an die Organisation „Weisser...
  • Actioncam-Halterung at it´s best....

    Actioncam-Halterung at it´s best....: Nach vielen Versuchen, meine GoPro an ein Motorrad möglichst wackel- bzw. vibrationsfrei anzubringen, bin ich auf folgende Lösung gestoßen: Ein...
  • Actioncam-Halterung at it´s best.... - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Gopro ActionCam Ausrüstung

    Gopro ActionCam Ausrüstung: Wegen Hobbyaufgabe biete ich meine umfangreiche GoPro HERO-ActionCam-Ausrüstung zum Verkauf an. Die beiden GoPro (Hero2 und Hero3) funktionieren...
  • Actioncam für Einsteiger

    Actioncam für Einsteiger: Servus Gemeinde, nachdem bis jetzt meine Frau im Beiwagen immer mit Ihrer Handykamera gefilmt hat (Huawei P30 Pro) wollen wir es mal mit einer...
  • Actioncam

    Actioncam: Hallo in die Runde, Ich hab mir letztes Jahr eine Hero7 mit multiclam von wunderlich zugelegt. Ich möchte die Cam vom Lenker aus irgentwie ein-...
  • Erledigt Actioncam

    Actioncam: „Verschenke“ meine wenig gebrauchte Actionpro X7 mit massig Zubehör und Wifi Fernbedienung gegen eine Spende von 25€ an die Organisation „Weisser...
  • Actioncam-Halterung at it´s best....

    Actioncam-Halterung at it´s best....: Nach vielen Versuchen, meine GoPro an ein Motorrad möglichst wackel- bzw. vibrationsfrei anzubringen, bin ich auf folgende Lösung gestoßen: Ein...
  • Oben