SP Connect bei GS1250

Diskutiere SP Connect bei GS1250 im Zubehör Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hallöchen in die Runde, war gerade in der Garage und hab mal auch meine Navivorbereitung demontiert und das SP Wireless an den Bügel gebaut...
M

MatthiasBaerlin

Dabei seit
10.08.2013
Beiträge
117
Ort
Berlin
Modell
R1250GS ADV Rallye 2021
Hallöchen in die Runde,

war gerade in der Garage und hab mal auch meine Navivorbereitung demontiert und das SP Wireless an den Bügel gebaut. Allerdings nicht mit SP-Haltern. Obwohl ich mir den Mirrormount Pro bestellt habe. Aber eher für den Urlaub wenn ich mal nen Moppend oder Roller miete.
Bei mir ist es eine Kombi aus Touratech , SP Wireless und 3D-Selbstdruck-Adapter.
Vorteile: Ich kann es während der Fahrt drehen ohne dass sich das Handy vom Wireless löst.
Hab allerdings noch nicht den Cartoon-Stecker verwendet. Hab ich zwar schon da, auch das offene Kabel von SP, allerdings könnte ich aufgrund des Designs meines gedruckten Adapters dann das SP-Wireless nicht abnehmen. Würde es , wenn es länger unbeaufsichtigt abgestellt ist schon gern abnehmen und wenigstens in den Koffer stecken.
Nachteil, dass das Kabel lose rumhängt. Allerdings braucht es wegen des drehens eh Bewegungsfreiheit.
Hier mal ein paar Bilder.


Schönes Wochenende allen !
 

Anhänge

P

petert

Dabei seit
05.08.2013
Beiträge
3
Navigiert ihr mit BMW Motorrad connect auf der 1250GS? reicht das oder benötigt man zusätzliches Navi (BMW6er, TomTom, etc.?). Ich denke die Entwicklung geht Richtung BMW Motorrad connect wenn man sich die Features und Display der neuen 1250 RT 2021 mal ansieht. Da ist gar kein Navi mehr vorgesehen vom Platz her.
 
M

MatthiasBaerlin

Dabei seit
10.08.2013
Beiträge
117
Ort
Berlin
Modell
R1250GS ADV Rallye 2021
Navigiert ihr mit BMW Motorrad connect auf der 1250GS? reicht das oder benötigt man zusätzliches Navi (BMW6er, TomTom, etc.?). Ich denke die Entwicklung geht Richtung BMW Motorrad connect wenn man sich die Features und Display der neuen 1250 RT 2021 mal ansieht. Da ist gar kein Navi mehr vorgesehen vom Platz her.
Wenn's schnell gehen muss in der Regel mit google maps. Wobei ich die Connected App noch garnicht probiert habe.
Wenn ich aus Spaß fahre mit Calimoto.
 
Hans69

Hans69

Dabei seit
05.04.2019
Beiträge
126
Ort
23689
Modell
R1250 GS Adventure, Crosstourer VFR1200X DCT, NC750X DCT
Meine Touren plane und fahre ich mit Calimoto. Die BMWApp benutze ich eigentlich nur zum navigieren zu Pois.
Was mich am meisten bei Connected stört, das ich bei kurvig in den Städten im Slalom fahren muß.
Calimoto umfällt nach Möglichkeit die Städte.
Ein Navi vermisse ich als Vielfahrer überhaupt nicht.
 
willib

willib

Dabei seit
21.08.2013
Beiträge
142
Ort
Aargau / Schweiz
Modell
R1250 GS Adventure
Navigiert ihr mit BMW Motorrad connect auf der 1250GS? reicht das oder benötigt man zusätzliches Navi (BMW6er, TomTom, etc.?). Ich denke die Entwicklung geht Richtung BMW Motorrad connect wenn man sich die Features und Display der neuen 1250 RT 2021 mal ansieht. Da ist gar kein Navi mehr vorgesehen vom Platz her.
Ausschliesslich Calimoto. Das BMW Ding läuft mit und zeichnet auf. Ausserdem zeigt es mir die Höchstegeschwindigkeit auf dem TFT an. Aber manchmal - allerdings zum Glück immer seltener - fällt es auch aus.
Seit man bei Calimoto von Wegpunkte zu Wegpunkt eingeben kann ob Autobahn oder kurvig, brauche ich wirklich nichts anderes mehr. von Start his Wegpunkte 1 auf Bahn. Ab dann kurvig ohne Ende. Ab letztem Wegpunkte bis nach Hause wieder auf Bahn. Plane alles auf dem Handy.
Seit heute läuft im Hintergrund noch Blitzer.de mit. Jetzt habe ich alles was ich brauche.
 
M

MatthiasBaerlin

Dabei seit
10.08.2013
Beiträge
117
Ort
Berlin
Modell
R1250GS ADV Rallye 2021
Muss einen kleinen Nachtrag zu meinem Post Nr 41 schreiben.Hab ich heute während einer Tour festgestellt.
Ein weiterer Nachteil meiner Variante ist dass, wenn ich es senkrecht drehe, die obere Zeile des TFT größtenteils nicht mehr zu sehen ist.
 
Hobbyfahrer

Hobbyfahrer

Dabei seit
26.09.2009
Beiträge
3.946
Ort
Hamburg
Modell
R 1250 GSA TB 21
Navigiert ihr mit BMW Motorrad connect auf der 1250GS? reicht das oder benötigt man zusätzliches Navi (BMW6er, TomTom, etc.?).
Die Lösung von BMW ersetzt aktuell auf keinen Fall eine "professioenelle" Lösung, wie z.B. die TomTom Go App
 
P

petert

Dabei seit
05.08.2013
Beiträge
3
Ich denke das Calimoto mit Abstand die beste App für Touren Planung ist (von Wegpunkt zu Wegpunkt Streckenprofil auswählen, andere Informationen in die Tour einbauen (Touristische Attraktionen, Treffpunkte, etc.), wenn man das über Browser macht dann kann man die geplante Tour im GPX Format exportieren und in BMW Connected importieren. Es sind zwar dann keine Wegpunkte mehr in der Planung aber die brauche ich dann ja auch nicht mehr. Hmmm, keine Ahnung was da BMW noch vor hat, denn bei der neuen R1250 RT ist ja gar keine NaviHalterung mehr vorgesehen......
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
9.271
Ort
Ostfriesland
Modell
R1250GS + XCountry - Ex-Multi1260S - Ex-R1200R - Danone
Ich komme bei vollem Lenkeinschlag weder links (Bild 3)noch rechts rum irgendwo dran. Und der Wireless Charger ist quasi parallel zum Navibildschirm, sogar noch etwas nach hinten versetzt. Da die HandyHülle mit der Arretierung zum Einrasten in das Chargermodul etwas erhaben ist (würde sagen ca. 6 mm) passt das wie Ars...auf Eimer.
ohne Wireless Charger (Iphone 12 Pro Max) bekomme ich das dort nicht sauber und befriedigend montiert. Entweder steht mir das Iphone zu schief oder stößt - sehr leicht - beim komplett links eingeschlagenen Lenker an.
Das Iphone "draufdrehen" geht gar nicht, da dass 6er, das unbedingt bleiben soll, zwar etwas nach links verschoben wurde aber dennoch die Drehung verhindert. Neben dem leichten einsetzen ist mir ebenfalls ein leichtes entfernen des Iphone wichtig.

Vorschläge? Mache ich irgendwo einen (Montage-)Fehler?

Teile: Mirror Mount Pro, Anti Vibration Module, Phone Case.
 
Leon_1200

Leon_1200

Dabei seit
04.09.2013
Beiträge
681
Ort
64678 Lindenfels
Modell
R 1250 GS HP
Das gleiche habe ich auch verbaut, nur habe ich das IPhone XR und das Navi höher gelegt. Aber die Höherlegung ist ja nur vertikal. Das dürfte es nicht ausmachen. Mach mal bitte Bilder
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
9.271
Ort
Ostfriesland
Modell
R1250GS + XCountry - Ex-Multi1260S - Ex-R1200R - Danone
und das Navi höher gelegt.
die Navi-Höherlegung kann helfen. Wie/womit hast du das Navi höher gelegt?
Und dann kommt dein kleineren Handy dazu, denn mit dem 12er fehlt nicht viel um dies neben dem Navi drehen zu können.

Fotos muss ich morgen mal sehen. Es ist auf jeden Fall sehr eng dort alles.
 
Leon_1200

Leon_1200

Dabei seit
04.09.2013
Beiträge
681
Ort
64678 Lindenfels
Modell
R 1250 GS HP
War mal sowenig Teil von Stephan Franzen. Hab ich schon seit 1200er Zeiten.
Das mit dem Handy kann sein, da aber die Hülle erhaben ist, müsste auch ein größeres Handy sich drehen lassen
 
Leon_1200

Leon_1200

Dabei seit
04.09.2013
Beiträge
681
Ort
64678 Lindenfels
Modell
R 1250 GS HP
Ich gab jetzt mal bei meinen Bildern nachgeschaut. Du musst das Wireless Charger parallel zum Navibildschirm einstellen, dann sollte funktionieren. Die Höhe des Navis ist meiner Meinung nach Wurscht. Rücke mal das Navi probehalber ganz weit nach links und versuche den Sp Connect Halter auf der geraden Stange zu befestigen nicht im Kurvenbereich. Ich kann es jetzt textlich nicht besser beschreiben. Aber schaue dir mein Bild an, bei mir sitzt das Ding fast in der Kurve der Befestigungsstange
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
9.271
Ort
Ostfriesland
Modell
R1250GS + XCountry - Ex-Multi1260S - Ex-R1200R - Danone
wie oben erwähnt, habe ich das Wireless Charger nicht, deshalb dreht das Iphone direkt auf den Navihalter und nicht daran vorbei.
 
Querschlaeger

Querschlaeger

Dabei seit
22.09.2014
Beiträge
151
Ort
Münsterland
Modell
BMW R1200GS Adventure triple black Bj. 2018
Hallo zusammen.
Ich bin auch am überlegen mir das Handy am Navibügel zu montieren. Jetzt stellt sich mir die Frage, warum ihr alle das Navi nach links verschiebt? Warum nicht nach Recht und das Handy links. Gibt es da irgendwelche Unterschiede?
Gruß Marc.
 
Querschlaeger

Querschlaeger

Dabei seit
22.09.2014
Beiträge
151
Ort
Münsterland
Modell
BMW R1200GS Adventure triple black Bj. 2018
Weil rechts die USB Steckdose ist
Okay, das verstehe ich. Aber sonst hat es keine weiteren Vorteil?
Ich habe mir überlegt das Navi möglichst weit rechts rüber zu schieben und dann das Handy ziemlich mittig zu befestigen.
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
9.271
Ort
Ostfriesland
Modell
R1250GS + XCountry - Ex-Multi1260S - Ex-R1200R - Danone
Links ist auch das Schloss zum Verriegeln. Ich habe die SP-Teile komplett zurückgeschickt. Für mich zu eng, fummelig und umständlich neben der originalen Navihalterung auf der Stange. Vielleicht mit kleineren Handys etwas einfacher (Iphone Pro Max - auch nicht riesig)? Vermutlich bleibt das Handy im Tankrucksack mit Stromkabel. Dort komme ich, z. B. für kurze Fotos schneller dran als wenn ich dies vorne aus der Halterung nehmen muss. Bin ich alleine unterwegs, bleibe ich für kurze Schnappschüsse gerne auf dem Motorrad sitzen. Blitzer-App, Anrufe entgegennehmen, notfalls sogar nach GoogleMaps fahren, klappt auch so.

... oder ich suche mir, irgendwann, einen geeigneteren Platz.
 
Thema:

SP Connect bei GS1250

SP Connect bei GS1250 - Ähnliche Themen

  • Erledigt SP Connect MotoMountPro + AntiVibrationModule

    SP Connect MotoMountPro + AntiVibrationModule: Hallo, ich biete Handybefestigung von SP. Neu...aber schon mal ausgepackt Ich hätte gerne 75 Euro. Liebe Grüße
  • NEU: SP Connect Universal Phone Clamp

    NEU: SP Connect Universal Phone Clamp: SP Connect hat ein neues Produkt auf den Markt gebracht Universal Phone Clamp Mit dem SP Connect™ UNIVERSAL PHONE CLAMP kannst du so gut wie...
  • SP Connect und Indukitves Laden

    SP Connect und Indukitves Laden: Ich habe hiermit ein Problem Und zwar habe ich das S20FE und dafür gibt es kein Cover von sp. Nehme ich nun eine normale Hülle Silikon oder...
  • Erledigt Touratech Connect App inkl. Hardware für BMW R1200GS/GSA ab 08/15 u. R1250GS/GSA

    Touratech Connect App inkl. Hardware für BMW R1200GS/GSA ab 08/15 u. R1250GS/GSA: Hallo, ich habe mir Anfang des Jahres die Touratech Connect App inkl. Hardware für meine BMW R1200GSA gekauft. Tatsächlich habe ich bis heute...
  • SP Connect iPhone 12 Pro mit Wireless Charging Modul

    SP Connect iPhone 12 Pro mit Wireless Charging Modul: Hallo zusammen, im letzten Jahr habe ich mir für mein iPhone 8 von SP Connect die passende Hülle, den Wireless Charger und von Wunderlich die...
  • SP Connect iPhone 12 Pro mit Wireless Charging Modul - Ähnliche Themen

  • Erledigt SP Connect MotoMountPro + AntiVibrationModule

    SP Connect MotoMountPro + AntiVibrationModule: Hallo, ich biete Handybefestigung von SP. Neu...aber schon mal ausgepackt Ich hätte gerne 75 Euro. Liebe Grüße
  • NEU: SP Connect Universal Phone Clamp

    NEU: SP Connect Universal Phone Clamp: SP Connect hat ein neues Produkt auf den Markt gebracht Universal Phone Clamp Mit dem SP Connect™ UNIVERSAL PHONE CLAMP kannst du so gut wie...
  • SP Connect und Indukitves Laden

    SP Connect und Indukitves Laden: Ich habe hiermit ein Problem Und zwar habe ich das S20FE und dafür gibt es kein Cover von sp. Nehme ich nun eine normale Hülle Silikon oder...
  • Erledigt Touratech Connect App inkl. Hardware für BMW R1200GS/GSA ab 08/15 u. R1250GS/GSA

    Touratech Connect App inkl. Hardware für BMW R1200GS/GSA ab 08/15 u. R1250GS/GSA: Hallo, ich habe mir Anfang des Jahres die Touratech Connect App inkl. Hardware für meine BMW R1200GSA gekauft. Tatsächlich habe ich bis heute...
  • SP Connect iPhone 12 Pro mit Wireless Charging Modul

    SP Connect iPhone 12 Pro mit Wireless Charging Modul: Hallo zusammen, im letzten Jahr habe ich mir für mein iPhone 8 von SP Connect die passende Hülle, den Wireless Charger und von Wunderlich die...
  • Oben