BMW Navigator VI Touchscreen Fehler

Diskutiere BMW Navigator VI Touchscreen Fehler im Navigation Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hallo zusammen, es ist ja ein Bekanntes Problem das sich das Touchscreen beim Navigator VI als selbstständig macht, das bedeutet zB die Seiten...
G(Andi)S

G(Andi)S

Themenstarter
Dabei seit
05.06.2013
Beiträge
331
Modell
R1200GS LC Rallye Bj.2017
Hallo zusammen,

es ist ja ein Bekanntes Problem das sich das Touchscreen beim Navigator VI als selbstständig macht, das bedeutet zB die Seiten wechselt ohne das ich was mache. Habt ihr da Tipps was man hier dagegen machen kann?

- bringt hier eine Folie was dagegen ?


bringt das was ?

Grüße aus dem schönen Schwarzwald, Andi
 
Golem

Golem

Dabei seit
22.01.2013
Beiträge
1.785
Ort
Stuttgart
Modell
1200 GSA TB, BJ 2012 + Triumph Rocket 3, BJ 2016
Moin Andy,
die Möglichkeiten, soweit ich das bislang rausgefunden habe:
-Reklamieren bei BMW und tauschen lassen gg ein Neugerät. Beste Lösung, aber nur während der Garantiezeit.
-Nach Ablauf der Garantie kann man evtl gegen Aufzahlung nach Reklamation ein Neugerät bekommen, wenn das Ghosting wieder auftritt. Ich hatte von 420 EUR AUfzahlung gelesen. Das neue Gerät ist aber dann genauso fehleranfällig wie das alte. Dh dem schlechten Geld gutes Geld hinterherwerfen.
-Statt gegen Aufzahlung für ein Neugerät ist die GPS Station Optimierung mit 69 EUR eine günstigere Alternative, da auch Garantie gegeben wird und wohl der Touchscreen Rand versiegelt wird, was das wiederauftreten der Probleme verhindern soll.
-Putzen des Displays bis in den Rand, das hilft erstmal, aber nicht unbedingt auf Dauer.
-Eine Folie auf dem neuen Display kann vielleicht helfen, aber ich hatte auch von Fällen gelesen, in denen die Folie für das Ghosting verantwortlich gemacht wurde.

Grüße!
 
Wolfgang_W

Wolfgang_W

Dabei seit
08.07.2013
Beiträge
529
Ort
Hamburg
Modell
R 1250 GS ADV
Moin Andy,
bevor Du etwas anderes probierst würde ich erst zum BMW-Händler gehen. Wenn es der bekannte "Ghosting" Fehler ist, wird auch nach Ablauf der Gewährleistung getauscht.
 
G(Andi)S

G(Andi)S

Themenstarter
Dabei seit
05.06.2013
Beiträge
331
Modell
R1200GS LC Rallye Bj.2017
Moin Andy,
die Möglichkeiten, soweit ich das bislang rausgefunden habe:
-Reklamieren bei BMW und tauschen lassen gg ein Neugerät. Beste Lösung, aber nur während der Garantiezeit.
-Nach Ablauf der Garantie kann man evtl gegen Aufzahlung nach Reklamation ein Neugerät bekommen, wenn das Ghosting wieder auftritt. Ich hatte von 420 EUR AUfzahlung gelesen. Das neue Gerät ist aber dann genauso fehleranfällig wie das alte. Dh dem schlechten Geld gutes Geld hinterherwerfen.
-Statt gegen Aufzahlung für ein Neugerät ist die GPS Station Optimierung mit 69 EUR eine günstigere Alternative, da auch Garantie gegeben wird und wohl der Touchscreen Rand versiegelt wird, was das wiederauftreten der Probleme verhindern soll.
-Putzen des Displays bis in den Rand, das hilft erstmal, aber nicht unbedingt auf Dauer.
-Eine Folie auf dem neuen Display kann vielleicht helfen, aber ich hatte auch von Fällen gelesen, in denen die Folie für das Ghosting verantwortlich gemacht wurde.

Grüße!
Hallo guten Morgen,

- Reklamieren bei BMW > ja klar das habe ich schon am laufen, aber ich habe keine Rechnung mehr und kann nicht 100% sagen ob ich noch in der Gewährleistung bin

- Die GPS Station habe ich im Blickfeld, aber das Angebot mit 69.- denke ich ist doch eher was für Geräte wo das Display noch geht oder? Muss ich da nicht das Display/Touchscreen tauschen lassen?

- Putzten des Display ist klar, mache ich immer dann ist es besser

- Folie probiere ich ganz einfach mal, kann ja nicht schaden


danke
 
G(Andi)S

G(Andi)S

Themenstarter
Dabei seit
05.06.2013
Beiträge
331
Modell
R1200GS LC Rallye Bj.2017
Moin Andy,
bevor Du etwas anderes probierst würde ich erst zum BMW-Händler gehen. Wenn es der bekannte "Ghosting" Fehler ist, wird auch nach Ablauf der Gewährleistung getauscht.
ja klar ist parallel am laufen, aber ich schaue halt was machbar wäre, oder ob es Tipps gibt das Problem zu umgehen oder vermeiden
 
gs.08.15

gs.08.15

Dabei seit
12.08.2011
Beiträge
437
Ort
München
Modell
R1250GS Adventure BJ 2019
Hallo zusammen,

es ist ja ein Bekanntes Problem das sich das Touchscreen beim Navigator VI als selbstständig macht, das bedeutet zB die Seiten wechselt ohne das ich was mache. Habt ihr da Tipps was man hier dagegen machen kann?

- bringt hier eine Folie was dagegen ?


bringt das was ?

Grüße aus dem schönen Schwarzwald, Andi
Hi Andi,

den Dienst nehme ich gerade in Anspruch. Hatte meinen Touchscreen zerstört. Auf Grund Corona hat sich die Reparatur verzögert. Lt Auskunft soll ich es aber diese Woche wieder erhalten. Zusätzlich bekam ich noch die Info, dass die USB Buchse des Navi 6 nicht so stabil ist und leicht einem erhöhten Verschleiss unterliegen soll.
 
G(Andi)S

G(Andi)S

Themenstarter
Dabei seit
05.06.2013
Beiträge
331
Modell
R1200GS LC Rallye Bj.2017
OK BMW hat die Reparatur abgelehnt weil ich den Kaufbeleg nicht mehr habe! Dafür das BMW ein Gerät verkauft welches nachweislich schon mit einem Mangel verkauft wurde, finde ich die Vorgehensweise echt sehr mies...aber ja das war das letzt BMW Gerät das ich gekauft habe.

So genug aufgeregt, nun zu der Reparatur von GPS Station, kann mir jemand sagen was da genau versiegelt wird am Touchscreen? Ich werde mir das Touchscreen selbst kaufen und wechseln (Anleitungen gibt es genügend) und dann würde ich es gerne optimieren, daher die Frage was wird da versiegelt?

Schönen Sonntag noch

Grüße aus dem Schwarzwald, Andi
 
Wolfgang_W

Wolfgang_W

Dabei seit
08.07.2013
Beiträge
529
Ort
Hamburg
Modell
R 1250 GS ADV
Moin Andi,

nicht BMW hat die Reklamation abgelehnt, sondern der Händler, oder? Sollte der Verkäufer dich kennen, dann finde ich das schon merkwürdig. Sollte der Verkäufer dich aber nicht kennen, also auch nicht den Verkauf erinnern, dann ist die Reaktion verständlich, da das Gerät ja auch bei einem anderen Händler gekauft sein könnte.
 
G(Andi)S

G(Andi)S

Themenstarter
Dabei seit
05.06.2013
Beiträge
331
Modell
R1200GS LC Rallye Bj.2017
Hallo guten Abend,

dich es war BMW direkt die ich angeschrieben habe, und die haben es abgelehnt! Egal ich werde mir selber helfen und brauche BMW dazu nicht, nächstes Mal wird es halt ein Tom Tom
 
B

blackbeemer

Dabei seit
10.10.2009
Beiträge
198
Es ist doch ein Garmin. Also schicke das Gerät dort hin. Ich habe mein 276cx auch hin geschickt, ohne Kaufbeleg, man konnte anhand der Seriennummer das Kaufdatum zurück verfolgen und hat Garantie gewährt. Vorher anschreiben und alles genau beschreiben, dann bekommst Du eine RMA Nummer gleich mit Kostenvoranschlag. In meinem Falle 0€
 
MicHA58

MicHA58

Dabei seit
01.02.2020
Beiträge
12
Ort
58099
Modell
R 1200 GS (13) LC
Also die Folie bringt auch nicht viel habe sie jetzt 4 Wochen drauf und heute fing das Theater wieder an werde meins wohl oder übel zum Händler bringen gekauft 2/20 macht echt was her so ein Premiumprodukt zu kaufen
 
L

Lumi

Dabei seit
22.02.2018
Beiträge
242
Ort
Ludwigsburg
Modell
GS 1200 LC
Mich wundert es das es immer noch Leute gibt die meinen man könne ein BMW Navigator zu Garmin schicken.
 
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
7.799
Ort
Wien
Hallo guten Abend,

dich es war BMW direkt die ich angeschrieben habe, und die haben es abgelehnt! Egal ich werde mir selber helfen und brauche BMW dazu nicht, nächstes Mal wird es halt ein Tom Tom
Buchungszeile mit Datum am Kontoauszug? Wirst ja nicht bar bezahlt haben.
 
G(Andi)S

G(Andi)S

Themenstarter
Dabei seit
05.06.2013
Beiträge
331
Modell
R1200GS LC Rallye Bj.2017
Buchungszeile mit Datum am Kontoauszug? Wirst ja nicht bar bezahlt haben.
BMW will einen Kaufbeleg und den habe ich leider nicht mehr...wie gesagt war mein letztes Navi von BMW das ich gekauft habe. Für das Geld kann man was erwarten
 
L

Lumi

Dabei seit
22.02.2018
Beiträge
242
Ort
Ludwigsburg
Modell
GS 1200 LC
Das sollte doch heute kein Problem sein die Rechnung nochmals aufzurufen und erneut auszudrucken. Kontakt zum Verkäufer noch möglich vorausgesetzt.
 
gs.08.15

gs.08.15

Dabei seit
12.08.2011
Beiträge
437
Ort
München
Modell
R1250GS Adventure BJ 2019
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
7.903
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi1260S + XCountry - Ex-R1200R - Danone
Schön wären persönliche Erfahrungswerte.

Stand nicht irgendwo hier im Forum dass es von BMW einen Rückruf für den VIer gibt??? Wird/würde dann überhaupt ein Kaufbeleg erforderlich sein?
 
sigi74

sigi74

Dabei seit
07.11.2016
Beiträge
160
Ort
Europa
Modell
Diverse
bei mir hatte die schutzfolie (2 versuche) das problem erst herbeigeführt bzw. verstärkt.
wenn das gohsting anfing und ich die folie abzog, war sofort ruhe.
letzten jahr vor der balkantour nochmal eine aufgeklebt, dann am 4 tag das selbe trara.
folie abgezogen und ruhe war. mit dem tomtom ride ivm mit einer folie hatte ich exakt das selbe problem. fing auf einer tour (in der früh sehr kühl, mittags dann sehr warm) plötzlich an, folie runter und seit dem ruhe.
die folien scheinen sehr temperatur empfindlich zu sein und das führt dann zum aktivieren des touchfeldes. ohne folie scheint aber nur das garmin probleme zu machen. tomtom geht immer
 
IngoP

IngoP

Dabei seit
18.12.2011
Beiträge
266
Mich wundert es das es immer noch Leute gibt die meinen man könne ein BMW Navigator zu Garmin schicken.
Natürlich kann man das , aber erst nach Ablauf der Gewährleistung seitens BMW . Dann bekommt man das Angebot für den "verbilligten" Austausch , welcher neuerdings mit 480,00 € zu Buche schlägt .
Was Garmin Deutschland überhaupt nicht kann : irgendwas an den Geräten reparieren :wink:

@G(Andi)S , also ich hab nur einen Anbieter für das Display in China gefunden , und wenn das Ding durch den Zoll geht , dann ist es nicht mehr lukrativ . Austausch wäre kein Hexenwerk , die Videos im Netz sind zeigen das ganz gut . Richtiges Werkzeug vorrausgesetzt .....

Lt. einem Telefonat mit GPS Station tauscht er das Display um 199,00 € und versiegelt den Rand . Habe momentan ein Gerät eingeschickt , bin gespannt wie das danach ausschaut .
Er sagt , das Problem würde von der UV Strahlung kommen , das sich dadurch die Oberfläche verzieht ??

Ich kann dir gerne berichten :)
 
gs.08.15

gs.08.15

Dabei seit
12.08.2011
Beiträge
437
Ort
München
Modell
R1250GS Adventure BJ 2019
Nachdem ich mein Display zerstört hatte, lies ich bei GPS Station eine Reparatur mit Gesamtoptimierung durchführen.

BMW Motorrad Navigator VI, Touchscreen Reparatur Display, Gesamtoptimierung (RB6TS)

Wg Corona und daraus verzögerter Display Auslieferung hat es etwas gedauert.
Das Gerät kam sauber gereinigt zurück, Display war repariert, der Rand am Display ist verklebt und das Gerät funktioniert wieder tadellos.

Lt Telefonat gibt es zwei Schwachpunkte am NAV6
  • UV-Beständigkeit der Touchscreen Folie, @IngoP
  • Die USB Buchse wird ggfs sehr schnell defekt. Wg mangelhfter Qualität des verwendeten Kunststoffes.

Was sonst noch gemacht wird, siehe Link oben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

BMW Navigator VI Touchscreen Fehler

BMW Navigator VI Touchscreen Fehler - Ähnliche Themen

  • Erledigt BMW Navigator V

    BMW Navigator V: Hallo, ich verkaufe mein BMW Navigator V in tadellosem neuwertigen Zustand inkl. Ladekabel und Tasche. Originalkarton ist mit dabei. Die...
  • Übertragung einer geplanten Route auf Navigator 6

    Übertragung einer geplanten Route auf Navigator 6: Hallo Leute, habe meine Routen bisher mit Calimoto geplant und auf mein TT-Rider überspielt. Besitze jetzt ein BMW Navigator 6 und habe versucht...
  • BMW Navigator 6 - Farbe Warnbalken bei POI Annäherung

    BMW Navigator 6 - Farbe Warnbalken bei POI Annäherung: Mal ne dumme Frage - in welcher Farbe erscheint bei Euch der horizontale Hinweis- / Warnbalken am oberen Bildschirmrand bei Annäherung an einen...
  • Erledigt BMW Navigator V / RESERVIERT

    BMW Navigator V / RESERVIERT: Biete einen gebrauchten BMW Navigator 5 zum Kauf. Gerät ist von Garmin in Oktober 2019 als "refurbished" ausgetauscht. Hat immer einwandfrei...
  • Erledigt BMW Navigator V

    BMW Navigator V: BMW Navigator V in sehr gutem Zustand. Preis 420€
  • BMW Navigator V - Ähnliche Themen

  • Erledigt BMW Navigator V

    BMW Navigator V: Hallo, ich verkaufe mein BMW Navigator V in tadellosem neuwertigen Zustand inkl. Ladekabel und Tasche. Originalkarton ist mit dabei. Die...
  • Übertragung einer geplanten Route auf Navigator 6

    Übertragung einer geplanten Route auf Navigator 6: Hallo Leute, habe meine Routen bisher mit Calimoto geplant und auf mein TT-Rider überspielt. Besitze jetzt ein BMW Navigator 6 und habe versucht...
  • BMW Navigator 6 - Farbe Warnbalken bei POI Annäherung

    BMW Navigator 6 - Farbe Warnbalken bei POI Annäherung: Mal ne dumme Frage - in welcher Farbe erscheint bei Euch der horizontale Hinweis- / Warnbalken am oberen Bildschirmrand bei Annäherung an einen...
  • Erledigt BMW Navigator V / RESERVIERT

    BMW Navigator V / RESERVIERT: Biete einen gebrauchten BMW Navigator 5 zum Kauf. Gerät ist von Garmin in Oktober 2019 als "refurbished" ausgetauscht. Hat immer einwandfrei...
  • Erledigt BMW Navigator V

    BMW Navigator V: BMW Navigator V in sehr gutem Zustand. Preis 420€
  • Oben