Umbau BMW R1100 GS

Diskutiere Umbau BMW R1100 GS im R 850 GS und R 1100 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo GS-Fans, ich bin neu hier im GS Segment und dem Forum. Aktuell habe ich mir als neustes Projekt eine 1994er GS 1100 vorgenommen. Bisher war...
fuelrider

fuelrider

Themenstarter
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
10
Hallo GS-Fans,

ich bin neu hier im GS Segment und dem Forum. Aktuell habe ich mir als neustes Projekt eine 1994er GS 1100 vorgenommen.
Bisher war ich zwischen BMW, Honda, Kawasaki & Yamaha unterwegs. Und nebenbei aktuell auch auf Guzzi noch.

Eine GS war aber immer ein kleiner Traum, bis ich endlich wusste, was ich draus bauen will.
Also habe ich nach etwas suchen eine Gefunden, die nicht nur optisch einen fitten Zustand machte, sondern auch technisch fit ist.
Einige 100 KM habe ich vor dem Beginn des Umbaus noch abgespult, um ein Gefühl dafür zu bekommen, was ich gerne anders hätte vom Feeling.

Der Plan ist aktuell ein ziemlich radikaler Umbau und der bisher aufwendigste, da ich an eine individuelle Verkleidung ran gehe.
Als Industriedesigner liegt es natürlich etwas näher, dass man mehr als nur ein paar Teile tauschen möchte.

Wenn es euch interessiert, werde ich meine Fortschritte hier immer mal zusammen fassen. Oder auch meine Probleme ;-)
für den jenigen der Detaillierte Schritte sehen will, wäre auf Instagram mehr zu sehen: @fuelrider

Ich hänge euch mal die Designidee an, wohin ich möchte.
20220930-r1100gs.jpg


Und natürlich das Ausgangsbike ;-)

_DSC4272.jpg
 
Boxer-Walle

Boxer-Walle

Dabei seit
21.10.2009
Beiträge
2.177
Ort
Zollernalbkreis
soso...
...na dann wird der lenkkopfwinkel als erstes "designelement" dran glauben müssen...
ansonsten ist der sogenannten kreativität - schönheit is ja immer was ausm betrachterwinkel - mehr oder weniger große grenzen gesetzt.

ich würd halt ne gs nicht verschandeln...
sonst brauchst ja keine gs...

is ja so, wie wenn mir der mercedes-grill aufn sack geht und ich auf biegen und brechen was andres dran nageln muß...
die frage im raum steht: warum brauchts das denn? ich verstehs halt net.

technisch was dran drehen: ok. klar.
der rest ist meiner meinung nach kokolores. aber jeder gern wie er denkt, will und kann.
 
fuelrider

fuelrider

Themenstarter
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
10
Am Lenkkopfwinkel muss nichts gemacht werden, das soll schon so bleiben. Fahrwerk etc bin ich ganz zufrieden bisher.

Klar, mag nicht jeder alles verändern. Ich baue zu gerne und mach es eigentlich auch aus dem Spass des bau. Aber klar, nicht jeder braucht das, das ist klar.
 
Larsi

Larsi

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
27.301
Wenig Front, viel Heck ... brauchst du zwei Sitze?

Ansonsten bin ich gespannt. :bier:
 
anschinsan

anschinsan

Dabei seit
06.07.2007
Beiträge
606
Ort
Linz A
Modell
R 1200 GS LC 2013
Wenig Front, viel Heck ... brauchst du zwei Sitze?

Ansonsten bin ich gespannt. :bier:
anstelle Rücksitz könnte man ja die roten Stegosaurus Heckflügel der MotoGP Ducati irgendwie einflechten.....

Aber im Ernst, mir gefällt dein Designentwurf außerodentlich gut...wird wohl viel Arbeit und aufwändiger Formenbau
 
K

kuhtreter

Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
3.425
Ort
Nürnberg
Modell
GS/A LC 2016
Der Designentwurf sieht der Suzi V-Strom ziemlich ähnlich. Gefällt mir.
 
K

kuhschrauber

Dabei seit
02.05.2017
Beiträge
1.776
Ort
hannover
Modell
1100 gs 1150 gs
ich bin mal gespannt was aus meinem ehemaligen mopped wird..............
 
fuelrider

fuelrider

Themenstarter
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
10
Wenig Front, viel Heck ... brauchst du zwei Sitze?

Ansonsten bin ich gespannt. :bier:
- Ja, sonst bekomme ich Zuhause durchaus etwas ärger. Aber es wird so gebaut, dass es ohne ihn auch aussieht.


anstelle Rücksitz könnte man ja die roten Stegosaurus Heckflügel der MotoGP Ducati irgendwie einflechten.....

Aber im Ernst, mir gefällt dein Designentwurf außerodentlich gut...wird wohl viel Arbeit und aufwändiger Formenbau
Die würd ich dann lieber weg lassen ;-)

Ja der Formbau wird eine große Aufgabe werden, aber ich habe Lust drauf.
 
elfer-schwob

elfer-schwob

Dabei seit
09.04.2008
Beiträge
5.886
Ort
im Murrdäle
Modell
1150 GS-A, R 80-Umbau
Hallihallo,
ich hab ein paar GS-Umbauten der alten 4Vs im eigenen und erweiterten Familienkreis und weiß aus direkter Erfahrung, wieviel Zeit - und Geld! - die Projekte verschlingen.
Das Design ist am PC ruckzuck erledigt und Dein erster Entwurf sieht sehr gefällig aus.
Das praktische Umsetzen in die Realität trennt die Könner von den Wollern.
Bin gespannt und drück die Daumen...
 
fuelrider

fuelrider

Themenstarter
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
10
Hallihallo,
ich hab ein paar GS-Umbauten der alten 4Vs im eigenen und erweiterten Familienkreis und weiß aus direkter Erfahrung, wieviel Zeit - und Geld! - die Projekte verschlingen.
Das Design ist am PC ruckzuck erledigt und Dein erster Entwurf sieht sehr gefällig aus.
Das praktische Umsetzen in die Realität trennt die Könner von den Wollern.
Bin gespannt und drück die Daumen...
Ja, das ist mir durchaus bewusst. Zeit und Geld verschlingt jeder Umbau immer mehr als man möchte und plant. Ist nicht mein erster Umbau, aber die erste GS ;-)
 
Mr.Oizo

Mr.Oizo

Dabei seit
11.10.2020
Beiträge
2.994
Ort
Ortenaukreis
Ahh...du baust dir deine persönliche HP2....das sieht vielversprechend aus! :daumen-hoch:

Ich bin gespannt! :high5:
 
anschinsan

anschinsan

Dabei seit
06.07.2007
Beiträge
606
Ort
Linz A
Modell
R 1200 GS LC 2013
gibts von deinem Entwurf auch schon Frontansicht? halt uns auf dem Laufenden bitte, bin gespannt, wie die Kuh da von vorne rüberkommt
 
fuelrider

fuelrider

Themenstarter
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
10
gibts von deinem Entwurf auch schon Frontansicht? halt uns auf dem Laufenden bitte, bin gespannt, wie die Kuh da von vorne rüberkommt
Nee eine vordere ansicht hab ich nicht gezeichnet. Das werd ich Live am Motorrad erarbeiten müssen, Lenkeinschlag etc müssen da genau betrachtet werden
 
Larsi

Larsi

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
27.301
Falls dir der Lenkeinschlag der GS zu groß fürs Design ist ... die Gabelbrücke der R1150R müsste auch passen und stoppt etwas früher.
 
fuelrider

fuelrider

Themenstarter
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
10
Sooo,
dann möchte ich mal meine Fortschritte darstellen.

Nachdem ich sehr glücklich war, dass der R1150R Tank wirklich Plug and Play passt und die BMW Ingenieure nicht das Rad neu erfunden haben beim Modellwechsel damals, konnte ich damit schnell weiter arbeiten.

Die Form taugt der neuen Linienführung um einiges mehr, auch wenn etwas Tankvolumen weniger ist.

Nachdem ich die geplanten Teile einmal grob in Pappe ans Motorrad gebastelt hatte, bin ich recht schnell in die Modellierung mit Clay gegangen. Damit kann ich die Flächen bis ins Detail modellieren und anpassen.

fuelrider-bmw-project.jpg


fuelrider-gs-clay-base-3.jpg


fuelrider-gs-clay-base-4.jpg


bmw-r1100gs-clay-step2.jpg



Die Frontmaske und erste Halterungen dafür befinden sich aktuell im 3D Drucker und werden die Tage das erste Mal zur Probe montiert. Mal sehen wie sie in real wirken und was ich da noch anpassen muss.
 
fuelrider

fuelrider

Themenstarter
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
10
Vielen Dank...

Mittlerweile habe ich die ersten Flächen glatt gezogen.
Muss noch etwas angepasst werden, aber man erkennt, was ich vorhabe.

Die Frontverkleidung habe ich bereits als ersten Test in den 3D-Drucker gegeben.
Werde ich sicherlich auch einige Drucke brauchen, bis es final fertig ist.

_DSC5065.jpg


_DSC4978.jpg
 
Thema:

Umbau BMW R1100 GS

Umbau BMW R1100 GS - Ähnliche Themen

  • Umbau von Bmw Navigator auf TomTom Rider

    Umbau von Bmw Navigator auf TomTom Rider: Da ich bisher keine Anleitung gefunden habe wollte ich mal eine erstellen Zu aller erst alles auf eigene Gefahr ich stehe gerne für Fragen zu...
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) BMW R 1200 GS Rallye Sitzbank / Umbau /Heizung K25 Modell 735 €

    BMW R 1200 GS Rallye Sitzbank / Umbau /Heizung K25 Modell 735 €: Die Sitzbank wurde vor 4 Wochen nach meinen Vorstellungen umgebaut und mit einer stufenlos regelbaren Sitzheizung der Fa. Baehr versehen. Im...
  • Biete 2 Ventiler BMW R80 GS "Classic" Umbau 7.490 €

    BMW R80 GS "Classic" Umbau 7.490 €: BMW R 80 GS „Classic Umbau Ez. 1993, 5.te Hand 88503 KM, Classic Lacksatz schwarz, Wilbers Sportfahrwerk neu, TT Motor/Getriebeschutz...
  • Umbau Garmin-Cradle auf BMW Navigator-Kabel?

    Umbau Garmin-Cradle auf BMW Navigator-Kabel?: Hallo in die Runde! ich habe seit gestern eine K1300GT bei mir zuhause stehen. Diese hat ein Cradle für den BMW Navigator 5/6 installiert. Da ich...
  • Biete R 1250 GS diverse Teile neuwertig, welche nach Umbau vor Abholung übrig sind.

    diverse Teile neuwertig, welche nach Umbau vor Abholung übrig sind.: Meine Frau hat jetzt auch Ihre GS abholen dürfen und diverse Teile vorher umbauen lassen. Die Originalteile werden daher jetzt verkauft. Schreibt...
  • diverse Teile neuwertig, welche nach Umbau vor Abholung übrig sind. - Ähnliche Themen

  • Umbau von Bmw Navigator auf TomTom Rider

    Umbau von Bmw Navigator auf TomTom Rider: Da ich bisher keine Anleitung gefunden habe wollte ich mal eine erstellen Zu aller erst alles auf eigene Gefahr ich stehe gerne für Fragen zu...
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) BMW R 1200 GS Rallye Sitzbank / Umbau /Heizung K25 Modell 735 €

    BMW R 1200 GS Rallye Sitzbank / Umbau /Heizung K25 Modell 735 €: Die Sitzbank wurde vor 4 Wochen nach meinen Vorstellungen umgebaut und mit einer stufenlos regelbaren Sitzheizung der Fa. Baehr versehen. Im...
  • Biete 2 Ventiler BMW R80 GS "Classic" Umbau 7.490 €

    BMW R80 GS "Classic" Umbau 7.490 €: BMW R 80 GS „Classic Umbau Ez. 1993, 5.te Hand 88503 KM, Classic Lacksatz schwarz, Wilbers Sportfahrwerk neu, TT Motor/Getriebeschutz...
  • Umbau Garmin-Cradle auf BMW Navigator-Kabel?

    Umbau Garmin-Cradle auf BMW Navigator-Kabel?: Hallo in die Runde! ich habe seit gestern eine K1300GT bei mir zuhause stehen. Diese hat ein Cradle für den BMW Navigator 5/6 installiert. Da ich...
  • Biete R 1250 GS diverse Teile neuwertig, welche nach Umbau vor Abholung übrig sind.

    diverse Teile neuwertig, welche nach Umbau vor Abholung übrig sind.: Meine Frau hat jetzt auch Ihre GS abholen dürfen und diverse Teile vorher umbauen lassen. Die Originalteile werden daher jetzt verkauft. Schreibt...
  • Oben