Nach 10 Jahren mal was Neues

Diskutiere Nach 10 Jahren mal was Neues im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo zusammen, habe meine 1150 ADV gegen eine neue 1250 ADV getauscht. Bereut habe ich es tatsächlich nicht. Meine Treue ADV habe ich super...
snoop doog

snoop doog

Themenstarter
Dabei seit
02.10.2010
Beiträge
167
Ort
Wuppertal
Modell
1150 GS ADV Bj.2005,Ducati Monster Bj.1995,Kreidler Flory 3 Gang
Hallo zusammen, habe meine 1150 ADV gegen eine neue 1250 ADV getauscht.
Bereut habe ich es tatsächlich nicht.
Meine Treue ADV habe ich super verkauft. Ich bleibe natürlich weiter hier im Forum.
Habe immer super Themen in der 1150er Ecke gelesen und Hilfe erfahren.
Also bis bald.
Grüße Hans-Jürgen
 

Anhänge

Boxer-Walle

Boxer-Walle

Dabei seit
21.10.2009
Beiträge
1.246
Ort
Zollernalbkreis
mein beileid!
schade ums geld!
in bwl nicht aufgepasst... aber davon leben die hersteller ja...

und warum erst 10 jahre?
ich fahr meine 11,5er schon seit 17 jahren...war damalz 1,5 jahre alt...
und für 6.ooo øre bekommen...

aber jeder wie er will...

...und ich bezweifle ernsthaft, daß die 12,5er mich irgendwo schneller oder besser oder mit weniger nervenaufreibenden pannen hinbringt.

vor allem muß ich mich bei den 12,5ern über die zwangswerkstattaufenthalte aufregen.
die 11,5er erzählt mir nicht, was zu tun oder lassen ist... da fährt man einfach...IMG-20200728-WA0013.jpgIMG-20200908-WA0049.jpg

gruß vom walle
 
Zuletzt bearbeitet:
maxquer

maxquer

Dabei seit
14.09.2011
Beiträge
6.207
Ort
31303 Burgdorf
Modell
r1200gs TÜ
Nach ca 20Jahren gewechselt und dann der Vorwurf in BWL nicht aufgepasst?
Die alte Gurke ist doch schon mehrfach abgeschrieben!🤣🤣
Insofern alles richtig gemacht.

Gruss,
maxquer
 
Boxer-Walle

Boxer-Walle

Dabei seit
21.10.2009
Beiträge
1.246
Ort
Zollernalbkreis
nee, ich meine ca. 15.ooo € für eine 12,5er hinlegen... aber jeder wie er will... sowas muß einem zuerst einfallen...:-)
 
snoop doog

snoop doog

Themenstarter
Dabei seit
02.10.2010
Beiträge
167
Ort
Wuppertal
Modell
1150 GS ADV Bj.2005,Ducati Monster Bj.1995,Kreidler Flory 3 Gang
Herrlich, das es immer wieder Leute gibt die sich Gedanken machen was der ein oder andere mit seinem Geld macht.
Auch dafür kann ich nur mein Beileid aussprechen.
 
Exbrite

Exbrite

Dabei seit
29.07.2009
Beiträge
79
Ort
81739 kleines bay. Dorf
Modell
1100 GS + Speed Triple 1050
Servus Hans Jürgen,
ich gratuliere dir zu deinem neuen Schmuckstück 👍.
Kann es nachvollziehen, das einem nach 10 Jahren der Sinn nach was anderem / neuen steht.
Wünsch dir viel spaßige und sorgenfreie km mit der neuen. :riesigfreu:
Gruß aus dem kleinen bajuwarischen Dorf :wink:
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.684
Ort
NRW
Modell
BMW R 1250 GS HP
habe meine 1150 ADV gegen eine neue 1250 ADV getauscht.
Herzlichen Glückwunsch zum neuen Mopped!

Ich habe meine geliebte1150 GSA auch seit 15 Jahren und über 100.000 km gefahren und bin spontan im September auf die 1250er umgestiegen. Ich kann das vollkommen nachvollziehen! 👍🏻 😁

Ich sage mal so, als ich mich 2005 einen Monat vor dem GS Kauf hier im Forum angemeldet habe, war das Forum auch ein anderes, genauso wie die große Boxer-GS heute eine andere ist als damals.

Wenigstens bezüglich des Forenklimas war damals wirklich alles besser... 🤭😉
 
G

gstommy68

Dabei seit
27.01.2013
Beiträge
2.814
Ort
Rheinland
nee, ich meine ca. 15.ooo € für eine 12,5er hinlegen... aber jeder wie er will... sowas muß einem zuerst einfallen...:-)
Hallo
man kann auch 24.000€ für ne 12,5er hinlegen und auch wenn du es nicht verstehst, machen es eine Menge Leute. Wenn alle ihre Kiste 10 Jahre und länger Fahren würden ,dan würde auch keiner neue Bmws kaufen und es würden keine neuen Modelle mehr entwickelt, hat schon alles Sinn.
Und Geld macht nur Spaß wenn man es ausgibt...😎.

gruß
gstommy68
 
abdiepost

abdiepost

Dabei seit
14.03.2012
Beiträge
2.487
Ort
SG
Modell
R 1100 GS, 2 x DR 350
Hier gibt's doch kein richtig oder falsch. Persönliche Entscheidung nach individuellen Kriterien. Gute Fahrt mit der neuen. Sagt einer, der im 23. Jahr mit der 11er sehr glücklich ist :zwinkern: .
 
snoop doog

snoop doog

Themenstarter
Dabei seit
02.10.2010
Beiträge
167
Ort
Wuppertal
Modell
1150 GS ADV Bj.2005,Ducati Monster Bj.1995,Kreidler Flory 3 Gang
Mahlzeit, Hier ein Dankeschön für die Glückwünsche.
Die Leistung zu meiner gemütlichen Dicken 1150er empfinde ich als Quantensprung.
Bin echt Happy mit meiner "NEUEN"
Ich hätte meine ADV auch gerne zusätzlich behalten.Das Geld für die Alte brauchte ich aber,um mir diesen tollen Wunsch zu erfüllen.
Ich sag immer, man lebt nur einmal.
Und deswegen weg mit der Kohle.
Für alle die eine Neuanschaffung nicht einsehen habe ich auch vollstes Verständnis.
Ich bin nach 10 Jahren mal Egoistisch und wollte mal die aktuellste Technik besitzen.
Bis dann Hans-Jürgen
 
Muecke1973

Muecke1973

Dabei seit
22.09.2020
Beiträge
61
Moin, du hast es genau richtig gemacht, auf was wolltest du auch warten?
Viel Spaß mit der 1250er

DLzG Thorsten
 
CC-Rossi

CC-Rossi

Dabei seit
19.02.2019
Beiträge
169
Modell
R 1150 GS
Glückwunsch zu 1250er,

mir kommen da hin und wieder auch so Gedanken mit einer 1250er, aber wenn ich dann auf meiner Gisela sitze verfliegen die auch wieder ganz flott.
Leistungstechnisch bin ich vor der 1150er eine 1290er Super Duke gefahren, also habe da einen Rückschritt von 173 zu 85 PS vollzogen, bzw. die GS lief erst als Zweitmoped paralell mit um dann festzustellen, das sie mir eigentlich mehr gibt als das Drehmomentmonster ala KTM. Somit wurde die Katie verkauft.

Jetzt stellt sich mir die Frage, ob du nicht irgendwas bei der 1250er vermißt, was die 1150er hatte.?
Ich bin die neue ja auch schon Probe gefahren, aber restlos überzeugen konnte sie mich nicht. Kraft/Leistung sind bombastisch, aber irgendwie fehlte mir da die coole Lässigkeit, die die 1150er einem vermittelt.

Gruß Uli

P.S. Ja und Neukauf ist kostenmäßig schon recht schmerzhaft heute. Die KTM hatte auch 16t Euro gekostet und nach drei Jahren und 36tkm nur noch 9,5t Eus zurück auf´s Konto gebracht.
 
snoop doog

snoop doog

Themenstarter
Dabei seit
02.10.2010
Beiträge
167
Ort
Wuppertal
Modell
1150 GS ADV Bj.2005,Ducati Monster Bj.1995,Kreidler Flory 3 Gang
Hey Uli,
Meine Dicke war schon cool.
Aber wirklich vermisse ich sie nicht.
Ich habe mich schnell an die neue gewöhnt. Bin total begeistert von der Technik und den Möglichkeiten.
Das ich jede Menge Geld verbrenne ist mir bewusst.
Aber Morgen kann ich schon Tod sein.
Worauf also warten?
Mitnehmen kann ich nix.
Grüße Hans-Jürgen
 
Thema:

Nach 10 Jahren mal was Neues

Nach 10 Jahren mal was Neues - Ähnliche Themen

  • Nach 16 Jahren mal was Neues

    Nach 16 Jahren mal was Neues: Hallo! Nach 16! schönen Jahren mit meiner 1150er GS hab ich mir gestern eine R1200 GS Rallye aus dem Jahr 2012 geholt und werde mich in Zukunft...
  • Buähähä, nach 25 Jahren das erste mal nicht nach Hause gekommen

    Buähähä, nach 25 Jahren das erste mal nicht nach Hause gekommen: Klasse, jetzt hat es mich auch erwischt. Nach 25Jahren auf meiner GS, bin ich mit Getriebeschaden am Applecross in Inverness hängen geblieben...
  • Nach 1,5 Jahren mal wieder nachgesyncht

    Nach 1,5 Jahren mal wieder nachgesyncht: Moin Auch eine getillte Q freut sich über nach der Zeit über etwas Aufmerksamkeit. Hatte im Prinzip nix zu meckern aber mein Diagnosegerät lag...
  • Nach 5 jahren endlich mal...

    Nach 5 jahren endlich mal...: eine gute nachricht. Hab wegend die wirtschaftkrise bei verschiedene firmen nur zeitvertage bekommen in die letzte 5 jahre. Letzten Montag haben...
  • Nach 17 Jahren mal wieder ne GS....

    Nach 17 Jahren mal wieder ne GS....: Hi Zusammen :) Bin ich doch wieder bei BMW gelandet ..... Nach dem ich meine 100er Gs 1996 wegen Hausbau und Kind verkauft hab und danach andere...
  • Nach 17 Jahren mal wieder ne GS.... - Ähnliche Themen

  • Nach 16 Jahren mal was Neues

    Nach 16 Jahren mal was Neues: Hallo! Nach 16! schönen Jahren mit meiner 1150er GS hab ich mir gestern eine R1200 GS Rallye aus dem Jahr 2012 geholt und werde mich in Zukunft...
  • Buähähä, nach 25 Jahren das erste mal nicht nach Hause gekommen

    Buähähä, nach 25 Jahren das erste mal nicht nach Hause gekommen: Klasse, jetzt hat es mich auch erwischt. Nach 25Jahren auf meiner GS, bin ich mit Getriebeschaden am Applecross in Inverness hängen geblieben...
  • Nach 1,5 Jahren mal wieder nachgesyncht

    Nach 1,5 Jahren mal wieder nachgesyncht: Moin Auch eine getillte Q freut sich über nach der Zeit über etwas Aufmerksamkeit. Hatte im Prinzip nix zu meckern aber mein Diagnosegerät lag...
  • Nach 5 jahren endlich mal...

    Nach 5 jahren endlich mal...: eine gute nachricht. Hab wegend die wirtschaftkrise bei verschiedene firmen nur zeitvertage bekommen in die letzte 5 jahre. Letzten Montag haben...
  • Nach 17 Jahren mal wieder ne GS....

    Nach 17 Jahren mal wieder ne GS....: Hi Zusammen :) Bin ich doch wieder bei BMW gelandet ..... Nach dem ich meine 100er Gs 1996 wegen Hausbau und Kind verkauft hab und danach andere...
  • Oben